Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
Audi MediaCenter

Top-Meldungen

Aktuelle Pressemitteilungen

  • Audi erhält Inklusionspreis der Wirtschaft
    17.02.17
    Unternehmen

    Audi erhält Inklusionspreis der Wirtschaft

    Für die vorbildliche Integration von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen erhält die AUDI AG in der Kategorie Konzern den Inklusionspreis der Wirtschaft 2016. Das Unternehmen beschäftigt an den deutschen Standorten Ingolstadt und Neckarsulm rund 3.100 schwerbehinderte Menschen, das sind 5,8 Prozent der Beschäftigten. Seinen Integrationsprozess hat Audi mit der Universität St. Gallen umfassend wissenschaftlich evaluiert und daraus weitere konkrete Schritte abgeleitet.
  • 15.02.17
    Unternehmen

    Audi gewinnt VDA Logistik Award für automatisierten Fahrzeugversand

    Preis für Pionierleistung: Mit einem Fahrerlosen Transportsystem (FTS) für den Fahrzeugversand hat Audi den Logistik Award 2017 des Verbands der Automobilindustrie (VDA) gewonnen. Das autonom arbeitende System ist seit Jahresbeginn am Standort Ingolstadt im Serieneinsatz. Die Parkroboter namens Ray sortieren bis zu 2.000 Autos pro Tag für die Verladung auf Bahnwaggons. In der Automobilindustrie ist diese Anwendung bisher einmalig.
  • 14.02.17
    Unternehmen

    Audi mit weiterem Absatzwachstum in Europa und Nordamerika

    Die AUDI AG hat im Januar weltweit rund 124.000 Autos an Kunden ausgeliefert. Dabei entwickelte sich vor allem die Nachfrage in Europa (+3,1% auf 61.800 Einheiten) und Nordamerika (+11,8% auf 16.200 Einheiten) weiter positiv. In China gingen die Verkäufe um 35,3 Prozent auf 35.181 Autos zurück. Im vergangenen Monat hat Audi hier gemeinsam mit seinem chinesischen Partner FAW einen langfristigen, strategischen Wachstumsplan für die kommende Dekade vereinbart. Vor diesem Hintergrund hatten die chinesischen Audi-Händler ihr Geschäftsvolumen zu Jahresbeginn zurückhaltend disponiert. Die temporäre Entwicklung in China schlug sich auch in der globalen Bilanz nieder: Die weltweiten Auslieferungen gingen gegenüber den Rekordzahlen des Vorjahresmonats um 13,5 Prozent zurück.
  • 10.02.17
    Audi MediaCenter

    Gold für Audi Q2 beim German Design Award

    Der Audi Q2* hat beim German Design Award Gold gewonnen. Bei der Preisverleihung heute in Frankfurt am Main sicherte sich der Kompakt-SUV die höchste Auszeichnung in der Kategorie „Excellent Product Design – Transportation“.
  • 10.02.17
    Modelle

    Neuer Motor und geschärfte Optik: Update für den Audi RS 3 Sportback

    Der neue Audi RS 3 Sportback* komplettiert die sportliche Speerspitze des Ingolstädter Premiumherstellers im Kompaktsegment. Nach der Weltpremiere der RS 3 Limousine* auf der Paris Motor Show 2016 folgt auf dem Genfer Automobilsalon der RS 3 Sportback. Mit dem stärksten Serien-Fünfzylinder weltweit, herausragender Dynamik und geschärfter Optik bietet er ein emotionales Fahrerlebnis.
  • 09.02.17
    Sport

    Audi mit drei DTM-Teams auf Titeljagd

    Drei Monate vor dem Saisonauftakt der DTM 2017 hat Audi seine Teamverteilung bekannt gegeben. Als einziger Hersteller geht die Premiummarke mit drei Teams an den Start. Die DTM-Saison beginnt am 5. Mai auf dem Hockenheimring.
  • 26.01.17
    Modelle

    Zwei Siege für Audi bei „Best Cars 2017“

    Audi fährt bei den „Best Cars 2017“ zwei Gesamtsiege ein. Der Audi A1* überzeugte bei der Leserwahl der Zeitschrift „auto motor und sport“ in der Kategorie „Kleinwagen“, der Audi A3* gewinnt in der „Kompaktklasse“. Die Preisverleihung fand heute in Stuttgart statt.
  • 19.01.17
    Technik

    Audi-Erfolgsgeschichte: Acht Millionen Autos mit quattro-Antrieb

    Passend zur Jahreszeit feiert die Marke ein besonderes Jubiläum: Im neuen Werk San José Chiapa fährt der achtmillionste Audi mit quattro-Antrieb vom Band – der Technologie mit dem eingebauten Plus an Sicherheit und Fahrspaß auch bei Schnee und Eis. Das Jubiläumsauto ist ein granatroter Audi Q5 2.0 TFSI quattro*.
  • 18.01.17
    Sport

    Audi Sport steigt in die Rallycross-WM ein

    Die AUDI AG wird ab der Saison 2017 das Rallycross-Projekt EKS von Mattias Ekström werkseitig unterstützen. Damit tritt Audi Sport neben den Engagements in Formel E und DTM zukünftig auch in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) an.
  • 17.01.17
    Unternehmen

    AUDI AG und FAW Group unterzeichnen strategischen Wachstumsplan für China

    Die AUDI AG wird ihre Geschäftsaktivitäten auf dem chinesischen Markt weiter ausbauen: In einem 10-Jahres-Plan hat das Unternehmen gemeinsam mit seinem lokalen Partner FAW Group 21 strategische Fokusfelder definiert und entsprechende Ziele vereinbart. So wird Audi sein lokal bei FAW VW produziertes Modellportfolio deutlich erweitern und neue Segmente erschließen, auch mit elektrifizierten Automobilen. Mit einer eigenen Gesellschaft für Mobilitätsdienste und digitale Services wollen die beiden Partner ihr gemeinsames Engagement in diesem expandierenden Premiumgeschäftsfeld vorantreiben. Darüber hinaus intensivieren Audi und FAW die Zusammenarbeit bei Finanzdienstleistungen, um die stark steigende Nachfrage der Audi-Kunden in diesem Bereich umfassend bedienen zu können. Mit der Zukunftsagenda stellen Audi und FAW die Weichen, um den nachhaltigen Wachstumskurs der Vier Ringe in China fortzusetzen.
  • 09.01.17
    Audi MediaCenter

    Audi auf der Detroit Motor Show: starkes Trio zum Jahresauftakt

    Audi startet mit drei Highlights ins neue Jahr: Auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit präsentiert der Premiumhersteller die Studie Audi Q8 concept und gibt damit Ausblick auf ein künftiges Serienmodell. Zeitgleich feiert die Marke mit den vier Ringen die Weltpremiere des Audi SQ5 TFSI* und stellt der Öffentlichkeit erstmals das neue Audi A5/S5 Cabrio* vor.
  • 09.01.17
    Audi MediaCenter

    Audi mit neuer Absatz-Bestmarke: 1,871 Millionen verkaufte Automobile in 2016

    Die AUDI AG hat 2016 ihren weltweiten Absatz auf rund 1.871.350 Automobile gesteigert, 3,8 Prozent mehr als im bisherigen Rekordjahr 2015. Während der laufenden breit angelegten Erneuerung der Modellpalette stiegen die Verkäufe in allen Kernregionen: in Europa (+7,6%), in Nordamerika (+5,3%) mit weiteren Zuwächsen auf dem stagnierenden US-Markt (+4%) sowie in Asien-Pazifik (+0,5%). Auf allen ihren fünf größten Einzelmärkten verkauften die Vier Ringe mehr als je zuvor. Weltweit erhöhte sich die Nachfrage seit 2009 im siebten Jahr hintereinander. Gegenüber 949.729 Kunden in 2009 hat das Unternehmen seinen Markterfolg in diesem Zeitraum nahezu verdoppelt.
  • 05.01.17
    Technik

    Pilotiertes Fahren mit künstlicher Intelligenz: Audi kooperiert mit Top-Unternehmen der Elektronikindustrie

    Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie für das pilotierte Fahren – Audi baut sich gemeinsam mit starken Partnern aus der Elektronikbranche entscheidendes Knowhow im Bereich Machine Learning auf. Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, zeigt die Marke ein pilotiert fahrendes Konzeptauto, das in Zusammenarbeit mit NVIDIA entstanden ist.
  • 22.12.16
    Modelle

    Ausblick auf die Serie: Premiere des Audi Q8 concept in Detroit

    Audi wird mit einem Paukenschlag in das neue Jahr starten: Auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit präsentiert der Premiumhersteller im Januar 2017 den Audi Q8 concept. Die seriennahe Studie verkörpert die Synthese aus der emotionalen Linienführung eines Coupés und SUV-typischem Raumangebot. Damit erschließt die Marke ein neues Segment für die Oberklasse.
  • 20.12.16
    Unternehmen

    Audi-Flüchtlingshilfe: Berufsschulklasse für junge Frauen in Ingolstadt erfolgreich gestartet

    Ingolstadt, 20. Dezember 2016 – Aufbruch in ein neues, selbstständiges Leben: 22 Schülerinnen besuchen seit Mitte September eine Klasse für weibliche Flüchtlinge an der Berufsschule I in Ingolstadt. Die Schule hatte das Projekt gemeinsam mit Audi und der Volkshochschule Ingolstadt ins Leben gerufen, um den teils traumatisierten jungen Frauen in einer geschützten Umgebung Starthilfe für ihr Leben in Deutschland zu geben.
  • 12.12.16
    Unternehmen

    Audi-Absatz steigt in allen Kernregionen

    Audi liegt weiter auf Wachstumskurs: Im vergangenen Monat stiegen die Auslieferungen der Marke um 4,3 Prozent auf rund 154.050 Einheiten. Stark legte die Nachfrage dabei in Europa zu, wo mit dem Audi Q2 und dem Audi A5 erst kürzlich zwei wichtige neue Modelle in den Markt starteten. Über das gesamte Portfolio erhöhten sich die Verkäufe in der Region um 9,5 Prozent auf rund 68.200 Automobile. Auch in den anderen beiden Kernregionen, Nordamerika (+3,6%) und Asien-Pazifik (+0,8%), registrierte das Unternehmen im November weitere Zuwächse. Seit Jahresbeginn entschieden sich damit rund 1.713.900 Kunden weltweit für einen Audi; 4,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.
  • 12.12.16
    Sport

    Duval und Rast 2017 im Audi RS 5 DTM

    Audi bringt frischen Wind in die DTM: Mit dem Franzosen Loïc Duval und dem Deutschen René Rast starten in der kommenden Saison zwei neue Piloten mit dem Audi RS 5 DTM. Beide waren für Audi bisher in anderen Rennserien erfolgreich im Einsatz und zuletzt in der WEC aktiv. Als Fahrer für die DTM 2017 bestätigt sind Mattias Ekström (Schweden), Jamie Green (Großbritannien), Nico Müller (Schweiz) und Mike Rockenfeller (Deutschland).
  • 05.12.16
    Technik

    Automatisch intelligent einparken: Audi bei der NIPS in Barcelona

    Sie ist eine der weltweit wichtigsten Fachkonferenzen für Künstliche Intelligenz: Die NIPS (Conference and Workshop on Neural Information Processing Systems) präsentiert jedes Jahr Fortschritte aus den Bereichen Machine Learning und Computational Neuroscience. Audi ist zum ersten Mal mit einem Showcase bei der Konferenz vertreten. In Barcelona zeigt der Premiumhersteller von 5. bis 10. Dezember 2016 im Modell-Maßstab, wie ein Auto intelligente Einpark-Strategien entwickelt. Zusätzlich informiert der Automobilhersteller über innovative Jobs für Spezialisten und potenzielle Bewerber.
  • 05.12.16
    Unternehmen

    Audi verlängert Beschäftigungsgarantie

    Audi verlängert die Beschäftigungsgarantie für seine rund 61.000 Mitarbeiter in Deutschland um zwei weitere Jahre bis 2020. Laut Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG, werden der aktuellen Vereinbarung weitere Verhandlungen mit dem Gesamtbetriebsrat folgen: Ziel ist ein umfassender Pakt, verbunden mit einer noch langfristigeren Jobgarantie weit ins nächste Jahrzehnt hinein.
  • 02.12.16
    Modelle

    Erfolgsmodell Audi A3: zwei Jahrzehnte, drei Generationen

    Die Marke mit den Vier Ringen feiert das Jubiläum des Audi A3. Vor 20 Jahren hatte das Erfolgsmodell seine Messepremiere auf dem Pariser Automobilsalon. Heute gibt es den Premium-Kompakten in vier Karosserieformen, vier Antriebsarten und drei Ausstattungslinien.
  • 01.12.16
    Modelle

    Euro NCAP: fünf Sterne für Audi A5 und Audi Q2

    Die neuen Audi-Modelle A5* und Q2* erhielten beim Euro NCAP-Test jeweils die Höchstnote von fünf Sternen und zählen damit zu den sichersten Autos im Wettbewerb. Das gilt sowohl für die Erwachsenen- und Kindersicherheit, als auch für den Fußgängerschutz und weitere Sicherheitssysteme.
  • 29.11.16
    Unternehmen

    Mit neuem Namen in die Zukunft: Aus quattro GmbH wird Audi Sport GmbH

    Die 1983 in Neckarsulm gegründete quattro GmbH firmiert jetzt als Audi Sport GmbH. Unter der Leitung von Stephan Winkelmann beschäftigt die hundertprozentige Tochtergesellschaft der AUDI AG derzeit etwa 1.200 Mitarbeiter.
  • 29.11.16
    Unternehmen

    BMW Group, Daimler AG, Ford Motor Company und der Volkswagen Konzern mit Porsche und Audi planen Joint Venture für ultraschnelles Hochleistungsladenetz an wichtigen Verkehrsachsen in Europa

    Die BMW Group, Daimler AG, Ford Motor Company und der Volkswagen Konzern mit Audi und Porsche planen ein Joint Venture zur Errichtung des leistungsstärksten Ladenetzes für Elektrofahrzeuge in Europa. Hierzu haben die Partner ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Gemeinsam wollen sie in kurzer Zeit eine beachtliche Zahl an Ladestationen errichten und so die Langstreckentauglichkeit der Elektromobilität deutlich erhöhen - ein wichtiger Schritt, um sie im Massenmarkt zu etablieren.
  • 24.11.16
    Unternehmen

    Peter Mertens neuer Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG

    Dr. Ing. Peter Mertens wird neuer Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG. Er war zuletzt Senior Vice President Research and Development der Volvo Car Corporation in Göteborg.
  • 19.11.16
    Sport

    Audi verabschiedet sich mit Doppelsieg

    Sag beim Abschied ganz laut Servus: Audi gelang beim letzten Einsatz seiner Le-Mans-Prototypen ein eindrucksvoller Doppelsieg in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC. Nach der Pole-Position im Qualifying fuhr der Diesel-Hybridsportwagen Audi R18 zu einem Start-Ziel-Sieg bei den 6 Stunden von Bahrain, zudem drehte Lucas di Grassi die schnellste Rennrunde. Damit hat Audi die Vize-Weltmeistertitel in der Marken- und der Fahrerwertung eingefahren.
  • 10.11.16
    Audi MediaCenter

    Audi startet mit Absatzplus ins vierte Quartal

    Die AUDI AG hat im Oktober mehr Premiumautomobile verkauft als ein Jahr zuvor. Gegenüber dem Vergleichsmonat 2015 legten die weltweiten Auslieferungen um 1,2 Prozent auf rund 150.950 Einheiten zu. Damit übertraf das Unternehmen im bisherigen Jahresverlauf trotz herausfordernder Rahmenbedingungen jeden Monat den jeweiligen Vergleichswert aus 2015. Im Oktober schrieb Audi in den USA gegen den negativen Markttrend den 70. Wachstumsmonat in Folge, hohe Zuwächse in Kanada (+10%) bestätigten die erfolgreiche Absatz-Entwicklung in Nordamerika. Weltweit konnten die Vier Ringe ihre Verkäufe seit Januar um 4,2 Prozent auf rund 1.559.750 Autos steigern.
  • 08.11.16
    Modelle

    „Goldenes Lenkrad“ für Audi Q2 und Audi A5 Coupé

    Der Audi Q2* und das Audi A5 Coupé* fahren beim „Goldenen Lenkrad“ 2016 einen Zweifachsieg ein. Sowohl in der Kategorie „Kompakte SUV“ als auch in der Rubrik „Sportwagen“ geht der Sieg an den Ingolstädter Premiumhersteller. Gemeinsam mit einer internationalen Expertenjury wählten die Leser der Zeitschrift „Auto Bild“ und der Zeitung „Bild am Sonntag“ die besten automobilen Neuheiten des Jahres. Der Preis, der europaweit zu den begehrtesten Auszeichnungen der Automobilbranche gehört, wurde heute Abend im Axel-Springer-Haus in Berlin verliehen.
  • 28.10.16
    Unternehmen

    Audi Konzern: drittes Quartal belastet von Sondereinflüssen

    Ein stabiles operatives Geschäft und eine Ausweitung der Rückstellungen für die V6 3.0 TDI Dieselthematik: Der Audi Konzern hat in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres seine Auslieferungen und Umsatzerlöse gesteigert, während das Operative Ergebnis vor allem aufgrund von Sondereinflüssen deutlich unter dem Vorjahreswert liegt. Die Operative Umsatzrendite liegt nach neun Monaten bei 6,9 Prozent, bereinigt um die Sondereinflüsse bei 8,9 Prozent.
  • 26.10.16
    Sport

    Audi mit neuer Motorsport-Strategie: Formel E statt WEC

    Audi richtet seine Motorsport-Strategie neu aus. Die Premiummarke beendet mit Ablauf der Saison 2016 ihr Engagement in der FIA WEC und damit auch bei den 24 Stunden von Le Mans. Stattdessen engagiert sich Audi werkseitig in der rein elektrischen Rennserie Formel E.
  • 21.10.16
    Unternehmen

    Smart Factory Hackathon: Data Science-Talente entwickeln Lösungen für die Fabrik der Zukunft

    „Data drives our production - You innovate from our data“ ist das Motto des Smart Factory Hackathons, der von 19. bis 21. Oktober im Audi Forum Ingolstadt stattfand. Junge Data Science-Talente aus IT, Mathematik oder Ingenieurswissenschaften entwickelten auf Basis echter, aber anonymisierter Datensätze aus der Audi-Produktion innovative Softwarelösungen für die Fabrik der Zukunft. Am Freitagnachmittag wurde der Sieger des IT-Wettbewerbs prämiert: das Team „The Happy Unicorns“ gewann mit seiner Idee zum Thema „Behältererfassung“ den ersten Platz.
  • 18.10.16
    Audi MediaCenter

    Neue Technologien für das pilotierte Fahren – Audi engagiert sich im „Digitalen Testfeld Autobahn“

    Zwölf Monate nach dem Start des „Digitalen Testfeld Autobahn“ präsentiert Audi heute im Bundesverkehrsministerium neue Technologien für das pilotierte Fahren und die Car-to-X-Kommunikation. Schwerpunkte dabei sind online angebundene Wechselverkehrszeichen sowie Infrastruktur-Maßnahmen. Auf der A9 zwischen Nürnberg und München erprobt der Ingolstädter Premiumhersteller unter realen Verkehrsbedingungen Lösungen für mehr Sicherheit und Komfort beim pilotierten Fahren.
  • 16.10.16
    Sport

    ​Audi sichert sich zwei der drei DTM-Titel

    Audi hat sich beim Finale in Hockenheim zwei der drei DTM-Titel gesichert. Zum dritten Mal ist Audi Hersteller-Champion der DTM und das Audi Sport Team Abt Sportsline zum vierten Mal Teammeister. Den Fahrertitel verpasste Audi-Pilot Edoardo Mortara im Castrol EDGE Audi RS 5 DTM trotz seines fünften Saisonsieges um vier Punkte nur ganz knapp.
  • 12.10.16
    Unternehmen

    Audi im September: Neuer A4 legt in Europa um mehr als 20 Prozent zu

    Die AUDI AG hat die ersten drei Quartale trotz schwieriger Rahmenbedingungen mit Wachstum abgeschlossen: Im September steigerte die Marke ihre Auslieferungen gegenüber dem starken Vorjahresmonat um 1,7 Prozent auf rund 173.850 Einheiten. Dabei trugen vor allem die Nachfrage in Europa (+6,3%) und Nordamerika (+4,1%) zur positiven Absatzbilanz bei. Innerhalb des Produktportfolios erfreuten sich besonders die kompakten Audi-Modelle großer Beliebtheit. Die Verkäufe von Audi A3 und Q3 stiegen im Monat zusammen um 16 Prozent. Seit Januar übergab der Hersteller über alle Modelle rund 1.408.800 Automobile an Kunden, ein Anstieg von 4,5 Prozent.
  • 10.10.16
    Audi MediaCenter

    EU-Parlamentspräsident fährt pilotiert mit Audi

    Der Präsident des Europäischen Parlaments zu Gast bei Audi in Ingolstadt: Martin Schulz hat am Montag eine pilotierte Testfahrt im Forschungsauto „Audi A7 piloted driving concept“ auf der Autobahn A9 unternommen. Prof. Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG, und Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der AUDI AG, begrüßten ihn bei seiner Ankunft am Audi Forum Ingolstadt.
  • 30.09.16
    Modelle

    AUDI AG eröffnet Automobilwerk in Mexiko

    Audi baut sein weltweites Produktionsnetzwerk weiter aus und setzt damit seinen globalen Wachstumskurs fort. Der Audi-Vorstand hat an diesem Freitag das erste eigene Automobilwerk auf dem nordamerikanischen Kontinent eröffnet. Im mexikanischen San José Chiapa im Bundesstaat Puebla produziert die Marke mit den Vier Ringen ab sofort die neue Generation des Audi Q5* für den Weltmarkt. Die jährliche Produktionskapazität liegt bei 150.000 Premium-SUV. Insgesamt entstehen bei Audi México 4.200 lokale Arbeitsplätze.
  • 29.09.16
    Modelle

    Noch sportlicher und vielseitiger: Die zweite Generation des Audi Q5 kommt

    Audi legt einen Erfolgstyp neu auf: Anfang 2017 startet der Verkauf der zweiten Generation des Audi Q5*. Der SUV mit den Vier Ringen vereint die Sportlichkeit einer Audi-Limousine mit vielseitigem Charakter und hochvariablem Innenraum. Ob bei der Connectivity, bei der Effizienz oder bei den Fahrerassistenzsystemen – der neue Audi Q5 setzt ein weiteres Mal Maßstäbe in seinem Segment.
  • 29.09.16
    Audi MediaCenter

    Topseller-SUV, RS-Neuling und Designer-Coupés: Audi auf der Paris Motor Show

    Audi zeigt auf der Motor Show in Paris ein Feuerwerk an neuen Produkten. Sportlich, effizient, designorientiert und mit hohem Alltagsnutzen – für jeden Kunden das passende Angebot. Erstmals präsentieren die Ingolstädter den neuen Audi Q5* sowie die neue Audi RS 3 Limousine* der Weltöffentlichkeit. Im Rampenlicht stehen zudem der Audi A5* und Audi S5 Sportback*, flankiert von einer Reihe weiterer Modelle der Marke mit den Vier Ringen.
  • 27.09.16
    Audi MediaCenter

    Telekommunikations- und Automobilunternehmen gründen globale branchenübergreifende 5G Automotive Association

    AUDI AG, BMW Group, Daimler AG, Ericsson, Huawei, Intel, Nokia und Qualcomm Inc. haben heute die Gründung der 5G Automotive Association (5GAA) bekannt gegeben. Der Verein soll neue Kommunikationslösungen entwickeln, testen und fördern, ihre Standardisierung unterstützen sowie ihre Markt-Verfügbarkeit und globale Verbreitung beschleunigen. Ziel ist es, Funktionen wie das vernetzte automatisierte Fahren, ortsunabhängigen Zugang zu Diensten und intelligente Verkehrslösungen für die Smart City zu unterstützen und so den gesellschaftlichen Anforderungen bei vernetzter Mobilität und Verkehrssicherheit zu begegnen.
  • 25.09.16
    Sport

    ​DTM Budapest: Stimmen Audi Sport

    39.500 Zuschauer (am Wochenende) erlebten auf dem Hungaroring eine starke Leistung der Audi-Mannschaft mit den Plätzen eins bis sechs am Samstag und einem Doppelsieg am Sonntag. Nach dem Wertungsausschluss von Daniel Juncadella (Mercedes-Benz) und Marco Wittmann (BMW) haben mit Edoardo Mortara und Jamie Green vor dem Finale in Hockenheim noch zwei Audi-Piloten Chancen auf den Fahrertitel. In der Hersteller- und Teamwertung liegt Audi klar an der Spitze. Die Stimmen nach dem Ungarn-Gastspiel der DTM.
  • 23.09.16
    Modelle

    Betont sportlich: der Audi TT als S line competition

    Mit dem TT S line competition* hebt Audi den sportlichen Charakter von TT Coupé* und TT Roadster* noch stärker hervor. Das Sondermodell enthält viele markante Details für das Exterieur und den Innenraum – vom feststehenden Heckflügel bis zum Audi virtual cockpit mit Sport-Screen. Ab Ende des Jahres 2016 ist die Edition verfügbar.
  • 20.09.16
    Unternehmen

    Neue, hocheffiziente Lackiererei bei Audi eröffnet

    Audi hat am Standort Ingolstadt eine neue Decklack Lackiererei in Betrieb genommen. Produktionsvorstand Prof. Dr. Hubert Waltl eröffnete das 12.000 Quadratmeter große Gebäude am Dienstag gemeinsam mit Werkleiter Albert Mayer und Gesamtbetriebsratsvorsitzendem Peter Mosch. Ab sofort werden dort auf drei Stockwerken bis zu 900 Karosserien pro Tag lackiert. Die modernen Applikationsanlagen schonen dank besonders umweltfreundlicher Technologien die Ressourcen. Ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze entlasten die Mitarbeiter.
  • 15.09.16
    Modelle

    Neuer Look für Bestseller – Audi wertet Premium-SUV Q3 weiter auf

    Audi macht seinen Bestseller Q3* noch attraktiver. Neue Details im Exterieurdesign grenzen die Ausstattungslinien design und sport sowie das S line Exterieurpaket noch deutlicher voneinander ab. Als neues sportliches Sondermodell ergänzt der Audi Q3 S line competition das Programm. Der Verkaufsstart ist im Herbst 2016.
  • 13.09.16
    Unternehmen

    Audi setzt weltweites Wachstum im August fort

    Die AUDI AG hat im August rund 132.350 Automobile an Kunden übergeben. Damit übertraf der weltweite Absatz den Vorjahresmonat um 2,9 Prozent. Positiv entwickelte sich die Nachfrage nach den Automobilen mit den Vier Ringen zuletzt vor allem in China (+8,8%), Großbritannien (+13,2%) und Spanien (+23,3%). Demgegenüber spiegelte sich die schwächere Verfassung einiger Märkte in Südamerika, Osteuropa und im Nahen Osten ebenfalls in der Absatzbilanz von Audi wider. Kumuliert stiegen die weltweiten Verkäufe seit Januar um 4,9 Prozent auf rund 1.234.900 Autos und liegen in allen Kernregionen der Marke im Plus: in Europa (+7,4%), Asien-Pazifik (+3,8%) und Nordamerika (+5,2%).
  • 11.09.16
    Sport

    Audi-Show beim DTM-Jubiläum am Nürburgring

    72.500 Zuschauer erlebten auf dem Nürburgring ein tolles Jubiläums-Wochenende der DTM, das am Sonntag mit einer Audi-Show und dem dritten Saisonsieg von Edoardo Mortara im Castrol EDGE Audi RS 5 DTM endete. Der Sieg beim 50. Gastspiel der DTM auf dem Nürburgring war dabei auch der 50. Triumph des Audi Sport Team Abt Sportsline, das am Sonntag alle vier Autos in die Punkteränge brachte.
  • 11.09.16
    Unternehmen

    Audi stärkt Partnerschaft mit chinesischen Tech Giganten

    Audi stärkt seine digitalen Aktivitäten in seinem größten Einzelmarkt China. Audi China und das Joint Venture FAW-Volkswagen haben heute gemeinsam mit Alibaba, Baidu und Tencent Absichtserklärungen unterzeichnet. Die Partner werden ihre Zusammenarbeit auf den Gebieten Datenanalyse, fahrzeugbezogene Internet-Plattform und intelligente Mobilitätslösungen für Städte vertiefen.
  • 07.09.16
    Modelle

    Der neue Audi A5 und S5 Sportback - Design trifft Funktionalität

    Sieben Jahre nach der Geburtsstunde des A5 Sportback* geht nun die Neuauflage an den Start. Das fünftürige Coupé verbindet elegantes, emotionales Design mit hoher Funktionalität und viel Komfort im Innenraum. Das familientaugliche Auto ist top vernetzt und bietet die neuesten Infotainment-Features. Zudem stecken in der zweiten Generation ein komplett neu entwickeltes Fahrwerk, leistungsstarke Antriebe sowie innovative Fahrerassistenzsysteme. Der S5* kommt mit einem neuen Sechszylinder-Turbomotor mit satten 354 PS und 500 Nm. Erstmals gibt es den A5 Sportback auch als bivalenten g-tron*, den die Kunden wechselweise mit Audi e-gas, Erdgas oder Benzin betreiben können.
  • 05.09.16
    Unternehmen

    Audi fährt an der Spitze – auch im Test-Ranking von „Auto Bild“

    Audi fährt an der Spitze – auch in den Tests von „Auto Bild“. Die aktuelle Ausgabe der Autozeitschrift listet die 100 besten Testwagen auf, unterteilt in zehn Kategorien. Überall, wo es um Dynamik, Fahrsicherheit und Komfort geht, ist Audi ganz vorn dabei – mit zwei Klassensiegen des Audi R8 V10 plus, mit 15 weiteren Top-Platzierungen und einem ganz speziellen Erfolg in der Wertung Geräusch (Innenraumakustik).
  • 02.09.16
    Sport

