Zum Seiteninhalt springen
13.10.06
Ingolstadt/Le Mans
Sport

Le Mans-Gastspiel beginnt mit Audi Bestzeit

DTM 2006
Siemens Audi A4 DTM #7 (Audi Sport Team Abt Sportsline), Tom Kristensen
  • Tom Kristensen Schnellster im ersten Test
  • „König von Le Mans“ am Freitag bester Audi Pilot
  • DTM-Neuling Thed Björk sorgt für Überraschung

Der „König von Le Mans“ hat das erste Gastspiel der DTM in Le Mans (Frankreich) standesgemäß begonnen: Beim ersten Test auf dem 4,180 Kilometer langen Bugatti Circuit erzielte der Däne Tom Kristensen im Siemens Audi A4 DTM am Freitagvormittag die Bestzeit. Auch im zweiten Test am Nachmittag war der siebenfache Le Mans-Sieger auf Position zwei der schnellste Audi Pilot.

Zurück zum Seitenanfang