Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
19.04.08
Ingolstadt/Long Beach
Sport

Audi R10 TDI in Long Beach in Reihe drei und vier

ALMS 2008
Audi R10 TDI #2 (Audi Sport North America), Lucas Luhr
  • Neuer Qualifying-Rekord des Audi R10 TDI in LM P1-Klasse
  • Lucas Luhr bester LM P1-Fahrer
  • Audi R10 TDI verbesserte Rundenzeit um eine Sekunde

Im Qualifying zum dritten Lauf der American Le Mans-Serie verbesserte der Audi R10 TDI seine Rundenzeit im Vergleich zum Vorjahr deutlich. Auf dem welligen Stadtkurs in Long Beach in Kalifornien erreichte der Diesel-Sportwagen eine Rundenzeit, die fast eine Sekunde besser war als in der Saison 2007. Das LM P2-Fahrzeug auf der Pole Position war dagegen nur 0,5 Sekunden schneller als im Vorjahr. Da die Rundenzeiten zwischen den beiden LM P-Klassen in diesem Jahr viel enger waren, qualifizierten sich die ersten sieben Fahrzeuge innerhalb von 0,566 Sekunden. Audi startet von den Plätzen sechs und sieben.

Zurück zum Seitenanfang