Zum Seiteninhalt springen
Sport

Golf

Andrew Galloway

Seit mehr als zwei Jahrzehnten engagiert sich Audi erfolgreich im Golfsport. Technik, Design und Sportlichkeit sind Werte, die jeden Audi prägen und die auch die besondere Faszination des Golfsports ausmachen. Im Mittelpunkt steht der Audi quattro Cup als beliebteste Turnierserie für Amateurgolfer.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • Jumeirah Golf Estates Earth Course in Dubai
    27.04.15
    Sport

    25 Jahre Audi quattro Cup

    Mit dem Auftakt in Deutschland startet der 
Audi quattro Cup am ersten Mai-Wochenende in seine 25. Saison. Die weltweit beliebte Turnierserie für Amateurgolfer ist der Mittelpunkt des umfangreichen Engagements von Audi im nationalen und internationalen Golfsport.
  • Ping Tsai Chen und Ju Po Changaus Taiwan (Gruppe Netto A) sowie Guangming Zhao und Yuming Yao aus China (Gruppe Netto B)
    11.12.14
    Sport

    Audi quattro Cup 2014 ist entschieden

    Der Audi quattro Cup 2014 ist entschieden: Beim Weltfinale in Dubai setzten sich die Teams aus Taiwan und China gegen die internationale Konkurrenz durch. Es war die 24. Auflage der weltweit beliebten Turnierserie für Amateurgolfer, an der seit Gründung im Jahr 1991 weit mehr als eine Million Spieler teilgenommen haben.
  • Nico Schellhase und Sebastian Topel mit Alexander Schuhmacher (AUDI AG) und DTM-Pilot Mike Rockenfeller
    05.09.14
    Sport

    Audi quattro Cup: Sieger stehen fest

    Die 24. Saison des Audi quattro Cup ist mit spannenden Finaltagen zu Ende gegangen: Im Golfresort Berlin Scharmützelsee spielten 260 Teilnehmer ihre Deutschland-Sieger aus, die im Dezember zum Weltfinale nach Dubai reisen. Insgesamt hatten seit April auf Einladung von Audi mehr als 13.000 Amateurgolfer an 130 Qualifikationsturnieren teilgenommen.
  • Alejandro Garcia und Jose Garcia (Guatemala)
    11.10.13
    Sport

    Spannendes Weltfinale des Audi quattro Cup

    Mit spannenden Turniertagen an der Pazifikküste vor den Toren von Los Angeles ist die 23. Auflage des Audi quattro Cup für Amateurgolfer zu Ende gegangen. Als die Besten setzten sich die Teams aus Südafrika und Guatemala durch. Zuvor hatten Teilnehmer aus aller Welt in 965 Qualifikationsturnieren um den Einzug ins Weltfinale gespielt.
  • Clemens Lee (Leiter Messen, Veranstaltungen und Sportvermarktung der AUDI AG) gratulierte Ronald Zschornack und Stefan A. Uhlich
    06.09.13
    Sport

    Audi entsendet Deutschlands beste Amateurgolfer nach Los Angeles

    Der Audi quattro Cup in Deutschland ist entschieden: Am Scharmützelsee nahe Berlin spielten 254 Teilnehmern vier Sieger aus. Sie werden Deutschland im Oktober beim Weltfinale in Los Angeles (USA) vertreten. Insgesamt hatten 12.700 deutsche Amateurgolfer auf Einladung von Audi an 127 Qualifikationsturnieren teilgenommen.
  • Prominente Unterstützung für die Teilnehmer am Weltfinale des Audi quattro Cup in Südafrika: Der frühere Skiweltmeister und mehrfache Weltcupsieger Didier Cuche besuchte das Turnier als Ehrengast.
    27.11.12
    Sport

    Audi quattro Cup: Weltfinale ist entschieden

    Von A wie Argentinien bis V wie Vereinigte Arabische Emirate: Die Gewinner aus den Finalen der einzelnen Länder haben in Südafrika die Sieger des Audi quattro Cup 2012 ausgespielt. Zuvor hatten mehr als 80.000 Amateurgolfer um den Einzug ins Weltfinale gekämpft, das in Western Cape ausgetragen wurde.
  • Maximilian Renz und Dr. Thomas Führer reisen als Sieger des Deutschlandfinales nach Südafrika
    07.09.12
    Sport

    Audi quattro Cup: Sieger reisen nach Südafrika

    Die Teilnehmer des Weltfinales des Audi quattro Cup in Südafrika stehen fest. Mit einem spannenden Finale ist die 2012er-Saison im Golfsport vor den Toren Berlins zu Ende gegangen. 260 Teilnehmer, die sich zuvor in 130 Qualifikationsturnieren in ganz Deutschland durchgesetzt hatten, kürten im A-Rosa Resort Scharmützelsee ihre Sieger.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang