Zum Seiteninhalt springen
27.05.09
Ingolstadt
Sport

Django Asül: „In der DTM fahren keine UFOs!“

DTM 2005
Django Asül und Hans-Jürgen Abt (DTM Istanbul 2005)
  • Der Comedian im Interview über die populäre Tourenwagen-Serie
  • DTM-Rennwagen attraktiver als Formel-1-Boliden
  • Niederbayer fährt Audi und ist regelmäßiger Gast bei der DTM

Audi kommt am nächsten Wochenende als Tabellenführer zum zweiten Lauf der DTM auf dem EuroSpeedway Lausitz (Sonntag ab 13:45 Uhr live im „Ersten“). Einer, der regelmäßig im Fahrerlager der DTM angetroffen werden kann, ist Kabarettist Djano Asül, der als Niederbayer natürlich für Audi die Daumen drückt.

Zurück zum Seitenanfang