Zum Seiteninhalt springen
14.06.22
Berlin
Unternehmen

Audi Tradition zeigt legendäre Autos in Berlin

Audi Tradition zeigt legendäre Autos in Berlin
  • Schau im „DRIVE. Volkswagen Group Forum“ mit einer exklusiven Auswahl an automobilen „Game Changern“ der Konzern-Marken noch bis Ende 2022
  • Audi Tradition am 18. und 19. Juni auch am Kurfürstendamm in der Audi City Berlin präsent – Motto bei Classic Days Berlin: „Goldene Zwanziger“

„AHEAD – Stories of Transformation“ – so heißt die aktuelle Ausstellung in der Berliner Konzernrepräsentanz von Volkswagen. Der Konzern inszeniert darin seinen Veränderungsprozess als Zeitreise durch die Modellgeschichte seiner Marken und spannt dabei den Bogen zur gerade stattfindenden größten Transformation der Autobranche. Audi Tradition steuert drei legendäre Autos, ein Schnittmodell und jede Menge Informationen zu dieser Schau bei und demonstriert so „Vorsprung durch Technik“ in der Hauptstadt: beispielhaft etwa den Leichtbau im Audi A2 oder die Ingenieurskunst rund um den legendären Audi quattro, der in Berlin auch in der Rallye-Version zu sehen ist. 120.000 Besucher_innen haben die Ausstellung in der Konzernrepräsentanz (Friedrichstraße 84, Berlin) bereits gesehen. Sie ist noch bis Ende 2022 täglich von 10 bis 19 Uhr zu erleben; der Eintritt ist frei.

Zurück zum Seitenanfang