Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
01.08.16
Foto

Dialoge - Das Audi-Technologiemagazin 2/2016

A168414 full

PASSION - FLIGHT CLUB
Geri Krähenbühl,Chef-Testpilot
Geboren am 15. August 1963, startete Geri Krähenbühl seine fliegerische Ausbildung und Karriere 1984 bei der Schweizer Flugwaffe auf einer Hawker Hunter. Nach Abschluss eines Ingenieurstudiums an der ETH Zürich heuerte er als Testpilot bei der Schweizer Beschaffungsbehörde (Gruppe für Rüstungsdienste) an und flog unter anderem Hawker Hunter, Northrop F-5E und verschiedene Pilatus-Muster.
1993 kam er als Testpilot zur United States Naval Test Pilot School in Maryland/USA. Zwei Jahre später ließ er sich in Cecil Field, Florida auf das Kampfflugzeug F/A-18-Hornet ausbilden. Im Anschluss leitete er die F/A-18 Lenkwaffenschieß- und Softwareintegrationskampagne in China Lake, USA. Nach weiteren Stationen in der Schweizer Luftwaffe kam Krähenbühl 2005 als Testpilot zur Airbus Defence & Space in Manching. Derzeit fliegt er als Chef-Testpilot Mititärjets wie den Eurofighter und Tornado, aber auch die Transportmaschine A400M. Darüber hinaus ist er einer der wenigen Piloten, die auf Flugshows einen Nachbau der Messerschmitt 262 fliegen dürfen, den ersten Serien-Düsenjäger der Welt.

Bild-Nr: A168414
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang