Zum Seiteninhalt springen
Audi BEV-Plattformen
Roadmap E: Audi im Zeichen der Elektromobilität
Update für den Power-Kombi:
der neue Audi RS 4 Avant
Dreifachtriumph im Finale: 
Audi krönt seine erfolgreichste DTM-Saison
Kompakte Kraftpakete: Audi RS Q3 und Audi RS Q3 Sportback
Audi RS 4 Avant: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,2; CO2-Emission kombiniert in g/km: 208; Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.
RS Q3: Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km*: 8,9 - 8,8; CO2-Emission kombiniert g/km*: 203 - 202; RS Q3 Sportback: Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km*: 8,9 - 8,8; CO2-Emission kombiniert g/km*: 204 - 202; Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.

Top-Meldungen

09.10.19
Unternehmen

Audi im September: Weltweite Auslieferungen steigen um 4,5 Prozent

Die Vier Ringe haben den September mit einem Verkaufsplus von 4,5 Prozent gegenüber 2018 beendet. Im vergangenen Monat übergab das Unternehmen rund 145.400 Einheiten. Dabei zeigte sich bei den Kernregionen ein zweigeteiltes Bild: Während die Auslieferungen in Europa (+33,1%) auf Grund von Vorjahreseffekten stark zulegten, blieben die Verkaufszahlen in Nordamerika (-13,8%) und China (-3,3%) hinter dem Vorjahreswert zurück. Seit Januar übergab der Hersteller rund 1.357.100 Premium-Automobile an Kunden, damit reduzierte sich das kumulierte Minus auf 3,6 Prozent.
07.10.19
Technik

Roadmap E: Audi im Zeichen der Elektromobilität

Audi wandelt sich zum Anbieter elektrischer Mobilität – ein Prozess, der sämtliche Bereiche des Unternehmens umfasst. Schließlich will die Marke mit den Vier Ringen bis zum Jahr 2025 mehr als 30 elektrifizierte Modelle auf den Markt bringen, die für einen Anteil von 40 Prozent am Absatz stehen. Damit schlägt Audi konsequent den Weg nachhaltiger Mobilität ein. Entsprechend richten sich auch Beschaffung und Produktion immer stärker an nachhaltigen Kriterien aus. Die Kompetenzen und Erfahrungen aus der Entwicklung und Produktion des Audi e-tron* werden in die kommenden Projekte für rein elektrische Modelle fließen. Breit angelegte Aus- und Weiterbildungskonzepte flankieren die Aktivitäten.
06.10.19
Sport

Dreifachtriumph im Finale: Audi krönt seine erfolgreichste DTM-Saison

Regen, Feuerwerk und totale Partystimmung bei Audi: Auch im letzten Rennen der DTM 2019 hat die Marke mit den Vier Ringen der Konkurrenz keine Chance gelassen und ihre erfolgreichste DTM-Saison beim Finale in Hockenheim mit einem Dreifachtriumph gekrönt.
Top News
02.10.19
Unternehmen

Audi, Stadt Ingolstadt und Telekom kooperieren bei 5G-Technologie

Gemeinsam mit der Stadt Ingolstadt gehen Audi und die Deutsche Telekom eine zukunftsweisende 5G-Technologiepartnerschaft ein. Dies gaben die drei Partner bei der Unterzeichnung ihrer Absichtserklärung am Mittwoch in Ingolstadt bekannt. Ziel ist es, mit der neuen 5G-Technologie die Mobilität in der Stadt sicherer, digitaler und nachhaltiger zu machen.
26.09.19
Sport

Lucas di Grassi spricht bei Klimawoche in New York

In einer kurzen Grundsatzrede hat Lucas di Grassi in New York für das Thema Elektromobilität geworben und die Rolle der Formel E für den Wandel der Mobilität besonders in Städten hervorgehoben. Der Audi-Fahrer vertrat die rein elektrische Rennserie bei der internationalen Klimawoche, die auf die UN-Klimakonferenz folgt und noch bis Sonntag dauert.
25.09.19
Kultur und Trends

Audi veröffentlicht Nutzertypologie und emotionale Landkarte zum autonomen Fahren

Vom misstrauischen Selbstfahrer bis zum technikaffinen Passagier: In der repräsentativen Online-Studie „The Pulse of Autonomous Driving“ hat Audi eine Nutzertypologie zum autonomen Fahren erstellt. Im Rahmen der Initiative „&Audi“ hat das Mobilitätsunternehmen gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Ipsos 21.000 Menschen aus neun Ländern auf drei Kontinenten befragt. Demnach freuen sich die jungen, gutverdienenden und gut ausgebildeten „statusorientierten Trendsetter“ und „technikaffinen Passagiere“ am Stärksten auf das autonome Fahren. Bei den tendenziell älteren „misstrauischen Selbstfahrern“ mit niedrigerem Einkommens- und Bildungsniveau dominiert die Skepsis. Der „sicherheitsorientierte Zögerer“ würde autonomes Fahren erst nutzen, wenn andere bereits Erfahrungen mit der Technologie gemacht haben. Die größte Nutzergruppe bilden die „aufgeschlossenen Co-Piloten“, die dem autonomen Fahren grundsätzlich offen gegenüberstehen, solange sie jederzeit eingreifen können.
14.09.19
Sport

„Was für ein Jahr!“ René Rast vorzeitig DTM-Champion

Das Triple ist perfekt: Nach dem Gewinn der DTM-Herstellermeisterschaft hat sich Audi auf dem Nürburgring auch vorzeitig die Titel in der Fahrer- und der Teammeisterschaft gesichert. Erster DTM-Champion der neuen Turbo-Ära ist René Rast, dem ein dritter Platz im Sonntagsrennen zum Titelgewinn reichte.
10.09.19
Modelle

Offroader auf Zukunftskurs – der Audi AI:TRAIL quattro

Audi komplettiert das Quartett seiner Visionsfahrzeuge und stellt auf der IAA 2019 einen elektrisch angetriebenen Offroader für den Verkehr der Zukunft vor: Der Audi AI:TRAIL quattro präsentiert sich als ein umfassendes Konzept nachhaltiger Mobilität für Wege abseits des Asphalts. Alle vier Use Case-Visionsfahrzeuge Audi Aicon, AI:ME, AI:RACE und AI:TRAIL sind während der gesamten IAA 2019 gemeinsam auf dem Audi-Stand in Halle 3 zu sehen.
06.09.19
Modelle

Der Audi A5 wird noch attraktiver

Der Audi A5 Sportback, das A5 Coupé und das A5 Cabriolet präsentieren sich in neuem, gestrafftem Look. Im überarbeiteten Audi S5 Sportback (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km*: 6,2 – 6,1; CO2-Emission kombiniert in g/km*: 162 – 160) und im S5 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,2 – 6,1; CO2-Emission kombiniert in g/km: 161 - 160) sorgt ein 3.0 TDI-Motor mit elektrisch angetriebenem Verdichter und 48-Volt-Hauptbordnetz für starken Durchzug.
06.09.19
Audi MediaCenter

Audi auf der IAA Frankfurt 2019

Zwei Weltpremieren und zahlreiche Messedebütanten bringt Audi im September 2019 nach Frankfurt. Auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) zündet die Marke mit den Vier Ringen damit ein Feuerwerk an Neuheiten, sowohl im Bereich der E-Mobilität als auch bei den konventionell motorisierten Modellen. Im Rahmen der Pressekonferenz am 10. September wird das Konzeptfahrzeug Audi AI:TRAIL enthüllt, die Vision eines elektrisch angetriebenen Offroaders der Zukunft. Ebenfalls zum ersten Mal wird der neue Audi RS 7 Sportback* zu sehen sein, mit dem die Audi Sport GmbH ihr Portfolio an Hochleistungsautomobilen ausbaut. Darüber hinaus ist mit dem e-tron FE06 der Formel E-Rennwagen von Audi erstmals in neuer Technikkonfiguration und mit neuem Design zu bestaunen.
06.09.19
Unternehmen

Audi schließt August mit rund 150.100 verkauften Automobilen ab

Audi hat im vergangenen Monat weltweit rund 150.100 Automobile an Kunden ausgeliefert. Das sind 2,5 Prozent weniger als im Vorjahr. Im August 2018 hatte der Abverkauf bevorrateter Modelle gerade in Europa zu außergewöhnlich hohen Zuwächsen bei den Auslieferungen geführt. So verzeichnete Audi auf dem Heimatkontinent im vergangenen Monat ein Minus von 4,7 Prozent. In Nordamerika lagen die Verkäufe leicht über Vorjahresniveau (+0,9% auf rund 25.650 Autos) Auf dem chinesischen Markt steigerte sich die Nachfrage um 2,0 Prozent auf 58.580 Einheiten. Mit Blick auf die weltweiten Auslieferungen reduzierte sich das kumulierte Minus auf 4,5 Prozent.

Aktuelle Pressemappen

04.10.19
Sport
Regen, Feuerwerk und totale Partystimmung bei Audi: Auch im letzten Rennen der DTM 2019 hat die Marke mit den Vier Ringen der Konkurrenz keine Chance gelassen und ihre erfolgreichste DTM-Saison beim Finale in Hockenheim mit einem Dreifachtriumph gekrönt.
25.09.19
Modelle
Der neue Audi RS 7 Sportback (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 11,6 – 11,4; CO2-Emission kombiniert g/km: 265 – 261) präsentiert sich in seiner zweiten Generation so eigenständig wie nie zuvor. Audi Sport bietet das High-Performance-Sportcoupé erstmals auch als Fünfsitzer an – mit einer Karosserie mit deutlichen Verbreiterungen sowie einer gesteigerten Leistung bei gleichzeitig hoher Effizienz. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.
24.09.19
Kultur und Trends
Vom misstrauischen Selbstfahrer bis zum technikaffinen Passagier: In der repräsentativen Online-Studie „The Pulse of Autonomous Driving“ hat Audi eine Nutzertypologie zum autonomen Fahren erstellt. Im Rahmen der Initiative „&Audi“ hat das Mobilitätsunternehmen gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Ipsos 21.000 Menschen aus neun Ländern auf drei Kontinenten befragt. Demnach freuen sich die jungen, gutverdienenden und gut ausgebildeten „statusorientierten Trendsetter“ und „technikaffinen Passagiere“ am Stärksten auf das autonome Fahren. Bei den tendenziell älteren „misstrauischen Selbstfahrern“ mit niedrigerem Einkommens- und Bildungsniveau dominiert die Skepsis. Der „sicherheitsorientierte Zögerer“ würde autonomes Fahren erst nutzen, wenn andere bereits Erfahrungen mit der Technologie gemacht haben. Die größte Nutzergruppe bilden die „aufgeschlossenen Co-Piloten“, die dem autonomen Fahren grundsätzlich offen gegenüberstehen, solange sie jederzeit eingreifen können.
13.09.19
Sport
Das Triple ist perfekt: Nach dem Gewinn der DTM-Herstellermeisterschaft hat sich Audi auf dem Nürburgring auch vorzeitig die Titel in der Fahrer- und der Teammeisterschaft gesichert. Erster DTM-Champion der neuen Turbo-Ära ist René Rast, dem ein dritter Platz im Sonntagsrennen zum Titelgewinn reichte.

Audi MediaTV

02.10.19
Modelle

Update für den Audi RS 4 Avant (Trailer)

Die Audi Sport GmbH hat den im September 2017 neu vorgestellten RS 4 Avant in vielen Details nachgeschärft. Die neu gestaltete Frontpartie und das sportliche Interieur mit dem neuen Bediensystem MMI touch unterstreichen den athletischen Anspruch des Erfolgsmodells mit der legendären Ahnenreihe.
30.09.19
Unternehmen

Audi bei Bits & Pretzels

Start-up Atmosphäre, inspirierende Speaker und eine ganze Menge Ideen vereint an einem Ort. Das sind die Impressionen von Bits & Pretzels 2019.
02.10.19
Technik

Voll vernetzt – 5G in Ingolstadt

Gemeinsam mit der Stadt Ingolstadt gehen Audi und die Deutsche Telekom eine zukunftsweisende 5G-Technologiepartnerschaft ein. Eine ganze Stadt, vernetzt durch Mobilität, Technologie und ganz wichtig – ihren Bewohnern.
26.09.19
Modelle

Audi RS Q3 und RS Q3 Sportback (Trailer)

Audi Sport präsentiert die Neuauflage des RS Q3 und erweitert mit dem RS Q3 Sportback die Produktpalette um ein komplett neues Modell. Die beiden Kompaktsportler bieten herausragende Performance, athletisches Design und maximale Alltagstauglichkeit.

Aktuelle Audi-Videos in 4k, Weltpremieren und Audi-Events im Livestream.

Jetzt auch auf Ihrem Apple TV, Smart TV, Tablet und Smartphone.

Audi Newsroom

02.10.19

Trailer 2019 Audi RS 4 Avant | Update for the powerful wagon

The new Audi RS 4 Avant stands for the combination of high performance and everyday usability. The legendary model has an even stronger visual differentiation thanks to a new #design language. Stay tuned for news from the Audi Universe: Audi.com: https://www.audi.com/en.html Audi MediaCenter: https://www.audi-mediacenter.com/en" Facebook: https://www.facebook.com/Audi.AG/ Twitter: https://twitter.com/AudiOfficial LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/audi-ag/ Instagram: https://www.instagram.com/audiofficial/ Audi RS 4 Avant: combined fuel consumption in l/100 km: 9,2 (25.6 US mpg); combined CO2 emissions in g/km: 208 (334.7 g/mi); Information on fuel consumption and CO2 emissions as well as efficiency classes in ranges depending on the tires and alloy wheel rims used. // www.audi.com/en/DAT.html
30.09.19

Audi x Bits & Pretzels 2019 | Vorsprung, visions and the future of mobility

Dirndl meets technology, tradition meets #innovation: Audi was part of Europe’s biggest founders festival Bits & Pretzels and discussed visions and the future of mobility with startups . Hildegard Wortmann, Member of the Board of Management for Sales and Marketing at Audi, presented her vision for the company: “unleash the beauty of sustainable mobility.” #bits19 Stay tuned for news from the Audi Universe: Audi.com: https://www.audi.com/en.html Audi MediaCenter: https://www.audi-mediacenter.com/en" Facebook: https://www.facebook.com/Audi.AG/ Twitter: https://twitter.com/AudiOfficial LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/audi-ag/ Instagram: https://www.instagram.com/audiofficial/
26.09.19

The truth about EVs with Alex Bangula I What's up, Audi? #21

Back with another episode of #WhatsupAudi. Today we have #Alex from the Channel #Elektrisiert joining us and we're going to enlighten every myth about #EVs. Alex from Elektrisiert: https://www.youtube.com/channel/UC3rz4cx41jWj7shRBTetzkw Welcome to the Audi YouTube channel, the home of “Vorsprung”. On this channel, you’ll find first-hand information on us as a company, innovations and coverage of exciting model releases. Be prepared for fascinating formats and the reporting of important events. Subscribe for thrilling insights, diverse opinions and new perspectives on the brand with Four Rings and become a member of a worldwide community of automotive aficionados. Imprint: https://www.audi-mediacenter.com/en/imprint-3697 Stay tuned for news from the Audi Universe: Audi.com: https://www.audi.com/en.html Facebook: https://www.facebook.com/Audi.AG/ Twitter: https://twitter.com/AudiOfficial Linkedin: https://www.linkedin.com/company/audi... Instagram: https://www.instagram.com/audiofficial/ Audi MediaCenter: https://www.audi-mediacenter.com/en" Imprint: https://www.audi-mediacenter.com/en/i... Audi collection shop:https://shops.audi.com/en_GB/web/coll... Sources: (07:20) https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_86426034/speyer-autofahrer-sammelt-373-punkte-in-flensburg-audi-beschlagnahmt.html #Bangula
YouTube
Zurück zum Seitenanfang