    ​Audi engagiert sich in der Formel E

    Audi engagiert sich künftig stärker in der weltweit ersten Rennserie für rein elektrisch angetriebene Rennwagen. Ab der Saison 2016/2017, die am 9. Oktober in Hongkong beginnt, verstärkt Audi sein Engagement beim Formel-E-Team ABT Schaeffler Audi Sport. Darüber hinaus ist geplant, die Formel E zur Saison 2017/2018 zu einem werkseitigen Motorsport-Programm auszuweiten.
  • 31.08.16
    Unternehmen

    Asien-Premiere für Premium-Mobilitätsservice „Audi at home”

    Nach dem erfolgreichen Start in den USA ist Audi at home nun erstmals auch in Asien verfügbar. In Hongkong können Bewohner der exklusiven Wohnanlage „Dragons Range“ eine Flotte ausgewählter Audi-Modelle flexibel nutzen. Die Buchung der vor Ort stationierten Automobile erfolgt über das Smartphone, ein Concierge-Service garantiert lückenlosen Rundum-Service. Künftig soll der Mobilitätsdienst auch in weitere hochwertige Immobilienprojekte der asiatischen Megacity Einzug halten. Damit bietet Audi in einem der anspruchsvollsten Automobilmärkte der Welt neue Wege, die Marke mit den Vier Ringen zu erleben.
  • 31.08.16
    Technik

    „Goldener Computer 2016“ für Audi connect bei der Leserwahl von “Computer Bild“

    Zum zweiten Mal haben die Leser der Zeitschrift „Computer Bild“ Audi connect als bestes Connectivity-Paket in der Automobilbranche ausgezeichnet. Bei dem renommierten Wettbewerb „Goldener Computer“ wählten sie Audi connect in der Kategorie „connected car“ auf Platz eins.
  • 30.08.16
    Technik

    40 Jahre Fünfzylinder-Motoren bei Audi

    Vor 40 Jahren hat Audi den ersten Fünfzylinder-Ottomotor im Audi 100 der zweiten Generation präsentiert. Es folgten Ausbaustufen und Neuentwicklungen mit Turboaufladung, Abgasreinigung und Vierventiltechnik, Rallye-Motoren sowie Fünfzylinder-Diesel. Heute führt der 2.5 TFSI im Audi RS 3 Sportback* und im Audi TT RS* die große Tradition der Fünfzylinder-Aggregate fort.
  • 23.08.16
    Unternehmen

    Thomas M. Müller folgt Ricky Hudi als Elektronikchef bei Audi

    Dr. Thomas M. Müller wird neuer Leiter Elektrik/Elektronik der AUDI AG. Der 45-Jährige gilt als ausgewiesener Spezialist für die Themen Connected Car und elektronische Systeme. Er folgt auf Ricky Hudi, der nach 19 erfolgreichen Jahren das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen verlässt. Hudi wird seine eigene Technologie- und Beratungsfirma gründen und führen. Unter anderem wird er den von Audi, BMW und Daimler übernommenen Kartendienstleister HERE begleiten.
  • 22.08.16
    Audi MediaCenter

    Audi nimmt Getriebeproduktion in China auf

    Audi baut sein Engagement in China aus. Gemeinsam mit Volkswagen Automatic Transmission Tianjin (VWATJ) weiht die Premiummarke an diesem Montag ein neues Getriebewerk ein. Aus der nordchinesischen Hafenstadt Tianjin kommen künftig hocheffiziente 7-Gang S tronic Getriebe für den neuen Audi A4 L und weitere lokal produzierte Modelle.
  • 18.08.16
    Audi MediaCenter

    Sportliches Sondermodell: der Audi Q2 Edition #1

    Zum Marktstart seines neuen Kompakt-SUV legt Audi ein besonders sportliches Modell auf. Der Audi Q2 Edition #1 ist exklusiv in Quantumgrau lackiert, hat schwarze und manhattangraue Exterieur-Details, 19-Zoll-Räder und eine umfangreiche Ausstattung. Kunden können ihn ab Anfang September bestellen.
  • 11.08.16
    Unternehmen

    Audi verzeichnet Absatzplus in allen Regionen

    Die AUDI AG ist mit Absatzwachstum in das zweite Halbjahr gestartet: Im Juli verkaufte das Unternehmen mit 149.400 Einheiten 2,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Dabei legte die Marke in allen drei Kernregionen zu – in Nordamerika um 5,9 Prozent, in Asien-Pazifik um 4,4 Prozent und in Europa um 1,5 Prozent. Meist verkauftes Modell weltweit war der neue Audi A4 mit rund 30.450 Einheiten und einem Zuwachs von 14,9 Prozent. Seit Januar lieferte der Hersteller über das gesamte Portfolio rund 1.102.650 Automobile an Kunden aus, ein Plus von 5,2 Prozent.
  • 10.08.16
    Technik

    Das neuartige Stoßdämpfersystem von Audi: Neue Technologie spart Kraftstoff und steigert Komfort

    In der Mobilität der Zukunft spielt die Rückgewinnung von Energie eine immer größere Rolle – so auch im Fahrwerk des Autos. Audi arbeitet an einem Prototypen mit der Bezeichnung „eROT“, bei dem elektromechanische Rotationsdämpfer die bisherigen hydraulischen Dämpfer ersetzen. Sie machen das Fahren noch komfortabler.
  • 04.08.16
    Unternehmen

    Erfolgsmodell: eine Million Audi Q5 aus Ingolstadt

    Der einmillionste Audi Q5 des Audi-Stammwerks Ingolstadt fährt an diesem Donnerstag vom Band. Das Jubiläumsauto, ein SQ5 in Sepangblau, geht an eine Familie in Deutschland. Der internationale Erfolg des Audi Q5 begann 2008, als Audi mit diesem Modell im Segment der Mittelklasse-SUV an den Start ging – nach dem Audi Q7 das zweite Q-Modell der Marke mit den Vier Ringen. Seitdem hat sich der Audi Q5 zum Kundenmagneten entwickelt und die Straßen von mehr als 100 Ländern erobert. Weil Audi den Q5 für große asiatische Märkte außerdem an Standorten in China und Indien fertigt, summieren sich die weltweiten Auslieferungen auf knapp 1,6 Millionen.
  • 29.07.16
    Audi MediaCenter

    Audi-Konzern zum Halbjahr: weiter robuste Performance in herausforderndem Umfeld

    Weltweit steigende Auslieferungen und robuste Finanzkennzahlen: Seit Jahresbeginn hat der Audi-Konzern mehr als 950.000 Automobile der Marke Audi an Kunden übergeben. Seine Umsatzerlöse steigerte das Unternehmen auf € 30,1 Mrd., das Operative Ergebnis beträgt rund € 2,7 Mrd. vor Sondereinflüssen. Dies entspricht einer Operativen Umsatzrendite von 8,8 Prozent. Sondereinflüsse belasten das Ergebnis in einer Höhe von € 265 Mio.
  • 28.07.16
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte 2016 schließen mit Gastspiel aus Salzburg ab

    Mit dem traditionellen Gastspiel der Salzburger Festspiele sind die Audi Sommerkonzerte 2016 zu Ende gegangen. Das Mozarteumorchester Salzburg und ein hochkarätiges Solistenensemble unter der Leitung von Ottavio Dantone präsentierten am Mittwochabend eine konzertante Aufführung von Mozarts „Così fan tutte“. Das Vorsprung-Festival unter der künstlerischen Leitung von Kent Nagano endete mit einem Konzert des London Symphony Orchestras und der Audi Jugendchorakademie.
  • 20.07.16
    Modelle

    Neuer Audi Q7 und Audi A6 Avant sind „AUTO TEST SIEGER 2016“

    Der Audi Q7 3.0 TDI quattro* gewinnt den Titel Gesamtsieger 2016 des Fachmagazins „AUTO TEST“. Neben dem sportlichen SUV fährt der Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra* in der oberen Mittelklasse als Preis-/Leistungssieger durchs Ziel.
  • 19.07.16
    Sport

    Audi produziert 200. R8 LMS

    Freude in Neckarsulm: Die Mannschaft von Audi Sport customer racing hat den 200. Audi R8 LMS fertiggestellt. Seit 2009 engagiert sich die Marke mit den Vier Ringen im internationalen GT3-Rennsport mit einem Rennwagen für Kunden und hat ein Vertriebs- und Servicenetz rund um den Globus, zahlreiche Dienstleistungen und technische Angebote entwickelt.
  • 17.07.16
    Sport

    ​Jamie Green erstmals Zandvoort-Sieger

    Nach der Enttäuschung am Samstag hat sich Audi im zweiten der beiden DTM-Rennen in Zandvoort (Niederlande) eindrucksvoll zurückgemeldet. Jamie Green (Audi Sport Team Rosberg) feierte am Sonntag einen souveränen Sieg. Edoardo Mortara (Audi Sport Team Abt Sportsline) komplettierte den Audi-Triumph mit einem dritten Platz.
  • 14.07.16
    Audi MediaCenter

    Audi setzt Produkt-Offensive fort: Q2, A5 und S5 Coupé ab sofort bestellbar

    Im Frühjahr hat Audi den neuen Audi Q2* erstmals der Öffentlichkeit präsentiert, Anfang Juni folgten das Audi A5 und S5 Coupé*. Jetzt sind alle drei Modelle bestellbar. Im Herbst kommt das Trio auf die Straße.
  • 13.07.16
    Modelle

    Start frei für den neuen Audi R8 Spyder V10

    Auf der New York International Auto Show 2016 hat Audi im März den neuen R8 Spyder V10* enthüllt. Morgen startet der Vorverkauf in Europa. In Deutschland liegt der Einstiegspreis bei 179.000 Euro.
  • 13.07.16
    Modelle

    Automotive Brand Contest: Auszeichnung für Audi Kommunikation

    Erfolg beim Automotive Brand Contest: Der Rat für Formgebung hat die Audi Kommunikation für die hochwertige und innovative Visualisierung technischer Abläufe und komplexer Technologien ausgezeichnet. Für das Gesamtkonzept aus technischen Animationen, Illustrationen und Audi Technology Portal erhält die Premiummarke beim renommierten Designwettbewerb den Preis als „Winner“ in der Kategorie Corporate Publishing.
  • 11.07.16
    Modelle

    Audi Q2 siegt bei Automotive Brand Contest

    Der Audi Q2* gewinnt beim Automotive Brand Contest. In der Kategorie Exterior Premium Brand erhält der Kompakt-SUV die Auszeichnung „Best of Best“. Die Preisverleihung findet am 29. September 2016 in Paris statt.
  • 11.07.16
    Unternehmen

    Audi steigert Absatz im ersten Halbjahr um 5,6 Prozent

    Positive Halbjahresbilanz für die Vier Ringe: Mit rund 953.200 ausgelieferten Einheiten steigerte die AUDI AG ihre Verkäufe seit Januar um 5,6 Prozent und legte in allen Weltregionen zu. Starkes Wachstum verzeichnete die Marke dabei vor allem in Europa. Dort stieg die Nachfrage seit Jahresbeginn um 8,4 Prozent auf erstmals mehr als 450.000 Autos. Weltweit trieben mit dem Audi A4 (+12,3%) und dem Oberklasse SUV Audi Q7 (+73,6%) besonders die neuen Modelle die Absatzentwicklung voran. Im Juni erhöhten sich die Auslieferungen über das gesamte Portfolio um 7,4 Prozent auf rund 169.000 Einheiten. Dabei übertraf Audi in allen Top10 Märkten sein Ergebnis aus dem Vorjahresmonat.
  • 06.07.16
    Unternehmen

    Audi gewinnt Digital Economy Award

    Auf dem Weg zur Digital Car Company macht Audi seine Produktionsstandorte fit für die digitale Zukunft. Dafür hat das Unternehmen an diesem Dienstag in Bonn den „Digital Economy Award“ der Initiative Deutschland Digital (IDD) erhalten. Die Marke mit den Vier Ringen fuhr in der Kategorie „Unternehmen 4.0“ den Spitzenplatz ein.
  • 01.07.16
    Unternehmen

    Ein Kleiner ganz groß: der neue Audi Q2

    Ein neues Auto für den Stammsitz der AUDI AG in Ingolstadt: Dort fährt ab sofort der Audi Q2 in Serienproduktion vom Band. Mit dem kompakten SUV „made in Ingolstadt“ steigt die Marke mit den Vier Ringen in ein komplett neues Segment ein und bekennt sich zudem zu seinem Heimatstandort an der Donau. Innovationen wie ein vollautomatischer Modulspeicher in der Montage dienen dazu, die steigende Komplexität am Standort zu meistern.
  • 30.06.16
    Unternehmen

    Sechste Audi City in Moskau eröffnet

    Audi bringt sein digitales Showroom-Konzept in eine weitere Millionenmetropole: In Moskau eröffnet heute die weltweit sechste Audi City. In direkter Nähe zum Roten Platz, in der stark frequentierten Shopping Mall Nikol’skaya Plaza, können Besucher auf rund 600 Quadratmetern Fläche das komplette Produktportfolio der Vier Ringe virtuell erleben.
  • 26.06.16
    Sport

    ​Dank Nico Müller: Audi siegt erneut

    Audi hat einen weiteren DTM-Sieger: Youngster Nico Müller (24) gewann am Sonntag auf dem Norisring ein turbulentes DTM-Rennen und sorgte dafür, dass Audi beim „Heimspiel“ in Nürnberg innerhalb von nur 24 Stunden gleich zweimal triumphierte.
  • 09.06.16
    Unternehmen

    Audi Absatz steigt im Mai um 6,7 Prozent

    Die AUDI AG hat im Mai rund 164.150 Automobile verkauft und damit weltweit 6,7 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Mit ihren neuen Modellgenerationen belief sich das Wachstum für die A4 Limousine und den A4 Avant auf 16,2 Prozent. Der neue Oberklasse SUV Q7 setzte ebenfalls seinen erfolgreichen Start fort, plus 79,6 Prozent im Mai. Über das gesamte Portfolio legte der Audi Absatz in allen drei Kernregionen der Marke zu – in Europa um 9,7 Prozent, in Asien Pazifik um 5,7 Prozent und in Nordamerika um 3,8 Prozent. Die weltweiten Auslieferungen seit Januar erhöhten sich auf rund 784.250, ein Plus von 5,3 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2015.
  • 02.06.16
    Modelle

    Sportliche Eleganz – das neue Audi A5 und S5 Coupé

    Mit dem A5 revolutionierte Audi 2007 seine Mittelklasse. Die Ingolstädter schufen ein Design-Kunstwerk, das in Windeseile Fans auf der ganzen Welt gewann. Neun Jahre später startet nun die zweite Generation – mit einem neuen, geschärften Look und High-Tech in allen Bereichen. Athletisch, sportlich und elegant kommt die neue Generation des A5 Coupé* daher. Sein Design ist gepaart mit einer ausgefeilten Aerodynamik. Unter dem Karosserie-Kleid beeindruckt der A5 mit einem komplett neu entwickelten Fahrwerk, leistungsstarken Antrieben sowie innovativen Infotainment-Features und Fahrerassistenzsystemen.
  • 01.06.16
    Modelle

    „International Engine of the Year“: Audi 2.5 TFSI-Motor erneut Klassenbester

    Der Audi 2.5 TFSI-Motor gewinnt den „International Engine of the Year“-Award. In der 2- bis 2.5 Liter-Kategorie erhält Audi die begehrte Auszeichnung bereits zum siebten Mal in Folge.
  • 01.06.16
    Unternehmen

    Audi Konzern mit robustem ersten Quartal

    Der Audi Konzern hat das erste Quartal 2016 trotz herausfordernder Bedingungen erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen erzielte von Januar bis März Umsatzerlöse von € 14.511 Mio. Das Operative Ergebnis beträgt € 1.202 Mio. und enthält belastende Sondereinflüsse in Höhe von € 100 Mio. Die Operative Umsatzrendite liegt mit 8,3 Prozent trotz der Sondereffekte innerhalb des strategischen Zielkorridors von acht bis zehn Prozent.
  • 31.05.16
    Audi MediaCenter

    Audi connect SIM – online ohne Grenzen

    Ab sofort stattet Audi seine neuen Modelle, die den Modularen Infotainmentbaukasten der zweiten Generation nutzen, mit der Audi connect SIM aus. Vorteil der ab Werk integrierten SIM-Karte: Der Kunde kann die vielfältigen Audi connect Dienste mit der dazugehörigen Datenflatrate sofort bis zu drei Jahre kostenlos nutzen – auch im Ausland.
  • 26.05.16
    Unternehmen

    Kinoatmosphäre inklusive: Audi City Istanbul eröffnet

    Audi treibt die digitale Vernetzung seiner Vertriebsaktivitäten weiter voran: Am Bosporus geht heute der weltweit vierte Standort des digitalen Schauraums der Marke online, die Audi City Istanbul. Noch in diesem Jahr folgen Cyber-Stores in weiteren Metropolen. Darüber hinaus halten bis Ende 2016 digitale Technologien aus dem Audi City-Konzept in rund 200 klassische Händlerbetriebe Einzug.
  • 25.05.16
    Modelle

    Audi SQ7 TDI gewinnt „Autocar Innovation Award 2016”

    Bei der Preisverleihung der britischen Zeitschrift Autocar gewinnt der neue Audi SQ7 TDI* den „Autocar Innovation Award 2016“. Diese Auszeichnung erhielt er für besonders innovative technische Lösungen. Die Fachjury des Automagazins kürte die Gewinner gestern Abend in Silverstone, England.
  • 12.05.16
    Unternehmen

    Dialog und Fortschritt: Der Audi Corporate Responsibility Zwischenbericht 2015

    Der Audi Konzern veröffentlicht heute den Corporate Responsibility (CR) Zwischenbericht 2015. Darin berichtet das Unternehmen über Kennzahlen, Maßnahmen und Herausforderungen im Bereich Nachhaltigkeit, aber auch über Konsequenzen aus der Diesel Abgas Thematik. Im Fokus stehen in diesem Jahr Klimaschutz, Digitalisierung und moderne Arbeitsformen. Unter dem Motto „Audi & Co.“ diskutieren Experten des Automobilherstellers mit Impulsgebern aus Forschung und Wirtschaft über Zukunftsthemen.
  • 12.05.16
    Audi MediaCenter

    Audi-CEO Stadler bei Hauptversammlung: „Sichern mit Modell- und Technologieoffensive weiteres Wachstum“

    Der Audi Konzern will 2016 seine Auslieferungen erneut steigern, seine Ertragskraft auf hohem Niveau bestätigen und weiter kräftig in die Zukunft investieren. Bei der 127. Ordentlichen Hauptversammlung an diesem Donnerstag in Ingolstadt erläutert der Vorstand der AUDI AG den Aktionären den Jahresabschluss 2015, aktuelle Entwicklungen und die Ziele für das laufende Jahr. Darüber hinaus gibt Rupert Stadler, Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG, einen Ausblick auf das kommende Jahrzehnt der Premiummarke.
  • 11.05.16
    Audi MediaCenter

    Audi setzt weltweites Wachstum im April fort

    Audi ist mit weiterem Wachstum in das zweite Quartal gestartet. Im April stiegen die weltweiten Auslieferungen im Vergleich zum Vorjahr um 7,5 Prozent auf rund 164.350 Automobile. Mit China (+9,4%) und Deutschland (+12,4%) legten die beiden größten Märkte der Vier Ringe deutliche Zuwächse vor. Global erhöhte sich der kumulierte Absatz seit Januar gegenüber dem Vergleichszeitraum 2015 um 4,9 Prozent auf rund 620.100 Einheiten. Damit entschieden sich erstmals in der Geschichte des Unternehmens bereits nach vier Monaten mehr als 600.000 Kunden für einen Audi.
  • 10.05.16
    Modelle

    Sonderedition des Audi R8 Coupé V10 plus: „selection 24h“

    Vor einem Jahr hat der Audi R8 LMS bei seinem Debüt das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewonnen. Mit diesem Sieg leitete das GT3-Auto ein erfolgreiches Rennsportjahr für Audi Sport ein. Nun feiert die Marke den R8 LMS mit der Sonderedition „selection 24h“, eine Hommage an seine insgesamt 323 Siege bei nationalen und internationalen Renneinsätzen seit 2009.
  • 07.05.16
    Sport

    ​Edoardo Mortara erster DTM-Sieger 2016

    Edoardo Mortara heißt der erste Sieger der DTM-Saison 2016. Der Italiener aus dem Audi Sport Team Abt Sportsline behielt beim hitzigen Saisonauftakt der DTM einen kühlen Kopf und bescherte Audi Sport den sechsten DTM-Triumph in Folge auf dem Hockenheimring.
  • 07.05.16
    Sport

    Audi feiert in Spa ersten WEC-Saisonsieg

    Audi gewann den ungewöhnlich harten zweiten Lauf zur FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Spa-Francorchamps. Bei Temperaturen von mehr als 25 Grad Celsius lagen in Belgien am Ende nur zwei der sechs gestarteten Hybrid-Sportwagen aller Hersteller vorn. Den Sieg feierten Lucas di Grassi/Loïc Duval/Oliver Jarvis (BR/F/GB) nach einem fehlerfreien Rennen in ihrem Audi R18 mit zwei Runden Vorsprung.
  • 02.05.16
    Modelle

    Automotive Innovations Award 2016: Audi ist „Innovativste Premiummarke“

    Audi fährt beim Automotive Innovations Award drei Siege ein. Träger des Awards sind das Forschungsinstitut „Center of Automotive Management“ (CAM) und die PricewaterhouseCoopers AG (PwC). Audi gewinnt den Hauptpreis „Innovativste Premiummarke“. Darüber hinaus erhält die Marke mit den Vier Ringen Auszeichnungen für ihre Innovationen in den Kategorien „Connected Car“ und „Fahrzeugkonzepte/Karosserie“.
  • 02.05.16
    Unternehmen

    Spektakuläre „Audi Late Light Show“ begleitet die Weltpremiere des neuen Audi A5 Coupé

    Audi inszeniert im Vorfeld der Weltpremiere des neuen Audi A5 Coupé ein eindrucksvolles 3D-Videomapping am Audi Forum Ingolstadt. Ab Mittwoch, 25. Mai, erwartet die Besucher an sechs aufeinanderfolgenden Abenden ein Lichtspektakel der renommierten ungarischen Künstlergruppe Maxin10sity. Jeder – Kunst-Interessierte, Audi-Mitarbeiter und ihre Familien sowie Bewohner in und außerhalb der Region – ist herzlich eingeladen, wenn sich die 2.300 Quadratmeter große Fassadenfläche der Audi Piazza im Rahmen der „Audi Late Light Show“ in ein einzigartiges Kunstwerk verwandelt. Der Eintritt ist frei.
  • 25.04.16
    Unternehmen

    trendence-Studie: Audi ist Top-Arbeitgeber

    Aus Visionen Vorsprung machen – das wollen die Entwickler von morgen am liebsten bei Audi. In der aktuellen Studie des Forschungsinstituts trendence erreicht die Marke mit den Vier Ringen bei den Ingenieuren zum neunten Mal in Folge den ersten Platz. Auch bei den Wirtschaftswissenschaftlern gelingt Audi mit dem zweiten Rang erneut ein Spitzenplatz. Als innovatives Unternehmen will sich Audi in diesem Jahr mit 1.200 Mitarbeitern in seinen wichtigsten Zukunftsfeldern verstärken. Die Digitalisierung wirkt dabei zunehmend als Jobmotor.
  • 25.04.16
    Audi MediaCenter

    Audi auf der Auto China 2016 in Peking

    Drei neue Serienmodelle und eine clevere Studie – Audi unterstreicht auf der Auto China 2016 seine Rolle als führender Premium-Anbieter auf dem Markt. Auf der Messe, die vom 25. April bis 4. Mai in Peking stattfindet, stellt Audi das TT RS Coupé* und den TT RS Roadster* erstmals der Weltöffentlichkeit vor. Dazu debütieren der neue Audi A4 L und die Studie Audi connected mobility concept.
  • 22.04.16
    Modelle

    Neuer Look und neue Ausstattungen – Audi A6 und A7 werden noch attraktiver

    Audi macht seine Oberklasse-Baureihen A6 und A7 Sportback* noch hochwertiger. Bei Limousine und Avant wird das Exterieur eine Spur schärfer, alle Modelle erhalten Verfeinerungen im Interieur und neue Ausstattungen. Für den A6 allroad quattro* gibt es ein neues umfangreiches Ausstattungspaket. Die überarbeitete Oberklasse-Familie ist in Kürze weltweit bestellbar. Die Auslieferungen erfolgen im Sommer.
  • 18.04.16
    Kultur und Trends

    „Captain America“ fährt Audi SQ7

    Ob Comic-Superheld „Captain America“ in der neuen Marvel-Verfilmung „The First Avenger: Civil War“ die Verfolgung gegen seinen Widersacher „Winter Soldier“ gewinnt? Für Marvel-Fans, die nicht auf den offiziellen Filmstart am 28. April warten wollen, gewährt Audi bereits jetzt einen exklusiven Blick auf den spektakulären Zweikampf im neuen Audi SQ7*.
  • 14.04.16
    Modelle

    Doppelsieg für Audi bei Leserwahl „Allradauto des Jahres 2016“

    Audi räumt bei der Leserwahl „Allradauto des Jahres 2016“ der Zeitschrift Auto Bild Allrad zwei Preise ab. Der Audi A4 allroad quattro gewinnt in der Kategorie „Allrad-Crossover“, der Audi A6* ist Sieger der Kategorie „Allrad-Pkw über 40.000 Euro“. Die Preisverleihung fand am Donnerstagabend in Frankfurt am Main statt.
  • 12.04.16
    Unternehmen

    AUDI AG: Stärkstes Auftakt-Quartal mit mehr als 450.000 Auslieferungen

    Doppelte Bestmarke für die Vier Ringe: Audi hat das beste erste Quartal seiner Unternehmensgeschichte mit dem erfolgreichsten Verkaufsmonat abgeschlossen. Im März steigerte Audi seinen weltweiten Absatz um 4,6 Prozent auf einen Monats Bestwert von rund 186.100 Einheiten. Seit Januar verkaufte das Unternehmen damit rund 455.750 Automobile, 4 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Getrieben wurde das Wachstum der ersten drei Monate dabei vor allem durch die hohe Nachfrage in Europa und Amerika. In China ist Audi seit Jahresbeginn ebenfalls gewachsen.
  • 11.04.16
    Unternehmen

    Audi select: flexible Premium-Mobilität jetzt auch mit Ducati

    Ein Audi Q7 für den Winter, ein A5 Cabriolet und eine Ducati Scrambler für den Sommer: Die AUDI AG erweitert ihr Mobilitätsangebot Audi select um sportliche Motorräder der italienischen Tochtermarke Ducati. Kunden des Services für besonders flexible Premium Mobilität können gegen eine monatliche Rate bis zu drei unterschiedliche Audi Modelle im Jahr fahren. Ab sofort stehen zusätzlich die Ducati Modelle Panigale, Multistrada und Scrambler zur Auswahl.
  • 08.04.16
    Sport

    ​Audi RS 5 DTM hinterlässt starken Eindruck

    Vier Tage lang hat sich Audi Sport bei Testfahrten in Hockenheim auf die neue DTM-Saison vorbereitet, die am 7. und 8. Mai ebenfalls auf dem deutschen Grand-Prix-Kurs beginnt.
  • 06.04.16
    Modelle

    Technologie-Update für den kompakten Bestseller – der neue Audi A3

    Das Erfolgsmodell von Audi wird noch attraktiver: Der Audi A3* geht mit neuen Fahrerassistenzsystemen und Motoren sowie mit neu gestalteten Scheinwerfern und Heckleuchten an den Start. Neu an Bord ist zudem das innovative Bedien- und Anzeigekonzept Audi virtual cockpit. Der neue A3 ist als Dreitürer, Sportback, Limousine und Cabriolet erhältlich. Auch die sportliche Variante Audi S3* wartet mit zahlreichen Neuerungen auf und hat ihr dynamisches Potenzial noch einmal gesteigert. Mit dem Audi A3 Sportback e-tron* und dem Audi A3 Sportback g-tron* bietet die A3-Reihe das vielfältigste Antriebsangebot im Kompaktsegment.
  • 24.03.16
    Unternehmen

    Sieger nach Punkten: Team FAUtonOHM gewinnt den Audi Autonomous Driving Cup 2016

    Der Preis für das beste automatisiert fahrende Modellauto geht in diesem Jahr nach Nürnberg. Beim zweiten Audi Autonomous Driving Cup setzte sich das Team aus Studierenden der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm in einem packenden Wettbewerb gegen die Teams von weiteren sieben Hochschulen durch. Die Gewinner freuen sich über ein Preisgeld von 10.000 Euro.
  • 24.03.16
    Modelle

    Audi R8 ist „World Performance Car 2016”

    Das Audi R8 Coupé* hat die Auszeichnung „World Performance Car 2016“ bei den „World Car Awards“ erhalten. Die Preisverleihung fand am Donnerstag im Rahmen der New York Auto Show statt.
  • 24.03.16
    Modelle

    „Die besten Marken in allen Klassen“: Mehrfach-Sieg für Audi

    Audi holt die meisten ersten Plätze bei der Leserwahl von Auto Bild. Das Magazin befragte insgesamt 60.250 Leser, was sie in puncto Qualität, Service, Preiswürdigkeit und Image von 39 verschiedenen Automarken halten. Abgestimmt wurde in insgesamt 13 Fahrzeugklassen.
Zurück zum Seitenanfang