Zum Seiteninhalt springen
Modelle

Audi A3

Audi A3 Sportback e-tron

Der Audi A3 bietet dem Kunden ein breites Angebot von Fahrerassistenzsystemen und Motoren sowie ein sportliches Exterieurdesign mit dynamisch gestalteten Scheinwerfern und Heckleuchten. An Bord ist auch das innovative Bedien- und Anzeigekonzept Audi virtual cockpit. Der A3 ist als Sportback, Limousine und Cabriolet erhältlich. Die sportliche Variante Audi S3* verbindet hohe Leistung, dezentes Understatement sowie eine umfangreiche Ausstattung mit hoher Alltagstauglichkeit. Mit dem Audi A3 Sportback e-tron* und dem Audi A3 Sportback g-tron* bietet die A3-Reihe das vielfältigste Antriebsangebot im Premium-Kompaktsegment.

*Verbrauchs- und Emissionsangaben der genannten Modelle:
Audi S3: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,3 - 6,8; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 165 - 155
Audi A3 Sportback g-tron: CNG-Verbrauch in kg/100km: 3,5; CO2-Emissionen kombiniert in g/km (CNG): 96 - 95
Audi A3 Sportback e-tron: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 1,8 - 1,6; Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 12 - 11,4; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 40 - 36

Pressemappen

  • 03.03.20
    Modelle

    Audi A3 Sportback

    1996 hat der Audi A3 die Premium-Kompaktklasse begründet. Nun präsentiert die Marke mit den Vier Ringen die vierte Generation ihres Erfolgsmodells. Vom Cockpit über die Lichtsignatur bis zum Infotainment ist der neue Audi A3 Sportback digitalisiert. Dass er nicht nur sportlich aussieht, sondern ebenso dynamisch unterwegs ist, zeigt der kompakte Fünftürer mit Progressivlenkung, adaptivem Fahrwerk und starken Aggregaten. Dabei sorgen elektrifizierte Antriebe für hohe Effizienz, unterstützt von innovativen Assistenzsystemen.

Basisinformationen

  • 30.03.20
    Modelle

    Dynamisch wie nie: der neue Audi A3 Sportback

    Audi präsentiert die vierte Generation seines Erfolgsmodells A3. Der Premium-Kompakte, der als fünftüriger Sportback in den Markt startet, ist ein sportlicher Allrounder. Unter seinem expressiv gezeichneten Exterieur stecken viele neue Technologien aus der Oberklasse. Sie finden sich im Bedienkonzept und im Infotainment ebenso wie in den Scheinwerfern, in den teilweise elektrifizierten Antrieben und im Interieur. Die gesammelten Verbrauchswerte aller genannten und für den deutschen Markt erhältlichen Modelle entnehmen Sie dem letzten Kapitel dieser Presse-Information.
  • 13.03.17
    Modelle

    Kompakte Spitzensportler: Audi RS 3 Limousine und RS 3 Sportback

    Mit ihrem Hightech-Fahrwerk, dem neuen Fünfzylinder-Motor und geschärfter Optik fahren die Audi RS 3 Limousine* und der Audi RS 3 Sportback* an die Spitze ihrer Klasse. RS-spezifische Details im Innenraum und der unnachahmliche Sound des 2.5 TFSI komplettieren das emotionale Fahrerlebnis. Fünfzylindermotoren haben bei Audi große Tradition. In den 1980er Jahren trieben sie den Erfolg der Marke im Motorsport und auf der Straße entscheidend voran. Nach jahrelanger Pause gaben sie 2009 ihr Comeback, als der 2.5 TFSI in den Audi TT RS einzog. 2011 folgte die erste Generation des RS 3 Sportback, 2013 der RS Q3 und 2015 die zweite Auflage des RS 3 Sportback. Jetzt zeigt sich der RS 3 Sportback umfangreich modifiziert. Gesellschaft bekommt er von der neuen RS 3 Limousine, mit der die Marke ihr Angebot international ausweitet. Sie ist die erste kompakte Audi-Limousine mit dem RS-Label und zugleich die erste Audi-Limousine mit quer montiertem Fünfzylindermotor. Pionier für diese Bauweise war die Studie Audi A3 clubsport quattro concept aus dem Jahr 2014. „Der Fünfzylinder ist ein legendärer Bestandteil unserer Unternehmens-DNA“, sagt Stephan Winkelmann, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH. „Jetzt übernimmt er mit 400 PS die Spitzenposition weltweit – und das nicht nur im RS 3 Sportback, sondern auch in der RS 3 Limousine. Mit beiden Modellen bieten wir unseren Kunden einen attraktiven Einstieg in die RS-Welt.“

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 03.03.20
    Modelle

    Erfolgsmodell 4.0: der neue Audi A3 Sportback

    Mit dem A3 hat Audi 1996 das Segment der Premium-Kompaktklasse begründet. Jetzt kommt das Erfolgsmodell in der vierten Generation auf den Markt – sportlich, digitalisiert und rundum vernetzt. Unter der progressiv designten Karosserie des neuen A3 Sportback stecken viele Innovationen aus der Oberklasse, etwa bei Infotainment, Fahrwerk und Fahrerassistenzsystemen.
  • 25.02.20
    Modelle

    Von der Flasche zum Stoff: Sitzbezüge aus PET

    Die Modebranche fertigt Schmuck, Kleider und Taschen aus PET-Flaschen. Auch Möbel bestehen inzwischen vermehrt aus Materialresten wie Papierschnipseln, Plastik-Flaschen und Holzspänen. Audi bietet für den neuen A3 nun erstmals Sitzbezüge aus Recycling-Material an.
  • 07.02.20
    Modelle

    Tanz auf dem Vulkan: Neuer Audi A3 fahrdynamischer denn je

    Am 3. März wird Audi die Weltpremiere des neuen A3 Sportback feiern. Vorab schickt der Premium-Hersteller die vierte Generation seines Erfolgsmodells zu einer ganz besonderen Prüfung: Auf der Azoren-Insel São Miguel testen Journalisten den Kompaktsportler und erleben auf den anspruchsvollen Strecken höchste Fahrdynamik.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang