Zum Seiteninhalt springen
Audi A7 Sportback
Der neue Audi A7 Sportback: 
Progressiv in Design und Technik
Concept Car Audi Aicon: 
Autonom auf Zukunftskurs
Puristische Fahrdynamik: 
Der neue Audi R8 V10 RWS
Per Autopilot in Richtung Zukunft: 
Audi Elaine
Die vierte Generation der RS-Ikone: 
Der neue Audi RS 4 Avant

Audi A7 Sportback: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,2 – 5,5; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 163 – 142;
Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.

Audi R8 V10 RWS: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,4, CO2-Emission kombiniert in g/km: 283.
Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.

Audi RS 4 Avant: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,8; CO2-Emission kombiniert in g/km: 200 - 199.
Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.

Top-Meldungen

15.02.18
Unternehmen

Audi-Umweltstiftung fördert junge Forscher: Beiträge zu Ressourcenmanagement ausgezeichnet

Die Audi Stiftung für Umwelt GmbH und die Technische Universität München (TUM) haben die Masterarbeiten zweier junger Wissenschaftlerinnen mit dem „Sustainable Resource Management Award“ ausgezeichnet. Der SRM-Award ist mit 1.500 Euro dotiert und geht zum siebten Mal an TUM-Absolventen des Studiengangs Sustainable Resource Management. Prämiert werden besonders umweltschonende und nachhaltige Ideen. Preisträgerin Daniela Angelova entwarf Konzepte für eine zukunftsorientierte Stadtentwicklung, Diana Young entwickelte Ansätze für effizientere Biogasanlagen.
09.02.18
Unternehmen

Audi-Absatz im Januar mit wichtigen Wachstums-Impulsen in China und Nordamerika

Audi ist mit einem deutlichen Absatzwachstum in das Jahr 2018 gestartet. Im Januar lieferte die Marke weltweit rund 149.100 Premium-Automobile an Kunden aus, 20,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Hierzu trug insbesondere ein deutlicher Zuwachs in China (+73,0%) bei, wo Verhandlungen des Unternehmens mit seinen lokalen Partnern den Absatz vor einem Jahr gebremst hatten. Weiter klar steigern konnte die Marke mit den Vier Ringen die Verkäufe auch in Nordamerika (+9,8%). In Europa (-2,2%) lag der Absatz im Januar hingegen leicht unter dem Rekordniveau von 2017.

Audi MediaTV

08.02.18
Modelle

Sportlichkeit und Komfort in ihrer schönsten Form

16.01.18
Unternehmen

Mission to the Moon - The Journey

27.11.17
Modelle

Audi A8: der bessere Masseur?

06.12.17
Motorsport

Formel E: Die Top 5 Veränderungen

Audi Newsroom

20.02.18

Audi A7 - Sportlichkeit und Komfort in ihrer schönsten Form

Ästhetische Athletik, emotionales Design, sportlicher Charakter und innovative Technologie: Der Audi A7 Sportback in Südafrika. Die perfekte Kombination aus traumhaften Straßen und dem sportlichsten Gran Turismo. Erfahren Sie mehr auf: https://blog.audi.de/audi-designer-zeichnen-ihre-gedanken-zum-neuen-audi-a7/ ___________________ Verbrauchsangaben Audi A7 Sportback 55 TFSI quattro S tronic: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,2 – 6,8, CO2-Emission kombiniert in g/km: 163 – 154; Angaben in Abhängigkeit vom verwendeten Räder-/Reifensatz Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
15.02.18

Qualitätssicherung bei Audi

Qualität ist eine Kernkompetenz von Audi. Mit Qualitätsführerschaft im Premiumsegment begeistern – das ist das Ziel von Audi mit Blick auf die Mobilität der Zukunft. Die Audi-Kunden haben an Funktion, Komfort, Wertigkeit und Zuverlässigkeit ihres Autos ebenso große Erwartungen wie die Nutzer von Premium-Mobilitätsdienstleistungen und-Serviceangeboten – das gilt künftig noch mehr als heute.
08.02.18

Was ist ein Meisterbock?

Der Meisterbock ist das Urmeter eines jeden neues Fahrzeugs. Es ist das zentrale Prüfwerkzeug um alle Bauteile eines neuen Modells vor Serienstart bis ins kleinste Detail zu vermessen und zu prüfen. Dabei arbeiten hochpräzise Messscanner mit einer Messgenauigkeit von mehr als 0,1 Millimetern daran, höchste Qualität auch überall dort zu liefern, wo man sie nicht sofort sieht.
YouTube
Zurück zum Seitenanfang