Zum Seiteninhalt springen

Modelle
Design

Audi prologue – Design-Skizze
Audi prologue – Design-Skizze

Das Design ist bei Audi-Kunden der Kaufgrund Nummer 1. Aus diesem Grund spielt es in der Entwicklung neuer Modelle eine zentrale Rolle. Dabei arbeitet das Unternehmen an einer konsequenten und nachhaltigen Designentwicklung. Das erstreckt sich auf alle Bereiche im Auto – vom Exterieur und Interieur über die Farb- und Materialgestaltung bis hin zum Lichtdesign. Mit dem Showcar Audi prologue hat die Marke einen konkreten Ausblick auf die Designsprache der Zukunft gegeben. Sie ist progressiv und hochemotional, sie drückt die technologische Kompetenz und den Qualitätsanspruch der Marke perfekt aus.

Pressemappen

  • 20.10.17
    Technik

    Tech Day Insight Design

    2017 markiert für Audi den Aufbruch in eine neue Design-Ära: Der neue Audi A7 Sportback ist das sportliche Gesicht der Marke in der Oberklasse und löst das Designversprechen der prologue-Studien ein. Das viertürige Coupé steht mustergültig für die neue Oberklasse-Designsprache von Audi. Gleichzeitig etabliert die Marke mit den Vier Ringen im neuen Audi Design Center in Ingolstadt einen innovativen Designprozess: die digitale Design-Manufaktur. Sie vereint modernste CAD- und 3D-Visualisierung mit handwerklicher Modelleur-Tradition. Die offene Konzeption des neuen Design-Centers bildet die Grundlage für eine integrative, disziplinübergreifende Zusammenarbeit. Verbrauchsangaben Audi A7 Sportback 55 TFSI quattro S tronic: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,2 – 6,8* CO2-Emission kombiniert in g/km: 163 – 154* *Angaben in Abhängigkeit vom verwendeten Räder-/Reifensatz

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 20.09.18
    Modelle

    Leserwahl von auto, motor und sport: Audi ist top bei Vernetzung und Interieurdesign

    Audi ist die führende Automobilmarke bei der Vernetzung und hat mit seinem Flaggschiff Audi A8 das beste vernetzte Auto. Das sind zwei Ergebnisse der Leserwahl „Car Connectivity Award“ des renommierten Fachmagazins auto, motor und sport. Beim Wettbewerb „Autonis“, einer weiteren Leserwahl der Zeitschrift, gewann Audi die Wertung „Innenraum-Designmarke 2018“. Die Preisverleihung findet am 20. September 2018 in Stuttgart statt.
  • 20.08.18
    Modelle

    Die neue Oberklasse von Audi – mit der Markteinführung des Q8 jetzt komplett

    Der neue Audi Q8 (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6.8 – 6.6*; CO2-Emission kombiniert in g/km: 179 – 172*) liefert mit seinem markanten Design und der großen Variabilität seine ganz eigene Interpretation eines großen viertürigen SUV-Coupés. Zusammen mit dem Audi A8, dem Audi A7 Sportback und dem Audi A6 bildet er die neue Oberklasse im Produktportfolio der Marke. Mit einem reichhaltigen Paket an innovativen Technologien unterstreichen die Oberklasse-Modelle einmal mehr „Vorsprung durch Technik“ und bieten hohen Nutzwert für die Kunden.
  • 30.07.18
    Modelle

    Audi PB 18 e-tron: Showcar-Weltpremiere bei der Pebble Beach Car Week

    Audi wird 2018 zum ersten Mal eine Weltpremiere im Rahmen der Pebble Beach Car Week in Kalifornien an den Start bringen – die Studie eines Supersportwagens mit E-Antrieb. Die Pebble Beach Car Week – sie findet alljährlich im August in und rund um die kalifornische Küstenstadt Monterey statt – hat sich längst als das weltweit wichtigste Forum für die Liebhaber automobiler Preziosen etabliert. Das Interesse gilt dabei nicht nur historischen Fahrzeugen, sondern auch zukunftsweisenden Designstudien und Technik-Visionen.
  • 18.07.18
    Modelle

    Der neue Audi TT – Update für die Design-Ikone

    Zwanzig Jahre nach dem Seriendebüt des Ur-TT erhält die dritte Generation des Audi TT ein umfassendes Update. Die Design-Ikone präsentiert sich mit einem sportlich-geschärften Exterieur-Design, leistungsstärkeren Motoren und einer erweiterten Serienausstattung.
  • 04.07.18
    Modelle

    Ruhepol: Audi e-tron-Prototyp allein auf der großen Bühne

    Im Audi e-tron-Prototypen erleben Fahrer und Passagiere ihre Umwelt in neuer Dimension. Neben seinem großzügigen Raumangebot und dem elegant-reduzierten Design bietet das erste Elektroauto von Audi souveräne Ruhe und damit die perfekte Bühne für das 3D Premium Sound System von Bang & Olufsen. Darüber hinaus liefert der Oberklasse-SUV ein neues, digitales Bedien- und Anzeigeerlebnis. Er ist das erste Serienauto mit virtuellen Außenspiegeln.
  • 11.09.17
    Audi MediaCenter

    Concept Car Audi Aicon – autonom auf Zukunftskurs

    Mit der viertürigen Design-Vision Audi Aicon stellt die Marke mit den Vier Ringen einen völlig autonom fahrenden Audi der Zukunft vor – ohne Lenkrad, ohne Pedalerie. Als Designkonzept wagt der viertürige 2+2-Sitzer sowohl beim Exterieur als auch im Interieur einen weiten Sprung in die Formgebung der nächsten Jahrzehnte. Der Technikträger vereint auf visionäre Weise Innovationen bei Antrieb und Fahrwerk, bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Auch der Aicon ist für rein elektrischen Betrieb ausgelegt, und er soll Distanzen zwischen 700 und 800 Kilometern mit einer Batterieladung zurücklegen können.
  • 08.09.17
    Modelle

    Audi auf der IAA 2017: In drei Schritten zum autonomen Fahren

    Fortschritt in drei Stufen: Auf der IAA 2017 stellt Audi seine Strategie beim autonomen Fahren vor. Der neue Audi A8 bringt das hochautomatisierte Fahren auf Level 3 in Serie. Zudem präsentieren zwei Concept Cars die Audi-Vision für Level 4 und Level 5. Sie liefern obendrein Ausblicke auf die künftigen Audi AI-Technologien der Marke. Weitere Serienmodelle – von sportlich bis höchsteffizient – komplettieren den Messeauftritt der Vier Ringe.
  • 11.07.17
    Modelle

    Der neue Audi A8: Zukunft der Luxusklasse

    Heute beginnt die Zukunft der Luxusklasse: Der neue Audi A8 feiert seine Weltpremiere beim Audi Summit in Barcelona. In der vierten Generation gibt das Flaggschiff erneut die Referenz für Vorsprung durch Technik – mit einer neuen Designsprache, einem innovativen Touch-Bedienkonzept und einer konsequenten Elektrifizierung des Antriebs. Darüber hinaus ist der Audi A8 als erstes Serienauto der Welt für hochautomatisiertes Fahren entwickelt. Ab 2018 bringt Audi pilotierte Fahrfunktionen wie Parkpilot, Garagenpilot und Staupilot sukzessive in Serie.
  • 07.07.17
    Modelle

    Interview Marc Lichte: „Der neue Audi A8 prägt das progressive Gesicht der Marke.“

    Marc Lichte leitet das Audi Design seit 2014. Auf dem Audi Summit am 11. Juli 2017 in Barcelona wird nun die vierte Generation des A8 präsentiert. Die Luxuslimousine steht für eine neue Designsprache.
  • 18.04.17
    Modelle

    Architektur der E-Mobilität: Audi e-tron Sportback concept

    Designstudie und Technikträger, E-Auto und Kraftpaket im Coupé-Gewand: Audi präsentiert auf der Frühjahrsmesse Auto Shanghai ein vielseitiges Konzeptautomobil. Der viertürige Gran Turismo Audi e-tron Sportback concept verfügt über einen 320 kW starken Elektroantrieb. Die Formensprache verbindet klassische Audi-Elemente mit zahlreichen zukunftsweisenden Details: eine elektrisierende Architektur, der Technologie und dem Package des Elektroantriebs konsequent auf den Leib geschneidert.
  • 10.02.17
    Audi MediaCenter

    Gold für Audi Q2 beim German Design Award

    Der Audi Q2* hat beim German Design Award Gold gewonnen. Bei der Preisverleihung heute in Frankfurt am Main sicherte sich der Kompakt-SUV die höchste Auszeichnung in der Kategorie „Excellent Product Design – Transportation“.
  • 19.08.15
    Modelle

    Ausblick auf die Serie – der Audi e-tron quattro concept auf der IAA 2015

    Elektrisches Fahren bei Audi ist Fahrspaß, kein Verzicht. Das zeigt die Marke mit dem Audi e-tron quattro concept auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) 2015 in Frankfurt. Der sportliche SUV gibt einen Ausblick auf das erste Großserien-Elektroauto der Marke.
  • 16.04.15
    Modelle

    Die neue Form der automobilen Freiheit: das Showcar Audi prologue allroad

    High-end-Technologie und uneingeschränkter Alltagsnutzen, dazu bestechende Eleganz: Der Audi prologue allroad gibt auf der Auto Shanghai seine Weltpremiere. Auf jedem Terrain, in jeder Situation, setzt der Fünftürer mit der höher gelegten Karosserie in der Familie der Audi prologue-Showcars neue Akzente. Sein Bedienkonzept erlaubt die digitale Interaktion zwischen Fahrer und Mitfahrern, der Plug-in-Hybridantrieb überzeugt mit 540 kW (734 PS) Systemleistung bei gleichzeitig niedrigem Verbrauch.
  • 25.02.15
    Modelle

    Sportlich-elegant, vielseitig und vernetzt – das Showcar Audi prologue Avant

    Ein Design von dynamischer Eleganz und die neuesten Highend-Technologien: Das Showcar Audi prologue Avant mit dem gestreckten Dach, das die Marke auf dem Genfer Automobilsalon zeigt, gibt einen Ausblick in die Zukunft – mit der neuen, hochemotionalen Designsprache, die Audi mit der Coupé Studie prologue begonnen hat.
  • 19.11.14
    Modelle

    Das Showcar Audi prologue – Aufbruch in eine neue Design-Ära

    Audi startet in eine neue Design-Ära: Auf der Los Angeles Auto Show präsentiert Designchef Marc Lichte die Studie Audi prologue. Mit dem großen Coupé gibt Lichte der Marke Audi eine neue gestalterische Richtung.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang