Zum Seiteninhalt springen
01.10.21
Neuburg a. d. Donau
Motorsport

Vier Audi R8 LMS bei der Intercontinental GT Challenge in Indianapolis

Indianapolis 8 Hour 2021
Audi R8 LMS
  • Audi Sport Teams Saintéloc und WRT am Start
  • Teams und Fahrer wollen Tabellenvorsprung von Audi vergrößern
  • Zweite Auflage der 8 Stunden von Indianapolis

Audi Sport customer racing ist bereit für das nächste Rennen der Intercontinental GT Challenge 2021. Das Nordamerika-Gastspiel auf dem legendären Indianapolis Motor Speedway findet in diesem Jahr vom 15.–17. Oktober statt. Insgesamt werden vier Audi R8 LMS die Marke mit den Vier Ringen bei den 8 Stunden von Indianapolis vertreten. Zwei Rennwagen werden vom Audi Sport Team WRT eingesetzt, ein weiterer vom Audi Sport Team Saintéloc. Ein zusätzlicher R8 LMS von Saintéloc Racing rundet das Audi-Aufgebot ab. Beim Rennen im US-Bundesstaat Indiana tragen die drei GT3-Sportwagen der Audi Sport Teams eine spezielle „Stars and Stripes“-Beklebung.

Zurück zum Seitenanfang