Zum Seiteninhalt springen
12.07.14
Ingolstadt/Moskau
Sport

Audi-Piloten zeitgleich in Startreihe zwei

Audi-Piloten zeitgleich in Startreihe zwei
Nico Müller
  • Extrem knappe Zeitabstände beim DTM-Qualifying in Moskau
  • Sieben Audi RS 5 DTM in den Top Zwölf
  • Müller und Rockenfeller fehlen nur 0,095 Sekunden zur Pole-Position

Der Champion und ein Rookie teilen sich am Sonntag beim fünften Lauf der DTM auf dem Moscow Raceway in Russland für Audi die zweite Startreihe – und das zeitgleich.

Zurück zum Seitenanfang