Zum Seiteninhalt springen
26.07.21
Neckarsulm
Unternehmen

„Der Klimawandel geht uns alle an“ – Wie sich Audi Neckarsulm für die Umwelt engagiert

Mission:Zero am Standort Neckarsulm: Audi gestaltet die Zukunft der Produktion konsequent nachhaltig
  • Interview mit Werkleiter Fred Schulze und Achim Diehlmann, Leiter Umweltschutz
  • Standort Neckarsulm setzt sich aktiv für den Erhalt der Natur und eine lebenswerte Zukunft in der Region ein
  • Umweltprogramm Mission:Zero von Audi gibt Weg zur bilanziell CO2-neutralen Automobilproduktion bis 2025 vor

Wirtschaftlicher Erfolg ist untrennbar mit der Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung verbunden. Davon sind die Vier Ringe überzeugt und handeln auch danach. Im Interview sprechen Fred Schulze, Werkleiter am Audi-Standort Neckarsulm, und Achim Diehlmann, Leiter des Betrieblichen Umweltschutzes am Standort, über Nachhaltigkeit als Motor für Veränderung und die Verantwortung als größter Industriebetrieb der Region gegenüber Mensch und Natur.

Zurück zum Seitenanfang