Zum Seiteninhalt springen
18.11.02
Ingolstadt
Sport

Weitere Auszeichnung für Audi Fahrer Tom Kristensen

Le Mans 2002
Tom Kristensen

Auch nach dem Ende der Motorsport-Saison 2002 sorgt Audi Werksfahrer Tom Kristensen weiter für Schlagzeilen. Der viermalige Sieger der 24 Stunden von Le Mans und Gewinner der American Le Mans-Serie 2002 (ALMS) wurde vom dänischen Fernsehsender TV2 während einer Galashow in Kopenhagen mit dem „Zulu Award“ für die beste sportliche Leistung des Jahres 2002 ausgezeichnet. Kristensen siegte vor Fußballstar Jon Dahl Tomasson, Nationalspieler und Stürmer beim AC Mailand, sowie der dänischen Handball-Nationalmannschaft.

Zurück zum Seitenanfang