Zum Seiteninhalt springen
15.06.18
Foto

Biodiversität Audi Neuburg: Feuchtbiotop

Erst bei genauem Hinsehen erkennt der Besucher, dass das Areal Audi Neuburg abseits der asphaltierten Fahrbahnen Lebensraum für unzählige Arten bietet. Im Offroad-Bereich haben Lurche, Libellen und weitere Insektenarten in den Steinschüttungen, Totholzanlagen und im Feuchtbiotop eine neue Heimat gefunden. Über 50 Wildbienenarten haben sich auf dem 47 Hektar großen Gelände angesiedelt. Wo sich Teilnehmer an Fahrtrainings der Audi driving experience von den Vorzügen des quattro-Antriebs überzeugen, ist in den letzten Jahren ein Biotop voller Leben und mit einer großen Artenvielfalt entstanden.

Bild-Nr: A186716
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang