Zum Seiteninhalt springen
17.04.04
Ingolstadt/Hockenheim
Sport

Hockenheim aus Sicht von Audi Pilot Tom Kristensen

DTM 2004
Tom Kristensen im Audi A4 DTM des Audi Sport Team Abt Sportsline

Traditionell wird die Saison der DTM (Deutsche Tourenwagen Masters) auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg eröffnet. Für Audi Werksfahrer Tom Kristensen ist der Auftakt gleich eine doppelte Premiere: Der Däne gibt seinen Einstand in der DTM und absolviert gleichzeitig sein erstes Rennen auf dem neuen Kurs in Hockenheim. Tom Kristensen über die 4,574 Kilometer lange Strecke, auf der Anfang Oktober auch das DTM-Finale ausgetragen wird.

Zurück zum Seitenanfang