Zum Seiteninhalt springen
Modelle

Audi A1

Mehr als 500.000 verkaufte Autos seit seiner Markteinführung 2010 machen die Beliebtheit des Audi A1 und A1 Sportback deutlich. Die Audi-Kompaktmodelle sind jetzt noch attraktiver. Das Design gewinnt innen wie außen dazu. Frische Dekore und Lackierungen machen das Erscheinungsbild noch attraktiver. Die kleinen Kompakten zeichnet ein Fahrverhalten aus, das dem eines Mittelklasse-Autos ähnelt. Die steife Karosserie und der kurze Radstand machen sie agil und wendig.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 10.09.17
    Modelle

    Audi S1 und S1 Sportback

    Der S1 und der S1 Sportback sind die kompaktesten S-Modelle von Audi. Ein Paket aufwändiger Technologien verleiht ihnen besondere Dynamik – bei absoluter Alltagstauglichkeit.
  • 10.09.17
    Modelle

    Audi A1 und A1 Sportback

    Mehr als 790.000 verkaufte Autos seit der Markteinführung 2010 – der Audi A1 und der A1 Sportback sind bei den Kunden sehr beliebt. Das Anfang 2015 überarbeitete Kompaktmodell konzentriert auf 3,97 Meter Länge alle Tugenden der Marke – progressives Design, kompromisslose Qualität und hohe Effizienz. Die starken Motoren und das agile Fahrwerk machen den A1 zum sportlichsten Auto seines Segments. Das Design ist markant und kraftvoll. Auf Wunsch bietet Audi den Dachbogen in Kontrastfarbe. Im hochwertigen Interieur setzen attraktive Farben und Chromleisten Akzente.
  • 26.01.17
    Modelle

    Zwei Siege für Audi bei „Best Cars 2017“

    Audi fährt bei den „Best Cars 2017“ zwei Gesamtsiege ein. Der Audi A1* überzeugte bei der Leserwahl der Zeitschrift „auto motor und sport“ in der Kategorie „Kleinwagen“, der Audi A3* gewinnt in der „Kompaktklasse“. Die Preisverleihung fand heute in Stuttgart statt.
  • 29.11.16
    Modelle

    „Auto Trophy 2016“: Audi mit sieben Auszeichnungen erfolgreichste Marke

    Die Leserinnen und Leser der Auto Zeitung haben entschieden: Audi ist erneut Spitzenreiter bei der „Auto Trophy 2016“. Dieses Jahr gingen die Auszeichnungen an die Modelle Audi A1*, Audi Q2*, Audi Q5*, Audi A5 Sportback* und Audi Q7*. Platz eins erzielte die Premiummarke zudem in den Kategorien „Bestes Design“ und „Beste Marke“.
  • 14.09.16
    Modelle

    Top-Ergebnisse für Audi beim GTÜ-Gebrauchtwagenreport

    Qualität zahlt sich aus: Audi fährt beim aktuellen Gebrauchtwagenreport der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) drei Siege ein. Der Audi A1, der Audi A6 und der Audi A8 belegen jeweils Platz eins in ihrer Kategorie.
  • 05.09.16
    Unternehmen

    Audi fährt an der Spitze – auch im Test-Ranking von „Auto Bild“

    Audi fährt an der Spitze – auch in den Tests von „Auto Bild“. Die aktuelle Ausgabe der Autozeitschrift listet die 100 besten Testwagen auf, unterteilt in zehn Kategorien. Überall, wo es um Dynamik, Fahrsicherheit und Komfort geht, ist Audi ganz vorn dabei – mit zwei Klassensiegen des Audi R8 V10 plus, mit 15 weiteren Top-Platzierungen und einem ganz speziellen Erfolg in der Wertung Geräusch (Innenraumakustik).
  • 18.05.16
    Modelle

    Neuer Audi Klimafilter entlastet Allergiker

    Ab Juni 2016 fahren die kompakten Modelle von Audi mit einem neuen Filter in der Klimaanlage vom Band. Dieser holt nicht nur Feinstaub und schädliche Gase aus der Luft, sondern macht auch einen Großteil aller Allergene unschädlich. Audi setzt damit im Segment der Premium-Kompakten weltweit einen neuen Standard.
  • 24.11.15
    Modelle

    „Auto Trophy 2015“: Audi mit fünf Auszeichnungen erfolgreichste Marke

    Mit fünf Auszeichnungen ist Audi die erfolgreichste Marke der Leserwahl „Auto Trophy 2015“ der Zeitschrift AUTO ZEITUNG. Bei der diesjährigen Preisverleihung gingen vier der begehrten Trophäen an die Modelle Audi A1, Audi A3, Audi Q7 und Audi R8. Zudem erzielte die Marke mit den Vier Ringen Platz eins in der Wertung „Weltbestes Design“.

Pressemappe

  • 04.12.14
    Modelle

    Audi A1 und A1 Sportback

    Mehr als 500.000 verkaufte Autos seit seiner Markteinführung 2010 machen die Beliebtheit des Audi A1* und des A1 Sportback* deutlich. Die Audi-Kompaktmodelle sind jetzt noch attraktiver. Das Design gewinnt innen wie außen dazu. Frische Dekore und Lackierungen machen das Erscheinungsbild noch sportlicher. Die kleinen Kompakten zeichnet ein Fahrverhalten aus, das dem eines Mittelklasse-Autos ähnelt. Die steife Karosserie und der kurze Radstand machen sie agil und wendig.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang