Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
Modelle

Design

Audi prologue – Design-Skizze
Audi prologue – Design-Skizze

Das Design ist bei Audi-Kunden der Kaufgrund Nummer 1. Aus diesem Grund spielt es in der Entwicklung neuer Modelle eine zentrale Rolle. Dabei arbeitet das Unternehmen an einer konsequenten und nachhaltigen Designentwicklung. Das erstreckt sich auf alle Bereiche im Auto – vom Exterieur und Interieur über die Farb- und Materialgestaltung bis hin zum Lichtdesign. Mit dem Showcar Audi prologue hat die Marke einen konkreten Ausblick auf die Designsprache der Zukunft gegeben. Sie ist progressiv und hochemotional, sie drückt die technologische Kompetenz und den Qualitätsanspruch der Marke perfekt aus.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 17.10.17
    Modelle
    Neu

    Terminhinweis: Weltpremiere des Audi A7 Sportback im Livestream

    Im neuen Audi-Design-Center in Ingolstadt präsentiert Audi mit dem neuen A7 Sportback das sportliche Gesicht der Luxusklasse. Mit dem viertürigen Coupé löst Audi das Designversprechen der prologue-Studien ein. Der Gran Turismo ist die Essenz der neuen Audi-Designsprache. Freunde und Fans der Marke verfolgen die Enthüllung am 19. Oktober ab 19:00 Uhr (MESZ) weltweit live auf www.audimedia.tv.
  • 11.09.17
    Audi MediaCenter

    Concept Car Audi Aicon – autonom auf Zukunftskurs

    Mit der viertürigen Design-Vision Audi Aicon stellt die Marke mit den Vier Ringen einen völlig autonom fahrenden Audi der Zukunft vor – ohne Lenkrad, ohne Pedalerie. Als Designkonzept wagt der viertürige 2+2-Sitzer sowohl beim Exterieur als auch im Interieur einen weiten Sprung in die Formgebung der nächsten Jahrzehnte. Der Technikträger vereint auf visionäre Weise Innovationen bei Antrieb und Fahrwerk, bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Auch der Aicon ist für rein elektrischen Betrieb ausgelegt, und er soll Distanzen zwischen 700 und 800 Kilometern mit einer Batterieladung zurücklegen können.
  • 08.09.17
    Modelle

    Audi auf der IAA 2017: In drei Schritten zum autonomen Fahren

    Fortschritt in drei Stufen: Auf der IAA 2017 stellt Audi seine Strategie beim autonomen Fahren vor. Der neue Audi A8 bringt das hochautomatisierte Fahren auf Level 3 in Serie. Zudem präsentieren zwei Concept Cars die Audi-Vision für Level 4 und Level 5. Sie liefern obendrein Ausblicke auf die künftigen Audi AI-Technologien der Marke. Weitere Serienmodelle – von sportlich bis höchsteffizient – komplettieren den Messeauftritt der Vier Ringe.
  • 11.07.17
    Modelle

    Der neue Audi A8: Zukunft der Luxusklasse

    Heute beginnt die Zukunft der Luxusklasse: Der neue Audi A8 feiert seine Weltpremiere beim Audi Summit in Barcelona. In der vierten Generation gibt das Flaggschiff erneut die Referenz für Vorsprung durch Technik – mit einer neuen Designsprache, einem innovativen Touch-Bedienkonzept und einer konsequenten Elektrifizierung des Antriebs. Darüber hinaus ist der Audi A8 als erstes Serienauto der Welt für hochautomatisiertes Fahren entwickelt. Ab 2018 bringt Audi pilotierte Fahrfunktionen wie Parkpilot, Garagenpilot und Staupilot sukzessive in Serie.
  • 07.07.17
    Modelle

    Interview Marc Lichte: „Der neue Audi A8 prägt das progressive Gesicht der Marke.“

    Marc Lichte leitet das Audi Design seit 2014. Auf dem Audi Summit am 11. Juli 2017 in Barcelona wird nun die vierte Generation des A8 präsentiert. Die Luxuslimousine steht für eine neue Designsprache.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang