Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
Audi MediaCenter

Unternehmen

Audi Forum Ingolstadt

Audi steht für sportliche Fahrzeuge, hochwertige Verarbeitung und progressives Design – für „Vorsprung durch Technik“. 1899 von August Horch als Horch & Cie. Motorwagen- Werke gegründet, zählt das Unternehmen heute zu den weltweit führenden Anbietern von Premiumautomobilen. Die hohe Innovationskraft ist einer der Erfolgsfaktoren. So schreibt Audi seit jeher Automobil-Geschichte: vom permanenten Allradantrieb quattro über Leichtbau mit dem Aluminiumrahmen Audi Space Frame bis zum pilotierten Fahren unserer Tage. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Märkten weltweit tätig und wächst kontinuierlich. Im Jahr 2016 hat der Audi-Konzern 1.871.350 Automobile der Marke Audi an Kunden ausgeliefert. Das Unternehmen beschäftigt derzeit weltweit 88.000 Mitarbeiter, davon mehr als 60.000 an den deutschen Standorten Ingolstadt und Neckarsulm.

Pressemappen

  • 17.11.16
    Unternehmen

    Audi TechDay Smart Factory

    Mit der Smart Factory macht Audi seine Produktion fit für die Zukunft. Big Data, das Generieren und intelligente Verknüpfen von Daten, sorgt in dieser Zukunftsfabrik für eine datengetriebene und damit hochflexible sowie hocheffiziente Fertigung. Eine Fertigung, in der Audi seine Autos in Zukunft möglicherweise nicht mehr am Fließband, sondern nach einem radikal neuen, disruptiven Konzept produziert: in der Modularen Montage. Über dieses große Projekt hinaus verfolgt Audi viele andere spannende Ansätze für die Produktion der Zukunft – angefangen beim Einsatz von Virtual Reality Brillen bis hin zum Metall 3D Druck.
  • 30.09.16
    Unternehmen

    AUDI AG eröffnet Automobilwerk in Mexiko

    Ein neues Werk geht ans Netz: Audi hat am 30. September 2016 im mexikanischen San José Chiapa (Bundesstaat Puebla) das 12. Werk im Audi-Produktionsverbund eingeweiht. Audi produziert auf einer Fläche von 400 Hektar den Premium-SUV Audi Q5. Damit entsteht erstmals ein Modell für den Weltmarkt außerhalb des europäischen Kontinents. Die modernste Produktionsstätte der Audi-Welt ist mit 2.400 Metern gleichzeitig der höchst gelegene Standort des Unternehmens.
  • 12.05.16
    Unternehmen

    Hauptversammlung 2016

    Auf den Hauptversammlungen der AUDI AG erläutert der Vorstand die wesentlichen Kennzahlen des abgelaufenen Geschäftsjahrs und informiert die Aktionäre über aktuelle Entwicklungen des Unternehmens. In diesem Bereich stellen wir Ihnen alle wichtigen Informationen zum jährlichen Aktionärstreffen der Vier Ringe zur Verfügung. Sehen Sie hier den Livestream von der Hauptversammlung.
  • 02.05.16
    Unternehmen

    Audi Late Light Show

    Audi inszeniert im Vorfeld der Weltpremiere des neuen Audi A5 Coupé ein eindrucksvolles 3D-Videomapping im Audi Forum Ingolstadt. Ab Mittwoch, 25. Mai, erwartet die Besucher an sechs aufeinanderfolgenden Abenden ein Lichtspektakel der renommierten ungarischen Künstlergruppe Maxin10sity. Alle Kunst-Interessierten, Audi-Mitarbeiter mit Familien sowie Bewohner der Region sind herzlich eingeladen, wenn sich die 2.300 Quadratmeter große Fassadenfläche der Audi Piazza im Rahmen der „Audi Late Light Show“ in ein einzigartiges Kunstwerk verwandelt. Der Eintritt ist frei.
  • 03.03.16
    Unternehmen

    Jahrespressekonferenz der AUDI AG 2016

    Im Rahmen der Jahrespressekonferenz informieren wir Sie ausführlich über die Geschäftsentwicklung und die Ertrags-, Vermögens- und Finanzlage des Audi Konzerns. Zu diesem Anlass laden wir jedes Jahr hunderte internationale Journalisten und Multiplikatoren an unseren Stammsitz nach Ingolstadt ein und veröffentlichen den Audi Geschäftsbericht mit allen relevanten Daten, Fakten und Zahlen.
  • 25.06.15
    Unternehmen

    Mission to the Moon

    Audi bricht zum Mond auf – zusammen mit dem Team der „Part-Time Scientists“. 45 Jahre nach der letzten bemannten NASA-Mondmission haben sich die Kooperationspartner erneut das damalige Landegebiet der Apollo 17 als Zielmarke gesetzt. Die deutsche Ingenieurs-Gruppe der Part-Time Scientists arbeitet im Rahmen des Wettbewerbs Google Lunar XPRIZE daran, einen unbemannten Rover auf den Erdtrabanten zu bringen. Audi unterstützt Part-Time Scientists mit seinem Know-how auf vielen Technikfeldern – vom quattro-Allradantrieb über Leichtbau und Elektromobilität bis zum Pilotierten Fahren.
  • 22.05.15
    Unternehmen

    Hauptversammlung 2015

    Auf den Hauptversammlungen der AUDI AG erläutert der Vorstand die wesentlichen Kennzahlen des abgelaufenen Geschäftsjahrs und informiert die Aktionäre über aktuelle Entwicklungen des Unternehmens. In diesem Bereich stellen wir Ihnen alle wichtigen Informationen zum jährlichen Aktionärstreffen der Vier Ringe zur Verfügung.
  • 10.03.15
    Unternehmen

    Jahrespressekonferenz 2015

    Im Rahmen der Jahrespressekonferenz informieren wir Sie ausführlich über die Geschäftsentwicklung und die Ertrags-, Vermögens- und Finanzlage des Audi Konzerns. Zu diesem Anlass laden wir jedes Jahr hunderte internationale Journalisten und Multiplikatoren an unseren Stammsitz nach Ingolstadt ein und veröffentlichen den Audi Geschäftsbericht mit allen relevanten Daten, Fakten und Zahlen.
  • 04.02.14
    Unternehmen

    Audi City Berlin

    Die Marke mit den Vier Ringen baut ihr innovatives Vertriebskonzept Audi City weiter aus. 2012 hat Audi in London seinen weltweit ersten digitalen Showroom in einer der besten Innenstadt-Lagen eröffnet, 2013 folgte die Audi City im Herzen Pekings. Am 4. Februar 2014 eröffnet am Berliner Kurfürstendamm der weltweit dritte Standort in der jüngsten Entwicklungsstufe des Formats – mit noch einmal gesteigertem Informations- und Erlebniswert sowie neuen Services. Audi City vereint digitale Innovation mit den Stärken des stationären Handels und ist damit ein wichtiger Schritt in die Zukunft des Premium-Automobilvertriebs.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 21.02.17
    Unternehmen

    Audi und Stadt Ingolstadt: Mehr Betreuungsplätze für Kinder

    Die „Großen“ sind schon eingezogen: Die Ingolstädter Kindertageseinrichtung „kinderQuelle“ betreut seit Anfang Februar erstmals auch 25 Kindergartenkinder im Alter von drei bis sechs Jahren. Eine Spende der AUDI AG hatte den Ausbau möglich gemacht. Das Unternehmen und die Stadt Ingolstadt wollen 2017 ihre Kooperation in Sachen Kinderbetreuung weiter ausbauen.
  • 17.02.17
    Unternehmen

    Audi erhält Inklusionspreis der Wirtschaft

    Für die vorbildliche Integration von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen erhält die AUDI AG in der Kategorie Konzern den Inklusionspreis der Wirtschaft 2016. Das Unternehmen beschäftigt an den deutschen Standorten Ingolstadt und Neckarsulm rund 3.100 schwerbehinderte Menschen, das sind 5,8 Prozent der Beschäftigten. Seinen Integrationsprozess hat Audi mit der Universität St. Gallen umfassend wissenschaftlich evaluiert und daraus weitere konkrete Schritte abgeleitet.
  • 15.02.17
    Unternehmen

    Audi gewinnt VDA Logistik Award für automatisierten Fahrzeugversand

    Preis für Pionierleistung: Mit einem Fahrerlosen Transportsystem (FTS) für den Fahrzeugversand hat Audi den Logistik Award 2017 des Verbands der Automobilindustrie (VDA) gewonnen. Das autonom arbeitende System ist seit Jahresbeginn am Standort Ingolstadt im Serieneinsatz. Die Parkroboter namens Ray sortieren bis zu 2.000 Autos pro Tag für die Verladung auf Bahnwaggons. In der Automobilindustrie ist diese Anwendung bisher einmalig.
  • 14.02.17
    Unternehmen

    Audi mit weiterem Absatzwachstum in Europa und Nordamerika

    Die AUDI AG hat im Januar weltweit rund 124.000 Autos an Kunden ausgeliefert. Dabei entwickelte sich vor allem die Nachfrage in Europa (+3,1% auf 61.800 Einheiten) und Nordamerika (+11,8% auf 16.200 Einheiten) weiter positiv. In China gingen die Verkäufe um 35,3 Prozent auf 35.181 Autos zurück. Im vergangenen Monat hat Audi hier gemeinsam mit seinem chinesischen Partner FAW einen langfristigen, strategischen Wachstumsplan für die kommende Dekade vereinbart. Vor diesem Hintergrund hatten die chinesischen Audi-Händler ihr Geschäftsvolumen zu Jahresbeginn zurückhaltend disponiert. Die temporäre Entwicklung in China schlug sich auch in der globalen Bilanz nieder: Die weltweiten Auslieferungen gingen gegenüber den Rekordzahlen des Vorjahresmonats um 13,5 Prozent zurück.
  • 11.02.17
    Unternehmen

    „Sicher im Heilbronner Land e.V.“ feiert in Kooperation mit Audi zehnjähriges Jubiläum

    Der Förderverein „Sicher im Heilbronner Land e.V.“ feiert sein zehnjähriges Jubiläum. Die Initiative setzt sich für Kriminalprävention und Unfallverhütung im Landkreis Heilbronn ein. Ein Projekt der ersten Stunde in Kooperation mit Audi Neckarsulm ist VOLL GAS. In den vergangenen zehn Jahren hat der Verein mehr als 5.000 Jugendliche aus der Region für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sensibilisiert.
  • 08.02.17
    Unternehmen

    Kult-Party im Audi Forum Neckarsulm: „After-Work meets 80er/90er – Live on Stage”

    Ob Roxette, Dr. Alban, die Spice Girls oder Cindy Lauper: Manche Songs versetzen uns direkt zurück in die Jugendzeit. Am Donnerstag, den 16. März, lässt das Audi Forum Neckarsulm mit „After-Work meets 80er/90er – Live on Stage“ die 1980er und 1990er Jahre mit einer Liveband aufleben. Für Stimmung sorgt außerdem ein angesagter Loopkünstler.
  • 07.02.17
    Unternehmen

    Wertvoller Beitrag zu Ressourcenmanagement: Audi Umweltstiftung ehrt junge Wissenschaftler

    Die Audi Umweltstiftung hat zwei junge Wissenschaftlerinnen mit dem „Sustainable Resource Management Award“ (SRM) geehrt. Mittlerweile zum siebten Mal prämiert die Stiftung die besten Arbeiten des Master Studiengangs für nachhaltiges Ressourcenmanagement an der Technischen Universität München (TUM) mit dieser Auszeichnung. Die Preisträgerinnen befassten sich mit dem CO2 Fußabdruck als eine wichtige Größe für Klimaschutzmaßnahmen in der deutschen Baumaschinenindustrie, und mit Strategien zur nachhaltigeren Wasserkraftnutzung. Anne Katrin Kleih und Veda Sara Sayakoummane erhalten für ihre Leistungen ein Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro.
  • 06.02.17
    Unternehmen

    Jazz im Audi Forum Ingolstadt: Christian Elsässer Jazz Orchestra

    Mit seinen 33 Jahren hat der Münchner Pianist Christian Elsässer bereits den Ruf, den derzeit aufregendsten Jazz-Klangkörper Deutschlands zu leiten. Im Audi museum mobile geht das Ensemble am Donnerstag, 16. Februar, virtuos und risikofreudig mit verschiedenen Metren, Harmonien, Stimmungen und Stilen um.
  • 02.02.17
    Unternehmen

    Filme der Berlinale im Audi Programmkino

    Festival-Atmosphäre in Ingolstadt: Vom 9. bis 19. Februar erleben Filmfans ausgewählte Filme der Berlinale im Programmkino des Audi Forum Ingolstadt. Auch in diesem Jahr ist Audi einer der Hauptpartner der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Auf der 67. Berlinale fördert die Premiummarke den Dialog zwischen Kultur und Wirtschaft.
  • 24.01.17
    Unternehmen

    Audi prägt Symbole in den Autolack

    Audi hat ein Verfahren zur partiellen Mattierung von lackierten Oberflächen entwickelt. Dabei raut ein spezielles Pulver die oberste Lackschicht wenige Tausendstel Millimeter tief an, sodass bei Lichteinfall individuelle Signets sichtbar werden. Mit diesem Verfahren bietet das Programm Audi exclusive für alle R8 Kunden auf Wunsch eine personalisierte Gestaltung der Sideblades an.
  • 23.01.17
    Unternehmen

    Audi lädt ein zu „Wissenschaft im Dialog“

    Ist die Zukunft des Lernens digital? Sind Informationen das neue Gold? Und wie werden wir in Zukunft arbeiten? Die Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 stehen 2017 im Mittelpunkt der Audi-Vortragsreihe „Wissenschaft im Dialog“. Insgesamt lädt das Unternehmen zu 15 öffentlichen Vorträgen renommierter Wissenschaftler an den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm ein.
  • 19.01.17
    Technik

    Audi-Erfolgsgeschichte: Acht Millionen Autos mit quattro-Antrieb

    Passend zur Jahreszeit feiert die Marke ein besonderes Jubiläum: Im neuen Werk San José Chiapa fährt der achtmillionste Audi mit quattro-Antrieb vom Band – der Technologie mit dem eingebauten Plus an Sicherheit und Fahrspaß auch bei Schnee und Eis. Das Jubiläumsauto ist ein granatroter Audi Q5 2.0 TFSI quattro*.
  • 18.01.17
    Unternehmen

    2016: wieder ein gutes Jahr für Audi Hungaria

    Die AUDI HUNGARIA Zrt. hat das Geschäftsjahr 2016 mit 1.926.638 produzierten Motoren erfolgreich abgeschlossen. Zugleich fuhren 122.975 Automobile vom Band. Mit diesem guten Produktionsvolumen bewegte sich Audi Hungaria in 2016 auf einem sehr stabilen Niveau und ist ein festes Standbein des Audi Konzerns. Premium ist ein Leitprinzip in Győr: Der Audi TT RS erhielt im März die Auszeichnung „Innovation of the Year“. Dessen Motor, der 2.5 Liter TFSI Fünfzylinder Motor mit 400 PS, gewann 2016 bereits zum siebten Mal den Preis „Internationaler Motor des Jahres“. Derzeit sind 11.631 Mitarbeiter bei Audi Hungaria beschäftigt.
  • 17.01.17
    Unternehmen

    AUDI AG und FAW Group unterzeichnen strategischen Wachstumsplan für China

    Die AUDI AG wird ihre Geschäftsaktivitäten auf dem chinesischen Markt weiter ausbauen: In einem 10-Jahres-Plan hat das Unternehmen gemeinsam mit seinem lokalen Partner FAW Group 21 strategische Fokusfelder definiert und entsprechende Ziele vereinbart. So wird Audi sein lokal bei FAW VW produziertes Modellportfolio deutlich erweitern und neue Segmente erschließen, auch mit elektrifizierten Automobilen. Mit einer eigenen Gesellschaft für Mobilitätsdienste und digitale Services wollen die beiden Partner ihr gemeinsames Engagement in diesem expandierenden Premiumgeschäftsfeld vorantreiben. Darüber hinaus intensivieren Audi und FAW die Zusammenarbeit bei Finanzdienstleistungen, um die stark steigende Nachfrage der Audi-Kunden in diesem Bereich umfassend bedienen zu können. Mit der Zukunftsagenda stellen Audi und FAW die Weichen, um den nachhaltigen Wachstumskurs der Vier Ringe in China fortzusetzen.
  • 16.01.17
    Unternehmen

    Neuer Rekord: Ducati verkaufte 2016 mehr als 55.000 Motorräder

    Die Ducati Motor Holding konnte im Jahr 2016 ihr Wachstum weiter steigern: Sie lieferte weltweit 55.451 Motorräder an Kunden aus. Das entspricht einem Plus von 1,2 Prozent im Vergleich zu 2015 (54.809 Motorräder). „Stolz und zufrieden“ zeigte sich Ducati-Chef Claudio Domenicali: „Es ist toll, das Jahr unseres 90. Jubiläums mit diesem Rekordergebnis abschließen zu können.“ Damit wächst Ducati bereits das siebte Jahr in Folge.
  • 16.01.17
    Unternehmen

    Ein weiteres Rekordjahr für Automobili Lamborghini: Fahrzeugabsatz steigt in 2016 auf 3.457 Einheiten

    Im Geschäftsjahr 2016 (1. Januar - 31.Dezember) hat Automobili Lamborghini S.p.A. einen neuen historischen Absatzrekord erzielt. Mit 3.457 weltweit an Kunden ausgelieferten Fahrzeugen hat der Supersportwagenhersteller aus Sant’Agata Bolognese erstmals die Schwelle von 3.400 Einheiten überschritten. Das bedeutet eine neue Bestmarke, nicht nur beim Absatz sondern auch für die Marke und die Produkte.
  • 11.01.17
    Unternehmen

    Neue Audi-App: Automobillogistik spielend erleben

    Die Komplexität einer Autofabrik auch für Laien sichtbar und erlebbar machen, das schafft die neue App „Audi Logistik Challenge“. Sie ist ab sofort kostenlos im App Store für Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen Apple iOS oder Google Android verfügbar. Das Spiel wurde von Logistikern des Audi-Standorts Neckarsulm mitentwickelt. Sie präsentieren damit das Thema „Logistik“ auf neue Art und Weise: Gefragt sind eine gute Übersicht, schnelle Entscheidungen, Problemlösungen sowie ein gutes Timing – kurz: alle Grundvoraussetzungen eines funktionierenden Automobilwerks.
  • 10.01.17
    Unternehmen

    Jazz im Audi Forum Ingolstadt: hochkarätige Bands im Frühjahr 2017

    Mit hochkarätigen Musikern und Formationen startet die Konzertreihe „Jazz im Audi Forum Ingolstadt“ in das neue Jahr. Audi und der Birdland Jazz Club Neuburg als Veranstalter präsentieren bei vier Konzerten von Januar bis April eine große Bandbreite des nationalen und internationalen Jazz.
  • 09.01.17
    Audi MediaCenter

    Audi mit neuer Absatz-Bestmarke: 1,871 Millionen verkaufte Automobile in 2016

    Die AUDI AG hat 2016 ihren weltweiten Absatz auf rund 1.871.350 Automobile gesteigert, 3,8 Prozent mehr als im bisherigen Rekordjahr 2015. Während der laufenden breit angelegten Erneuerung der Modellpalette stiegen die Verkäufe in allen Kernregionen: in Europa (+7,6%), in Nordamerika (+5,3%) mit weiteren Zuwächsen auf dem stagnierenden US-Markt (+4%) sowie in Asien-Pazifik (+0,5%). Auf allen ihren fünf größten Einzelmärkten verkauften die Vier Ringe mehr als je zuvor. Weltweit erhöhte sich die Nachfrage seit 2009 im siebten Jahr hintereinander. Gegenüber 949.729 Kunden in 2009 hat das Unternehmen seinen Markterfolg in diesem Zeitraum nahezu verdoppelt.
  • 05.01.17
    Technik

    Pilotiertes Fahren mit künstlicher Intelligenz: Audi kooperiert mit Top-Unternehmen der Elektronikindustrie

    Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie für das pilotierte Fahren – Audi baut sich gemeinsam mit starken Partnern aus der Elektronikbranche entscheidendes Knowhow im Bereich Machine Learning auf. Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, zeigt die Marke ein pilotiert fahrendes Konzeptauto, das in Zusammenarbeit mit NVIDIA entstanden ist.
  • 29.12.16
    Unternehmen

    Audi Forum Ingolstadt – Newsletter Januar 2017

    Der Newsletter bietet eine Übersicht der Veranstaltungen und Angebote im Audi Forum Ingolstadt im Januar 2017.
  • 20.12.16
    Unternehmen

    Audi-Flüchtlingshilfe: Berufsschulklasse für junge Frauen in Ingolstadt erfolgreich gestartet

    Ingolstadt, 20. Dezember 2016 – Aufbruch in ein neues, selbstständiges Leben: 22 Schülerinnen besuchen seit Mitte September eine Klasse für weibliche Flüchtlinge an der Berufsschule I in Ingolstadt. Die Schule hatte das Projekt gemeinsam mit Audi und der Volkshochschule Ingolstadt ins Leben gerufen, um den teils traumatisierten jungen Frauen in einer geschützten Umgebung Starthilfe für ihr Leben in Deutschland zu geben.
  • 20.12.16
    Unternehmen

    Wunschbaumaktion: Neckarsulmer Audianer erfüllen Weihnachtswünsche

    Schon am 19. Dezember wurden in Neckarsulm Weihnachtswünsche wahr. Werkleiter Helmut Stettner, Rainer Schirmer, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender von Audi Neckarsulm, und Kollegen übergaben stellvertretend für ihre Kollegen Geschenke an Kinder und junge Geflüchtete in der Region. Insgesamt 280 Wünsche haben die Audianer am Standort erfüllt und liebevoll verpackt.
  • 13.12.16
    Unternehmen

    Erster Audi on demand Standort in Deutschland

    Der komfortabelste Weg vom Rollfeld zum Geschäftstermin: Mit dem Premium Mobilitätsservice Audi on demand können Fluggäste am Münchner Airport künftig ihre Reise mit den neuesten Modellen der Marke fortsetzen. Anspruchsvolle Reisende und Fans von Audi erwartet eine Flotte exklusiv ausgestatteter Automobile – vom Design-Coupé bis zum High Performance Erlebnis von Audi Sport. Nutzer können die Audi Modelle über eine Web App buchen und direkt an der myAudi Sphere am Terminal übernehmen. Die bayerische Landeshauptstadt ist damit der erste deutsche Standort von Audi on demand.
  • 13.12.16
    Unternehmen

    40. Weihnachtsspende: Audianer unterstützen soziale Einrichtungen

    Audianer zeigen Herz: Die Weihnachtsspende der Audi-Belegschaft und des Unternehmens fällt in diesem Jahr so hoch aus wie nie zuvor. Insgesamt 710.000 Euro kommen 102 sozialen und karitativen Einrichtungen, Organisationen und Vereinen in der Region zugute. Mehr als 99 Prozent der Audianer beteiligten sich an der Spendenaktion des Betriebsrats. Der Anteil des Unternehmens an der Weihnachtsspende beträgt 177.000 Euro.
  • 12.12.16
    Unternehmen

    Audi-Absatz steigt in allen Kernregionen

    Audi liegt weiter auf Wachstumskurs: Im vergangenen Monat stiegen die Auslieferungen der Marke um 4,3 Prozent auf rund 154.050 Einheiten. Stark legte die Nachfrage dabei in Europa zu, wo mit dem Audi Q2 und dem Audi A5 erst kürzlich zwei wichtige neue Modelle in den Markt starteten. Über das gesamte Portfolio erhöhten sich die Verkäufe in der Region um 9,5 Prozent auf rund 68.200 Automobile. Auch in den anderen beiden Kernregionen, Nordamerika (+3,6%) und Asien-Pazifik (+0,8%), registrierte das Unternehmen im November weitere Zuwächse. Seit Jahresbeginn entschieden sich damit rund 1.713.900 Kunden weltweit für einen Audi; 4,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.
  • 12.12.16
    Unternehmen

    Betriebsjubiläum für mehr als 650 Mitarbeiter bei Audi Neckarsulm

    Große Feier am Audi-Standort Neckarsulm: Unternehmen und Betriebsrat haben am vergangenen Freitag mehr als 650 Jubilare geehrt. Die Audianer sind seit 25, 35 oder 40 Jahren bei dem Premiumhersteller beschäftigt, ein Mitarbeiter sogar seit 50 Jahren.
  • 09.12.16
    Unternehmen

    Audi Brussels gewinnt Umwelt-Award „Trends Business Tour 2016“

    Audi Brussels ist mit dem Umwelt-Award „Trends Business Tour 2016“ ausgezeichnet worden. Die Marke mit den Vier Ringen setzte sich gegen starke Konkurrenten durch, darunter der Energiegigant „EDF“, das Beratungsbüro „Energiris“ oder auch der Bio-Getränkehersteller „Simone a soif“. Ausschlaggebend für die Entscheidung war laut Jury das schlüssige Gesamtkonzept von Audi Brussels im Bereich Nachhaltigkeit.
  • 09.12.16
    Unternehmen

    Auf leisen Schienen: Zweite Hybrid Lok nimmt Fahrt bei Audi in Ingolstadt auf

    Audi stellt erneut die Weichen für eine nachhaltige Transportlogistik am Standort Ingolstadt: Mit der zweiten Plug in Hybrid Lok werden nun alle Bahnladestellen im Werk emissionsfrei versorgt.
  • 08.12.16
    Unternehmen

    Ducati-Globetrotter im Audi Forum Ingolstadt

    Ein Motorrad, sieben Helden und 90 Jahre Ducati-Geschichte – unter diesem Motto steht „Ducati Globetrotter 90th“. Sieben Ducati-Fans aus sieben Ländern reisen seit dem 4. Juli auf der neuen Ducati Multistrada 1200 Enduro um die Welt. Heute besuchte der deutsche Fahrer Timo Schäfer das Audi Forum Ingolstadt. In der Sonderausstellung „More Than Red – Passione Ducati“ im Audi museum mobile begrüßte ihn Stephan Öri, Leiter Audi Forum Ingolstadt.
  • 08.12.16
    Modelle

    Neue Antriebsvariante für den Audi TT: 2.0 TDI jetzt auch als quattro

    Weltweit ist jeder zweite verkaufte Audi TT ein quattro. Nun gibt es auch den erfolgreichen Zweiliter-Diesel, der seit Einführung der dritten TT-Generation mit Frontantrieb im Programm steht, in der Allradversion. Die Kraftübertragung übernimmt das Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe S tronic. Mit dieser Kombination bieten Coupé und Roadster agile Fahrleistungen bei gleichzeitig niedrigem Verbrauch.
  • 06.12.16
    Unternehmen

    Nach Kompromiss über Fahrweise 2017: Betriebsrat fordert Maßnahmenpaket für Zukunft von Audi Neckarsulm

    Arbeitnehmervertretung und Unternehmen haben einen guten Kompromiss für die weitere Fahrweise in den Neckarsulmer Produktionslinien erarbeitet. Der Betriebsrat forderte über den Neuanlauf von Audi A8, A7 und A6 hinaus einen gemeinsamen Plan zur langfristigen Sicherung des Standortes.
  • 05.12.16
    Technik

    Automatisch intelligent einparken: Audi bei der NIPS in Barcelona

    Sie ist eine der weltweit wichtigsten Fachkonferenzen für Künstliche Intelligenz: Die NIPS (Conference and Workshop on Neural Information Processing Systems) präsentiert jedes Jahr Fortschritte aus den Bereichen Machine Learning und Computational Neuroscience. Audi ist zum ersten Mal mit einem Showcase bei der Konferenz vertreten. In Barcelona zeigt der Premiumhersteller von 5. bis 10. Dezember 2016 im Modell-Maßstab, wie ein Auto intelligente Einpark-Strategien entwickelt. Zusätzlich informiert der Automobilhersteller über innovative Jobs für Spezialisten und potenzielle Bewerber.
  • 05.12.16
    Unternehmen

    Erfolg im Sinne der Audi-Belegschaft: Beschäftigungssicherheit bis 2020 verlängert

    Sicher in die Zukunft: Auf der vierten Betriebsversammlung des Jahres hat Peter Mosch vor mehr als 10.000 Kolleginnen und Kollegen die Verlängerung der Beschäftigungssicherheit bis zum Jahr 2020 verkündet. Darüber hinaus forderte der Gesamtbetriebsratsvorsitzende weitere Gespräche, um die Audi-Zukunft nachhaltig zu sichern. Dafür will der Betriebsrat zusammen mit dem Unternehmen das Gemeinschaftsprojekt „Mission.Audi.Zukunft“ starten.
  • 05.12.16
    Unternehmen

