Zum Seiteninhalt springen
Audi beim Weltwirtschaftsforum in Davos
Audi auf dem 
Weltwirtschaftsforum in Davos
SUV-Coupé für die e-tron-Familie:
der Audi e-tron Sportback
Nachgeschärft: Update für 
das RS 5 Coupé und den RS 5 Sportback

Top-Meldungen

24.01.20
Modelle

Audi e-tron Charging Service: Neues Preismodell und vergünstigte Konditionen bei IONITY

Ein Jahr nach dem Startschuss des eigenen Ladedienstes führt Audi beim e-tron Charging Service einen kWh-basierten Preis für das Laden beim Schnellladeanbieter IONITY ein. Dabei profitieren e-tron Kunden mit 31 Cent pro geladener Kilowattstunde von deutlich vergünstigen Konditionen im Transit Tarif. Die Alltagstauglichkeit unterstreicht eine Verdoppelung der angebundenen Länder und Ladepunkte seit Marktstart. Das Premium-Ladeangebot macht mit einem Vertrag rund 135.000 öffentliche Ladepunkte in 24 Ländern zugänglich. Im Ausland laden Kunden zu lokalen Bezugskonditionen ohne Extragebühren.
21.01.20
Unternehmen

Audi sorgt beim Weltwirtschaftsforum in Davos für nachhaltige Mobilitäts- und Ladelösungen

Audi zeigt sich auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos auch in diesem Jahr als Anbieter nachhaltiger Premium-Mobilität und unterstützt damit die Nachhaltigkeitsziele des Jahrestreffens. Die Marke mit den Vier Ringen fungiert bereits zum 33. Mal als exklusiver Mobilitätspartner und stellt eine Flotte, die zu 90 Prozent elektrifiziert ist. Geladen werden die Audi-Modelle ausschließlich mit Grünstrom an eigens entwickelten mobilen Lade-Containern aus gebrauchten Audi e-tron* Batterien. Diese grünen Ladelösungen entwickelt Audi kontinuierlich weiter.
17.01.20
Technik

Audi investiert rund 100 Millionen Euro in Ladeinfrastruktur an eigenen Standorten

Auf dem Weg zum Anbieter ganzheitlich CO2-neutraler Premium-Mobilität geht Audi auch an seinen eigenen Standorten kraftvoll voran. Bis Mitte 2022 stattet die Premiummarke jeden zehnten Parkplatz mit einer Lademöglichkeit für Elektroautos aus, die meisten davon öffentlich zugänglich. Dieses eigenständige Konzept ist das größte Ladeinfrastruktur-Projekt eines deutschen Arbeitgebers. Die Investition bringt Audi zugleich einen Know-how-Vorsprung bei Aufbau und Betrieb in punkto Hard- und Software solcher Ladekonzepte – und pilotiert damit ein neues Geschäftsfeld der Mobilität.
14.01.20
Sport

Audi und FC Bayern gehen gemeinsam in die Zukunft

Audi und der FC Bayern München gehen gemeinsam in die Zukunft: Die beiden Premiummarken bilden seit 2002 ein starkes Team und haben ihre Partnerschaft bis zum Jahr 2029 verlängert und inhaltlich ausgebaut. Audi ist exklusiver Automobilpartner. Schwerpunkt des nächsten Jahrzehnts soll eine strategische Zusammenarbeit in den Bereichen innovatives Marketing und Elektrifizierung sein. Deutliches Zeichen: Alle Lizenzspieler des Rekordmeisters erhalten 2020 einen rein elektrischen Audi e-tron.
09.01.20
Unternehmen

Audi schließt 2019 mit einem Wachstum der Auslieferungen von 1,8 Prozent ab

Trotz anspruchsvoller Rahmenbedingungen zieht Audi eine positive Bilanz für das Jahr 2019: Rund 1.845.550 Auslieferungen stehen für ein Plus von 1,8 Prozent. In allen drei Kernmärkten übergaben die Vier Ringe 2019 mehr Autos an Kunden als im Jahr zuvor. In China fuhr das Unternehmen mit insgesamt 690.083 ausgelieferten Modellen (+4,1%) einen neuen Bestwert ein. In den Vereinigten Staaten knüpften die Auslieferungen mit einem Plus von 0,4 Prozent an das sehr hohe Niveau von 2018 an. Die Nachfrage in Deutschland stieg um 4,3 Prozent. Im Einzelmonat Dezember lieferte das Unternehmen rund 176.000 Autos aus, 13,9 Prozent mehr als im Vorjahr.
06.01.20
Technik

Mobilität wird smart und individuell: Audi auf der CES 2020

Auf der Consumer Electronics Show 2020 (CES) zeigt Audi wieder spannende Exponate – vom futuristischen Visionsfahrzeug bis hin zu serienreifen Technologien. Damit definiert die Premiummarke das digitale Erlebnis der Zukunft. Die CES ist weltweit eine der größten Fachmessen für Unterhaltungselektronik und gilt als Indikator für Zukunftsthemen. Sie findet vom 7. bis 10. Januar 2020 in Las Vegas statt.
16.12.19
Unternehmen

Schaufenster der Nachhaltigkeit: Das Audi Brand Experience Center am Flughafen München

Nachhaltige Konzepte für den Vertrieb der Zukunft: Im neuen Audi Brand Experience Center am Flughafen München zeigt das Unternehmen seit Kurzem, dass Ökonomie und Ökologie nicht im Widerspruch stehen. Das 3.580 Quadratmeter große Gebäude ist ein Schaufenster modernster Energie- und Gebäudetechnik. Als internationales Schulungszentrum für das Audi-Vertriebsnetz und als Event-Location hat es Vorbildfunktion und Multiplikator-Wirkung.
13.12.19
Unternehmen

25 Jahre Audi RS: Exklusives Jubiläumspaket

25 Jahre Performance, Prestige und Exklusivität. Mit dem RS 2 Avant startete vor einem Vierteljahrhundert die Erfolgsstory der Audi High-Performance-Modelle. Als Hommage an den ersten Hochleistungskombi von Audi legt die Audi Sport GmbH für die Modelle TT RS Coupé*, RS 4 Avant*, RS 5 Coupé*, RS 5 Sportback*, RS 6 Avant* und RS 7 Sportback* ein exklusives Ausstattungspaket auf. Das „Jubiläumspaket 25 Jahre RS“ ist ab sofort bestellbar.
10.12.19
Modelle

Nachgeschärft: Update für das RS 5 Coupé und den RS 5 Sportback

Audi hat das RS 5 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,1; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 208) und den RS 5 Sportback (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,2; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 209) überarbeitet. Neue Details machen das Exterieurdesign noch progressiver. Bei der Bedienung setzen beide Modelle auf die neue MMI touch-Technologie mit großem zentralen Screen. Für eindrucksvolle Fahrleistungen sorgt weiterhin der V6-Biturbo mit 331 kW (450 PS) Leistung und 600 Nm Drehmoment (Kraftstoffverbrauch kombiniert ins l/100 km: 9,2 – 9,1; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 209 – 208). In Deutschland und weiteren europäischen Ländern startet der Verkauf der überarbeiteten RS 5 demnächst; die Preise beginnen bei 83.500 Euro.
09.12.19
Modelle

Luxus, Raum und Effizienz: Der Audi Q7 TFSI e quattro

Zug um Zug bringt Audi seine neuen elektrifizierten Modelle auf die Straße. In Deutschland und weiteren europäischen Ländern ist der Q7 TFSI e quattro (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km*: 3,0 – 2,8; Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 22,9 – 21,9; CO2-Emission kombiniert in g/km*: 69 - 64) nun in den Vorverkauf gestartet. Der SUV, dessen Plug-in-Hybridantrieb einen Dreiliter-V6-Benzinmotor mit einer starken E-Maschine kombiniert, ist in zwei Leistungsstufen erhältlich. In der Topversion bietet er 335 kW (456 PS) Systemleistung und 700 Nm Systemdrehmoment (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km*: 3,0 – 2,8; Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 22,9 – 22,2; CO2-Emission kombiniert in g/km: 69 – 64), die zweite Version leistet 280 kW (381 PS) und 600 Nm (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km*: 3,0 – 2,8; Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 22,4 – 21,9; CO2-Emission kombiniert in g/km*: 69 – 64).
06.12.19
Unternehmen

