Zum Seiteninhalt springen

Kultur und Trends
Audi Sommerkonzerte

Künstler-Collage Audi Sommerkonzerte 2018

Ein Festival, das Menschen zusammenbringt und sie überrascht, mit lebendigen Konzerten und Weltklasse-Künstlern. Das sind die Audi Sommerkonzerte. Auch 2018 präsentierte das Klassikfestival wieder renommierte Musiker, die nahbar sind, inspirieren und berühren: Sol Gabetta, Jordi Savall, der Fokus-Künstler 2018 Pekka Kuusisto, Nikolai Lugansky, Fazil Say, Cameron Carpenter und viele mehr luden das Publikum ein auf eine Reise zu musikalischen Sehnsuchtsorten. Das Mahler Chamber Orchestra, das Philharmonia Orchestra und das Schumann Quartett debütierten 2018 bei den Audi Sommerkonzerten.

Pressemappe

  • 13.07.18
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte 2018

    Ein Festival, das Menschen zusammenbringt und sie überrascht, mit lebendigen Konzerten und Weltklasse-Künstlern. Das sind die Audi Sommerkonzerte. Auch 2018 präsentiert das Klassikfestival wieder renommierte Musiker, die nahbar sind, inspirieren und berühren: Sol Gabetta, Jordi Savall, der diesjährige Fokus-Künstler Pekka Kuusisto, Nikolai Lugansky, Fazil Say, Cameron Carpenter und viele mehr laden das Publikum ein auf eine Reise zu musikalischen Sehnsuchtsorten. Das Mahler Chamber Orchestra, das Philharmonia Orchestra und das Schumann Quartett geben in diesem Jahr ihre Debüts bei den Audi Sommerkonzerten.

Hintergrundinformationen

  • 13.07.18
    Kultur und Trends

    Künstlerbiografien Sommerkonzerte 2018

    Die Audi Sommerkonzerte 2018 präsentieren wieder renommierte Musiker, die nahbar sind, inspirieren und berühren: Klassik-Starts wie Sol Gabetta, Jordi Savall, der diesjährige Fokus-Künstler Pekka Kuusisto, Nikolai Lugansky, Fazıl Say und Cameron Carpenter laden das Publikum ein auf eine Reise zu musikalischen „Sehnsuchtsorten“. Das diesjährige Leitmotiv wird sich in allen Veranstaltungen hören, spüren und finden lassen. Das Mahler Chamber Orchestra, das Philharmonia Orchestra und das Schumann Quartett geben in diesem Jahr ihre Debüts bei den Audi Sommerkonzerten.

Pressemitteilungen

  • 27.07.18
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte 2018: Musikalischer Spaziergang durch die Stadt begeistert Kultur-Fans

    Mit einem außergewöhnlichen Konzerterlebnis gehen die Audi Sommerkonzerte 2018 an diesem Samstag, 28. Juli, zu Ende: In einem Fusion-Konzert treffen Streicher des PODIUM Esslingen auf die Elektronikband dOP aus Frankreich. Seit 13. Juli erleben die Besucher des Klassik-Festivals ein geballtes Kulturprogramm. In insgesamt zwölf Konzerten haben Klassik-Stars wie Sol Gabetta, Jordi Savall und Patricia Kopatchinskaja das diesjährige Leitmotiv „Sehnsuchtsorte“ interpretiert.
  • 15.07.18
    Kultur und Trends

    Start der Audi Sommerkonzerte 2018 bei traumhaftem Sommerwetter

    Musik, Sonne, Park und Picknick – mit zwei bestens besuchten Klassik-Open-Air-Konzerten haben die Audi Sommerkonzerte 2018 den Festival-Sommer in der Region Ingolstadt eröffnet. Den Auftakt im Ingolstädter Klenzepark machte am Freitag, 13. Juli, der finnische Violinist Pekka Kuusisto gemeinsam mit dem Mahler Chamber Orchestra. Am Samstag, 14. Juli, begeisterten der Pianist Fazıl Say mit dem Georgischen Kammerorchester und die Audi Bläserphilharmonie die 12.000 Gäste. Noch bis zum Samstag, 28. Juli, nimmt das Klassikfestival seine Besucher mit auf eine musikalische Reise an „Sehnsuchtsorte“, so das Leitmotiv der diesjährigen Audi Sommerkonzerte.
  • 01.03.18
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte 2018 präsentieren musikalische Sehnsuchtsorte

    Unter dem Leitmotiv „Sehnsuchtsorte“ präsentieren die Audi Sommerkonzerte vom 13. bis 28. Juli ein vielseitiges Programm mit internationalen Klassik-Stars auf wechselnden Bühnen. Das Publikum erwartet ein Spektrum von Alter Musik mit dem Gambisten Jordi Savall bis hin zu einem Violinduo-Programm mit Patricia Kopatchinskaja und Pekka Kuusisto. Der finnische Violinist steht im Fokus des diesjährigen Festivals und spielt unter anderem beim Open-Air-Eröffnungskonzert.
  • 29.01.18
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte ab 2019 mit neuer Künstlerischer Leiterin

    Zwei herausragende Musiker bereichern die Audi Sommerkonzerte. Mit Lisa Batiashvili als Künstlerischer Leiterin ab 2019 und den Auftritten des Geigers Pekka Kuusisto bereits in diesem Jahr werten die Vier Ringe ihr Konzertprogramm deutlich auf. Als Leitmotiv der laufenden Saison gelten „Sehnsuchtsorte“, die das Festival persönlicher und nahbarer machen sollen. Die Audi Sommerkonzerte 2018 finden vom 13. bis 28. Juli statt.
  • 28.06.17
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte 2017: Auftakt mit Bamberger Symphonikern

    Mit einem musikalischen Highlight starten die Audi Sommerkonzerte 2017 die diesjährige Serie. Zur Eröffnung spielen am 29. Juni die Bamberger Symphoniker unter der Leitung von Manfred Honeck. Einen Monat lang präsentiert das Festival insgesamt zehn Konzerte im Festsaal Ingolstadt, in der Eventhalle am Westpark und im Klenzepark. Karten für Kurzentschlossene gibt es noch online, per Telefon sowie bei den regionalen Vorverkaufsstellen.
  • 29.11.16
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte 2017 unter dem Motto „Individuum und Gemeinschaft“

    Die Audi Sommerkonzerte präsentieren vom 29. Juni bis 29. Juli 2017 insgesamt zehn Konzerte. Das Motto „Individuum und Gemeinschaft“ spiegelt sich in vielfältigen Facetten im Programm wider. Der Vorverkauf für alle Konzerttermine startet am 6. Dezember.
  • 28.07.16
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte 2016 schließen mit Gastspiel aus Salzburg ab

    Mit dem traditionellen Gastspiel der Salzburger Festspiele sind die Audi Sommerkonzerte 2016 zu Ende gegangen. Das Mozarteumorchester Salzburg und ein hochkarätiges Solistenensemble unter der Leitung von Ottavio Dantone präsentierten am Mittwochabend eine konzertante Aufführung von Mozarts „Così fan tutte“. Das Vorsprung-Festival unter der künstlerischen Leitung von Kent Nagano endete mit einem Konzert des London Symphony Orchestras und der Audi Jugendchorakademie.
  • 12.07.16
    Kultur und Trends

    Kent Nagano eröffnet Vorsprung-Festival mit neuen Werken

    Kent Nagano eröffnet am 16. Juli die dritte Ausgabe des Vorsprung-Festivals. Mit Concerto Köln, Christoph und Julian Prégardien, Giuliano Carmignola, dem Orchester der Klangverwaltung und dem London Symphony Orchestra gastieren wieder hochkarätige Interpreten in Ingolstadt. Die Audi Jugendchorakademie steht mit drei Auftritten im Fokus des „Festivals im Festival“, erstmals auch als Opernchor. Das Vorsprung-Festival endet mit dem Gastspiel des London Symphony Orchestras am 24. Juli.
  • 30.06.16
    Kultur und Trends

    Start der Audi Sommerkonzerte mit Weltklasse-Sopranistin Annette Dasch

    Die Audi Sommerkonzerte bringen vom 1. bis 27. Juli erneut hochkarätige Künstler nach Ingolstadt. Der Fokus in den elf Veranstaltungen der 26. Sommerkonzerte liegt im Bereich der Nachwuchsförderung. Von Tanztheater über elektronische Musik bis hin zur halbszenischen Opernproduktion überzeugt das Festival mit Vielseitigkeit.
  • 12.05.16
    Kultur und Trends

    Audi Sommerkonzerte 2016: Elf musikalische Highlights im Juli

    Ingolstadt, 12. Mai 2016 – Die Audi Sommerkonzerte präsentieren vom 1. bis zum 27. Juli insgesamt elf Konzerte. Letzte Programmdetails stehen nun fest. Beim Konzert am 20. Juli mit dem Georgischen Kammerorchester Ingolstadt stehen Nachwuchskünstler im Mittelpunkt. Für die Audi Jugendchorakademie entstehen Auftragswerke, die der Chor am 16. Juli unter der Leitung von Kent Nagano präsentiert. Der Artistic Director des Vorsprung-Festivals leitet auch das Klassik Open Air am 22. Juli.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang