Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
27.11.16
Ingolstadt/Rosario
Sport

Mattias Ekström und EKS gewinnen Teamtitel in der Rallycross-Weltmeisterschaft

FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft, Finale Argentinien
Rallycross-Team-Weltmeister EKS
  • Audi-Werksfahrer gewinnt mit seinem privaten Team EKS die Teamwertung
  • Zweiter WM-Titel in dieser Saison krönt ein außergewöhnliches Jahr für Ekström
  • Mattias Ekström: „Wir haben das Maximum rausgeholt“

Mattias Ekström und sein privates Rallycross-Team EKS sind Teamweltmeister in der FIA-Rallycross-WM. Nachdem der Schwede beim vorletzten Lauf der Saison vorzeitig den Fahrertitel gewonnen hatte, triumphierte EKS beim Saisonfinale im argentinischen Rosario.

Zurück zum Seitenanfang