Zum Seiteninhalt springen
01.08.22
Ingolstadt
Unternehmen

Modulare Montage: „Wir flexibilisieren die Fließbandarbeit und werten sie auf“

Smart Production
Dr. Ing. Wolfgang Kern (Projektleiter Modulare Montage/Projektleiter Modulare Montage im P-Lab) und Dr. Josef Weinzierl (Leiter Fertigungsplanung Montage SSP/MQB/PPE/HV-Batterien)
  • Audi testet Modulare Montage für den Serieneinsatz
  • Neues Montage- und Logistikkonzept steigert Flexibilität und Effizienz
  • Studie von acatech bestätigt Vorreiterrolle von Audi

Zahlreiche Derivate und Individualisierungsmöglichkeiten steigern die Varianz von Bauteilen und Prozessen am Fließband. Im Interview erklären Projektleiter Wolfgang Kern sowie Josef Weinzierl, Leiter innerhalb der Montageplanung, warum die Modulare Montage bei einer kundenindividuellen Serienproduktion an manchen Stellen flexibler und effizienter als das Fließband ist.

Zurück zum Seitenanfang