Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
Technik

Audi connect

Audi A3 Sportback e-tron

Jederzeit und überall vernetzt, die Nutzung von Online-Diensten und -Portalen sowie optimale Kommunikationsmöglichkeiten im Auto – diese Anforderungen erfüllt Audi mit den umfassenden Diensten und Funktionen in Audi connect. Ob Social Media Portale, Musik-Streaming oder Online-Updates von Navigationsdaten, zahlreiche Cloud-Anwendungen stehen den Audi Kunden mit Audi connect zur Verfügung.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 27.09.16
    Audi MediaCenter

    Telekommunikations- und Automobilunternehmen gründen globale branchenübergreifende 5G Automotive Association

    AUDI AG, BMW Group, Daimler AG, Ericsson, Huawei, Intel, Nokia und Qualcomm Inc. haben heute die Gründung der 5G Automotive Association (5GAA) bekannt gegeben. Der Verein soll neue Kommunikationslösungen entwickeln, testen und fördern, ihre Standardisierung unterstützen sowie ihre Markt-Verfügbarkeit und globale Verbreitung beschleunigen. Ziel ist es, Funktionen wie das vernetzte automatisierte Fahren, ortsunabhängigen Zugang zu Diensten und intelligente Verkehrslösungen für die Smart City zu unterstützen und so den gesellschaftlichen Anforderungen bei vernetzter Mobilität und Verkehrssicherheit zu begegnen.
  • 16.09.16
    Modelle

    Vier Siege für Audi beim Car Connectivity Award

    Viermal Platz eins für Audi beim Car Connectivity Award 2016: Bei der Leserwahl der Zeitschriften „auto motor und sport“ und „CHIP“ siegt Audi in den Kategorien Assistenzsysteme, Bedienkonzepte/Displays, Soundsysteme sowie Entertainment/Multimedia. Insgesamt stimmten über 32.000 Leser ab.
  • 31.08.16
    Technik

    „Goldener Computer 2016“ für Audi connect bei der Leserwahl von “Computer Bild“

    Zum zweiten Mal haben die Leser der Zeitschrift „Computer Bild“ Audi connect als bestes Connectivity-Paket in der Automobilbranche ausgezeichnet. Bei dem renommierten Wettbewerb „Goldener Computer“ wählten sie Audi connect in der Kategorie „connected car“ auf Platz eins.
  • 31.05.16
    Audi MediaCenter

    Audi connect SIM – online ohne Grenzen

    Ab sofort stattet Audi seine neuen Modelle, die den Modularen Infotainmentbaukasten der zweiten Generation nutzen, mit der Audi connect SIM aus. Vorteil der ab Werk integrierten SIM-Karte: Der Kunde kann die vielfältigen Audi connect Dienste mit der dazugehörigen Datenflatrate sofort bis zu drei Jahre kostenlos nutzen – auch im Ausland.
  • 02.05.16
    Modelle

    Automotive Innovations Award 2016: Audi ist „Innovativste Premiummarke“

    Audi fährt beim Automotive Innovations Award drei Siege ein. Träger des Awards sind das Forschungsinstitut „Center of Automotive Management“ (CAM) und die PricewaterhouseCoopers AG (PwC). Audi gewinnt den Hauptpreis „Innovativste Premiummarke“. Darüber hinaus erhält die Marke mit den Vier Ringen Auszeichnungen für ihre Innovationen in den Kategorien „Connected Car“ und „Fahrzeugkonzepte/Karosserie“.
  • 06.01.16
    Audi MediaCenter

    Pilotiert, elektrifiziert und voll vernetzt – Audi auf der CES 2016

    Elektrifizierung, Digitalisierung und pilotiertes Fahren – diese drei Zukunftstrends der Automobilindustrie stellt Audi in den Mittelpunkt seines diesjährigen Auftritts bei der Consumer Electronics Show (CES). Die wichtigste Elektronik-Messe der Welt findet vom 6. bis 9. Januar 2016 in Las Vegas/Nevada statt.
  • 17.12.15
    Modelle

    Fünffacher Audi-Sieg bei „Connected Car 2015”

    Zum dritten Mal in Folge ist Audi die erfolgreichste Marke beim Connected Car Award von Auto Bild und Computer Bild. Die Marke mit den Vier Ringen gewinnt insgesamt fünf von neun Awards, eine Auszeichnung mehr als in den Entscheidungen 2013 und 2014. Die Technikstudie Audi e-tron quattro concept erhält den ersten Platz in der Kategorie „New Mobility”. Auch in den Klassen Navigation, Internet-Integration, Multimedia/ Unterhaltung und Telefon liegen jeweils Audi-Entwicklungen auf Platz eins.
  • 02.12.15
    Technik

    Audi auf der International Consumer Electronics Show 2016

    Audi ist vom 6. bis 9. Januar 2016 wieder auf der International Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, USA, vertreten. Auf einem lichtdurchfluteten Messestand präsentiert die Marke bereits zum sechsten Mal ihre neuesten Technologien und Modelle. Der Pressekonferenz am ersten Messetag schließt sich wieder der Audi Tech Talk an, bei dem Technologieexperten den Besuchern Rede und Antwort stehen.
  • 01.10.15
    Technik

    Car Connectivity Award: vier Siege für Audi

    Auf dem Technikfeld Car Connectivity bleibt Audi die führende Marke. Beim Car Connectivity Award 2015 der Zeitschriften „auto motor und sport“ und „CHIP“ hat die Marke Siege in vier Kategorien erzielt.
  • 24.09.15
    Technik

    Sicher und komfortabel: Die neuen Audi connect-Dienste

    Audi baut sein Portfolio an Online Diensten weiter aus. Mit den neuen Audi connect-Angeboten myCarManager und myService kann der Kunde spezielle Funktionen per Smartphone fernsteuern oder zum Beispiel einen Servicetermin online vereinbaren. Die neuen Dienste steigern Komfort und Sicherheit und stehen ab sofort für den Audi Q7 und die neue A4 Baureihe zur Verfügung.
  • 15.09.15
    Modelle

    Eurostar Award für Audi-Elektronik-Entwicklungschef Ricky Hudi

    Ricky Hudi, Leiter Entwicklung Elektrik/Elektronik der AUDI AG, ist als herausragender Manager in der europäischen Automobilindustrie ausgezeichnet worden. Die Zeitschrift „Automotive News Europe“ verlieh Hudi am Montag, 14. September, den Eurostar Award in der Kategorie „connected car“ und würdigte damit seine Leistungen auf diesem Gebiet.
  • 02.09.15
    Modelle

    Leserwahl von “Computer Bild”: „Goldener Computer 2015“ für Audi connect

    Audi connect ist das beste Connectivity-Paket in der Automobilbranche – das haben die Leser der Zeitschrift „Computer Bild“ entschieden. Beim renommierten Wettbewerb „Goldener Computer“ wählten sie Audi connect in der Kategorie „connected car“ auf Platz eins.
  • 30.07.15
    Modelle

    Zehn Kategorien, zehn Siege: Audi dominiert die „Auto connect Trophy“

    Die Infotainment-, Connectivity- und Assistenztechnologien von Audi kommen beim Publikum hervorragend an. Das hat die „Auto connect Trophy 2015“, eine Leserwahl der Auto Zeitung, ergeben. In allen zehn Kategorien, in denen ein System von Audi zur Wahl stand, belegte es den ersten Platz. Viele dieser Systeme sind im neuen Audi Q7 und in der neuen Audi A4-Reihe erhältlich.
  • 09.06.15
    Unternehmen

    Stadler fordert konsequente Digitalisierung städtischer Infrastruktur

    Audi-Chef Rupert Stadler sieht die Digitalisierung als eine historische Gestaltungsaufgabe für die Gesellschaft. Dies betont er in einer Rede am Dienstag auf dem Wirtschaftstag des Wirtschaftsrates der Union. Dabei gebe es noch eine Reihe von Hausaufgaben bei der Verkehrsinfrastruktur, damit digitale Mobilitätstechnologien ihren Nutzen voll entfalten könnten.
  • 22.05.15
    Technik

    AUDI AG vor umfassenden Kooperationen mit Baidu und Huawei

    Audi baut die Vernetzung im Auto in China verstärkt aus, das gab der Premiumhersteller im Vorfeld der erstmals stattfindenden CES Asia in Shanghai bekannt. Mit Baidu CarLife integriert Audi künftig auch in China Smartphones kompromisslos ins Auto. Für eine schnelle Datenübertragung sorgt ein chinaspezifisches LTE-Modul, das Audi in Kooperation mit Huawei entwickelt.
  • 06.05.15
    Unternehmen

    Audi und Cubic Telecom starten strategische Partnerschaft

    Audi baut seinen technischen Vorsprung im Bereich Connectivity aus. Über die Tochtergesellschaft Audi Electronics Venture GmbH (AEV) erwirbt die Marke mit den Vier Ringen einen Anteil an Cubic Telecom, einem global führenden Anbieter von M2M-Technologie. Audi und Cubic Telecom beabsichtigen, gemeinsam Connectivity-Lösungen für die Automobile der Marke Audi zu entwickeln.
  • 04.05.15
    Modelle

    Audi setzt auch bei Fahrerassistenzsystemen auf hochauflösende Navi-Karten

    Gemeinsam mit starken Partnern entwickelt die Premiummarke ein neues hochauflösendes Kartenmaterial. Ein aktuelles Beispiel für das Potenzial dieser Daten liefert der Prädiktive Effizienzassistent im neuen Audi Q7*. Er nutzt die Topografie, um deutlicher effizienter und komfortabler ans Ziel zu kommen. Auch für das pilotierte Fahren werden hochauflösende Karten eine wichtige Rolle spielen.
  • 18.12.14
    Modelle

    Faszinierend plastisch: Audi bringt den 3D-Klang ins Auto

    Ein dreidimensionales Klangerlebnis wie im Soundlabor: Audi macht diese Vision real. Beim 3D Klang, der in Kürze in die Serie einzieht, erlebt der Zuhörer auch die räumliche Höhe. Der akustische Eindruck ist durch die dritte Dimension noch klarer und plastischer. Dieses volle Klangerlebnis setzt neue Maßstäbe für den Musikgenuß im Auto.
  • 12.12.14
    Modelle

    Audi TT ist „Connected Car 2014”

    Gut vernetzt: Audi ist die erfolgreichste Marke beim „Connected Car Award“ von Auto Bild und Computer Bild. Die Vier Ringe gewinnen insgesamt vier Awards. In den Kategorien Navigation, Internet und Entertainment liegt die Marke auf Platz eins. Der Audi TT* gewinnt die Gesamtwertung „Connected Car 2014“.
  • 10.12.14
    Modelle

    Fünf Sterne für den Audi A3 Sportback e-tron bei Euro NCAP

    Das Euro NCAP Konsortium hat den neuen Audi A3 Sportback e-tron* bei der Crash Sicherheit mit der Höchstnote von fünf Sternen bewertet. Damit gehört der erste serienmäßige Plug in Hybrid von Audi zu den sichersten Autos seiner Klasse.
  • 23.10.14
    Modelle

    Mit Audi immer auf dem neusten Stand: Online-Update für Navigationskarte

    Audi weist beim mobilen Infotainment den Weg: Als erster europäischer Automobilhersteller bietet die Marke mit den Vier Ringen ein Online-Update für die Navigationskarte an. Als Bestandteil des umfangreichen connect-Portfolios steht der neue Service ab sofort in den überarbeiteten Modellreihen Audi A6* und Audi A7 Sportback* zur Verfügung.
  • 16.10.14
    Modelle

    Musik aus dem Internet – das Online Media Streaming von Audi connect

    Audi erschließt seinen Kunden eine personifizierte Musikwelt im Auto. Die überarbeiteten Modellreihen Audi A6* und Audi A7 Sportback*, sowie der neue Audi TT* haben auf Wunsch einen neuen connect-Service an Bord, mit dem die Kunden Musik über die Online-Anbieter „Napster“ und „Aupeo!“ streamen können.
  • 16.10.14
    Modelle

    Live auf Audi MediaTV: das sportlichste pilotiert fahrende Auto der Welt

    Audi bringt das sportlichste pilotiert fahrende Auto der Welt an den Start. Vor dem Finale der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) am Sonntag auf dem Hockenheimring umrundet der Audi RS 7 piloted driving concept den Kurs ohne Fahrer. Audi MediaTV überträgt die Fahrt live und gewährt einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.
  • 07.10.14
    Kultur und Trends

    Audi diskutiert Mobilitätskonzepte der Zukunft

    Zweites Stakeholder Forum von Audi in Berlin: Mit rund 120 Teilnehmern diskutiert das Unternehmen heute über die Mobilität der Zukunft. Im Fokus der interdisziplinären Diskussion steht die Vernetzung des Automobils mit Infrastruktur, Verkehrsteilnehmern und mobilen Anwendungen. Der Automobilhersteller will den offenen Austausch mit Fachexperten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik weiter intensivieren.
  • 24.09.14
    Modelle

    Offene Sportlichkeit: der neue Audi TT Roadster und der Audi TTS Roadster

    Purismus in seiner schönsten Form: Audi präsentiert den neuen TT Roadster* und den TTS Roadster* auf dem Pariser Automobilsalon. Der kompakte Zweisitzer setzt bei Design, Antrieb und Fahrwerk neue Maßstäbe. Ein besonderes Highlight bei der dritten TT-Generation ist das Audi virtual cockpit. Das digitale Kombiinstrument rückt erstmals alle Informationen in das Blickfeld des Fahrers – ein Konzept, das für Aufsehen sorgt: So ist der Audi TT für sein neues Anzeigen- und Bediensystem bereits mit dem Car Connectivity Award sowie bei den Automotive Interiors Expo Awards als Interieur-Innovation des Jahres ausgezeichnet worden.
  • 18.09.14
    Modelle

    Audi TT ist das am besten vernetzte Auto

    Der neue Audi TT* ist das am besten vernetzte Automobil in Deutschland. Das ist die Bilanz des „Car Connectivity Award“ von auto motor und sport und CHIP. Die Audi Connectivity-Dienste siegen darüber hinaus in vier weiteren Kategorien. Die Preisverleihung fand gestern Abend in Stuttgart statt.
  • 13.08.14
    Technik

    Erster Hersteller weltweit: Audi testet Systeme zum pilotierten Fahren in Florida

    Audi treibt die Entwicklung beim pilotierten Fahren unter Hochdruck voran. Als erster Automobilhersteller der Welt hat die Marke mit den Vier Ringen jetzt einen öffentlichen Test auf einem Expressway in Florida/USA unternommen.
  • 28.07.14
    Modelle

    Neue Sound-Dimension im Audi TT

    Der neue Audi TT* stellt seine Innovationskraft auch auf dem HiFi-Sektor unter Beweis. Das Bang & Olufsen Sound System im Coupé nutzt die innovative Symphoria-Technologie für faszinierende Klangerlebnisse.
  • 24.07.14
    Modelle

    Audi gewinnt connectivity-Award

    Fünfmal Platz eins für die Vier Ringe: Das ist die Bilanz der erstmals durchgeführten Leserumfrage von auto motor und sport und CHIP, bei der mehr als 42.500 Leser die besten Connectivity-Features kürten. Die Preisverleihung findet am 17. September in Stuttgart statt.
  • 26.06.14
    Technik

    Audi bringt Android und iOS ins Auto

    Audi bringt die Software-Plattformen Google Android Auto und Apple CarPlay ins Auto. Wesentliche Funktionen werden künftig in das Audi Multi Media Interface (MMI) integriert.
  • 07.01.14
    Modelle

    Puristisch, sportlich und clean – Audi zeigt neues TT-Interieur auf der CES

    Puristisch, sportlich und ganz auf den Fahrer fokussiert – beim neuen TT wird Audi sein Interieurdesign einen großen Schritt weiterentwickeln. Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vom 6. bis 10. Januar 2014 zeigt die Marke mit den Vier Ringen erstmals den Innenraum des kompakten Sportwagens, der im Laufe des Jahres auf den Markt kommen wird.

Pressemappen

  • 05.09.16
    Technik

    TechDay Connectivity

    Die intelligente Vernetzung ist ein Schlüssel für die Zukunft des Automobils. Audi fährt auf diesem Gebiet schon heute an der Spitze und baut seinen Vorsprung weiter aus – mit ersten Car-to-X-Diensten von Audi connect, mit neuen Infotainment-Bausteinen sowie der hochpräzisen digitalen Karte von HERE für das pilotierte Fahren. In den vernetzten Autos von morgen sind Audi-Kunden noch komfortabler, sicherer und effizienter unterwegs.
  • 06.01.16
    Audi MediaCenter

    CES 2016

    Audi auf der International Consumer Electronics Show (CES) 2016 in Las Vegas
  • 24.05.15
    Audi MediaCenter

    CES Asia 2015

    Das Auto von morgen ist integraler Bestandteil der vernetzten Welt. Audi zeigt bei der CES Asia, wie digitale Features konsequent ins Automobil integriert werden und dabei die besonderen Marktanforderungen in Asien berücksichtigt werden können. Im Fokus stehen immer wichtiger werdende Technikfelder der Automobilelektronik: Lichttechnologien, Infotainment und Connectivity, Bedien- und Anzeigekonzepte sowie Fahrerassistenzsysteme und pilotiertes Fahren.

Basisinformation

  • 29.08.16
    Technik

    TechDay Connectivity

    Die intelligente Vernetzung ist ein Schlüssel für die Zukunft des Automobils. Audi fährt auf diesem Gebiet schon heute an der Spitze und baut seinen Vorsprung weiter aus – mit ersten Car-to-X-Diensten von Audi connect, mit neuen Infotainment-Bausteinen sowie der hochpräzisen digitalen Karte von HERE für das pilotierte Fahren. In den vernetzten Autos von morgen sind Audi-Kunden noch komfortabler, sicherer und effizienter unterwegs. *Die Verbrauchs- und Emissionswerte aller im Text genannten und auf dem deutschen Markt verfügbaren Modelle entnehmen Sie der Auflistung im letzten Kapitel dieser Basisinformation.
  • 24.05.15
    Technik

    Audi auf der CES Asia 2015

    Das Auto von morgen ist integraler Bestandteil der vernetzten Welt. Audi zeigt bei der CES Asia, wie digitale Features konsequent ins Automobil integriert werden und dabei die besonderen Marktanforderungen in Asien berücksichtigt werden können. Im Fokus stehen immer wichtiger werdende Technikfelder der Automobilelektronik: Lichttechnologien, Infotainment und Connectivity, Bedien- und Anzeigekonzepte sowie Fahrerassistenzsysteme und pilotiertes Fahren. *Die gesammelten Verbrauchswerte aller genannten und für den deutschen Markt erhältlichen Modelle entnehmen Sie der Auflistung am Ende dieser BasisInfo.
  • 08.01.13
    Technik

    Audi präsentiert neue Technologien auf der CES

    Audi präsentiert auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas seine neuen Elektrik/Elektronik-Technologien. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht die Vernetzung des Autos mit seiner Umwelt – beim künftigen pilotierten Fahren und bei der mobilen Kommunikation. Auch die Sound- und Lichttechnologien setzen Highlights auf der Messe. Für mobile Endgeräte ist die gesammelte Pressemappe hier zu finden.
  • 08.03.12
    Technik

    Vernetzte Mobilität – Audi auf der CeBIT

    Audi, die führende Marke im automobilen Infotainment, präsentiert sich zum ersten Mal auf der CeBIT in Hannover. Auf der weltweit größten Messe für Informationstechnik vom 6. bis 10. März zeigt die Marke unter dem Schlagwort Audi connect ihre aktuellen und künftigen Lösungen für mobile IT-Anwendungen. Das Highlight auf dem Messestand ist der neue Audi A3 – sein Modularer Infotainment-Baukasten bedeutet einen großen technischen Durchbruch.
  • 10.01.12
    Technik

    Audi auf der CES 2012 in Las Vegas – intelligente Vernetzung mit Audi connect

    Das Schlagwort Audi connect steht für vernetzte Mobilität – es bezeichnet ein Technikfeld, auf dem Audi weltweit in Führung liegt. Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas präsentiert die Marke ihre heutigen Technologien und ihre künftigen Projekte. Besonders interessant sind die neuen Lösungen bei Hardware und Bedienung im neuen Audi A3.
  • 21.11.11
    Technik

    Workshop Audi active safety Die neuen Fahrerassistenzsysteme und Lichttechnologien von Audi

    Audi ist eine treibende Kraft auf dem Feld der Fahrerassistenzsysteme. Die Entwickler der Marke arbeiten permanent an neuen Technologien, die das Fahren noch komfortabler und noch sicherer machen sollen – vom Stauassistenten bis zur automatischen Notbremsung. Ein wichtiger Aspekt bei der aktiven Sicherheit ist auch die Lichttechnologie, eine große Domäne von Audi.
  • 06.01.11
    Technik

    Vernetzte Autos in einer vernetzten Welt – Audi baut seine Führung bei der connected mobility aus

    Vernetzte Autos in einer vernetzten Welt – Audi arbeitet mit Hochdruck an den Infotainment-Technologien von morgen. Auf der Consumer Electronics Show (CES), die Anfang Januar in Las Vegas/USA stattfindet, zündet Audi ein Feuerwerk innovativer Ideen. Der neue, breit gefächerte Ansatz umfasst die Technikfelder Bedienung und Anzeige ebenso wie die Architektur der Infotainment-Module, er integriert neue Hardware- und Software-Lösungen. Bei vielen Projekten setzt Audi auf einen starken Partner – den Chip-Spezialisten NVIDIA.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang