Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
05.06.16
Ingolstadt/Klettwitz
Sport

​Ekström glänzt erneut mit Aufholjagd

DTM Lausitzring 2016
Mattias Ekström
  • Von Startplatz neun auf zwei im Sonntagsrennen in der Lausitz
  • Schwede nun bester Audi-Pilot in der Fahrerwertung
  • 67.500 Zuschauer erleben gelungenes Motorsport-Festival

Nur 14 Tage nach seinem Husarenstück in Spielberg hat Mattias Ekström die DTM-Fans erneut mit einer fantastischen Aufholjagd begeistert: Im Sonntagsrennen auf dem Lausitzring kämpfte sich der Schwede aus dem Audi Sport Team Abt Sportsline von Startposition neun auf Platz zwei nach vorn und meldete sich vor dem Norisring-Rennen am 25./26. Juni als punktbester Audi-Pilot zurück im Titelkampf.

Zurück zum Seitenanfang