Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
15.03.13
Foto

Heimspiel für Audi auf der „miba“

Au130269 full

Neue Serienmodelle und zukunftsweisende Themenwelten präsentiert die AUDI AG gemeinsam mit dem Audi Zentrum Ingolstadt auf der diesjährigen Mittelbayerischen Ausstellung (miba, 16. - 24. März) in Ingolstadt. Highlight auf dem Audi-Stand in Halle 13 ist der neue Audi A3 Sportback, der seit 15. Februar auf dem Markt ist. Der Verkaufsschlager wird mittlerweile in dritter Generation am Stammsitz produziert. Mit ihm halten Infotainment- und Fahrassistenzsysteme, die bisher Automobilen der Oberklasse vorbehalten waren, in der Kompaktklasse Einzug.
Auf rund 270 Quadratmetern zeigt die Marke mit den Vier Ringen auch den Audi A1 Sportback, den Audi SQ5 TDI – das erste S-Modell mit Dieselmotor – sowie den Audi R8 Spyder. Audi engagiert sich zum 15. Mal seit 1985 auf der größten Publikumsmesse der Region und betont damit die Verbundenheit mit dem Standort. Neben den vier neuen Serienmodellen sehen die Besucher auf dem Audi Stand drei Themenwelten: Audi e-tron, ein ganzheitliches Konzept für die Elektromobilität von morgen, Audi ultra, die Zukunft des integrierten Leichtbaus, sowie Audi connect, die fortschreitende Vernetzung zwischen Automobil, Internet und Infrastruktur.

Im Bild: Noch ist der Aufbau in vollem Gange, rechtzeitig zur Eröffnung am Samstag, 16. März um 11 Uhr wird der Audi-Stand auf der miba in Ingolstadt fertig sein.

Bild-Nr: AU130269
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang