Zum Seiteninhalt springen
27.09.21
Ingolstadt/Neckarsulm
Unternehmen

Audi Freiwilligentag 2021 digital und analog:
Mitarbeitende helfen in Ingolstadt und Neckarsulm

Audi Freiwilligentag 2021 digital und analog: Mitarbeitende helfen in Ingolstadt und Neckarsulm
  • Mehr als 250 Audianer_innen in rund 50 Projekten engagiert
  • Erstmals laufen Projekte digital über eine Ehrenamts-Plattform
  • Personalvorständin Sabine Maaßen: „Persönliches Engagement der Mitarbeitenden macht Audi erst richtig stark.“ 

Renovierungsarbeiten in sozialen Einrichtungen, Ausflüge für Menschen mit Einschränkungen – und zum ersten Mal auch digitale Workshops, etwa zum Sprachenlernen: In rund 50 Projekten haben sich mehr als 250 Audianer_innen, unter ihnen auch Mitglieder des Vorstands, Werkleiter und Betriebsräte, in ihrer Freizeit für soziale Einrichtungen an beiden deutschen Standorten Ingolstadt und Neckarsulm eingesetzt.

Zurück zum Seitenanfang