Zum Seiteninhalt springen
17.03.22
Ingolstadt/Neckarsulm
Unternehmen

Audi am Standort Neckarsulm

Audi am Standort Neckarsulm
​Audi am Standort Neckarsulm

Am Audi Standort Neckarsulm entstehen seit über 100 Jahren Automobile. Angetrieben durch innovative Ideen, Leidenschaft und das Streben nach Perfektion, hat sich dieser Standort von einem Werk für Strickmaschinen zu einer modernen Automobilproduktion entwickelt. Die AUDI AG ist eines der größten Arbeit gebenden Unternehmen in der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken. Hier arbeiten 15.614 Menschen für die Mobilität der Zukunft. 

Aktuelle Modellreihen am Standort: Audi A4, Audi A5 Cabriolet, Audi A6, Audi A7, Audi A8, Audi R8, Audi e-tron GT

Aktuelle Pressemitteilungen

06.05.22
Unternehmen

„Mit passenden Qualifizierungen zukunftsfest aufstellen“

Seit Januar 2022 leitet Christian Hacker die Audi Akademie in Neckarsulm. Im Interview erzählt er, wie Audi seine Nachwuchskräfte fit für die Transformation macht und welche Rolle die Weiterbildung dabei spielt.
05.05.22
Unternehmen

Angebot für Schulklassen: Führungen durch das Audi-Bildungswesen

Einblick unter die Motorhaube der Vier Ringe: Schüler_innen können die Berufsausbildung live am Audi-Standort Neckarsulm erleben. Gemeinsam mit Trainer_innen und Auszubildenden geht es auf einen interaktiven und abwechslungsreichen Rundgang.
31.03.22
Unternehmen

Aus Gamer wird Gamechanger: Jetzt bei Audi für Ausbildungsberufe mit Perspektive bewerben

Ob Fachinformatiker_in, Mechatroniker_in oder Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement (m/w/d): Audi bietet jungen Talenten spannende Ausbildungsmöglichkeiten. Passend zum morgigen Bewerbungsstart für das Ausbildungsjahr 2023 finden Schüler_innen auf audi.com/deineZukunft interessante Einblicke in Jobs mit Perspektive. Ab dem 5. April können sie sich zudem beim digitalen Veranstaltungsformat „#stream&chat“ über gefragte Berufe an den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm informieren.
18.03.22
Unternehmen

Betriebsratswahl Neckarsulm: Sieg für die IG Metall

Das vorläufige Ergebnis der Betriebsratswahl bei Audi in Neckarsulm steht fest. Stärkste Kraft im Betriebsrat wird erneut die Industriegewerkschaft Metall (IGM) mit 86,16 Prozent der Stimmen, 3,68 Prozent der Beschäftigten wählten die Liste „Köppen, Michael; Eyer, Benjamin“, 3,66 Prozent die Liste „EFE (Ehrlichkeit für Euch)“, 3,35 Prozent die Christliche Gewerkschaft Metall (CGM) sowie 3,13 Prozent die Freien Metaller. Künftig setzt sich der 41-köpfige Betriebsrat somit aus 37 Vertreter_innen der IG Metall, einem Vertreter der Liste „Köppen, Michael; Eyer, Benjamin“, einem Vertreter der Liste EFE, einem Vertreter der CGM und einem Vertreter der Freien Metaller zusammen.
11.03.22
Unternehmen

Ein Zeichen für den Frieden: Schweigeminute für Ukraine-Krieg bei Audi Neckarsulm

Bei Audi in Neckarsulm standen heute die Bänder für eine Minute zum Gedenken an die Opfer des Ukraine-Krieges still. Von 10.44 bis 10.45 Uhr beteiligte sich die Belegschaft im Werk sowie zuhause im Home Office vor ihren Rechnern und ließ ihre Arbeit ruhen.
22.12.21
Unternehmen

Audi verlängert sein Engagement im Breiten- und Spitzensport am Standort Neckarsulm

Audi bekräftigt einmal mehr sein Engagement in der Region und verlängert die Partnerschaften mit dem Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim, der Sport-Union Neckarsulm, dem „Heilbronner Trollinger Marathon“ und dem „hep Triathlon Heilbronn“. Seit zwei Jahrzehnten unterstützt Audi Sport-Events in Heilbronn und der Umgebung. Diese weit über die Region hinaus bekannten Veranstaltungen sind ein wichtiger Baustein des Corporate Citizenship-Engagements der Vier Ringe am Standort Neckarsulm.
15.12.21
Unternehmen

Wie Audi Künstliche Intelligenz in der Produktion einsetzt

Ein Pilotprojekt am Audi Standort Neckarsulm kontrolliert mithilfe von Künstlicher Intelligenz die Qualität von Schweißpunkten in der Serien-produktion. Die Lösung wird im Rahmen der Industrial Cloud des Volkswagen Konzerns sowie gemeinsam mit Siemens und Amazon Web Services vorangetrieben und soll an weiteren Standorten ausgerollt werden.
14.12.21
Unternehmen

Belegschaft zeigt Herz und übernimmt soziale Verantwortung in der Region

Im Rahmen der jährlichen Belegschaftsspende und der Wunschbaumaktion unterstützen die Audianer_innen am Standort Neckarsulm karitative Einrichtungen und Projekte im Einzugsgebiet des Standortes.
10.12.21
Unternehmen

Audi fördert die Programmierschulen „42Heilbronn“ und „42Wolfsburg“

Audi spendet knapp eine Million Euro für die Programmierschulen „42Heilbronn“ und „42Wolfsburg“. Das Geld fließt über vier Jahre in ein Stipendienprogramm der privat finanzierten und gemeinnützigen IT-Schulen. Das Unternehmen stärkt damit die regionalen Bildungslandschaften für die digitale Transformation der deutschen Automobilindustrie und ein innovatives Ausbildungskonzept. Zudem ermöglicht es finanziell und sozial benachteiligten Studierenden eine hochqualifizierte Ausbildung in beruflichen Zukunftsfeldern.
06.12.21
Unternehmen

Audi-Mitarbeitende engagieren sich für eine grüne Nachbarschaft

Zum Neckarsulmer Stadtjubiläum hat ein Audi-Freiwilligenteam rund 170 Steineichen gepflanzt. An der Aktion beteiligten sich auch Werkleiter Fred Schulze und Neckarsulms Oberbürgermeister Steffen Hertwig.
03.12.21
Unternehmen

Audis beste Azubis 2021

Die Jahrgangsbesten der Standorte Ingolstadt und Neckarsulm, Sabrina Scharlach und Florentin Richter, gehören zu den besten Auszubildenden im gesamten Volkswagen Konzern. Sie erhielten nun den Best Apprentice Award, den Volkswagen jährlich verleiht. Auszubildende, die durch Leistung und Einsatz die Transformation voranbringen, erfahren so dankbare Wertschätzung.
03.12.21
Unternehmen

Audi Forum Neckarsulm überträgt Weihnachtskonzert von Pe Werner als kostenlosen Live-Stream

Event findet aufgrund der epidemischen Lage online statt. Tickets werden rückerstattet.
Mit der Klein- und Großserienkompetenz ist das Werk Neckarsulm eines der komplexesten in Europa und zählt zu den Standorten mit der größten Produktvielfalt im Volkswagen Konzern. Der Standort hat zudem eine Leitfunktion bei zukunftsgerichteten Projekten für die digitale Produktion und Logistik im Volkswagen Konzern inne und entwickelt sich immer weiter zur Smart Factory.
Audi bietet eine moderne Arbeitsumgebung, Raum für Innovationen sowie vielfältige individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei attraktivem Entgelt und hoher Beschäftigungssicherheit. Dabei gestalten die Mitarbeiter_innen Zukunftsthemen wie Elektromobilität und Digitalisierung aktiv mit. Zentraler Pfeiler sind die Unternehmenswerte Wertschätzung, Offenheit, Vertrauen und Integrität.
Mission:Zero ist das Audi Umweltprogramm für eine konsequent nachhaltige Produktion. Hier werden alle Aktivitäten und Maßnahmen gebündelt – zur Reduktion des ökologischen Fußabdrucks an den weltweiten Audi Standorten, in der Verwaltung, der Produktion und der Logistik. Im Fokus stehen die für Audi zentralen Handlungsfelder: Dekarbonisierung, nachhaltige Wassernutzung, Ressourceneffizienz und Biodiversität. Ein zentrales Ziel sind bilanziell CO2-neutrale Produktionsstandorte bis 2025.
1873 Christian Schmidt und Heinrich Stoll gründen eine Strickmaschinenmanufaktur in Riedlingen an der Donau.
Ansprechpartner_innen
Leiterin Audi Forum Neckarsulm und Kommunikation Neckarsulm
Tel. +49 7132 31 70100
Alle Ansprechpartner_innen

Produktionsstandorte Audi Konzern

Zurück zum Seitenanfang