Zum Seiteninhalt springen
Mehr als 5.000 neue Schnellladepunkte bis 2025: IONITY-Offensive stärkt Ladeangebot von Audi
Vielfältige Lösungen rund ums Laden: 
Audi macht Elektromobilität einfach erfahrbar
Geschärftes Design und innovative Technologien für das Flaggschiff: der aufgewertete Audi A8
Nachhaltigkeit bei Audi

Top-Meldungen

03.12.21
Unternehmen

CEO Markus Duesmann: „Wir brauchen eine fossilfreie Gesellschaft“ (Kernaussagen)

Wie kann die deutsche Automobilindustrie die Elektrowende meistern? Wie stehen die traditionellen Hersteller im Vergleich zu neuen Wettbewerbern da? Stimmen die politischen Rahmenbedingungen und wie ist vor diesem Hintergrund der aktuelle Koalitionsvertrag zu bewerten? Diese Fragen diskutierten Hildegard Müller (VDA), Verkehrsexperte Prof. Dr. Stefan Bratzel (CAM), Wolf-Henning Scheider (ZF Group) und Audi CEO Markus Duesmann in einem Panel auf der Klimakonferenz von „Spiegel“ und BCG, die am 3. Dezember auf spiegel.de ausgestrahlt wird. Der Audi CEO gab klare Antworten.
02.12.21
Unternehmen

„SocAIty“-Studie 2021: Audi adressiert gesellschaftliche Dimension des autonomen Fahrens

Vom angemessenen Rechtsrahmen über ethische Fragen bis hin zu digitaler Verantwortung: Die „SocAIty“-Studie 2021 der &Audi Initiative beleuchtet die gesamtgesellschaftliche Dimension des autonomen Fahrens. Führende Expert_innen aus Europa, den USA und Asien nehmen dabei aus ihren verschiedenen fachlichen Blickwinkeln Stellung und stoßen so einen nachhaltigen Diskurs zur Mobilität der Zukunft an.
17.11.21
Unternehmen

Vorstandswechsel bei Audi: Peter Kössler übergibt das Ressort Produktion und Logistik an Gerd Walker

Zum 1. Februar 2022 geht Peter Kössler, Vorstand für Produktion und Logistik der AUDI AG, der dieses Ressort seit 2017 verantwortet, in seinen geplanten Ruhestand. Die Nachfolge tritt Gerd Walker an, der seine Laufbahn bei Audi in der Produktion begonnen hat und aktuell die Volkswagen Konzern Produktion in Wolfsburg leitet.
15.11.21
Modelle

Emotionale Premiummobilität: Innenraum des Audi A8 bietet hochwertiges Erlebnisangebot

Die Bedürfnisse potenzieller A8-Kund_innen verändern sich. Sie wünschen sich emotionale und komfortable Mobilitätserlebnisse, die genau zu ihrer individuellen Lebensweise passen. Werte wie Zeit, Raum und Selbstbestimmtheit rücken immer mehr in den Vordergrund. Gleichzeitig bleiben die klassischen Stärken eines Fahrzeugs wichtig: vom Fahrgefühl bis zu hochwertigen Materialien. Im überarbeiteten Audi A8 definiert sich der Premiumgedanke in erster Linie über ein emotionales und komfortables Interieurerlebnis, gepaart mit neuen und etablierten Technologien.
12.11.21
Engagement

Audi erhält Otto Heinemann Preis zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Audi ist jetzt offiziell ein „Vorbild für eine pflegefreundliche Arbeitswelt“: Die Vier Ringe haben den Otto Heinemann Preis 2021 zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege in der Kategorie „Unternehmen mit mehr als 5.000 Beschäftigten“ gewonnen. Sie überzeugten die Fachjury mit ihrem vielfältigen Unterstützungs- und Beratungsangebot für Mitarbeitende und zählen damit zu den bundesweit lediglich drei ausgezeichneten pflegefreundlichen Arbeitgebern 2021. Der Preis wurde digital und im Rahmen der Berliner Pflegekonferenz am 11. November von dem Dienstleister spectrumK, dem Betriebskrankenkassen-Dachverband (BKK DV) und dem Innungskrankenkassen e. V. (IKK) in drei Rubriken entsprechend den Unternehmensgrößen verliehen.
10.11.21
Unternehmen

Pionier für E-Mobilität und Nachhaltigkeit: Audi Brussels produziert das achtmillionste Fahrzeug

Festakt in Belgien: Bei Audi Brussels ist das achtmillionste Fahrzeug vom Band gefahren. Markus Duesmann, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG, zeigte sich beim Besuch in Brüssel begeistert vom Standort, der erst im vergangenen Jahr als „Factory of the Future“ ausgezeichnet wurde. Seit Herbst 2018 produziert Audi Brussels mit dem Audi e-tron den ersten vollelektrischen SUV der Marke mit den Vier Ringen, Anfang 2020 startete die Serienfertigung des Audi e-tron Sportback.
10.11.21
Modelle

Erfolg für Audi: Der e-tron GT gewinnt das „Goldene Lenkrad“ als schönstes Auto des Jahres

Beim „Goldenen Lenkrad 2021“ hat der Audi e-tron GT die Kategorie „Schönstes Auto des Jahres“ gewonnen. Der Sieger in dieser Kategorie setzte sich gegen 69 andere Fahrzeugmodelle durch. Leser_innen der Fachzeitschrift „Auto Bild“, ihrer europäischen Schwestertitel und der Zeitung „Bild am Sonntag“ hatten im Sommer ihre Stimmen in diesem renommierten Wettbewerb abgegeben.
29.10.21
Unternehmen

Audi-Konzern trotz Halbleiterkrise mit starker Rendite – Prognose für 2021 angepasst

Nach Rekorden im ersten Halbjahr ist vor allem das dritte Quartal geprägt von der Halbleiterkrise. Nach neun Monaten bewegt sich der Audi-Konzern trotz der Herausforderungen insgesamt operativ und finanziell auf einem respektablen Niveau. Von Januar bis September liegen Auslieferungen an Kund_innen, Umsatzerlöse, das Operative Ergebnis, Ergebnis vor Steuern und vor allem der Netto-Cashflow über dem durch die Corona-Pandemie belasteten Vorjahr. Wie bereits erwartet, wirkt sich jedoch im dritten Quartal die andauernde Knappheit an Halbleitern auf die Volumen- und Finanzkennzahlen aus. Für das Gesamtjahr 2021 passt Audi seine Prognose an: Die Auslieferungen der Marke Audi werden nun in etwa auf Vorjahresniveau und die Umsatzerlöse moderat über Vorjahresniveau erwartet. Die Guidance für das Operative Ergebnis und den Netto-Cashflow wird angehoben.
28.10.21
Modelle

Mehr Reichweite im Audi e-tron 55 quattro: Software-Update für Modelljahre 2019/2020

Besitzer_innen, die einen Audi e-tron der Modelljahre 2019 oder 2020 fahren, dürfen sich auf mehr Reichweite freuen: Ein neues Software-Update sorgt für bis zu 20 Extrakilometer Reichweite im realen Fahrbetrieb – und bringt damit eine Effizienzsteigerung auch für Bestandsfahrzeuge in Serie. Das Update steht ab sofort bei Audi-Service-Betrieben zur Installation bereit.
27.10.21
Unternehmen

Audi baut Hochvoltbatterie-Entwicklung am Standort Neckarsulm auf

Audi baut die Entwicklung von Hochvoltbatterien aus und setzt dafür auf den Standort Neckarsulm. Mit der strategischen Entscheidung wird die Technische Entwicklung für die Zukunft gestärkt und Neckarsulm zu einem Kompetenzzentrum für eine Schlüsseltechnologie der Elektromobilität. Dafür werden seit Ende 2020 Mitarbeitende qualifiziert. Um sich auf das Themenfeld Hochvoltbatterie zu spezialisieren, bietet Audi den Mitarbeitenden der Technischen Entwicklung Neckarsulm in den kommenden Jahren unterschiedliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Audi entwickelt bereits Hochvoltbatterien für Plug-in-Hybride (PHEV) in Neckarsulm, nun wird die Entwicklung des kompletten Hochvoltbatterie-Portfolios für vollelektrische Fahrzeuge schwerpunktmäßig am Standort angesiedelt und dafür sukzessive ausgebaut. Außerdem geht bis 2023 ein Batterietechnikum zur Erprobung von Hochvoltspeicher-Technologien in Betrieb.
20.10.21
Engagement

Audi elektrifiziert die Basketballer des FC Bayern

Audi und der FC Bayern treiben die Elektrifizierung des mitgliederstärksten Sportvereins der Welt weiter voran. Spieler und Offizielle des FC Bayern Basketball nutzen nun die Modelle e-tron, Q4 e-tron und Q5 TFSI e als Dienstwagen. Bei der offiziellen Übergabe am 19. Oktober vor dem Audi Dome in München konnten sich die Bayern-Profis mit ihren Elektroautos vertraut machen und die neue Ladeinfrastruktur vor Ort erkunden.
18.10.21
Motorsport

Audi Sport siegt spektakulär in Amerika

Audi Sport customer racing gelang in den USA gemeinsam mit dem Audi Sport Team Saintéloc der erste Saisonsieg in der Intercontinental GT Challenge. Der hart umkämpfte Sieg bei den 8 Stunden von Indianapolis war bereits der dritte Gesamterfolg des Audi R8 LMS bei einem internationalen Langstreckenrennen in Nordamerika seit 2017. Zahlreiche Zwischenfälle, Strafe und Gelbphasen prägten einen Wettbewerb, in dem auch die drei Teams von Audi Sport nicht verschont blieben.

Aktuelle Pressemappen

02.12.21
Unternehmen
Die &Audi „SocAIty“-Studie befasst sich im Wesentlichen mit der Mobilität der Zukunft, genauer gesagt mit den Chancen und Herausforderungen des autonomen Fahrens. Sie soll damit einen entscheidenden Beitrag zur öffentlichen Debatte rund um aktuelle Fragestellungen zum autonomen Fahren und den verantwortungsvollen Einsatz von neuen Technologien in der Mobilität leisten. Wenn man sich mit dem aktuellen Diskurs zum autonomen Fahren beschäftigt, wird schnell deutlich, dass er viele Themen im gesellschaftlichen Kontext bestimmt. Auf der einen Seite scheint es, als sei die Gesellschaft noch nicht bereit für diesen großen technologischen Fortschritt, Ängste sind Treiber der Debatten. Auf der anderen Seite rückt die Anwendung der Technologie durch Reallabore und Testings in Alltagsumgebungen immer näher in die Mitte unserer Gesellschaft und wird somit stetig präsenter für die Menschen. Gleichzeitig verändert sich die internationale Rechtslage derzeit rasant. Fragestellungen des Datenschutzes, der zum Teil als Hindernis des Fortschritts verstanden wird, werden im allgemeinen Diskurs immer wieder zur Debatte gestellt. Die Themen werden kontrovers diskutiert und werfen stetig neue Fragen auf, für die es bislang noch keine klaren Antworten gibt. Die vorliegende Studie befasst sich mit diesen Fragen und strebt deshalb an, offene Fragen zum Einsatz neuer Technologien in der Mobilität und zum Einfluss dessen auf das Leben der Menschen zu beantworten.
15.11.21
Modelle
Mit geschärftem Design insbesondere an Front und Heck sowie innovativen Technologien sorgt Audi für eine gesteigerte Präsenz und sportliche Eleganz des A8, des Vorreiters im Premiumsegment. Damit arbeiten die Vier Ringe den souveränen und progressiven Charakter der fahraktiven Luxuslimousine noch stärker heraus.
26.10.21
Modelle
Audi hat den schon legendären Fünfzylinder nochmals besser gemacht. Das Ergebnis: mehr Drehmoment, mehr Durchzug, mehr Top-Speed. Das Ganze garniert mit einem unverwechselbaren Sound. Eigenschaften, die die jüngsten Generationen des Audi RS 3 Sportback und der RS 3 Limousine an die Spitze des Kompaktsegments fahren lassen. Dazu trägt auch der erstmals in einem Audi eingesetzte Torque Splitter bei, der für mehr Querdynamik und Stabilität sorgt. Das expressivere Design in Verbindung mit RS-spezifischen Bedienelementen macht die neuesten RS 3-Modelle zu alltagstauglichen Top-Sportlern.
29.09.21
Technik
Der quattro ist Legende, Verkaufsgarant und Wegweiser zugleich. Als fester Bestandteil der Audi DNA „Vorsprung durch Technik“ schlägt der Antrieb die Brücke in die Zukunft. Ebenso eng verknüpft mit der Historie der Marke und dem sportlichen Renommee der Vier Ringe ist der Fünfzylinder. Beide, der permanente Allradantrieb und das bis heute Emotionen weckende Aggregat stehen im Fokus des quattro moments experience drive, mit dem Audi an geschichtsträchtigen Schauplätzen zurückblickt und nach vorne schaut – am Col de Turini in den französischen Seealpen und San Romolo in Italien. Schauen Sie mit uns auf 40 Jahre quattro Experience und erfahren Sie, wie Audi mit dem Allradantrieb in die elektrische Zukunft fährt und die Tradition sportlicher Motoren mit der neuesten Entwicklungsstufe des Fünfzylinders weiter pflegt. Hier finden Sie alle Informationen zum Event und weiteres Pressematerial zum Mythos quattro und Fünfzylinder.

Audi MediaTV

15.11.21
Trailer

Der neue Audi A8 und A8 L: so schaut emotionale Premiummobilität aus

Die Marke mit den vier Ringen präsentiert den neuen Audi A8 und A8 L: innovative Technologien, geschärftes Design, Leichtbau und Allradantrieb quattro bestimmen das aufgewertete Premiummodell. Nicht nur das Exterieur erstrahlt in neuem Glanz, auch das Interieur überzeugt durch eine hochwertige Komfortausstattung.
02.11.21
Unternehmen

Audi auf dem Weg zur klimaneutralen Mobilität

Bis spätestens 2050 will Audi als Unternehmen bilanziell CO2-neutral sein. Bereits bis 2025 plant das Unternehmen, mehr als 20 vollelektrische Batterieautos im Angebot zu haben. Für eine nachhaltigere Lieferkette ist die Premiummarke außer zu Initiativen zur Reduzierung von CO2 und der sukzessiven Erhöhung von Sekundärmaterial auch dazu bereit, neue Wege zu gehen.
02.11.21
Modelle

Die Enthüllung des neuen Audi A8 L

Im Modellportfolio von Audi spielt der A8 seit 1994 als Nachfolger des Audi V8 die Rolle der Speerspitze der Marke im Segment der Luxuslimousinen. Nun stellt die Marke mit den vier Ringen den aufgewerteten Audi A8 L vor.
26.10.21
Trailer

High Performance neu definiert: Audi RS 3 Sportback und RS 3 Limousine

Mit der dritten Generation des Audi RS 3 Sportback und der zweiten Generation der Audi RS 3 Limousine legt Audi die sportliche Doppelspitze des Kompaktsegments neu auf. Der RS Torque Splitter wurde erstmals in einem Audi verbaut und bietet Fahrdynamik auf höchstem Niveau.

Aktuelle Audi-Videos in 4k, Weltpremieren und Audi-Events im Livestream.

Jetzt auch auf Ihrem Apple TV, Smart TV, Tablet und Smartphone.

Audi Newsroom

03.12.21

Audi: Christmas 2021

This Christmas, the fully electric Audi RS e-tron GT* will be driven by a very special man. From all of us at Audi, we wish you a happy holidays. #Audi #FutureIsAnAttitude #etronGT -------------------- *Audi RS e-tron GT: Power consumption combined: 20.2-19.3 kWh/100km (NEDC); 22.5-20.6 kWh/100km (WLTP); CO2 emissions combined: 0 g/km. Information on fuel/electricity consumption and CO2 emissions in ranges depending on the equipment and accessories of the car. Further information: www.audi.com/dat
29.11.21

Audi x Me And My Golf | Driving the future

Take charge. Andy Proudman and Piers Ward, from Me and My Golf, share their passion for the sport as well as their mission to a million. Challenging themselves to create an impact and reach people all over the world. Watch their story of progress and discover their vision of the future. Discover more at http://at.audi/golf-yt. #Audi #etron #Q4e-tron #Sportback #FutureIsAnAttitude -------------------- Audi Q4 Sportback e-tron: Power consumption combined: 17.9-15.6 kWh/100km (NEDC); 20.9-16.6 kWh/100km (WLTP); CO2 emissions combined: 0 g/km
25.11.21

A space for progress | Christian Boros

“Progress is a king of free space where you can dare to do things that have never been done before.”  Introducing Christian Boros. An entrepreneur and art collector, Christian joins us in the new Audi A8 to reflect on the impact a space can have on inspiration and creativity. To Christian, having space to constantly challenge what is expected is what leads to pioneering uncharted territory. Not just more space, but space for progress. #Audi #A8 #FutureIsAnAttitude #SpaceForProgress -------------------- Further information on official fuel consumption figures and the official specific CO2 emissions of new passenger cars can be found in the EU guide "Information on the fuel consumption, CO2 emissions and energy consumption of new cars", which is available free of charge at all sales dealerships, from DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Strasse 1, D-73760 Ostfildern, Germany and at http://www.dat.de.
YouTube
Zurück zum Seitenanfang