Zum Seiteninhalt springen
Audi Weltpremiere auf der Auto Shanghai am 19. April
Audi Weltpremiere auf der Auto Shanghai am 19. April
Elektrisch, effizient und emotional:
Audi Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron
Emotionales Design und revolutionäre Technik: 
Der Audi e-tron GT quattro und der Audi RS e-tron GT

Top-Meldungen

14.04.21
Modelle

Elektrisierend: die Online-Weltpremiere des Audi Q4 e-tron

Audi setzt die Elektrifizierungsoffensive konsequent fort: Mit einer hochkarätig besetzten Weltpremiere haben die Vier Ringe den Audi Q4 e-tron und den Audi Q4 Sportback e-tron präsentiert. Die vollelektrischen Modelle stehen für den Einstieg der Marke in die Premium-E-Mobilität im Kompaktsegment. Bei der zweiten digitalen „Celebration of Progress“ veranschaulichten die Vier Ringe zusammen mit Audi Expert_innen und internationalen Gästen die Highlights des SUV/CUV: das e-tron-typische Design, die wegweisenden Anzeigen-Technologien sowie das beeindruckende Platzangebot.
14.04.21
Unternehmen

Elektrisch, effizient und emotional: Audi Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron

Sie sind vielseitige Allrounder für den Alltag, sie bringen das progressive Design der Konzeptstudien in die Serie und sie fahren lokal emissionsfrei: Der Audi Q4 e-tron und der Q4 Sportback e-tron sind die ersten kompakten Elektro-SUVs der Marke mit den Vier Ringen.
23.03.21
Audi MediaCenter

Audi CO2-Programm: Nachhaltiges Aluminium für Audi e-tron GT-Felgen

Die AUDI AG führt ihr CO2-Programm in der Lieferkette konsequent fort und reduziert so die CO2-Emissionen der in Audi-Modellen eingesetzten Bauteile bereits in der Herstellungsphase. Für den Audi e-tron GT bezieht das Unternehmen im Rahmen eines Pilotprojekts 20-Zoll-Felgen aus einem CO2-reduziert hergestellten Aluminium, das von Alcoa an die RONAL GROUP geliefert wird, die die Räder herstellt.
23.03.21
Unternehmen

Produktionsstart für den Audi Q4 e-tron

Audi kehrt „zurück zu den Wurzeln“: Im sächsischen Zwickau, der Geburtsstätte des deutschen Traditionsunternehmens, ist nun die Produktion des Audi Q4 e-tron angelaufen. Das vollelektrische Kompaktmodell ist das erste Elektro-SUV, das Audi an einem deutschen Standort fertigt. Der Q4 e-tron basiert auf dem Modularen E-Antriebsbaukasten (MEB) des Volkswagen-Konzerns, der eine höchst vielseitige und variable Plattform für zahlreiche vollelektrische Modelle darstellt und so große Synergien erschließt.
21.03.21
Unternehmen

Audi will Wasserverbrauch in der Produktion bis 2035 halbieren

Sauberes Trinkwasser zählt zu den weltweit wertvollsten Ressourcen: Audi hat deshalb den sparsamen und effizienten Umgang mit Wasser als Schwerpunkt in sein Umweltprogramm Mission:Zero aufgenommen. Das Unternehmen will den eigenen Wasserverbrauch möglichst geringhalten und perspektivisch kein Trinkwasser mehr in der Fahrzeugproduktion verwenden. Dafür setzt Audi auf effiziente Prozesse, geschlossene Wasserkreisläufe und die verstärkte Nutzung von Regenwasser. Langfristig will Audi geschlossene Wasserkreisläufe an allen Produktionsstandorten umsetzen.
18.03.21
Unternehmen

Audi trotz Corona-Krise mit robuster Performance im Geschäftsjahr 2020

Audi treibt auch im anspruchsvollen Geschäftsjahr 2020 die Transformation zum Anbieter nachhaltiger und vernetzter Premiummobilität mit voller Kraft voran. Pandemiebedingt waren Auslieferungen und Umsatz im ersten Halbjahr deutlich rückläufig. Dank eines starken zweiten Halbjahres mit einem sehr guten vierten Quartal erreichten die Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2020 rund €50,0 Mrd. Das Operative Ergebnis vor Sondereinflüssen lag bei €2,7 Mrd. und die Operative Umsatzrendite vor Sondereinflüssen bei 5,5 Prozent. Neben den Synergien im Volkswagen Konzernverbund haben der Audi Transformationplan (ATP) und Audi.Zukunft wichtige finanzielle Beiträge geleistet. Stark bleibt der Audi Konzern weiterhin beim Netto-Cashflow mit €4,6 Mrd. Grund dafür sind eine fortgesetzte Kosten- und Investitionsdisziplin sowie konzerninterne Beteiligungsveräußerungen in Höhe von rund €1,5 Mrd. Seine E-Roadmap setzt das Unternehmen indes konsequent fort: Allein 2021 verdoppelt Audi die Zahl der vollelektrischen Modelle in seinem Angebot und stärkt darüber hinaus seine PHEV-Offensive. Vorbehaltlich der Entwicklung der Corona-Pandemie und der Versorgung mit Halbleitern blickt Audi vorsichtig optimistisch auf das Jahr 2021.
18.03.21
Unternehmen

Audi Report: Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht ab sofort kombiniert

Erstmalig veröffentlicht die AUDI AG für das Geschäftsjahr 2020 einen kombinierten Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht. Das Unternehmen ist überzeugt, dass wirtschaftlicher Erfolg untrennbar verbunden ist mit der Übernahme von gesellschaftlicher und ökologischer Verantwortung. Um die eigene Leistung nachvollziehbar zu dokumentieren, verbindet Audi ab diesem Jahr das Reporting zu seinen finanziellen Kennzahlen mit der Berichterstattung zur nachhaltigen Unternehmensführung nach ESG-Kriterien (Environment, Social und Governance). Der Audi Report wird in den kommenden Jahren jeweils zur Jahrespressekonferenz erscheinen und die Fortschritte der AUDI AG bei der Umsetzung ihrer Geschäfts- und Nachhaltigkeitsziele darlegen. In einem modernen, digitalen Format informiert der Bericht über Produkte und Technologien, das Umweltmanagement oder die Unternehmenskultur bei Audi. Die Berichtslogik des Nachhaltigkeitsberichts 2019 bildet dafür die Basis. In fünf Kapiteln „Strategie“, „Wirtschaften und Integrität“, „Produkte und Services“, „Wertschöpfung und Produktion“ sowie „Mitarbeitende und Gesellschaft“ dokumentiert Audi seine Fortschritte.
12.03.21
Unternehmen

Digitaler Vertrieb: Audi verbessert Kundenerlebnis deutlich

Eine personalisierte Website, verbesserte Funktionen der myAudi App und weitere Beratungsmöglichkeiten: Die AUDI AG treibt die Digitalisierung ihres Vertriebs weiter voran. Die Vier Ringe wollen Interessent_innen und Kund_innen ein nahtloses, emotionales und einfaches Markenerlebnis ermöglichen – online wie offline, über alle Kontaktpunkte hinweg.
12.03.21
Unternehmen

Terminhinweis: Livestream Audi Jahrespressekonferenz 2021

Die AUDI AG präsentiert auf der jährlichen Pressekonferenz am Donnerstag, 18. März, ihre Jahresbilanz und den Ausblick auf das Geschäftsjahr 2021. In diesem Jahr wird die Veranstaltung erstmals rein digital stattfinden. Interessierte können die Jahrespressekonferenz ab 10 Uhr (MEZ) auf www.audimedia.tv weltweit live verfolgen.
08.03.21
Technik

Präzise Daten für mehr Sicherheit: Audi warnt Fahrer_innen vor rutschigen Straßen

Audi geht einen weiteren Schritt auf dem Weg zu sicherer und intelligenter Mobilität. Erstmals nutzt der Premiumhersteller hochpräzise Schwarmdaten zur Verbesserung seines Car-to-X-Dienstes „Lokale Gefahreninformation“. Bei der neuen Version kommt eine Car-to-Cloud-Anwendung zum Einsatz, die auf einem neuartigen Verfahren zur Schätzung des Reibwerts anhand des Radschlupfs basiert. Die Technologie kann kleinste Veränderungen der Fahrbahn-Haftung erkennen, die Daten zur Verarbeitung in die Cloud hochladen und nachfolgende Fahrer_innen nahezu in Echtzeit zum Beispiel vor Straßenglätte warnen.
02.03.21
Unternehmen

Sprache für mehr Vielfalt: Audi gendert

Zur besseren Sichtbarkeit geschlechtlicher Vielfalt führt Audi ab März die gendersensible Sprache ein und setzt so auch in der Kommunikation ein Zeichen für Gleichberechtigung. Geregelt ist diese Neuerung in einer Unternehmensrichtlinie. In ihr ist etwa beschrieben, dass alle Geschlechter und geschlechtlichen Identitäten gleichwertig und wertschätzend angesprochen werden sollen.
01.03.21
Unternehmen

Aufsichtsrat der AUDI AG ernennt neuen Vorstand für Finanz und Recht

Der Aufsichtsrat der AUDI AG hat an diesem Montag die Nachbesetzung der Vorstandsposition für Finanz und Recht entschieden. Jürgen Rittersberger übernimmt das Ressort ab April 2021. Der bisherige Finanzvorstand Arno Antlitz wechselt als Konzern-Finanzvorstand in den Volkswagen Konzern. Vorher veröffentlicht Antlitz planmäßig am 18. März die Audi-Jahresbilanz 2020.

Aktuelle Pressemappen

18.03.21
Unternehmen
Audi treibt auch im anspruchsvollen Geschäftsjahr 2020 die Transformation zum Anbieter nachhaltiger und vernetzter Premiummobilität mit voller Kraft voran: Auf der digitalen Jahrespressekonferenz am Donnerstag, 18. März 2021, präsentierte die AUDI AG ihre Jahresbilanz und den Ausblick auf 2021.
09.02.21
Modelle
Die elektrische Mobilität wird dynamisch und faszinierend – mit dem e-tron GT führt Audi den Beweis dafür. Das viertürige Coupé interpretiert den klassischen Gran-Turismo-Gedanken neu: Sein Design ist hochemotional, seine Technik mitreißend. Zwei starke E-Maschinen sorgen für dynamische Fahrleistungen und einen souveränen elektrischen Allradantrieb. Mit ihren 84 kWh Energieinhalt netto ermöglicht die Hochvolt-Batterie Reichweiten bis zu 488 Kilometer, mit ihrer 800-Volt-Technik lässt sie sich extrem schnell wieder aufladen. Ob Fahrwerk, Licht, Bedienung, Vernetzung oder e-tron-Sportsound: Der Audi e-tron GT quattro und der RS e-tron GT sind Mitte Februar 2021 zeitgleich in den Vorverkauf gegangen. Ob Fahrwerk, Licht, Bedienung, Vernetzung oder e-tron-Sportsound: Beide Modelle demonstrieren geballte Technikkompetenz – und die große Leidenschaft von Audi für die kleinsten Details.
25.01.21
Modelle
Mit dem Q5 Sportback präsentiert Audi nach dem Q3 Sportback und dem e-tron Sportback sein drittes Crossover Utility Vehicle, kurz CUV. Das dynamisch gezeichnete Coupé wendet sich an Kunden, die expressives Design und technische Innovation ebenso schätzen wie sportlichen Charakter und hohe Alltagstauglichkeit. An der Spitze der Baureihe steht der SQ5 Sportback TDI. Sein Dreiliter-TDI bietet die geballte Power von 251 kW (341 PS) Leistung und 700 Nm Drehmoment.
17.12.20
Modelle
Von der Kompakt- bis zur Oberklasse: der Audi A3 Sportback TFSI e und der Audi Q8 TFSI e bilden die Klammer im Plug-Hybrid-Programm der Marke mit den Vier Ringen. Die neuen Q3 45 TFSI e und Q3 Sportback 45 TFSI e reihen sich dazwischen ein. Sie bilden den Einstieg in die Welt der elektrifizierten Q Modelle. Das vielfältige Portfolio des A3 Sportback wird um das sportliche Modell 45 TFSI e erweitert.

Audi MediaTV

14.04.21
Modelle

Die Enthüllung: der Audi Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron

Es ist soweit: der Audi Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron erobern die Straßen vollelektrisch und in extraordinärem Design. Q4 e-tron: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 19,9 – 17,0 (WLTP); 17,8 – 15,8 (NEFZ); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0 Audi Q4 Sportback e-tron : Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 20,9 –16,6 (WLTP); 17,9 – 15,6 (NEFZ); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0 Angaben zu den Stromverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.
01.04.21
Modelle

Die Entstehung des Audi e-tron GT

Hochleistung trifft auf Umweltbewusstsein: Der neue Audi e-tron GT ist ein elektrisches Meisterwerk. Entstanden in den Böllinger Höfen, wird er mit 100 Prozent Ökostrom und CO2-neutraler Wärme aus regenerativen Quellen produziert.
09.03.21
Design

Willkommen an Bord: das Interieur des Audi Q4 e-tron

Im neuen Audi Q4 e-tron erleben Fahrer und Passagiere völlig neue Dimensionen. Das Raumangebot des elektrisch angetriebenen Kompakt-SUV übertrifft die heutigen Klassengrenzen bei Weitem – es bietet Platz auf dem Niveau der Oberklasse. Auch das Anzeigenkonzept erschließt eine neue Größenordnung: Das Augmented Reality Head-up-Display verbindet die reale und die virtuelle Welt miteinander, das MMI-Display wartet mit bis zu 11,6 Zoll Diagonale (optional gegen Jahresende) auf. Auch die neue Lenkrad-Generation mit Touch-Bedienung steht für den Zukunftskurs des neuen Stromers. Bei den Ablagen punktet der Audi Q4 e-tron mit rund 25 Litern Gesamtvolumen, ein Highlight sind die Flaschenhalter oben in den Türen. Das luftige und progressive Interieurdesign macht die neue Technik-Ära erlebbar.
26.10.20
Unternehmen

40 Jahre quattro

Herausragende Traktion, hohe Fahrsicherheit und enorme Fahrdynamik charakterisieren den permanenten Allradantrieb von Audi. So ist quattro ein Trumpf der Marke. Audi quattro ist Faszination, quattro ist Emotion.

Aktuelle Audi-Videos in 4k, Weltpremieren und Audi-Events im Livestream.

Jetzt auch auf Ihrem Apple TV, Smart TV, Tablet und Smartphone.

Audi Newsroom

15.04.21

Audi Q4 e-tron world premiere: Light, Design and Technology

César Muntada, Head of Light Design and Stephan Berlitz, Head of Lighting Development, talk about their work, the Audi Q4 e-tron models, technology, inspirations and the future of lighting. Full live event: https://youtu.be/Z6-UpE9zrrA More info: https://www.progress.audi/progress/en/story-of-progress.html #Audi #Q4e-tron #FutureIsAnAttitude #emobility -------------------- *Audi Q4 e-tron models: Power consumption combined: 17.9-15.6 kWh/100km (NEDC); 20.9-16.6 kWh/100km (WLTP); CO2 emissions combined: 0 g/km. Further information on official fuel consumption figures and the official specific CO2 emissions of new passenger cars can be found in the guide “Information on the fuel consumption, CO2 emissions and electricity consumption of new cars”, which is available free of charge at all sales dealerships and from DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Strasse 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, Germany (www.dat.de).
14.04.21

Highlights of the Audi Q4 e-tron world premiere

All the highlights of the Audi Q4 e-tron* world premiere event. Full live event: https://youtu.be/Z6-UpE9zrrA More info: https://www.progress.audi/progress/en/story-of-progress.html #Audi #Q4e-tron #FutureIsAnAttitude #emobility -------------------- *Audi Q4 e-tron models: Power consumption combined: 17.9-15.6 kWh/100km (NEDC); 20.9-16.6 kWh/100km (WLTP); CO2 emissions combined: 0 g/km. Further information on official fuel consumption figures and the official specific CO2 emissions of new passenger cars can be found in the guide “Information on the fuel consumption, CO2 emissions and electricity consumption of new cars”, which is available free of charge at all sales dealerships and from DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Strasse 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, Germany (www.dat.de). Please note that while producing the shown content, local health and safety measures were strictly adhered to at all times.
14.04.21

The Audi Q4 e-tron: all the details of the next chapter of the electric evolution

Welcome to the next chapter. All- new from all angles with premium features right at your fingertips – this is where design and innovation meet. The fully electric Audi Q4 e-tron* rethinks every detail and makes no compromises. http://go.audi/Q4-models-press #Audi #Q4e-tron #FutureIsAnAttitude #emobility —————————— *Audi Q4 e-tron: Power consumption combined: 17.8-15.8 kWh/100km (NEDC); 19.9-17.0 kWh/100km (WLTP); CO2 emissions combined: 0 g/km. Information on fuel/electricity consumption and CO2 emissions in ranges depending on the equipment and accessories of the car. Further information: www.audi.com/dat
YouTube
Zurück zum Seitenanfang