Zum Seiteninhalt springen
12.03.18
Ingolstadt/Brüssel
Unternehmen

Audi Brussels erhält Zertifikat für CO2-neutrale Automobilproduktion

Luftaufnahme Audi-Standort Brüssel, Belgien
Luftaufnahme Audi-Standort Brüssel, Belgien
  • Alle Prozesse in der Fertigung komplett CO2-neutral
  • Audi-Produktionsvorstand Peter Kössler: „Arbeiten daran, jede Fabrik im Konzernverbund noch nachhaltiger zu machen“

Audi Brussels hat von der belgischen Prüfgesellschaft Vinçotte das Zertifikat „CO2-neutraler Standort“ erhalten. Sämtliche Prozesse innerhalb der Fertigung sowie alle weiteren im Werk entstehenden Emissionen deckt der Standort entweder durch erneuerbare Energien ab (rund 95 Prozent) oder kompensiert sie durch Umweltprojekte (rund 5 Prozent). Audi Brussels betreibt damit die weltweit erste, zertifizierte CO2-neutrale Großserienfertigung im Premiumsegment.

Zurück zum Seitenanfang