Zum Seiteninhalt springen
04.06.04
Ingolstadt/Le Mans
Sport

Audi Teams bestreiten zwei 24-Stunden-Rennen an nur einem Wochenende

Le Mans 2004
Die Audi R8 der Audi Sport Japan Team Goh, Audi Sport UK Team Veloqx und ADT Champion Racing
  • „25-Stunden-Rennen” für Audi

Das Wochenende vom 12./13. Juni hat für Audi einen ganz besonderen Stellenwert: Mit insgesamt sechs Fahrzeugen bestreiten Audi Teams in Le Mans (Frankreich) und auf dem Nürburgring (Deutschland) gleichzeitig die beiden prestigeträchtigen 24-Stunden-Rennen. Dieser doppelte Einsatz ist für die Kundensportabteilung von Audi Sport logistisch eine große Herausforderung. Für die AUDI AG bietet sich bei den beiden Langstrecken-Klassikern dafür die Chance, einmal mehr die sportliche Ausrichtung der Marke unter Beweis zu stellen.

Zurück zum Seitenanfang