Zum Seiteninhalt springen
Audi e-tron Sportback 55 quattro
SUV-Coupé für die e-tron-Familie:
der Audi e-tron Sportback
Der neue Audi S8 – begeisternde Performance in der Luxusklasse
Sehen und gesehen werden: 
Licht ist mehr als Helligkeit

Top-Meldungen

21.11.19
Modelle

Audi A4 Avant g-tron und A5 Sportback g-tron mit neuem Design ab November bestellbar

Die Audi-Erdgasmodelle vereinen Ökologie und Ökonomie: Der Audi A4 Avant g-tron und der A5 Sportback g-tron präsentieren sich im neuen sportlichen Design und mit modernem touch-Bedienkonzept. In Deutschland können die Kunden beide Modelle ab 21. November bestellen – den Audi A4 Avant 40 g-tron zu einem Basispreis von 43.200 Euro und den Audi A5 Sportback 40 g-tron für 45.100 Euro.
Top News
20.11.19
Unternehmen

Neu im Audi-Vorstand: Dr. Arno Antlitz, Dirk Große-Loheide und Dr. Sabine Maaßen

Drei neue Audi-Vorstände: Ab 2020 verstärken Dr. Arno Antlitz, Dirk Große-Loheide und Dr. Sabine Maaßen den Vorstand der AUDI AG. Dr. Arno Antlitz wird zum 1. März neuer Finanzvorstand der AUDI AG und tauscht damit seinen Aufgabenbereich mit dem aktuellen Audi-CFO Alexander Seitz: Er wird CFO bei Volkswagen Pkw. Neuer Audi-Vorstand für Beschaffung und IT wird ab 1. April Dirk Große-Loheide – er folgt auf Dr. Bernd Martens. Eine neue Vorständin komplettiert das Team: Dr. Sabine Maaßen, aktuell CHRO von thyssenkrupp Steel Europe AG, übernimmt am 1. April das Personalressort der AUDI AG von Wendelin Göbel.
Top News
20.11.19
Technik

SUV-Coupé für die e-tron-Familie: der Audi e-tron Sportback

„Die Zukunft ist elektrisch“: Audi folgt konsequent seiner strategischen Ausrichtung und präsentiert das zweite Modell seiner e-tron-Baureihe. Der Audi e-tron Sportback ist ein dynamisches SUV-Coupé mit bis zu 300 kW Leistung und fährt mit einer Batterieladung bis zu 446 Kilometer (im WLTP-Zyklus) weit (Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 26,3 - 21,6 (WLTP); 23,9 - 20,6 (NEFZ); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0). Seine digitalen Matrix LED-Scheinwerfer sind eine Neuheit, die nun erstmals in der Großserie als Ausstattung zur Verfügung stehen. Ihr Licht ist in winzige Pixel zerlegt und lässt sich hochpräzise steuern. In Engstellen erleichtert es die sichere Spurmittenführung und zeigt Position des Fahrzeugs im Fahrstreifen an. Der Audi e-tron Sportback** ist ab Ende November bestellbar, die Markteinführung für Europa ist im Frühjahr 2020 geplant.
Top News
15.11.19
Unternehmen

Markus Duesmann neuer CEO von Audi

Markus Duesmann wird ab 1. April 2020 neuer CEO von Audi. Der 50-jährige Maschinenbau-Ingenieur tritt die Nachfolge von Bram Schot an, der das Amt seit Juni 2018 innehat. Duesmann ist seit knapp drei Jahrzehnten in der Autobranche tätig, zuletzt war er Einkaufsvorstand bei BMW. Der 58-jährige Schot verlässt den Konzern Ende März in bestem Einvernehmen.
13.11.19
Kultur und Trends

Audi macht die Geschichte der Salzburger Festspiele „erfahrbar“

Zum 100-jährigen Jubiläum der Salzburger Festspiele im Jahr 2020 – und zum 25-jährigen Jubiläum als Hauptsponsor – lädt Audi Festivalbesucher zu einer ereignisreichen Fahrt durch die Festivalgeschichte ein: Im Fond eines Audi e-tron (Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 26,4 - 22,9 (WLTP); 24,6 - 23,7 (NEFZ), CO2-Emission kombiniert in g/km: 0) fahren die Passagiere mehrere Orte an, die für die Entwicklung der Festspiele eine besondere Rolle spielten. Dabei kommt eine von Audi entwickelte Technologie zum Einsatz, die die Besucher über eine Virtual-Reality-Brille in dreidimensionale Welten entführt und in Echtzeit die Fahrzeugbewegung in das Erlebnis integriert. Audi wird während der Laufzeit der Festspiele rund 1.000 Erlebnisfahrten anbieten.
12.11.19
Modelle

Doppelsieg für Audi beim „Goldenen Lenkrad“: Der A1 und der e-tron gewinnen ihre Klassen

Doppelsieg für Audi beim Wettbewerb „Das Goldene Lenkrad 2019“: Der A1 Sportback und der rein elektrisch angetriebene e-tron haben ihre Kategorien „Kleinwagen“ und „Große SUV“ gewonnen. Leser der Fachzeitschrift „Auto Bild“, ihrer europäischen Schwestertitel und der Zeitung „Bild am Sonntag“ hatten ihre Stimmen abgegeben, eine internationale Expertenjury kürte aus der Vorauswahl die Sieger.
08.11.19
Unternehmen

Audi steigert die Auslieferungen im Oktober um 26,8 Prozent auf rund 149.150 Autos

Die AUDI AG hat im Oktober weltweit rund 149.150 Autos an Kunden übergeben. Das entspricht einem Plus von 26,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dabei entwickelten sich alle drei Kernregionen positiv: In China steht ein Plus von 6,0 Prozent für einen neuen Bestwert bei den Auslieferungen. In Nordamerika konnten die Vier Ringe um 15,6 Prozent zulegen. In Europa lag die Zahl der Auslieferungen sogar mit 68,6 Prozent im Plus, hier trugen Sondereffekte aus dem Jahr 2018 zum starken Wachstum bei. Seit Jahresbeginn lieferte Audi weltweit rund 1.506.250 Automobile aus und lag damit nur noch 1,2 Prozent unter dem Vorjahreswert.
08.11.19
Unternehmen

10 Jahre Audi Stiftung für Umwelt: Wie gestalten wir eine lebenswerte Zukunft?

Die Audi Stiftung für Umwelt lädt anlässlich ihres 10. Geburtstags am 13. November zu einem Vortrags- und Diskussionsabend mit drei Umweltschützern und Nachhaltigkeitsexperten ein. Die Referenten geben einen Überblick über den Zustand unseres Planeten und widmen sich der Frage, wie Engagement für Klimaschutz zukünftig aussehen kann. Unter dem Motto „10 Jahre Greenovation“ stellt die Stiftung ihre Projekte vor.
06.11.19
Modelle

Noch schärfer, noch markanter: der Audi R8 V10 RWD und der Audi R8 LMS GT4

Aus Sonderserie wird Normalprogramm: Der Audi R8 V10 mit Heckantrieb (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 13,1 – 12,9; CO2-Emission kombiniert in g/km: 293 – 299) avanciert zu einem festen Modell. Dabei wird sein Exterieurdesign noch markanter – es bekommt die gleichen Neuerungen wie die R8 V10 quattro-Modelle**. Der V10-Mittelmotor, der hier 397 kW (540 PS) leistet, und der Hinterradantrieb bieten puristischen Fahrspaß. Parallel dazu kommt auch der seriennahe, ebenfalls heckangetriebene, Rennwagen Audi R8 LMS GT4 in neuem Design und fahrdynamisch spürbar optimiert. Der Kundensport-Rennwagen für die internationale GT4-Kategorie bietet den Privatfahrern künftig noch feinfühligere Abstimmungsmöglichkeiten.
31.10.19
Unternehmen

AUDI AG: Robuste Geschäftszahlen zum dritten Quartal

In einer herausfordernden zweiten Jahreshälfte stabilisiert der Audi-Konzern seine Auslieferungszahlen und weist zum dritten Quartal robuste Geschäftszahlen aus. Bereinigt um die Effekte aus der Entkonsolidierung der Mehrmarken-Importeure liegen die Umsatzerlöse über dem Vorjahresniveau. Im Operativen Ergebnis spiegeln sich der Rückgang bei den Auslieferungen und weiterhin hohe Vorleistungen für die Zukunft wider. Die Cash-Generierung bleibt die Stärke des Audi-Konzerns: Mit einem Netto-Cashflow i.H.v. €3,3 Mrd. bestätigt das Unternehmen seine Top-Bonität. Auf Gesamtjahressicht geht der Audi-Konzern nunmehr von Auslieferungen leicht über dem Niveau des Vorjahres aus und bestätigt seine Prognose für die finanziellen Spitzenkennzahlen.
28.10.19
Unternehmen

Audi elektrisiert München: Neuer, kostenloser Lade-, Park- und Shuttleservice am Flughafen

Mit dem Service „Charge & Fly“ am Flughafen München startet Audi eine kostenlose Aktion für alle voll- und teilelektrisch angetriebenen Fahrzeuge: Bis zum Ende des Jahres können interessierte Fahrer ihr Elektroauto oder Plug-In-Hybrid-Fahrzeug während einer Reise mit grünem Strom laden und dazu kostenfrei parken.
23.10.19
Sport

Mit TFSI-Power: Rekordjahr für Audi in der DTM

Bereits seit dem Jahr 2001 kombiniert Audi im Motorsport und in der Serie Turboaufladung mit Benzindirekteinspritzung (TFSI). Bei der Einführung dieser Effizienztechnologie in der DTM konnte die Marke mit den Vier Ringen in der Saison 2019 ihren Erfahrungsvorsprung ausspielen und zahlreiche Rekorde erzielen.

Aktuelle Pressemappen

16.10.19
Sport
2019 starten Daniel Abt und Lucas di Grassi in ihre sechste gemeinsame Formel-E-Saison. Kein anderes Duo in der rein elektrischen Rennserie hat so viele Rennen Seite an Seite bestritten. Und keines war dabei so erfolgreich: Mit 40 Podiumsplatzierungen und über 1.000 Punkten ist Audi Sport ABT Schaeffler das erfolgreichste Team der Formel E. Diesen Platz an der Spitze will die Audi-Werksmannschaft verteidigen.
04.10.19
Sport
Regen, Feuerwerk und totale Partystimmung bei Audi: Auch im letzten Rennen der DTM 2019 hat die Marke mit den Vier Ringen der Konkurrenz keine Chance gelassen und ihre erfolgreichste DTM-Saison beim Finale in Hockenheim mit einem Dreifachtriumph gekrönt.
25.09.19
Modelle
Der neue Audi RS 7 Sportback (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 11,6 – 11,4; CO2-Emission kombiniert g/km: 265 – 261) präsentiert sich in seiner zweiten Generation so eigenständig wie nie zuvor. Audi Sport bietet das High-Performance-Sportcoupé erstmals auch als Fünfsitzer an – mit einer Karosserie mit deutlichen Verbreiterungen sowie einer gesteigerten Leistung bei gleichzeitig hoher Effizienz. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.
24.09.19
Kultur und Trends
Vom misstrauischen Selbstfahrer bis zum technikaffinen Passagier: In der repräsentativen Online-Studie „The Pulse of Autonomous Driving“ hat Audi eine Nutzertypologie zum autonomen Fahren erstellt. Im Rahmen der Initiative „&Audi“ hat das Mobilitätsunternehmen gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Ipsos 21.000 Menschen aus neun Ländern auf drei Kontinenten befragt. Demnach freuen sich die jungen, gutverdienenden und gut ausgebildeten „statusorientierten Trendsetter“ und „technikaffinen Passagiere“ am Stärksten auf das autonome Fahren. Bei den tendenziell älteren „misstrauischen Selbstfahrern“ mit niedrigerem Einkommens- und Bildungsniveau dominiert die Skepsis. Der „sicherheitsorientierte Zögerer“ würde autonomes Fahren erst nutzen, wenn andere bereits Erfahrungen mit der Technologie gemacht haben. Die größte Nutzergruppe bilden die „aufgeschlossenen Co-Piloten“, die dem autonomen Fahren grundsätzlich offen gegenüberstehen, solange sie jederzeit eingreifen können.

Audi MediaTV

20.11.19
Modelle

Weltpremiere des Audi e-tron Sportback in Los Angeles

Während einer spektakulären Lichtshow des Digital Matrix Light wurde er in Los Angeles enthüllt: der Audi e-tron Sportback. Erleben Sie die Weltpremiere jetzt noch einmal. Alles was Sie wissen müssen, kompakt in rund 10 Minuten. Download: Nutzung für redaktionelle Zwecke für 1 Jahr, bis 19. November 2020.
20.11.19
Modelle

Audi e-tron Sportback – electric goes Sportback

Sportlich, elegant, komfortabel und progressiv – mit dem Audi e-tron Sportback geht Audi einen Schritt weiter Richtung Zukunft der Elektromobilität.
20.11.19
Design

Design-Highlights des Audi e-tron Sportback

Audi Chefdesigner Marc Lichte präsentiert seine Design-Highlights des rein elektrischen SUV-Coupé. Was selbst ihn überrascht, finden Sie im Video.
20.11.19
Modelle

The e-tron Story: was bisher geschah

In San Francisco erwachte der Audi e-tron 2018 zum Leben und definiert damit den Weg von Audi zur Elektromobilität. Viele Meilensteine später ist es heute an der Zeit, mit dem e-tron Sportback den nächsten Schritt einzuleiten. Verfolgen Sie, was bisher geschah.

Aktuelle Audi-Videos in 4k, Weltpremieren und Audi-Events im Livestream.

Jetzt auch auf Ihrem Apple TV, Smart TV, Tablet und Smartphone.

Audi Newsroom

20.11.19

New Audi e-tron Sportback Official World Premiere | What's up, Audi? #24

It’s finally time for the reveal of the new Audi e-tron Sportback! Today #WhatsupAudi will give you the first sight on the new car and deeper insight into its production! Also for all EV fans that travel by plane, Audi presents to you their new “Charge & Fly” service free of charge! Charge & Fly: https://charge-fly.audi/ Audi’s first fully electric SUV Coupe was finally revealed at the LA Autoshow 2019. As the second fully electric model it also comes with improvements! The S-Line exterior package gives the car a more sporty look and also improves its performance with aerodynamic solutions like new front bumpers, rear diffuser, and rear spoilers. With its new Digital Matrix Light technology it will be able to project light on-road or surfaces in a new futuristic way. With a range of 400 KM, the Audi e-Tron is a great car to take longer trips with. But sometimes you just have to take the plane. As we all know, it can be very difficult to find a parking spot close to the terminal. And it is super expensive! Now Audi has a great offer for all EV-Drivers! The new Charge & Fly service at the Munich airport allows you to leave your EV safely and comfortably in their hands. Your car will get charged and parked free of charge while you can enjoy your free shuttle to your gate. About Audi Youtube Channel: Welcome to the Audi YouTube channel, the home of “Vorsprung”. On this channel, you’ll find first-hand information on us as a company, innovations and coverage of exciting model releases. Be prepared for fascinating formats and the reporting of important events. Subscribe for thrilling insights, diverse opinions and new perspectives on the brand with Four Rings and become a member of a worldwide community of automotive aficionados. Stay tuned for news from the Audi Universe: Audi.com: https://www.audi.com/en.html Facebook: https://www.facebook.com/Audi.AG/ Twitter: https://twitter.com/AudiOfficial Linkedin: https://www.linkedin.com/company/audi-ag/ Instagram: https://www.instagram.com/audiofficial/ Audi MediaCenter: https://www.audi-mediacenter.com/en" Imprint: https://www.audi-mediacenter.com/en/imprint-3697 Audi collection shop:https://shops.audi.com/en_GB/web/collection
20.11.19

Marc Lichte on the Audi e-tron Sportback | The second member of the e-tron family

Marc Lichte, Head of Design at Audi, talks about the elegant and sporty #design of the new #SUV coupé. The #Audi #etron #Sportback convinces with its expressive exterior design and its details that signal that the vehicle is fully electric. #ElectricHasGoneThrilling #etronSB Stay tuned for news from the Audi Universe: Audi.com: https://www.audi.com/en.html Audi MediaCenter: https://www.audi-mediacenter.com/en" Facebook: https://www.facebook.com/Audi.AG/ Twitter: https://twitter.com/AudiOfficial LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/audi-ag/ Instagram: https://www.instagram.com/audiofficial/ Audi e-tron Sportback 50 quattro: Combined electric power consumption in kWh/100 km (62.1 mi): 26.3 - 21.6 (WLTP); 23.9 – 21.4 (NEFZ); Combined CO2 emissions in g/km (g/mi): 0; Information on electricity consumption and CO2 emissions in ranges depending on the equipment and accessories of the car. // www.audi.com/en/DAT.html Audi e-tron Sportback 55 quattro: Combined electric power consumption in kWh/100 km (62.1 mi): 26.0 – 21.9 (WLTP); 22.7 – 20.6 (NEFZ); Combined CO2 emissions in g/km (g/mi): 0; Information on electricity consumption and CO2 emissions in ranges depending on the equipment and accessories of the car. // www.audi.com/en/DAT.html
20.11.19

Electric has gone Thrilling | The new Audi e-tron Sportback

Elegant design, enhanced efficiency and innovative digital lighting: The new Audi #etron Sportback is the first fully electric Sportback by #Audi. The dynamic #SUV coupé offers a range of up to 446 km from a single battery charge and features #digital matrix LED headlights as a standard. #ElectricHasGoneThrilling #etronSB Stay tuned for news from the Audi Universe: Audi.com: https://www.audi.com/en.html Audi MediaCenter: https://www.audi-mediacenter.com/en" Facebook: https://www.facebook.com/Audi.AG/ Twitter: https://twitter.com/AudiOfficial LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/audi-ag/ Instagram: https://www.instagram.com/audiofficial/ Audi e-tron Sportback 50 quattro: Combined electric power consumption in kWh/100 km (62.1 mi): 26.3 - 21.6 (WLTP); 23.9 – 21.4 (NEFZ); Combined CO2 emissions in g/km (g/mi): 0; Information on electricity consumption and CO2 emissions in ranges depending on the equipment and accessories of the car. // www.audi.com/en/DAT.html Audi e-tron Sportback 55 quattro: Combined electric power consumption in kWh/100 km (62.1 mi): 26.0 – 21.9 (WLTP); 22.7 – 20.6 (NEFZ); Combined CO2 emissions in g/km (g/mi): 0; Information on electricity consumption and CO2 emissions in ranges depending on the equipment and accessories of the car. // www.audi.com/en/DAT.html
YouTube
Zurück zum Seitenanfang