Zum Seiteninhalt springen

13.03.19
Ingolstadt/Bologna
Unternehmen
Ducati Motor Holding S.p.A

Hauptsitz von Ducati

Ducati ist 1926 gegründet worden und produziert heute vom Rennsport inspirierte Motorräder. Sie zeichnen sich durch ihre Hochleistungsmotoren mit Desmodromik, innovatives Design und avantgardistische Technik aus. Das Unternehmen produziert Premium-Motorräder mit Technik- und Designausstattungen für die wichtigsten Marktsegmente mit den Modellfamilien Diavel, XDiavel, Hypermotard, Monster, Multistrada, Panigale, SuperSport. 2015 präsentierte Ducati die Scrambler, die als eigene Markenwelt für ein neues Motorrad, Accessoires und Bekleidung steht – Kreativität und Selbstverwirklichung im Geiste der Zeit.
Der Hauptsitz und das größte Werk des Unternehmens befinden sich im italienischen Borgo Panigale, einem Stadtteil von Bologna. Ein weiteres Montagewerk liegt in der thailändischen Provinz Rayong. Außerdem betreibt Ducati ein CKD-Werk (Completely Knocked Down) im brasilianischen Manaus. 2018 lieferte Ducati 53.004 Motorräder an Kunden weltweit aus.

Basisinformation Download
Leiter Standortkommunikation
Tel. +49 841 89-36340
Zurück zum Seitenanfang