Zum Seiteninhalt springen
Audi MediaCenter

Top-Meldungen

Aktuelle Pressemitteilungen

  • Erfolgsmodell Q4 e-tron: Audi setzt beim Umstieg in die Elektromobilität auf Konzernsynergien
    06.10.21
    Unternehmen

    Erfolgsmodell Q4 e-tron: Audi setzt beim Umstieg in die Elektromobilität auf Konzernsynergien

    Gemeinsam stark: In der Transformation hin zur emissionsfreien Mobilität setzt Audi auf die Synergieeffekte innerhalb des Volkswagen Konzerns. Wie stark die Schwestermarken von der engen Zusammenarbeit profitieren, betonten Peter Kössler, Audi Vorstand für Produktion und Logistik und Dr. Stefan Loth, Vorsitzender der Geschäftsführung der Volkswagen Sachsen GmbH, anlässlich eines Medienbesuchs im Mehrmarkenwerk Zwickau. Auch dank gemeinsam genutzter Plattformen wie dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) wird Audi bis 2025 mehr als 20 rein elektrisch angetriebene Modelle am Markt haben.
  • 01.10.21
    Technik

    Inspiration tanken: Audi startet Pilotprojekt am Messezentrum Nürnberg

    Spatenstich und „Plug-in“ für ein Zukunftsprojekt am Messezentrum Nürnberg: Audi und die NürnbergMesse haben gemeinsam die Bauarbeiten für den weltweit ersten „Audi charging hub“ gestartet. Am Spatenstich auf dem Messegelände nahmen der Bayerische Finanzminister und Aufsichtsratsvorsitzende der NürnbergMesse Albert Füracker, MdL, Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König, Ralph Hollmig als Projektleiter Audi charging hub gemeinsam mit dem CEO der NürnbergMesse Group, Dr. Roland Fleck, teil.
  • 30.09.21
    Unternehmen

    Second Life oder Recycling? BattMAN rettet Batterien vor ungerecht frühem Lebensende!

    Diese Frage interessiert viele, die sich mit E-Mobilität beschäftigen: Was passiert mit der Batterie, wenn das E-Fahrzeug am Ende seiner Lebenszeit angekommen ist? Die Antwort ist einfach: Die neue Analyse-Software BattMAN ReLife prüft ihren Gesundheitszustand („State of Health“) innerhalb von wenigen Minuten. Der Schnellcheck als Erstdiagnose wird ab sofort in der Pilotanlage für Batterie-Recycling genutzt, die Volkswagen Group Components seit Anfang des Jahres am Standort Salzgitter betreibt.
  • 28.09.21
    Unternehmen

    Internationaler Audi eTwin Cup 2021: Das Sieger-Team kommt aus der Schweiz

    „Work together, win together“: Beim 1. internationalen Finale des Audi eTwin Cup haben 96 Audi Servicemitarbeiter_innen und -techniker_innen aus 16 Ländern ihr Können unter Beweis gestellt. Am Ende setzte sich das Team aus der Schweiz durch. Horst Hanschur, Leiter Retail Business Development und Customer Services der AUDI AG, übergab den Pokal an das Siegerteam.
  • 27.09.21
    Unternehmen

    Audi Freiwilligentag 2021 digital und analog: Mitarbeitende helfen in Ingolstadt und Neckarsulm

    Renovierungsarbeiten in sozialen Einrichtungen, Ausflüge für Menschen mit Einschränkungen – und zum ersten Mal auch digitale Workshops, etwa zum Sprachenlernen: In rund 50 Projekten haben sich mehr als 250 Audianer_innen, unter ihnen auch Mitglieder des Vorstands, Werkleiter und Betriebsräte, in ihrer Freizeit für soziale Einrichtungen an beiden deutschen Standorten Ingolstadt und Neckarsulm eingesetzt.

Zurück zum Seitenanfang