Bestwert für Audi im November: Auslieferungen steigen um 23,1 Prozent auf rund 163.350 Autos

Die AUDI AG hat im vergangenen Monat weltweit rund 163.350 Autos (+23,1%) an Kunden ausgeliefert, so viele wie nie zuvor in einem November. Neben dem starken Wachstum in Europa (+33,0%), das weiterhin auch auf Vorjahreseffekte zurückzuführen ist, trugen Rekordwerte in den Kernregionen Nordamerika (+17,3%) und China (+16,8%) zu dem neuen Bestwert bei. Damit übertrifft das Unternehmen erstmals seit Jahresbeginn auch kumuliert das Vorjahresniveau: Von Januar bis November lieferte die Marke mit den Vier Ringen rund 1.669.600 Premium-Automobile (+0,7%) aus.
02.12.19
Unternehmen

Bahnhalt und mehr: Attraktive Mobilitätsangebote für Audi-Mitarbeiter

Per Bahn zur Arbeit: Nach nur knapp zwei Jahren Bauzeit ist der neue Bahnhalt „Ingolstadt Audi“ direkt am Werkgelände der AUDI AG fertig. Heute fand die offizielle Eröffnung mit Vertretern der Projektpartner Freistaat Bayern, Stadt Ingolstadt, Deutsche Bahn und AUDI AG statt. Das Unternehmen mit den Vier Ringen investierte zusätzlich in weitere Verkehrs- und Mobilitätsdrehscheiben, um den Bahnhalt in die bereits vorhandene Infrastruktur einzubinden. Mit Shuttle Bussen, Jobtickets für Bus und Bahn sowie Fahrrad-Sharing bietet Audi den Mitarbeitern ein attraktives Gesamtpaket an Mobilitätsangeboten.

Aktuelle Pressemappen

17.01.20
Sport
Die Formel E ist in Santiago de Chile mit einem spektakulären Rennen in das Jahr 2020 gestartet. Lucas di Grassi vom Team Audi Sport ABT Schaeffler begeisterte die südamerikanischen Fans mit einer Aufholjagd von Startplatz 22 auf Rang sieben.
02.12.19
Unternehmen
Per Bahn zur Arbeit: Nach nur knapp zwei Jahren Bauzeit ist der neue Bahnhalt „Ingolstadt Audi“ direkt am Werkgelände der AUDI AG fertig. Heute fand die offizielle Eröffnung im Beisein des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder sowie mit Vertretern der Projektpartner Freistaat Bayern, Stadt Ingolstadt, Deutsche Bahn und AUDI AG statt. Das Unternehmen mit den Vier Ringen investierte zusätzlich in weitere Verkehrs- und Mobilitätsdrehscheiben, um den Bahnhalt in die bereits vorhandene Infrastruktur einzubinden. Mit Shuttle Bussen, Jobtickets für Bus und Bahn sowie Fahrrad-Sharing bietet Audi den Mitarbeitern ein attraktives Gesamtpaket an Mobilitätsangeboten.
22.11.19
Sport
Spektakuläre Zweikämpfe, packende Überholmanöver und am Ende ein irres Fotofinish: Das zweite gemeinsame Rennen der DTM und der SUPER GT riss die Zuschauer im japanischen Fuji von den Sitzen. Einer der Hauptdarsteller am Sonntag: Audi-Pilot Loïc Duval, der sich nach einem Reifenschaden mit einer sensationellen Aufholjagd noch einen Platz auf dem Podium sicherte.
16.10.19
Sport
2019 starten Daniel Abt und Lucas di Grassi in ihre sechste gemeinsame Formel-E-Saison. Kein anderes Duo in der rein elektrischen Rennserie hat so viele Rennen Seite an Seite bestritten. Und keines war dabei so erfolgreich: Mit 40 Podiumsplatzierungen und über 1.000 Punkten ist Audi Sport ABT Schaeffler das erfolgreichste Team der Formel E. Diesen Platz an der Spitze will die Audi-Werksmannschaft verteidigen.

Audi MediaTV

10.01.20
Unternehmen

Mobilität smart und individuell – Die Audi Highlights auf der CES 2020

Audi präsentierte auf der CES 2020 viele Innovationen - und stellte dabei den Kunden in den Mittelpunkt. Spannende Exponate wie das Konzeptauto Audi AI: ME, neue Display-Technologien und das Licht der Zukunft wurden in Las Vegas gezeigt. Schauen Sie sich unsere Highlights der Consumer Electronics Show 2020 an.
20.11.19
Modelle

The e-tron Story: was bisher geschah

In San Francisco erwachte der Audi e-tron 2018 zum Leben und definiert damit den Weg von Audi zur Elektromobilität. Viele Meilensteine später ist es heute an der Zeit, mit dem e-tron Sportback den nächsten Schritt einzuleiten. Verfolgen Sie, was bisher geschah.
17.12.19
Modelle

Audi RS Q8 – die Krönung der RS Modellfamilie

Wie perfektioniert man etwas, was schon vollkommen ist? Mit einem Design, das den Gipfel der RS Linie verkörpert. Einem Antrieb, der hohe Effizienz und maximale Leistung vereint. Einem Fahrwerk, das jedem Untergrund die Stirn bieten kann. Die Summe dieser Ideen, die einen SUV an die Spitze der RS Modellfamilie bringt.
20.11.19
Design

Design-Highlights des Audi e-tron Sportback

Audi Chefdesigner Marc Lichte präsentiert seine Design-Highlights des rein elektrischen SUV-Coupé. Was selbst ihn überrascht, finden Sie im Video.

Aktuelle Audi-Videos in 4k, Weltpremieren und Audi-Events im Livestream.

Jetzt auch auf Ihrem Apple TV, Smart TV, Tablet und Smartphone.

Audi Newsroom

10.01.20

Audi at CES 2020 | Mobility goes smart and individual

At the #CES2020 Audi presented many innovations – putting the customer right in the center of everything. Exciting exhibits such as the Audi AI:ME vision vehicle, new display #technologies and the light of the #future have all been shown in Las Vegas. Check out our highlights of the 2020 Consumer Electronics Show. Stay tuned for news from the Audi Universe: Audi.com: https://www.audi.com/en.html Audi MediaCenter: https://www.audi-mediacenter.com/en" Facebook: https://www.facebook.com/Audi.AG/ Twitter: https://twitter.com/AudiOfficial LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/audi-ag/ Instagram: https://www.instagram.com/audiofficial/
27.12.19

The sportiest Q model | The Audi RS Q8

High performance, variability, everyday usability: With the new #Audi #RSQ8, a large #SUV with the genes of a true high-performance sports car is hitting the roads. The top model of the Q product line is self-confident, spacious and sporty. Stay tuned for news from the Audi Universe: Audi.com: https://www.audi.com/en.html Audi MediaCenter: https://www.audi-mediacenter.com/en" Facebook: https://www.facebook.com/Audi.AG/ Twitter: https://twitter.com/AudiOfficial LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/audi-ag/ Instagram: https://www.instagram.com/audiofficial/ Audi RS Q8: Combined fuel consumption in l/100 km: 12.1 (19.4 US mpg); combined CO2 emissions in g/km: 277-276 (445.8-444.2 g/mi); Information on fuel consumption and CO2 emissions as well as efficiency classes in ranges depending on the tires and alloy wheel rims used. // www.audi.com/en/DAT.html
19.12.19

Trailer 2019 Audi RS Q8 | The prestigious spearhead of the RS model family

The new #Audi #RSQ8 is the most powerful SUV coupe from Audi Sport, combining the power of a #RS model with the elegance of a premium coupe and the flexibility of a #SUV. Its design reflects the top of the RS line and underscores its #powerful appearance. Stay tuned for news from the Audi Universe: Audi.com: https://www.audi.com/en.html Audi MediaCenter: https://www.audi-mediacenter.com/en" Facebook: https://www.facebook.com/Audi.AG/ Twitter: https://twitter.com/AudiOfficial LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/audi-ag/ Instagram: https://www.instagram.com/audiofficial/ Audi RS Q8: Combined fuel consumption in l/100 km: 12.1 (19.4 US mpg); combined CO2 emissions in g/km: 277-276 (445.8-444.2 g/mi); Information on fuel consumption and CO2 emissions as well as efficiency classes in ranges depending on the tires and alloy wheel rims used. // www.audi.com/en/DAT.html
YouTube
Zurück zum Seitenanfang