Zum Seiteninhalt springen
06.10.06
Ingolstadt/New York
Sport

Audi R10 TDI fährt durch New York City

  • Audi Forum New York City wird offiziell eröffnet
  • Marco Werner im revolutionären Diesel-Sportwagen
  • Emanuele Pirro pilotiert Auto Union Typ D

Auf der Rennstrecke ist er bisher ungeschlagen, jetzt erobert er auch die Straßen von Manhattan: Zwischen zwei Einsätzen in der American Le Mans-Serie fährt Le Mans-Sieger Marco Werner am kommenden Mittwoch (11. Oktober) mit dem Audi R10 TDI über die Park Avenue der amerikanischen Metropole New York. Belgeitet wird der revolutionäre Diesel-Rennwagen von einer Polizei-Eskorte, dem neuen Audi Sportwagen R8, der in New York seine US-Premiere feiert, und einem Auto Union Typ D aus dem Jahr 1939, der von Audi Werksfahrer Emanuele Pirro pilotiert wird.

Verbrauchsangaben:
Audi R8

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,3 - 11,4;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 287 - 272
(Werte variieren in Abhängigkeit von Motor/Getriebe/Räder/Reifen)

Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.

Zurück zum Seitenanfang