Zum Seiteninhalt springen

06.07.06
Ingolstadt
Sport
Audi Pilot Ekström startet in der Rallye-WM

DTM 2006
Mattias Ekström und Teamchef Hans-Jürgen Abt auf dem Podium in Brands Hach
  • Schwede bestreitet die OMV ADAC Rallye in Deutschland
  • Gasteinsatz im Red Bull Skoda Team
  • DTM bleibt Priorität des Audi Werksfahrers

Audi Werksfahrer Mattias Ekström startet erneut in der Rallye-Weltmeisterschaft: Zwischen den beiden DTM-Läufen auf dem Norisring (23. Juli) und auf dem Nürburgring (20. August) bestreitet der DTM-Pilot erstmals die OMV ADAC Rallye (10. bis 23. August). Der Schwede, der am vergangenen Wochenende in Brands Hatch am Steuer des Red Bull Audi A4 DTM seinen ersten Saisonsieg in der DTM feierte, erhielt für den Einsatz beim deutschen Rallye-WM-Lauf die Freigabe von Audi Sport.

Zurück zum Seitenanfang