Zum Seiteninhalt springen
12.11.17
Kapstadt
Sport

Rallycross-WM: Ekström Vizeweltmeister

FIA-Rallycross-WM 2017, Cape Town RX
Mattias Ekström
  • Mattias Ekström belegt beim Saisonfinale in Kapstadt Rang 3
  • Schwede in der Fahrerwertung auf Platz 2, EKS in der Teamwertung Dritter
  • Ekström: „Für den Sieg waren wir heute nicht schnell genug“

Mattias Ekström hat sich in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft den Vizeweltmeistertitel gesichert. Beim Saisonfinale in Kapstadt fuhr der Schwede auf Rang drei und verdrängte damit in der Gesamtwertung Petter Solberg vom zweiten Platz, obwohl er aufgrund einer Terminüberschneidung mit der DTM einen Lauf weniger fuhr als der Norweger. Der bereits als Weltmeister feststehende Johan Kristoffersson gewann das Rennen in Südafrika. In der Teamwertung wurde EKS Dritter.

Zurück zum Seitenanfang