Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
05.10.02
Ingolstadt/Miami
Sport

Audi Pilot Frank Biela gewinnt Trainingskrimi in Miami

ALMS 2002
Der Stadtkurs in Miami

Beim Zeittraining für den erstmals ausgetragenen „Grand Prix of the Americas“ in Miami, dem neunten Lauf der American Le Mans-Serie (ALMS), boten Frank Biela und Rinaldo Capello den Zuschauern einen Vorgeschmack auf das Rennen am Samstag: Mit ihren Infineon Audi R8 lieferten sich die beiden Audi Werksfahrer ein packenden Kampf um die Pole Position. Mehrmals wechselten sich Biela und Capello an der Spitze ab, ehe der Deutsche das Duell mit einem hauchdünnen Vorsprung von nur 0,009 Sekunden für sich entschied.

Zurück zum Seitenanfang