Zum Seiteninhalt springen

Pressemappen

In diesem Bereich finden Sie alle Pressemappen rund um die aktuellen Themen und Nachrichten der AUDI AG – von neuesten Modellen über die wichtigsten Messen bis hin zu Motorsportveranstaltungen oder Kulturevents.


  • 14.12.18
    Sport
    Neu

    Formel E, Ad Diriyah E-Prix 2018

    Nach fünf Monaten Pause kehrt die Formel E am kommenden Samstag (15. Dezember) zurück auf die Rennstrecke: In Ad Diriyah, vor den Toren der saudi-arabischen Hauptstadt Riad, beginnt die fünfte Saison der rein elektrischen Rennserie. Das Team Audi Sport ABT Schaeffler mit Daniel Abt, Lucas di Grassi und dem neu entwickelten Audi e-tron FE05 geht als Titelverteidiger an den Start.
  • 05.12.18
    Modelle

    Der Audi e-tron

    Mit dem Audi e-tron präsentiert die Marke mit den Vier Ringen ihr erstes rein elektrisches Serienmodell. Von 0 auf 100 km/h in 5,7 Sekunden, mehr als 400 Kilometer Reichweite im WLTP-Fahrzyklus, null lokale Emissionen – der Oberklasse-SUV ist stark, effizient, sportlich und alltagstauglich. Seine beiden E-Maschinen leisten bis zu 300 kW und sorgen in Kombination mit dem elektrischen Allradantrieb für optimale Performance auf jedem Terrain. Ein ganzheitliches Ladeangebot für zuhause und unterwegs macht das elektrische Fahren komfortabel und mühelos. Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 26,2 - 22,5 (WLTP); 24,6 - 23,7 (NEFZ) CO2-Emission kombiniert in g/km: 0 (* Angaben in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung)
  • 04.12.18
    Modelle

    Audi TT Coupe und Audi TT Roadster

    Pünktlich zum 20. Jubiläum des ersten Audi TT setzt die Marke den Sportwagen-Charakter des neuen Modells besonders in Szene: So hat die Marke das Design ihrer Ikone geschärft, die Performance gesteigert und die Serienausstattung erweitert. Das limitierte Jubiläumsmodell „Audi TT 20 years“ (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,2 – 7,0*; CO2-Emission kombiniert in g/km: 165 – 161*) ist als Coupé und Roadster erhältlich. Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,3 – 6,0* CO2-Emission kombiniert in g/km: 166 – 137* *Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz
  • 28.11.18
    Modelle

    Der neue Audi Q3

    Der neue Audi Q3 ist ein Familien-SUV mit großen Allround-Talenten. Er macht nicht nur mit seinem großzügigen, hochvariablen Raumangebot einen Schritt nach vorn, sondern auch bei der Technik: Ähnlich wie die Top-Modelle von Audi hat er ein digitales Cockpit und ein großes MMI touch-Display. Zahlreiche Infotainment-Lösungen aus der Oberklasse vernetzen den kompakten SUV mit seiner Umwelt. Beim Parken, in der Stadt und auf der Langstrecke unterstützen neue Assistenzsysteme. Diese erhöhen zusätzlich den Komfort, genauso wie das weiterentwickelte Fahrwerk. Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,6 - 4,7; CO2-Emission kombiniert in g/km: 173 - 123 (Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.)
  • 27.11.18
    Modelle

    Audi e-tron GT concept

    Audi e-tron, die dritte: In der Filmmetropole Los Angeles präsentiert die Marke mit den Vier Ringen einen der Stars der Motorshow 2018. Mit dem elektrisch angetriebenen Audi e-tron GT concept gibt ein viertüriges Coupé sein Debüt als Showcar. In rund zwei Jahren wird das Serienpendant folgen.
  • 24.11.18
    Sport

    Rallycross-WM 2018, Kapstadt

    In einem packenden Finale in Südafrika hat sich Audi-Pilot Mattias Ekström mit dem Audi S1 EKS RX quattro erneut den Vizetitel in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) gesichert. Auch das letzte Saisonrennen in Kapstadt beendete der Schwede hinter Weltmeister Johan Kristoffersson (Volkswagen) auf Rang zwei.
  • 18.11.18
    Sport

    FIA GT World Cup 2018

    Das Straßenrennen in Macau vom 15. bis 18. November ist ein Klassiker im internationalen Motorsport-Kalender.
  • 22.10.18
    Sport

    California 8 Hours 2018

    Spektakuläres Finale beim vierten und letzten Lauf zur Intercontinental GT Challenge (IGTC): Audi Sport customer racing holte nicht nur einen Doppelsieg, sondern gewann auch zum dritten Mal in Folge den Titel in der Markenwertung.
  • 12.10.18
    Sport

    Rallycross-WM 2018, Estering

    Beim vorletzten Saisonlauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) auf dem Estering bei Buxtehude feierten Mattias Ekström und Andreas Bakkerud mit den Plätzen zwei und drei das erste Doppel-Podium für EKS Audi Sport in der Saison 2018. Bei sommerlichen Temperaturen musste sich Ekström im Audi S1 EKS RX quattro nur Weltmeister Johan Kristoffersson um 1,849 Sekunden geschlagen geben.
  • 12.10.18
    Sport

    DTM Finale Hockenheim 2018

    Sechs Siege in Folge! Audi-Pilot René Rast hat auf dem Hockenheimring auch das letzte Rennen der Saison gewonnen und damit seinen eigenen Rekord vom Vortag getoppt. Der 31-jährige Deutsche aus dem Audi Sport Team Rosberg sicherte sich am Sonntag hinter Mercedes-Benz-Pilot Gary Paffett noch die Vizemeisterschaft. Zur erfolgreichen Titelverteidigung fehlten dem neuen Rekordmann der DTM am Ende lediglich vier Punkte.
  • 04.10.18
    Sport

    Audi e-tron FE05

    Am 15. Dezember beginnt in Ad Diriyah (Saudi-Arabien) eine neue Zeitrechnung in der ABB-FIA-Formel-E-Meisterschaft: Dank der höheren Reichweite der Autos starten die Piloten erstmals mit jeweils nur einem Boliden ins Rennen. Jetzt präsentiert Audi den neu entwickelten Audi e-tron FE05, mit dem Daniel Abt und Lucas di Grassi erneut um Titel kämpfen wollen.
  • 02.10.18
    Sport

    Audi R8 LMS GT3 (2019)

    Die Evolution des GT3-Modells Audi R8 LMS hat am 2. Oktober 2018 auf dem Automobilsalon in Paris ihr Debüt gefeiert. Die neue Baustufe des weltweit im Sprint- und Langstreckenrennsport erfolgreichen Modells ist bei Technik und Betriebskosten eng auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten.
  • 28.09.18
    Sport

    Rallycross-WM 2018, Austin

    Podium beim US-Debüt: Beim ersten Auftritt der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) in den USA erzielte EKS Audi Sport das insgesamt siebte Top-3-Ergebnis der Saison. Bei Temperaturen von über 30 Grad erreichten in Austin (Texas) beide Fahrer im Audi S1 EKS RX quattro die Endrunde der besten Sechs. Der Norweger Andreas Bakkerud fuhr auf Gesamtrang drei, Teamkollege Mattias Ekström beendete das Finale nach einem Kontakt mit einem Kontrahenten auf Rang fünf.
  • 21.09.18
    Sport

    DTM Spielberg 2018

    Der 100. Sieg für Audi in der DTM, erneuter Doppelschlag von René Rast und insgesamt fünf von sechs möglichen Podiumsplätzen: Audi blieb auch auf dem Red Bull Ring in Spielberg (Österreich) ungeschlagen.
  • 17.09.18
    Modelle

    The Charge – Weltpremiere des Audi e-tron

    Beim Event The Charge in San Francisco zeigt er sich endlich ungetarnt der Weltöffentlichkeit: der Audi e-tron. Mit einer langstreckentauglichen Reichweite, einem elektrischen Allradantrieb und einer Ladeleistung von bis zu 150 kW an Schnellladestationen setzt er neue Akzente in der Welt der Elektromobilität. Doch nicht nur bei der Elektromobilität gibt Audi den Takt neu vor. Wie Audi die Zukunft der Mobilität gestalten will, zeigt die Marke auf dem Event in San Francisco in einem umfassenden Themenpark: Autonomes Fahren und digitale Geschäftsmodelle markieren zusammen mit dem Audi e-tron den Start einer neuen Ära.
  • 15.09.18
    Sport

    Rallycross-WM 2018, Riga

    Zum sechsten Mal in der aktuellen Saison der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft freute sich EKS Audi Sport über einen Podiumsplatz: Beim neunten Saisonlauf in der lettischen Hauptstadt Riga musste sich Mattias Ekström im Audi S1 EKS RX quattro nur dem Sieger und Tabellenführer Johan Kristoffersson (Volkswagen) geschlagen geben und belegte mit 2,3 Sekunden Rückstand Rang zwei.
  • 08.09.18
    Sport

    DTM Nürburgring 2018

    Audi-Pilot René Rast ist auf dem Nürburgring mit zwei Pole-Positions und zwei Siegen das perfekte DTM-Wochenende gelungen. Mit seinem Audi RS 5 DTM holte er sich die maximal mögliche Punktzahl.
  • 07.09.18
    Modelle

    Audi A6 Avant

    Schöne Kombis heißen Avant – dieser Anspruch von Audi gilt für die Neuauflage des Erfolgsmodells mehr denn je. Das dynamisch-elegante Exterieurdesign des A6 Avants umhüllt einen geräumigen Innenraum und ein Gepäckabteil mit bis zu 1.680 Liter Volumen. Das Fahrwerk vereint Komfort und Sportlichkeit auf einem neuen Niveau, alle Motoren nutzen serienmäßig ein effizienzsteigerndes Mild-Hybrid-System. Das digitale Bediensystem MMI touch response lässt sich einfach und intuitiv nutzen, das umfangreiche Connectivity-Angebot und zahlreiche neue und weiterentwickelte Assistenzsysteme machen den A6 Avant zum idealen Reisewagen. Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 5,9 – 4,5; CO2-Emission kombiniert in g/km: 155 – 119 Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.
  • 31.08.18
    Sport

    Rallycross-WM 2018, Lohéac

    Ein spannendes Rennwochenende mit einer Entscheidung auf den letzten Metern: Beim achten Saisonlauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft verpassten Andreas Bakkerud und Mattias Ekström den ersten Saisonsieg für EKS Audi Sport nur knapp, eroberten aber vor 80.000 begeisterten Fans in der Bretagne den zweiten Platz in der Teamwertung zurück.
  • 24.08.18
    Sport

    DTM Misano 2018

    Mit zwei packenden Rennen unter Flutlicht sorgte die DTM im italienischen Misano für Furore.
  • 23.08.18
    Sport

    10h Suzuka 2018

    Nach jeweils 25 Punkten für den Wertungssieg in Bathurst (Australien) im Februar und in Spa (Belgien) im Juli erreichte der Audi R8 LMS in Suzuka Platz drei. Das Audi Sport Team Absolute Racing feierte das Podiumsergebnis mit den drei Audi Sport-Piloten Christopher Haase/Kelvin van der Linde/Markus Winkelhock.
  • 11.08.18
    Sport

    DTM Brands Hatch 2018

    Zum ersten Mal startete die DTM auf dem traditionsreichen Grand-Prix-Kurs in Brands Hatch. René Rast vom Audi Sport Team Rosberg sammelte am Wochenende insgesamt 28 Punkte und holte für Audi mit Platz drei am Sonntag ein weiteres DTM-Podium.
  • 04.08.18
    Sport

    Rallycross-WM 2018, Trois-Rivières

    Ein verrücktes Rennwochenende mit vielen Höhen und Tiefen: Beim siebten Saisonlauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft im kanadischen Trois-Rivières belegte Mattias Ekström als bester Audi-Pilot mit einem knappen Rückstand Rang vier.
  • 25.07.18
    Sport

    24h Spa 2018

    Die diesjährige Ausgabe der 24 Stunden von Spa war ein Rennen der Superlative: Audi Sport customer racing traf bei der Jubiläumsausgabe des Langstreckenklassikers auf die Sportwagen von zwölf anderen Marken.
  • 14.07.18
    Sport

    Formel E, New York E-Prix 2018

    Mit einer beeindruckenden Aufholjagd hat sich das Team Audi Sport ABT Schaeffler beim Saisonfinale in seinem Premierenjahr in der Formel E noch den Titel in der Teamwertung gesichert. Vier Podestplätze am Wochenende, darunter ein Doppelsieg, und insgesamt 78 von maximal 94 möglichen Punkten machen aus einem fast uneinholbaren Rückstand von 33 Punkten am letzten Wochenende noch zwei Punkte Vorsprung.
  • 13.07.18
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte 2018

    Ein Festival, das Menschen zusammenbringt und sie überrascht, mit lebendigen Konzerten und Weltklasse-Künstlern. Das sind die Audi Sommerkonzerte. Auch 2018 präsentiert das Klassikfestival wieder renommierte Musiker, die nahbar sind, inspirieren und berühren: Sol Gabetta, Jordi Savall, der diesjährige Fokus-Künstler Pekka Kuusisto, Nikolai Lugansky, Fazil Say, Cameron Carpenter und viele mehr laden das Publikum ein auf eine Reise zu musikalischen Sehnsuchtsorten. Das Mahler Chamber Orchestra, das Philharmonia Orchestra und das Schumann Quartett geben in diesem Jahr ihre Debüts bei den Audi Sommerkonzerten.
  • 13.07.18
    Sport

    DTM Zandvoort 2018

    Im zehnten Rennen des Jahres sorgte René Rast in den Dünen von Zandvoort (Niederlande) für den ersten Saisonsieg des Audi RS 5 DTM.
  • 09.07.18
    Modelle

    Der Audi Q8

    Der Audi Q8 bringt das Beste aus zwei Welten zusammen – die Eleganz eines viertürigen Luxus-Coupés und die praktischen Talente eines großen SUV. Der üppig bemessene Innenraum mit variablem Gepäckabteil, modernste Bedien- und Fahrwerkstechnologien sowie intelligente Assistenzsysteme machen den Audi Q8 zum souveränen Begleiter für Business und Freizeit. Ein starker und gleichzeitig effizienter 3.0 TDI mit 210 kW (286 PS) und Mild-Hybrid-System sorgt für die Dynamik, die das muskulöse Design verspricht. Mit dem permanenten Allradantrieb quattro und einer Bodenfreiheit von bis zu 254 Millimetern fährt das SUV-Coupé auch dort weiter, wo befestigte Straßen enden. Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6.8 - 6.6; CO2-Emission kombiniert in g/km: 179 - 172 (Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.)
  • 29.06.18
    Sport

    Rallycross-WM 2018, Höljes

    Saisonhöhepunkt in der FIA-Rallycross-Welt­meisterschaft (World RX): Das Rennen im schwedischen Höljes findet vom 29. Juni bis 1. Juli statt. Es gilt als verrücktester WM-Lauf des Jahres und ist gleichzeitig das Heimspiel für EKS Audi Sport und Mattias Ekström.
  • 22.06.18
    Sport

    DTM Norisring 2018

    Saisonhöhepunkt in der DTM: der Norisring in Nürnberg, der einzige Stadtkurs der populären Tourenwagen-Rennserie.
  • 09.06.18
    Sport

    Formel E, Zürich E-Prix 2018

    Titelverteidiger Lucas di Grassi hat Audi in der Elektro-Rennserie Formel E einen historischen Sieg beschert. Der Brasilianer gewann in Zürich vor einer Rekordkulisse den ersten E-Prix auf Schweizer Boden.
  • 08.06.18
    Sport

    Rallycross-WM 2018, Hell

    Erneuter Podiumsplatz für EKS Audi Sport in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX). Beim fünften Saisonlauf in Norwegen jubelte Mattias Ekström im 580 PS starken Audi S1 EKS RX quattro über Platz zwei und sein erstes Podestergebnis der Saison. Nur zwei Wochen zuvor hatte bereits sein Teamkollege Andreas Bakkerud in Silverstone (Großbritannien) Platz zwei belegt. Bei seinem WM-Heimspiel in Norwegen erreichte der EKS-Neuzugang ebenfalls das Finale und wurde Sechster.
  • 01.06.18
    Sport

    DTM Budapest 2018

    Mit einem Podestplatz für Nico Müller und insgesamt sechs Punkteresultaten reist Audi vom dritten Rennwochenende der DTM 2018 in Budapest ab. Alle sechs Audi-Piloten sammelten Punkte.
  • 25.05.18
    Sport

    Rallycross-WM 2018, Silverstone

    Bei seinem vierten Einsatz für EKS Audi Sport in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) gelang Andreas Bakkerud mit Platz zwei erstmals der Sprung auf das Siegerpodest. Mattias Ekström komplettierte den starken Auftritt der 580 PS starken Audi S1 EKS RX quattro mit Rang vier.
  • 18.05.18
    Modelle

    Audi A6 Limousine

    Vollvernetzt, komfortabel und sportlich zugleich: Der neue Audi A6 ist vielseitig wie nie zuvor. Die Bedienung mit dem volldigitalen MMI touch response-System ist richtungsweisend, die Connectivity- und Assistenzsysteme bieten auch auf Langstrecken viel Komfort. Sein Fahrwerk bringt souveränen Abrollkomfort mit gesteigerter Agilität zusammen, alle Motoren sind serienmäßig mit einem Mild-Hybrid-System ausgestattet. Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,1 – 5,5; CO2-Emission in g/km: 161 – 142; Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.
  • 18.05.18
    Sport

    DTM Lausitzring 2018

    Audi erlebte auf dem Lausitzring ein schwieriges DTM-Wochenende.
  • 17.05.18
    Sport

    Formel E, Berlin E-Prix 2018

    Mit einem Bilderbuch-Ergebnis hat Audi beim Formel-E-Heimspiel Berlin elektrisiert. Dank Pole-Position, einem überlegenen Doppelsieg und der schnellsten Rennrunde ist Audi Sport ABT Schaeffler das erste Team, das an einem Renntag der Elektro-Rennserie die maximale Punktzahl holte.
  • 12.05.18
    Sport

    FIA Rallycross-WM 2018, Mettet

    EKS Audi Sport erlebte beim dritten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) in Belgien turbulente Rennen mit Höhen und Tiefen. Mattias Ekström, der auf dem anspruchsvollen Circuit Jules Tacheny mit dem 580 PS starken Audi S1 EKS RX quattro die Zwischenwertung nach dem Qualifying angeführt hatte, verfehlte mit Platz vier im Finale knapp das Podium. Teamkollege Andreas Bakkerud erreichte mit seiner kämpferischen Leistung ebenfalls die Endrunde und wurde Sechster.
  • 09.05.18
    Unternehmen

    Hauptversammlung 2018

    Auf den Hauptversammlungen der AUDI AG erläutert der Vorstand die wesentlichen Kennzahlen des abgelaufenen Geschäftsjahrs und informiert die Aktionäre über aktuelle Entwicklungen des Unternehmens. In diesem Bereich stellen wir Ihnen alle wichtigen Informationen zum jährlichen Aktionärstreffen der Vier Ringe zur Verfügung.
  • 09.05.18
    Sport

    24h Nürburgring 2018

    Audi Sport customer racing bot den Fans bei den 24 Stunden Nürburgring ein Festival der Superlative: Vom 10. bis 13. Mai traten die Kundensport-Rennwagen bei der größten Rennsport-Veranstaltung der Welt zum ersten Mal in drei verschiedenen Wettbewerben an. Zum zehnten Mal bestritt Audi das 24-Stunden-Rennen. Mit den drei Läufen zum neuen WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup und den beiden Rennen des Audi Sport R8 LMS Cup enthielt das Rahmenprogramm zugleich fünf packende Sprintrennen mit Beteiligung von Audi Sport.
  • 04.05.18
    Sport

    DTM Hockenheim 2018

    Was für ein DTM-Auftakt in Hockenheim! Im spektakulären Sonntagsrennen stürmte Mike Rockenfeller im Schaeffler Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Phoenix von Startposition neun auf Platz zwei nach vorn. Auch Teamkollege Loïc Duval und René Rast (Audi Sport Team Rosberg) punkteten für Audi. Mattias Ekström (Audi Sport Team Abt Sportsline) erlebte einen emotionalen DTM-Abschied.
  • 28.04.18
    Sport

    FIA Rallycross-WM 2018, Montalegre

    Sonne, Regen und am Ende sogar Schnee: total verrücktes April-Wetter beim zweiten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) und eine Berg-und-Tal-Fahrt für EKS Audi Sport. Nach Platz eins und drei in der Qualifikation hatten sich die beiden Audi-Piloten Andreas Bakkerud und Mattias Ekström in Portugal mehr erwartet als die Positionen vier und sieben.
  • 26.04.18
    Sport

    Formel E, Paris E-Prix 2018

    Die Formel E setzt ihre Europatournee fort: Am Samstag, 28. April, macht das Team Audi Sport ABT Schaeffler Station in Paris. Bei dem Rennen rund um den Invalidendom will die Mannschaft mit den Piloten Daniel Abt und Lucas di Grassi ihren Aufwärtstrend fortsetzen. Erneut mit dabei: der futuristische Audi e-tron Vision Gran Turismo. Als Renntaxi begeisterte er bereits in Rom Fans und Gäste.
  • 13.04.18
    Sport

    FIA Rallycross-WM 2018, Barcelona

    Andreas Bakkerud hat bei seinem ersten Einsatz für EKS Audi Sport in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft auf Anhieb ein Podiumsresultat erzielt. Beim turbulenten Saisonauftakt in Barcelona (Spanien) belegte der Norweger den dritten Platz. Teamkollege Mattias Ekström wurde nach einer Sportstrafe als Sechster gewertet.
  • 11.04.18
    Sport

    Formel E, Rom E-Prix 2018

    Die Formel E kommt nach Europa. Am Samstag, den 14. April, startet die Elektrorennserie erstmals auf den Straßen von Rom. Das deutsche Team Audi Sport ABT Schaeffler mit Daniel Abt und Lucas di Grassi will in Italiens Hauptstadt seinen Erfolgskurs fortsetzen. Zuletzt verbuchten sie einen Sieg in Mexiko und einen zweiten Platz in Uruguay.
  • 09.04.18
    Sport

    Audi e-tron Vision Gran Turismo

    Mit der rein elektrischen Studie „Audi e-tron Vision Gran Turismo“ macht Audi Elektromobilität jetzt auf eine besondere Art erlebbar: Ursprünglich exklusiv für virtuelle Rennen auf der PlayStation 4 entwickelt, macht Audi den neuen Rennwagen bei der Formel E zur Realität. Ab dem Rennen in Rom am Samstag, 14. April, ist der Audi e-tron Vision Gran Turismo als Renntaxi im Einsatz.
  • 16.03.18
    Sport

    Formel E, Punta del Este E-Prix 2018

    Titelverteidiger Lucas di Grassi hat beim sechsten Lauf der Elektro-Rennserie Formel E in Punta del Este (Uruguay) mit Platz zwei sein erstes Podiumsergebnis der Saison erzielt.
  • 15.03.18
    Unternehmen

    Jahrespressekonferenz der AUDI AG 2018

    Im Rahmen ihrer Jahrespressekonferenz in Ingolstadt stellte die AUDI AG am 15. März 2018 die Unternehmenszahlen 2017 vor und gab einen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr. Die Pressekonferenz wurde per Livestream übertragen. Nach den Reden der Vorstände war auch das Q&A zu sehen.
  • 06.03.18
    Audi MediaCenter

    88. Automobilsalon in Genf 2018

    Audi setzt seine Modell-Offensive in der Oberklasse fort: Nach dem neuen Audi A8 und dem neuen Audi A7 präsentiert die Premiummarke jetzt erstmals die nächste Generation des Audi A6. Ob bei Digitalisierung, Komfort oder Sportlichkeit, die elegant gezeichnete Limousine ist das Multitalent in ihrem Segment. Außerdem enthüllt Audi in Genf den Prototyp seines ersten rein elektrisch angetriebenen Modells. Der sportliche SUV bietet den Raum und Komfort eines typischen Oberklasse-Automobils und eine langstreckentaugliche Reichweite.
  • 01.03.18
    Sport

    Formel E, Mexico City E-Prix 2018

    Nach einem schwierigen ersten Saisondrittel mit technischen Problemen und Zwischenfällen startet das Team Audi Sport ABT Schaeffler am Samstag, den 3. März, zum fünften Lauf der Formel E im Herzen von Mexiko-Stadt. Die beiden Piloten Daniel Abt und Lucas di Grassi stellen sich einem weiteren herausfordernden Rennwochenende.
  • 26.02.18
    Modelle

    Audi R8 V10 RWS

    Puristisch und exklusiv – der neue Audi R8 V10 RWS (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,6 – 12,4, CO2-Emission kombiniert in g/km: 286 – 283) bietet ein ganz besonderes Fahrerlebnis. Der Hochleistungs-Sportwagen ist das erste Serienmodell von Audi mit Hinterradantrieb und auf 999 Exemplare limitiert. Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,6 – 12,4, CO2-Emission kombiniert in g/km: 286 – 283
  • 09.02.18
    Modelle

    Audi A7 Sportback

    Der A7 Sportback der zweiten Generation ist die Essenz der neuen Designsprache von Audi und bringt das Showcar-Design der prologue-Studien in Serie. Das viertürige Coupé steckt voller Innovationen – bei Vernetzung und Digitalisierung, beim sportlich-souveränen Fahrerlebnis, sowie durch sein vielseitiges Raumkonzept.
  • 05.02.18
    Kultur und Trends

    Berlinale 2018

    Audi ist seit 2014 einer der Hauptpartner der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Im Dezember 2016 hat Audi die Verlängerung des Engagements bis einschließlich 2019 bekannt gegeben. Den Auftakt des fünften Jahres der erfolgreichen Partnerschaft bildete die Übergabe eines Audi Q7 e-tron quattro an Festivaldirektor Dieter Kosslick.
  • 02.02.18
    Sport

    Formel E, Santiago E-Prix 2018

    Die Elektro-Rennserie Formel E feierte in Santiago de Chile zum Auftakt ihrer Lateinamerika-Tournee eine spektakuläre Premiere, die für das Team Audi Sport ABT Schaeffler jedoch mit einer doppelten Enttäuschung endete: Daniel Abt und Lucas di Grassi schieden beide vorzeitig aus.
  • 12.01.18
    Sport

    Formel E, Marrakesch E-Prix 2018

    Beim dritten Lauf der Elektro-Rennserie Formel E in Marrakesch (Marokko) blieb für das Team Audi Sport ABT Schaeffler nach einem starken Beginn nur ein Punkt auf der Habenseite.
  • 07.12.17
    Modelle

    Audi RS 4 Avant

    Der Audi RS 4 Avant (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,8; CO2-Emission kombiniert in g/km: 200-199) verbindet High-Performance mit höchster Alltagstauglichkeit. Sein 2.9 TFSI Biturbo leistet 331 kW (450 PS) und stemmt 600 Nm Drehmoment. Der serienmäßige Allradantrieb quattro garantiert beste Traktion und Beschleunigungswerte. Das RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC), intelligente Fahrerassistenzsysteme und innovative Infotainment-Lösungen machen die vierte Generation der RS-Ikone von Audi Sport zum sportlichen Alltagshelden.
  • 01.12.17
    Sport

    Formel E, Hongkong E-Prix 2017

    Zum ersten Mal startet Audi am Wochenende (2./3. Dezember) als Werksteam mit einem vollelektrischen Rennauto im Motorsport. Die beiden Rennen in Hongkong bilden den Auftakt zur neuen Saison der Formel E, in der sich Audi als erster deutscher Automobilhersteller engagiert. Für das Team Audi Sport ABT Schaeffler sitzen Daniel Abt und Champion Lucas di Grassi am Steuer der Audi e-tron FE04.
  • 22.11.17
    Audi MediaCenter

    Tech Day Quality

    Qualität ist eine Kernkompetenz der Marke mit den Vier Ringen. Mit Qualitätsführerschaft im Premiumsegment begeistern – das ist das Ziel von Audi mit Blick auf die Mobilität der Zukunft. Die Audi-Kunden haben an Funktion, Komfort, Wertigkeit und Zuverlässigkeit ihres Autos ebenso große Erwartungen wie die Nutzer von Premium-Mobilitätsdienstleistungen und-Serviceangeboten – das gilt künftig noch mehr als heute.
  • 15.11.17
    Sport

    FIA GT World Cup 2017

    Audi Sport customer racing erreichte ein versöhnliches Ergebnis beim FIA GT World Cup. Nach bislang vier Siegen in Macau musste sich Titelverteidiger Audi in diesem Jahr nur um 0,618 Sekunden geschlagen geben.
  • 09.11.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Cape Town RX

    Das Saisonfinale der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 findet an diesem Wochenende in Kapstadt statt. Dabei haben Mattias Ekström, Toomas Heikkinen und Reinis Nitišs am 11. und 12. November große Ziele: Sie wollen den fünften Saisonsieg einfahren und den Vizemeistertitel in der Teamwertung holen. Ekström selbst will Vizemeister auch in der Fahrerwertung werden.
  • 20.10.17
    Technik

    Tech Day Insight Design

    2017 markiert für Audi den Aufbruch in eine neue Design-Ära: Der neue Audi A7 Sportback ist das sportliche Gesicht der Marke in der Oberklasse und löst das Designversprechen der prologue-Studien ein. Das viertürige Coupé steht mustergültig für die neue Oberklasse-Designsprache von Audi. Gleichzeitig etabliert die Marke mit den Vier Ringen im neuen Audi Design Center in Ingolstadt einen innovativen Designprozess: die digitale Design-Manufaktur. Sie vereint modernste CAD- und 3D-Visualisierung mit handwerklicher Modelleur-Tradition. Die offene Konzeption des neuen Design-Centers bildet die Grundlage für eine integrative, disziplinübergreifende Zusammenarbeit. Verbrauchsangaben Audi A7 Sportback 55 TFSI quattro S tronic: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,2 – 6,8* CO2-Emission kombiniert in g/km: 163 – 154* *Angaben in Abhängigkeit vom verwendeten Räder-/Reifensatz
  • 12.10.17
    Sport

    DTM Finale Hockenheim 2017

    Audi hat sich beim Finale in Hockenheim alle drei DTM-Titel gesichert. Audi gelang es, den Titel in der Herstellermeisterschaft zu verteidigen. Das Audi Sport Team Rosberg ist erstmals Team-Champion der DTM. Mit René Rast sicherte sich sensationell ein Rookie den Fahrertitel.
  • 11.10.17
    Sport

    California 8 Hours 2017

    Audi Sport hat beim ersten USA-Auftritt der Intercontinental GT Challenge einen Doppelsieg gefeiert: Bei den California 8 Hours überquerten Pierre Kaffer, Kelvin van der Linde und Markus Winkelhock im Audi R8 LMS des Audi Sport Team Magnus die Ziellinie mit 2,488 Sekunden Vorsprung vor dem Schwesterauto des Audi Sport Team Land.
  • 10.10.17
    Sport

    Audi Sport TT Cup Finale Hockenheim 2017

    Beim Finale des Audi Sport TT Cup 2017 hat Philip Ellis in Hockenheim den Titel gewonnen.
  • 06.10.17
    Modelle

    Audi A8

    Audi hat den A8 in vierter Generation von Grund auf neu entwickelt. Mit stilprägendem Design, erstklassigen Fahrwerklösungen, einem Touch-Bedienkonzept und Komfort höchster Güte demonstriert die Luxuslimousine Vorsprung durch Technik auf ganzer Linie. Eine der Top-Innovationen ist der Audi AI Staupilot, den kein anderer Wettbewerber bietet.
  • 28.09.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Germany RX

    Mattias Ekström hat sich in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft den vierten Saisonsieg gesichert. Auf dem Estering gewann der Schwede vor seinem Landsmann Timmy Hansen und seinem EKS-Teamkollegen Toomas Heikkinen. Vor dem Saisonfinale in Südafrika liegt Ekström in der Fahrerwertung auf Rang drei, verkürzte den Abstand auf den Gesamtzweiten Petter Solberg aber auf einen Zähler. In der Teamwertung liegt EKS ebenfalls weiter auf dem dritten Platz.
  • 23.09.17
    Sport

    DTM Spielberg 2017

    Beim Österreich-Gastspiel der DTM auf dem Red Bull Ring in Spielberg feierte Audi an beiden Tagen Dreifachsiege.
  • 19.09.17
    Sport

    Audi Sport TT Cup Red Bull Ring 2017

    Auf dem Red Bull Ring eroberte Philip Ellis die Führung im Audi Sport TT Cup zurück.
  • 15.09.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Latvia RX

    Mattias Ekström hat in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft den nächsten Pokal gewonnen. Beim zehnten Saisonlauf in Riga fuhr der Schwede auf Rang zwei und musste sich nur seinem Landsmann Johan Kristoffersson geschlagen geben. Der Volkswagen-Pilot krönte sich in Lettland vorzeitig zum Weltmeister 2017 und tritt damit die Nachfolge von Ekström an, der aktuell auf Gesamtrang drei liegt. Kristofferssons Team PSRX Volkswagen Sweden sicherte sich zwei Läufe vor dem Saisonende auch den Teamtitel – EKS belegt in dieser Wertung Rang drei.
  • 12.09.17
    Audi MediaCenter

    67. Internationale Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main

    Dreifach-Debüt auf der IAA 2017 bei Audi: Der neue Audi A8 erlebt in Frankfurt seine Messepremiere. Er ist das erste Serienautomobil, das hochautomatisiertes Fahren im öffentlichen Verkehr erlauben wird. Erstmals kann der Fahrer die Fahraufgabe in definierten Verkehrssituationen komplett abtreten – technologisch ist dieser Schritt eine Revolution. Und mit der Doppel-Weltpremiere von zwei Konzeptautomobilen zeigt Audi, wie die Marke das autonome Fahren in der Zukunft weiter entwickeln will.
  • 08.09.17
    Sport

    DTM Nürburgring 2017

    Mit einem hart erkämpften sechsten Platz im Sonntagsrennen auf dem Nürburgring hat Audi-Pilot Mattias Ekström seine Führung in der DTM behauptet und den Vorsprung auf Lucas Auer (Mercedes-Benz) auf neun Punkte vergrößert.
  • 08.09.17
    Technik

    TechDay piloted driving

    Mit dem Audi AI Staupilot präsentiert die Marke mit den Vier Ringen das weltweit erste System, das hochautomatisiertes Fahren auf Level 3 ermöglicht. Das Auto übernimmt im Stau oder zähfließenden Autobahnverkehr bis 60 km/h die Fahraufgabe. Dabei muss es der Fahrer in dieser definierten Situation nicht mehr permanent überwachen. Er muss lediglich wahrnehmungsbereit bleiben und die Verantwortung wieder übernehmen, wenn ihn das System dazu auffordert.
  • 07.09.17
    Sport

    Audi Sport TT Cup Nürburgring 2017

    Auf dem Nürburgring ergab sich eine dramatische Wende im Titelkampf des Audi Sport TT Cup.
  • 30.08.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Lohéac RX

    Mattias Ekström ist in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft zurück in der Erfolgsspur. Beim neunten Lauf in Lohéac fuhr der amtierende Weltmeister auf Rang drei – das erste Podestergebnis seit seinem Sieg in Hockenheim im vergangenen Mai. Vor 75.000 Zuschauern musste sich der Schwede im Finale seinem Landsmann Johan Kristoffersson und dem französischen Lokalmatador Sébastien Loeb geschlagen geben. In der Gesamtwertung liegt Ekström hinter Kristoffersson und dessen Teamkollege Petter Solberg auf Rang drei – ebenso wie EKS in der Teamwertung.
  • 18.08.17
    Sport

    DTM Zandvoort 2017

    Mit einem absoluten Highlight meldet sich die DTM am Wochenende aus der Sommerpause zurück: Am 19./20. August starten die mehr als 500 PS starken Tourenwagen auf dem Circuit Zandvoort. Der in den Dünen an der niederländischen Nordseeküste gelegene Kurs gilt als anspruchsvollste Rennstrecke im DTM-Kalender. Audi feierte hier bisher neun Siege.
  • 16.08.17
    Sport

    Audi Sport TT Cup Zandvoort 2017

    Beim Audi Sport TT Cup vom 18. bis 20. August in Zandvoort in den Niederlanden teilten sich Philip Ellis und Mikel Azcona die Siege.
  • 01.08.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Canada RX

    Toomas Heikkinen hat beim achten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft in Trois-Rivières seine Serie fortgesetzt und zum vierten Mal in Folge das Finale in Kanada erreicht – Rekord! Die Hoffnungen auf einen Podestplatz machte jedoch ein schleichender Plattfuß zunichte. Am Ende wurde der Finne Fünfter. Mattias Ekström musste im Halbfinale mit Kupplungsproblemen aufgeben. In der Gesamtwertung liegt der amtierende Weltmeister weiter auf Rang drei – ebenso wie EKS in der Teamwertung.
  • 26.07.17
    Sport

    24h Spa 2017

    Audi hat am 30. Juli 2017 zum vierten Mal die 24 Stunden von Spa mit dem Audi R8 LMS gewonnen.
  • 23.07.17
    Sport

    DTM Moskau 2017

    Audi feierte auf dem Moscow Raceway am Samstag einen Doppelsieg mit René Rast und Mike Rockenfeller. Mit einer spektakulären Aufholjagd eroberte Mattias Ekström am Sonntag die Führung in der DTM zurück. Nach dem turbulenten ersten Rennen der zweiten Saisonhälfte liegen drei Audi-Piloten auf den ersten vier Plätzen der Gesamtwertung.
  • 11.07.17
    Technik

    Audi AI

    Hochvernetzt, automatisiert und elektrifiziert – diese Eigenschaften zeichnen den Audi der Zukunft aus. Audi AI ist künftig die Chiffre für eine Vielzahl innovativer Systeme, die den Fahrer entlasten und ihm zugleich neue Möglichkeiten für die Zeit bieten, die er im Auto verbringt. Audi AI nutzt dafür auch Strategien und Technologien aus dem Bereich künstlicher Intelligenz sowie des maschinellen Lernens. Damit setzt sich die Marke an die Spitze im Wettbewerb.
  • 11.07.17
    Unternehmen

    Audi.Vorsprung.2025

    Auf dem Weg zur Premium Digital Car Company hat Audi die größte Transformation seiner Unternehmensgeschichte eingeläutet. Die Marke wird durchgängig digital und nachhaltig wirtschaften und erfindet urbane Mobilität neu. Die vierte industrielle Revolution ist disruptiv. Sich grundlegend neu zu erfinden, ist für jeden Marktteilnehmer Pflicht. Sonst droht die Gefahr, im Wettbewerb abgehängt zu werden; nicht zuletzt von denen, die erst seit Kurzem mit neuen Ansätzen, Dienstleistungen und Ideen auf den Markt der Mobilität gekommen sind. In Barcelona ist zu sehen, dass Audi sich dieser Herausforderung begeistert stellt. Denn sie entspricht genau dem Wesen des Unternehmens und seiner Mitarbeiter. Vorsprung liegt in der DNA von Audi – er beschreibt die Haltung des Unternehmens, mit der es seit jeher seine Aktivitäten vorantreibt. Mit ihr will Audi auch in Zukunft dem Kunden relevante Lösungen bieten, die ihm einen Vorsprung verschaffen.
  • 10.07.17
    Sport

    Audi Sport

    Audi Sport steht für die jahrzehntelangen Erfahrungen und Erfolge der Marke mit den Vier Ringen im Motorsport. Audi nutzt diese erworbene Kompetenz, um innovative Technologien für den Serieneinsatz abzuleiten. Unter der Marke Audi Sport sind die emotionalsten Disziplinen gebündelt – beginnend bei den Modellen der R- und RS-Reihe, über den Kundensport bis hin zum Werksmotorsport.
  • 30.06.17
    Sport

    DTM Norisring 2017

    Nach einem dritten Platz am Samstag und einem vierten Platz am Sonntag verließ Audi-Pilot Mattias Ekström vom Audi Sport Team Abt Sportsline den Norisring als Führender der DTM-Gesamtwertung.
  • 29.06.17
    Sport

    Audi Sport TT Cup Norisring 2017

    Mikel Azcona dominierte das dritte Wochenende des Audi Sport TT Cup 2017 am Norisring.
  • 27.06.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Höljes RX

    Ein Wochenende zum Vergessen haben Audi und EKS beim siebten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 in Höljes erlebt. Ausgerechnet beim EKS-Heimspiel in Schweden verpassten alle drei Fahrer das Halbfinale. Rallycross-Weltmeister Mattias Ekström, der an diesem Wochenende in der DTM auf dem Norisring im Einsatz war, liegt in der Gesamtwertung bei noch fünf ausstehenden Rennen auf Rang drei.
  • 23.06.17
    Modelle

    Audi RS 5 Coupé

    Das Audi RS 5 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,7; CO2-Emission kombiniert in g/km: 197) verbindet die Kraft eines Leistungssportlers mit Ästhetik und Alltagstauglichkeit. Sein neu entwickelter 2.9 TFSI Biturbo leistet 331 kW (450 PS) und stemmt 600 Nm Drehmoment. Der serienmäßige quattro-Antrieb verteilt die Power auf alle vier Räder und garantiert Traktion, Dynamik und Stabilität bis weit in den Grenzbereich. An Bord beeindrucken innovative Infotainment-Lösungen und das intelligente Zusammenspiel zahlreicher Fahrerassistenzsysteme. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.
  • 16.06.17
    Sport

    DTM Budapest 2017

    Audi-Pilot René Rast feierte auf dem Hungaroring seinen ersten Sieg in der DTM und schnappte sich mit einem Mega-Wochenende sogar die Führung in der Fahrerwertung.
  • 09.06.17
    Audi MediaCenter

    Audi-Summit - The Event

    Audi lädt am 11. Juli 2017 zu einer eigenen großen Leistungsschau. Auf mehr als 10.000 Quadratmetern zeigt der erste „Audi Summit“ wegweisende Lösungen für urbane Mobilität von morgen – von Premium-Mobilitätsdiensten bis zum pilotierten Fahren und Parken. 2.000 Gäste aus aller Welt sehen auf dieser Veranstaltung die Premiere des neuen Flaggschiffs Audi A8.
  • 07.06.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Hell RX

    Beim sechsten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 in Hell ist Mattias Ekström auf Rang vier gefahren. In seinem zehnten WM-Finale in Serie verpasste der amtierende Rallycross-Weltmeister einen weiteren Podestplatz um 0,4 Sekunden. In der Gesamtwertung liegt der Schwede hinter seinem Landsmann Johan Kristoffersson weiter auf Rang zwei.
  • 29.05.17
    Technik

    TechDay Combustion Engine Technology

    V-Motoren gibt es unter den Vier Ringen seit 29 Jahren – 1988 debütierte der 3,6-Liter-Achtzylinder im Audi V8. Zwei Jahre später folgte ein 2,8-Liter-V6 im Audi 100. In den 90er Jahren ging es dann Schlag auf Schlag: 1997 erschien mit dem 2.5 TDI der weltweit erste V6-TDI, 1998 folgte ihm der V8-TDI mit 3,3 Liter Hubraum. Und im Jahr 2000 setzte der V6-Biturbo mit 2,7 Liter Hubraum ein ganz spezielles Highlight: Die 279 kW (380 PS) und 440 Nm Drehmoment, mit denen er den Audi RS 4 Avant antrieb, legten die Messlatte in der Mittelklasse auf ein völlig neues Niveau. Heute setzt Audi V6- und V8-Motoren in allen Modellen ein, die auf dem Modularen Längsbaukasten basieren, also in den Baureihen Audi A4, A5, A6, A8, Q5 und Q7. Die V6-Aggregate – Diesel wie Ottomotoren – schöpfen aus 3,0 Liter Hubraum, bei den V8-Motoren sind es 4,0 Liter. Die Leistungsspanne reicht von 160 kW (218 PS) bis 445 kW (605 PS). Eine Sonderstellung nimmt der neue 2,9 Liter V6-Motor im Audi RS 5 (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,7; CO2-Emission kombiniert in g/km: 197) ein. Wegen der gesteigerten Leistung und der damit höheren Belastung des Aggregats, wurde der Hubraum hier um 0,1 Liter reduziert. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.
  • 25.05.17
    Sport

    Audi Sport TT Cup 24h Nürburgring 2017

    Am Nürburgring hatte der Audi Sport TT Cup seine zweite Saisonveranstaltung.
  • 23.05.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Lydden Hill RX

    Beim fünften Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 fuhr Mattias Ekström auf Rang fünf. An der Geburtsstätte des Rallycross in Lydden Hill verpasste der amtierende Weltmeister einen Podestplatz und musste die Führung in der Gesamtwertung an Volkswagen-Pilot Johan Kristoffersson abgeben. In der Teamwertung belegt EKS Rang drei.
  • 22.05.17
    Sport

    24h Nürburgring 2017

    Audi hat das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring zum vierten Mal gewonnen.
  • 19.05.17
    Sport

    DTM Lausitzring 2017

    Was für ein Sonntag für Audi beim Motorsport-Festival auf dem Lausitzring! Vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse haben Jamie Green und Mattias Ekström den ersten Doppelsieg des neuen Audi RS 5 DTM perfekt gemacht. Mit fünf Autos auf den ersten sieben Plätzen war Audi insgesamt die stärkste Marke.
  • 18.05.17
    Unternehmen

    Hauptversammlung 2017

    Auf den Hauptversammlungen der AUDI AG erläutert der Vorstand die wesentlichen Kennzahlen des abgelaufenen Geschäftsjahrs und informiert die Aktionäre über aktuelle Entwicklungen des Unternehmens. In diesem Bereich stellen wir Ihnen alle wichtigen Informationen zum jährlichen Aktionärstreffen der Vier Ringe zur Verfügung.
  • 10.05.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Mettet RX

    Mattias Ekström und sein Team EKS haben beim vierten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 einen kleinen Rückschlag erlitten. Im belgischen Mettet fuhr der amtierende Weltmeister in einem rein skandinavischen Finale auf Rang vier, musste aber erstmals in dieser Saison der Konkurrenz auf dem Podium den Vortritt lassen. Die Führung in der Fahrerwertung konnte er dennoch behaupten.
  • 05.05.17
    Sport

    Audi Sport TT Cup Hockenheim 1 2017

    Der Audi Sport TT Cup ist in Hockenheim in die Saison 2017 gestartet.
  • 04.05.17
    Sport

    DTM Hockenheim 2017

    Der DTM ist auf dem Hockenheimring vor 79.500 Zuschauern (am Wochenende) ein toller Saisonstart mit zwei spektakulären Rennen gelungen. Nach Platz drei am Samstag gelang Audi am Sonntag der erste Sieg des neuen Audi RS 5 DTM.
  • 03.05.17
    Sport

    FIA-Rallycross-WM 2017, Hockenheim RX

    Mattias Ekström und sein Team EKS bleiben in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 das Maß der Dinge. Auch beim dritten Saisonlauf auf dem Hockenheimring war der amtierende Weltmeister nicht zu schlagen. Bei schwierigen Witterungsverhältnissen setzte sich der Schwede kurz vor dem DTM-Qualifying für Rennen zwei in einem mitreißenden Finale gegen seine Landsmänner Johan Kristoffersson und Timmy Hansen durch. In der Fahrerwertung baute Ekström seine Führung aus. In der Teamwertung liegt der Weltmeister EKS hinter dem Team PSRX Volkswagen Sweden weiter auf Rang zwei.
  • 19.04.17
    Audi MediaCenter

    Auto Shanghai 2017

    Designstudie und Technikträger, E-Auto und Kraftpaket im Coupé-Gewand: Audi präsentiert auf der Frühjahrsmesse Auto Shanghai ein vielseitiges Konzeptautomobil. Der viertürige Gran Turismo Audi e-tron Sportback concept verfügt über einen 320 kW starken Elektroantrieb. Die Formensprache verbindet klassische Audi-Elemente mit zahlreichen zukunftsweisenden Details: eine elektrisierende Architektur, der Technologie und dem Package des Elektroantriebs konsequent auf den Leib geschneidert.
    • Zurück zum Seitenanfang