Zum Seiteninhalt springen
07.05.14
Ingolstadt
Sport

Audi R8 LMS Cup 2014 stark besetzt

Audi R8 LMS Cup 2014 stark besetzt
  • Bis zu 24 Rennwagen erstmals mit Push-to-Pass-System
  • Rahel Frey, André Couto und junge Talente aus Asien am Start
  • Audi R8 LMS Cup startet in China mit WEC

Der Audi R8 LMS Cup startet in seine dritte Saison, ist mit bis zu 24 Teilnehmern so populär wie noch nie und bietet mit einem neuen Push-to-Pass-System noch mehr Überholmanöver. Zum Fahreraufgebot zählen unter anderem die Schweizerin Rahel Frey, der frühere Macau-GP-Sieger André Couto, junge Talente wie Aidan Wright aus Australien oder Matt Solomon aus Hongkong. Die Serie tritt an sechs Rennwochenenden zu zwölf Läufen an.

Zurück zum Seitenanfang