Zum Seiteninhalt springen
Audi MediaCenter

Technik

Teaserbild Technik

Je komplexer das Umfeld wird, desto mehr ist unsere Innovationskraft gefordert. Wir investieren deshalb gezielt in die Technische Entwicklung. Unsere Ingenieure arbeiten an innovativen Technologien, Premium-Produkten, Steigerung der Effizienz und Services für die Zukunft der Mobilität. Vorsprung durch Technik ist das Credo der Vier Ringe, Bestehendes ständig weiterzuentwickeln der Anspruch. Wir arbeiten permanent an der Innovationsführerschaft – bei klassischen und alternativen Antrieben, bei Leichtbau und Fertigungsverfahren, in der Lichttechnologie, Konnektivität und Fahrerassistenz bis hin zum pilotiertem Fahren. So gestalten wir den entscheidenden Unterschied, der Audi ausmacht.


Das Audi Technik-Lexikon

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 02.04.20
    Modelle

    Qualität hat vier Ringe und vier Buchstaben: Audi

    Qualität hat einen Namen: Audi. Das bestätigte sich erneut bei der Auto Bild-Leserumfrage „Die besten Marken in allen Klassen“. Im Qualitäts-Ranking gewann die Marke mit den Vier Ringen sieben der 14 Wertungskategorien. Bei den Wertungen für Design und Preis-Leistungs-Verhältnis kam Audi je einmal auf Platz eins. In zwei Klassen des Wettbewerbs ging der Gesamtsieg ebenfalls nach Ingolstadt.
  • 28.02.20
    Modelle

    Dynamisch, agil und elektrisch: Audi stellt Antriebskonzept für e-tron S-Modelle vor

    Audi treibt seine E-Offensive konsequent voran: Als S-Modelle werden der Audi e-tron und der Audi e-tron Sportback noch agiler, schärfer und dynamischer. Die drei E-Maschinen, von denen zwei an der Hinterachse sitzen, geben gemeinsam 370 kW Boostleistung und 973 Nm Drehmoment ab. Damit beschleunigen die beiden rein elektrisch angetriebenen Modelle in jeweils 4,5 Sekunden auf 100 km/h. Die intelligente Antriebsregelung hebt die Fahrsicherheit und vor allem die Fahrdynamik auf ein neues Niveau: Zum elektrischen Allradantrieb kommt das elektrische Torque Vectoring mit aktiver und vollvariabler Momentenverteilung an der Hinterachse.
  • 07.02.20
    Modelle

    Tanz auf dem Vulkan: Neuer Audi A3 fahrdynamischer denn je

    Am 3. März wird Audi die Weltpremiere des neuen A3 Sportback feiern. Vorab schickt der Premium-Hersteller die vierte Generation seines Erfolgsmodells zu einer ganz besonderen Prüfung: Auf der Azoren-Insel São Miguel testen Journalisten den Kompaktsportler und erleben auf den anspruchsvollen Strecken höchste Fahrdynamik.

Pressemappen

  • 03.03.20
    Technik

    40 Jahre quattro

    Eine Erfolgstechnologie von Audi feiert runden Geburtstag: Der quattro-Antrieb wird 40 Jahre alt. Seit der Ur-quattro 1980 auf dem Genfer Automobilsalon debütierte, hat sich das Prinzip der vier angetriebenen Räder zu einer der stärksten Säulen der Marke entwickelt. Bis heute hat Audi knapp 10,5 Millionen Autos mit quattro-Antrieb produziert. Jetzt folgt das nächste Kapitel der Erfolgsstory: Die Prototypen Audi e-tron S und e-tron S Sportback nutzen das elektrische Torque Vectoring.
  • 05.03.19
    Modelle

    Internationaler Automobilsalon Genf 2019

    Audi zeigt auf dem Genfer Automobilsalon 2019 die Studie eines kompakten SUV mit Elektroantrieb. Der Audi Q4 e-tron concept gibt einen Ausblick auf die nächste Stufe der E-Mobilität von Audi, die zum Jahreswechsel 2020/21 als Serienfahrzeug präsentiert wird.

Basisinformationen

  • 03.03.20
    Technik

    40 Jahre quattro: Die Sieger-Technologie von Audi

    Eine Erfolgstechnologie von Audi feiert runden Geburtstag: Der quattro-Antrieb wird 40 Jahre alt. Seit der Ur-quattro 1980 auf dem Genfer Automobilsalon debütierte, hat sich das Prinzip der vier angetriebenen Räder zu einer der stärksten Säulen der Marke entwickelt. Bis heute hat Audi knapp 10,5 Millionen Autos mit quattro-Antrieb produziert. Jetzt folgt das nächste Kapitel der Erfolgsstory: Die Prototypen Audi e-tron S und e-tron S Sportback nutzen das elektrische Torque Vectoring.
  • 06.01.20
    Technik

    Audi auf der CES Las Vegas 2020

    Von futuristischen Visionsfahrzeugen bis hin zu serienreifen Technologien: Audi gibt auf der Consumer Electronic Show (CES) 2020 einen Ausblick auf die Mobilität von morgen – und bringt Zukunftstechnik schon heute in seine Produkte. Die CES ist weltweit die bedeutendste Fachmesse für Unterhaltungselektronik und findet vom 7. bis 10. Januar 2020 in Las Vegas statt. Audi zeigt unter anderem den Audi AI:ME als persönlichen Mobilitätspartner, die empathische Technologie Audi Intelligence Experience und das innovative 3D mixed reality Head-up-Display.

Zurück zum Seitenanfang