Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
15.10.16
Ingolstadt/Hockenheim
Sport

​Molina siegt, Mortara beweist Nervenstärke

DTM Finale Hockenheim 2016
Edoardo Mortara, Miguel Molina
  • Miguel Molina beschert Audi in Hockenheim den neunten Saisonsieg in der DTM
  • Edoardo Mortara kämpft sich von Platz acht auf Rang drei nach vorn
  • Entscheidung in allen drei Meisterschaften erst im letzten Rennen

Spannung pur in der DTM: Nach einer eindrucksvollen Aufholjagd von Audi-Pilot Edoardo Mortara im ersten der beiden Finalrennen auf dem Hockenheimring fällt die Entscheidung im Kampf um den Fahrertitel erst am Sonntag im letzten Rennen des Jahres. Auch die Hersteller- und die Teamwertung sind weiter offen.

Zurück zum Seitenanfang