    Audi verlängert Beschäftigungsgarantie

    Audi verlängert die Beschäftigungsgarantie für seine rund 61.000 Mitarbeiter in Deutschland um zwei weitere Jahre bis 2020. Laut Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG, werden der aktuellen Vereinbarung weitere Verhandlungen mit dem Gesamtbetriebsrat folgen: Ziel ist ein umfassender Pakt, verbunden mit einer noch langfristigeren Jobgarantie weit ins nächste Jahrzehnt hinein.
  • 05.12.16
    Unternehmen

    Weihnachtsspende: Audianer unterstützen mit € 270.000 soziale Einrichtungen der Region

    Auch 2016 hat die Belegschaft des Audi-Standortes Neckarsulm wieder für soziale Einrichtungen in der Region gesammelt: Bei der diesjährigen Weihnachtsspende kam ein Betrag in Höhe von rund € 200.000 zusammen. Das Unternehmen stockt die Aktion mit über € 70.000 Zuschuss auf, so dass insgesamt eine Summe von € 270.000 für hilfsbedürftige Menschen zur Verfügung steht.
  • 01.12.16
    Unternehmen

    Audi spendet 3.000 Bäumchen für Eichenwald

    Investition in die grüne Lunge der Region: Im Gerolfinger Eichenwald haben Audi Mitarbeiter diese Woche die ersten von insgesamt 3.000 gespendeten Bäumchen gepflanzt. Das Unternehmen hilft damit, den 170 Hektar großen Forst weiter aufzuwerten, der erst kürzlich den bayerischen Biodiversitätspreis gewonnen hat.
  • 01.12.16
    Modelle

    Euro NCAP: fünf Sterne für Audi A5 und Audi Q2

    Die neuen Audi-Modelle A5* und Q2* erhielten beim Euro NCAP-Test jeweils die Höchstnote von fünf Sternen und zählen damit zu den sichersten Autos im Wettbewerb. Das gilt sowohl für die Erwachsenen- und Kindersicherheit, als auch für den Fußgängerschutz und weitere Sicherheitssysteme.
  • 30.11.16
    Unternehmen

    Audi Forum Ingolstadt – Newsletter Dezember 2016

    Der Newsletter bietet eine Übersicht der Veranstaltungen und Angebote im Audi Forum Ingolstadt im Dezember 2016.
  • 30.11.16
    Unternehmen

    Part-Time Scientists und Audi lunar quattro bereit für den Start zum Mond

    Acht Kilogramm Gewicht hat er verloren, gleichzeitig an Audi e-tron Power zugelegt: Der Rover „Audi lunar quattro“ ist nach umfangreichen Tests bereit, eines der schwierigsten Terrains überhaupt, den Mond, zu erkunden. Neben der Entwicklung des Mondfahrzeugs ist nun ein weiterer Meilenstein der Mission erreicht: Das deutsche Raumfahrt-Team „Part-Time Scientists“ gab gestern in der Berliner Audi City bekannt, die 385.000 km bis zum Mond ab Ende 2017 mit einer Trägerrakete zurückzulegen, die über Spaceflight Inc. gebucht wurde. Als früher Technologie-Partner und Botschafter für die Mission der Part-Time Scientists hat Audi erfolgreich dabei unterstützt, eine breite Öffentlichkeit für das Projekt zu schaffen und weitere starke Partner an Bord zu holen.
  • 29.11.16
    Unternehmen

    Audi Hungaria übertrifft die Millionen Marke

    Bei Audi Hungaria fuhr das 1 millionste Auto vom Band, angetrieben vom 30 millionsten Győrer Motor, einem Fünfzylinder TFSI mit 294 kW (400 PS). Die Mitarbeiter von Audi Hungaria begrüßten das Jubiläumsauto, einen Audi TT RS Coupé in Catalunyarot, im Beisein von Zsolt Borkai, Oberbürgermeister der Stadt Győr und Peter Kössler, Vorsitzender der Geschäftsführung von Audi Hungaria.
  • 29.11.16
    Unternehmen

    Mit neuem Namen in die Zukunft: Aus quattro GmbH wird Audi Sport GmbH

    Die 1983 in Neckarsulm gegründete quattro GmbH firmiert jetzt als Audi Sport GmbH. Unter der Leitung von Stephan Winkelmann beschäftigt die hundertprozentige Tochtergesellschaft der AUDI AG derzeit etwa 1.200 Mitarbeiter.
  • 29.11.16
    Unternehmen

    BMW Group, Daimler AG, Ford Motor Company und der Volkswagen Konzern mit Porsche und Audi planen Joint Venture für ultraschnelles Hochleistungsladenetz an wichtigen Verkehrsachsen in Europa

    Die BMW Group, Daimler AG, Ford Motor Company und der Volkswagen Konzern mit Audi und Porsche planen ein Joint Venture zur Errichtung des leistungsstärksten Ladenetzes für Elektrofahrzeuge in Europa. Hierzu haben die Partner ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Gemeinsam wollen sie in kurzer Zeit eine beachtliche Zahl an Ladestationen errichten und so die Langstreckentauglichkeit der Elektromobilität deutlich erhöhen - ein wichtiger Schritt, um sie im Massenmarkt zu etablieren.
  • 28.11.16
    Unternehmen

    Audi setzt Wearables in der Logistik ein

    Scanner Handschuhe erleichtern den Mitarbeitern der internationalen Logistik im Audi Werk Ingolstadt ab sofort die Arbeit: Für den weltweiten Teileversand nutzen sie jetzt den „ProGlove“ Handschuh „Mark“ mit eingearbeitetem Barcode Scanner. Dadurch haben sie beide Hände frei und können ergonomischer arbeiten. Nach einer vierwöchigen Pilotphase verwenden die Audi Mitarbeiter diese Wearables nun an insgesamt fünf Stationen am Standort Ingolstadt
  • 24.11.16
    Unternehmen

    Jazz im Audi Forum Ingolstadt: "Django Reinhardt Night"

    Mit einer „Django Reinhardt Night“ ehren Audi und der Birdland Jazz Club Neuburg zum fünften Mal in Folge den Gitarristen Django Reinhardt, einen der Gründerväter des europäischen Jazz. Das Sandro Roy Quartett und das Diknu Schneeberger Trio präsentieren im Konzert am Donnerstag, 8. Dezember eine zeitgenössische Interpretation des Reinhardt-Sounds.
  • 24.11.16
    Unternehmen

    Peter Mertens neuer Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG

    Dr. Ing. Peter Mertens wird neuer Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG. Er war zuletzt Senior Vice President Research and Development der Volvo Car Corporation in Göteborg.
  • 23.11.16
    Unternehmen

    FilmFernsehFonds Bayern zeichnet erneut Audi Programmkino aus

    Der FilmFernsehFonds Bayern hat das Audi Programmkino im Audi Forum Ingolstadt zum neunten Mal für sein qualitativ herausragendes Programmangebot ausgezeichnet. Ausschlaggebend für die Programmprämie 2016 waren unter anderem ein hoher Anteil von deutschen Produktionen, Kinderfilmen und künstlerisch hochwertigen Beiträgen.
  • 22.11.16
    Unternehmen

    Mehr Raum für modernes Arbeiten: neues Bürogelände bei Audi in Ingolstadt

    Ideen und kreatives Arbeiten fördern: Dieses Ziel verfolgt Audi mit dem neuen Büro-Komplex „Areal Süd“. Nach einer Bauzeit von nur knapp zwei Jahren ziehen nun die ersten 1.000 Mitarbeiter ein. Das neue Gebäude H6 am Standort Ingolstadt zeichnet sich durch seine offene und innovative Bürostruktur aus. Zudem hat dort seit 10. Oktober das neue Betriebsrestaurant geöffnet.
  • 22.11.16
    Unternehmen

    96 Stunden Innovation: Audi R8-Kreathon in den Böllinger Höfen

    Vom 25. bis 28. November veranstaltet Audi Neckarsulm in Zusammenarbeit mit dem Institut für Fördertechnik der KIT Karlsruhe und dem Technikhändler „Conrad Electronic“ den ersten Audi R8-Kreathon. Bei der Veranstaltung erarbeiten die Teilnehmer innerhalb von 96 Stunden kreative Hacks und innovative Lösungen für die Logistik der Manufaktur.
  • 17.11.16
    Unternehmen

    Klassiker aus Rock und Pop: Legendäre „Oldie Night“ im Audi Forum Neckarsulm

    Mitfeiern, singen und tanzen heißt es bald schon zum elften Mal im Audi Forum Neckarsulm. Die „SROF Revival Band“ und „Abbafever Tribute Show“ nehmen die Gäste am Samstag, 21. Januar, mit Hits von Musiklegenden wie Elvis und ABBA mit auf eine musikalische Zeitreise.
  • 14.11.16
    Unternehmen

    Audi definiert Wachstumsplan für Chinageschäft

    Audi stellt die Weichen für nachhaltiges Wachstum im weltweit größten Absatzmarkt der Marke. Der deutsche Premiumhersteller hat mit der chinesischen FAW Group einen Wachstumsplan für das gemeinsame Audi-Geschäft in den kommenden 10 Jahren skizziert. Die Partner intensivieren damit ihre Zusammenarbeit auf entscheidenden Zukunftsfeldern der Automobilindustrie.
  • 11.11.16
    Unternehmen

    Audi-Fertigung in Münchsmünster läuft auf Hochtouren

    Audi läuft in Münchsmünster zur Hochform auf. So wird das Kompetenzzentrum für Hightech-Fahrwerkkomponenten, Aluminium-Strukturbauteile und Pressteile allein im Jahr 2016 voraussichtlich mehr als 23 Millionen Bauteile herstellen. Das ist weit mehr als die ursprünglich geplante Stückzahl von 21 Millionen. Mittlerweile arbeiten am Standort mehr als 800 Mitarbeiter, alle Gewerke produzieren im Drei-Schichtbetrieb. Auch die „Smart Factory“ – die intelligente, vernetzte Fabrik – hält Schritt für Schritt in Münchsmünster Einzug.
  • 11.11.16
    Unternehmen

    „Christmas Moments“ im Audi Forum Neckarsulm – Weihnachtslieder neu erleben

    Beim traditionellen Weihnachtskonzert im Audi Forum Neckarsulm am 11. Dezember, erleben Gäste die Weihnachtsshow „Christmas Moments“. Mit ihren unverwechselbaren Stimmen, harmonischen Chorgesängen und einzigartigem Sound, begeistern die Sängerinnen und Sänger Jahr für Jahr ihre Fans.
  • 10.11.16
    Audi MediaCenter

    Audi startet mit Absatzplus ins vierte Quartal

    Die AUDI AG hat im Oktober mehr Premiumautomobile verkauft als ein Jahr zuvor. Gegenüber dem Vergleichsmonat 2015 legten die weltweiten Auslieferungen um 1,2 Prozent auf rund 150.950 Einheiten zu. Damit übertraf das Unternehmen im bisherigen Jahresverlauf trotz herausfordernder Rahmenbedingungen jeden Monat den jeweiligen Vergleichswert aus 2015. Im Oktober schrieb Audi in den USA gegen den negativen Markttrend den 70. Wachstumsmonat in Folge, hohe Zuwächse in Kanada (+10%) bestätigten die erfolgreiche Absatz-Entwicklung in Nordamerika. Weltweit konnten die Vier Ringe ihre Verkäufe seit Januar um 4,2 Prozent auf rund 1.559.750 Autos steigern.
  • 09.11.16
    Unternehmen

    Audi.torium „Auftakt nach Mars“

    Die Welt ist nicht genug. Zumindest für Robert Schröder. Als Kandidat der TV-Show „Mars One“ will er die Reise zum Mars wagen – ohne Chance auf Rückkehr. Der Weltraumforscher Volker Maiwald hat das Leben auf dem roten Planeten bereits simuliert und sieht das Projekt zum Scheitern verurteilt. Im Audi.torium „Auftakt nach Mars“ am Dienstag, 22. November, in Neckarsulm und am Mittwoch, 23. November, in Ingolstadt sprechen Maiwald und Schröder über das Abenteuer Raumfahrt und das Ausbrechen aus dem irdischen Leben.
  • 07.11.16
    Unternehmen

    Bayerische Umweltministerin besucht Audi-Standort Ingolstadt

    Informationen über effiziente und zukunftsweisende Umweltmaßnahmen bei Audi hat die Bayerische Staatsministerin für Umwelt und Verbraucherschutz Ulrike Scharf heute aus erster Hand erhalten: Prof. Dr. Hubert Waltl, Vorstand für Produktion und Logistik, und Dr. Rüdiger Recknagel, Leiter Umweltschutz, informierten die Ministerin im Stammwerk Ingolstadt.
  • 04.11.16
    Unternehmen

    „Rückspiegel 2016“ – Django Asül im Audi Forum Neckarsulm

    Wer nach vorn fährt, sollte den Blick nach hinten nicht vergessen. Getreu diesem Motto lässt Kabarettist Django Asül am Montag, den 12. Dezember im Audi Forum Neckarsulm das Jahr satirisch Revue passieren.
  • 03.11.16
    Unternehmen

    Nikolauskonzert im Audi Forum Neckarsulm

    Zu Beginn der Weihnachtszeit präsentiert das Audi Forum Neckarsulm das Konzert „Der Nikolaus und seine Freunde“ für Kinder und Familien. Am Dienstag, 6. Dezember, bringen der Nikolaus und die Musik-Clowns „Gogol & Mäx“ die Besucher mit Musik, Komik und Akrobatik zum Lachen und Staunen.
  • 28.10.16
    Unternehmen

    Audi in Deutschland mit größter Fangemeinde unter den Automobilherstellern

    Audi hat in Deutschland mehr Fans als jede andere Automobilmarke. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie „Fanfocus Deutschland“, die die Beziehungsqualität zwischen Kunden und Unternehmen ausgewertet hat. Die Audi-Fans zeichnen sich durch eine hohe Gesamtzufriedenheit mit den Automobilen sowie einer hohen emotionalen Bindung zum Unternehmen aus, berichtet Focus online.
  • 28.10.16
    Unternehmen

    Audi Konzern: drittes Quartal belastet von Sondereinflüssen

    Ein stabiles operatives Geschäft und eine Ausweitung der Rückstellungen für die V6 3.0 TDI Dieselthematik: Der Audi Konzern hat in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres seine Auslieferungen und Umsatzerlöse gesteigert, während das Operative Ergebnis vor allem aufgrund von Sondereinflüssen deutlich unter dem Vorjahreswert liegt. Die Operative Umsatzrendite liegt nach neun Monaten bei 6,9 Prozent, bereinigt um die Sondereinflüsse bei 8,9 Prozent.
  • 27.10.16
    Unternehmen

    Audi Forum Ingolstadt – Newsletter November 2016

    Der Newsletter bietet eine Übersicht der Veranstaltungen und Angebote im Audi Forum Ingolstadt im November 2016.
  • 27.10.16
    Unternehmen

    Audi stärkt öffentlichen Nahverkehr in Ingolstadt

    Mit dem Bus in die Arbeit: Für Audi-Mitarbeiter wird der Umstieg auf den öffentlichen Nahverkehr jetzt noch attraktiver. Denn die INVG-Buslinien 11, S7 und S8 halten zusätzlich zur Linie X12 ab 2. November ganz regulär an mehreren Stopps im Ingolstädter Werk. Und für die Radler und Motorradfahrer unter den Audi-Pendlern gibt es speziell für die kalte Jahreszeit das Audi Winterticket.
  • 27.10.16
    Unternehmen

    AUDI AG: Anpassung der bilanziellen Risikovorsorgen zum dritten Quartal 2016

    Der Vorstand der AUDI AG gibt bekannt, dass sich im dritten Quartal 2016 nach aktueller Einschätzung zusätzliche finanzielle Belastungen in Höhe von 620 Mio. EUR in Form von Sondereinflüssen ergeben. Diese Belastungen unterliegen Einschätzungsrisiken und können zu einer Anpassung der Prognose der Spitzenkennzahlen des Audi Konzerns für das Gesamtgeschäftsjahr 2016 führen.
  • 26.10.16
    Unternehmen

    Jazz im Audi Forum Ingolstadt: Brussels Jazz Orchestra

    Jazz aus dem Zentrum Europas im Audi Forum Ingolstadt: Das Brussels Jazz Orchestra interpretiert am Donnerstag, 10. November, die Musik des italienischen Pianisten und Komponisten Enrico Pieranunzi.
  • 25.10.16
    Unternehmen

    Halloween im Audi Forum Neckarsulm: „Die drei ???“-Spezial

    An Halloween findet im Audi Forum Neckarsulm ein Live-Mitmach-Hörspiel für Kinder und Eltern statt. Der Berliner Schauspieler Oliver Rohrbeck übernimmt als Detektiv Justus Jonas den Fall. Gemeinsam mit dem Publikum wird er geheimnisvolle Vorkommnisse im Audi Forum Neckarsulm aufklären.
  • 21.10.16
    Unternehmen

    Smart Factory Hackathon: Data Science-Talente entwickeln Lösungen für die Fabrik der Zukunft

    „Data drives our production - You innovate from our data“ ist das Motto des Smart Factory Hackathons, der von 19. bis 21. Oktober im Audi Forum Ingolstadt stattfand. Junge Data Science-Talente aus IT, Mathematik oder Ingenieurswissenschaften entwickelten auf Basis echter, aber anonymisierter Datensätze aus der Audi-Produktion innovative Softwarelösungen für die Fabrik der Zukunft. Am Freitagnachmittag wurde der Sieger des IT-Wettbewerbs prämiert: das Team „The Happy Unicorns“ gewann mit seiner Idee zum Thema „Behältererfassung“ den ersten Platz.
  • 19.10.16
    Unternehmen

    Audi qualifiziert Entwickler für Elektromobilität

    Audi-Ingenieure im Hörsaal: An der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) vertiefen Antriebsentwickler des Autoherstellers ihr Wissen im Bereich Elektromobilität. Ziel des Projekts ist es, strategische und technische Kompetenzen auszubauen. Über die zusätzlichen Impulse aus der Wissenschaft will das Unternehmen seine Innovationskraft weiter stärken.
  • 18.10.16
    Audi MediaCenter

    Neue Technologien für das pilotierte Fahren – Audi engagiert sich im „Digitalen Testfeld Autobahn“

    Zwölf Monate nach dem Start des „Digitalen Testfeld Autobahn“ präsentiert Audi heute im Bundesverkehrsministerium neue Technologien für das pilotierte Fahren und die Car-to-X-Kommunikation. Schwerpunkte dabei sind online angebundene Wechselverkehrszeichen sowie Infrastruktur-Maßnahmen. Auf der A9 zwischen Nürnberg und München erprobt der Ingolstädter Premiumhersteller unter realen Verkehrsbedingungen Lösungen für mehr Sicherheit und Komfort beim pilotierten Fahren.
  • 12.10.16
    Unternehmen

    Audi im September: Neuer A4 legt in Europa um mehr als 20 Prozent zu

    Die AUDI AG hat die ersten drei Quartale trotz schwieriger Rahmenbedingungen mit Wachstum abgeschlossen: Im September steigerte die Marke ihre Auslieferungen gegenüber dem starken Vorjahresmonat um 1,7 Prozent auf rund 173.850 Einheiten. Dabei trugen vor allem die Nachfrage in Europa (+6,3%) und Nordamerika (+4,1%) zur positiven Absatzbilanz bei. Innerhalb des Produktportfolios erfreuten sich besonders die kompakten Audi-Modelle großer Beliebtheit. Die Verkäufe von Audi A3 und Q3 stiegen im Monat zusammen um 16 Prozent. Seit Januar übergab der Hersteller über alle Modelle rund 1.408.800 Automobile an Kunden, ein Anstieg von 4,5 Prozent.
  • 10.10.16
    Audi MediaCenter

    EU-Parlamentspräsident fährt pilotiert mit Audi

    Der Präsident des Europäischen Parlaments zu Gast bei Audi in Ingolstadt: Martin Schulz hat am Montag eine pilotierte Testfahrt im Forschungsauto „Audi A7 piloted driving concept“ auf der Autobahn A9 unternommen. Prof. Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG, und Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der AUDI AG, begrüßten ihn bei seiner Ankunft am Audi Forum Ingolstadt.
  • 07.10.16
    Unternehmen

    Erneute Auszeichnung für das Audi Programmkino

    Das Audi Programmkino im Audi Forum Ingolstadt hat erneut den renommierten Kinoprogrammpreis gewonnen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters ehrte das Kino am 6. Oktober in Hamburg für sein besonders gutes Jahresfilmprogramm im vergangenen Jahr.
  • 06.10.16
    Unternehmen

    Betriebsrat fordert stärkere Zukunftsausrichtung für den Standort Neckarsulm

    Der Betriebsrat forderte bei der Betriebsversammlung von Audi Neckarsulm konkrete Maßnahmen zur mittel- und langfristigen Auslastung des Standortes. Die Brennstoffzellenentwicklung als Kernkompetenz am Standort sei dafür ein erster Schritt. Vorstandsvorsitzender Rupert Stadler lud im Namen der AUDI AG auf der Betriebsversammlung zu einem gemeinsamen Bündnis unter dem Motto Audi-Zukunft ein.
  • 05.10.16
    Unternehmen

    Mosch fordert Beschäftigungsgarantie über 2018 hinaus

    Standortsicherung im Fokus: Auf der dritten Betriebsversammlung des Jahres haben die Arbeitnehmervertreter der AUDI AG vor mehr als 8.000 Kolleginnen und Kollegen ein deutliches Zeichen gesetzt: Sie forderten das Unternehmen auf, die Kapazitäten auf den Produktionslinien auszulasten, zusätzliche Elektro-Modelle in Ingolstadt zu fertigen und die Beschäftigungssicherheit über 2018 hinaus zu verlängern. Vorstandsvorsitzender Rupert Stadler lud daraufhin im Namen der AUDI AG auf der Betriebsversammlung zu einem gemeinsamen Bündnis unter dem Motto Audi-Zukunft ein.
  • 05.10.16
    Unternehmen

    Hochvolt-Experte dank Audi A3 Sportback e-tron

    Hochvolt-Technik zum Anfassen und Analysieren: Prof. Dr Hubert Waltl, Vorstand für Produktion und Logistik der AUDI AG, hat heute einen Audi A3 Sportback e-tron* an Oberstudiendirektor Karl Hartl, Schulleiter der Technikerschule Ingolstadt (TSIN) übergeben. Audi fördert mit dieser Spende eine exzellente und praxisorientierte Weiterbildung von Fachkräften in der Region.
  • 05.10.16
    Unternehmen

    Audi Forum Neckarsulm zum zweiten Mal in Folge als Top-Eventlocation ausgezeichnet

    Die Erlebniswelt am Audi-Standort hat wiederholt den ersten Platz in der Kategorie „Eventlocation“ beim diesjährigen Wettbewerb des Web-Portals „Besondere Tagungs- und Eventlocations“ belegt. Als erster Teilnehmer der Preisverleihungen konnte das Audi Forum Neckarsulm seinen ersten Platz in der Kategorie „Eventlocation“ verteidigen. Mit dem vierten Platz in der Kategorie „Tagungslocation“ ist das Audi Forum Neckarsulm ebenso in Folge die erfolgreichste Tagungs- und Eventlocation.
  • 04.10.16
    Unternehmen

    Audi Twin Cup: ausgezeichneter Premium-Service

    Der Weltmeisterpokal für den besten Audi-Service geht in diesem Jahr an das Team aus Russland. Hervorragendes technisches Know-how und gelebte Kundenorientierung führten die Mannschaft aus Servicetechnikern und -beratern zum Sieg im internationalen Finale des Audi Twin Cup 2016.
  • 01.10.16
    Unternehmen

    Audi México eröffnet Lieferantenpark in San José Chiapa

    Das jüngste Mitglied im Audi-Produktionsverbund setzt weltweit Maßstäbe, auch mit seinem Zuliefererpark: Der neue JIS-Park (just in sequence) neben dem neuen Audi-Werk im mexikanischen San José Chiapa überzeugt durch kurze Wege zwischen Produktion und Lieferanten. Dort haben sich bereits sieben Lieferanten und Logistikdienstleister angesiedelt. Insgesamt entstehen im neuen JIS-Park rund 1.000 Jobs.
  • 01.10.16
    Unternehmen

    Audi México: modernste Technik für beste Qualität

    Seit heute ist das Audi-Werk in San José Chiapa offiziell eröffnet. Hier gilt „made by Audi“: Das Audi Produktionssystem (APS) setzt weltweit einen einheitlichen, hohen Qualitätsstandard. Um Premiumqualität abzusichern, vernetzt das Unternehmen sein neues Werk global mit den anderen Standorten im Audi-Produktionsnetzwerk. Im zentralen Produktionsleitstand, kurz P Leitstand, arbeiten insgesamt 105 Mitarbeiter aus verschiedenen Fachbereichen und kontrollieren die Entstehung des neuen Audi Q5 aus der Vogelperspektive. In Kombination mit dem Qualitätslabor und dem Trainingscenter stellt Audi den weltweit gültigen Qualitätsstandard sicher.
  • 30.09.16
    Modelle

    AUDI AG eröffnet Automobilwerk in Mexiko

    Audi baut sein weltweites Produktionsnetzwerk weiter aus und setzt damit seinen globalen Wachstumskurs fort. Der Audi-Vorstand hat an diesem Freitag das erste eigene Automobilwerk auf dem nordamerikanischen Kontinent eröffnet. Im mexikanischen San José Chiapa im Bundesstaat Puebla produziert die Marke mit den Vier Ringen ab sofort die neue Generation des Audi Q5* für den Weltmarkt. Die jährliche Produktionskapazität liegt bei 150.000 Premium-SUV. Insgesamt entstehen bei Audi México 4.200 lokale Arbeitsplätze.
  • 30.09.16
    Unternehmen

    Jazz im Audi Forum Ingolstadt: Roberta Gambarini & Band

    Roberta Gambarini gilt als brillante Vokalistin, die den Jazz mit neuen Impulsen bereichert. Im Audi museum mobile präsentiert die italienische Sängerin am Donnerstag, 13. Oktober, die große Bandbreite des Swing. Begleitet wird sie von ihrer Band um den Altsaxofonisten Jesse Davis.
  • 30.09.16
    Unternehmen

    Lean Award für Audi-Standort Neckarsulm

    Der Audi-Standort Neckarsulm erhält den Automotive Lean Production Award in der Kategorie OEM (Original Equipment Manufacturer). Die Fachzeitschrift Automobil Produktion und die Unternehmensberatung Agamus Consult zeichnen mit dem Preis jährlich Fertigungen aus, die Produktionsfaktoren besonders effizient einsetzen. Die Verleihung findet im Rahmen des Automotive Lean Production Kongress am 29. und 30. November im Bosch-Werk Blaichach statt.
  • 29.09.16
    Unternehmen

    Terminhinweis: Livestream zur Eröffnung des neuen Automobilwerks der AUDI AG in Mexiko

    Audi baut sein weltweites Produktionsnetzwerk weiter aus und setzt damit seinen globalen Wachstumskurs fort. Am 30. September eröffnet der Audi-Vorstand das erste eigene Automobilwerk auf dem nordamerikanischen Kontinent. Das Event wird live im Internet und via SmartTV übertragen.
  • 28.09.16
    Unternehmen

    Audi Forum Ingolstadt – Newsletter Oktober 2016

    Der Newsletter bietet eine Übersicht der Veranstaltungen und Angebote im Audi Forum Ingolstadt im Oktober 2016.
  • 27.09.16
    Audi MediaCenter

    Telekommunikations- und Automobilunternehmen gründen globale branchenübergreifende 5G Automotive Association

    AUDI AG, BMW Group, Daimler AG, Ericsson, Huawei, Intel, Nokia und Qualcomm Inc. haben heute die Gründung der 5G Automotive Association (5GAA) bekannt gegeben. Der Verein soll neue Kommunikationslösungen entwickeln, testen und fördern, ihre Standardisierung unterstützen sowie ihre Markt-Verfügbarkeit und globale Verbreitung beschleunigen. Ziel ist es, Funktionen wie das vernetzte automatisierte Fahren, ortsunabhängigen Zugang zu Diensten und intelligente Verkehrslösungen für die Smart City zu unterstützen und so den gesellschaftlichen Anforderungen bei vernetzter Mobilität und Verkehrssicherheit zu begegnen.
  • 26.09.16
    Unternehmen

    Entwicklungsvorstand Stefan Knirsch verlässt Audi

    Dr. Stefan Knirsch, Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG, legt seine Funktion mit sofortiger Wirkung nieder und verlässt das Unternehmen im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat.

Standorte der AUDI AG

Vorstand der AUDI AG

Zurück zum Seitenanfang