Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
11.06.04
Ingolstadt/Nürburg
Sport

Abt-Audi TT-R mit guten Startpositionen für Eifel-Krimi

24h Nürburgring 2004
Abt-Audi TT-R #7 (Christian Abt, Fredrik Ekblom, Mattias Ekström)

Mit den Startplätzen drei und fünf hat sich das Infineon Team Abt Sportsline eine ideale Ausgangsposition für das vielleicht spannendste 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring aller Zeiten geschaffen. Die schnellste Zeit der Audi Piloten fuhr Patrick Huisman im zweiten Zeittraining am späten Freitagabend und fuhr den Abt-Audi TT-R mit der Startnummer acht damit von Rang 16 auf den dritten Platz nach vorne. Mattias Ekström, der mit zwei Siegen die Gesamtwertung der DTM anführt, qualifizierte das Schwesterauto mit der Startnummer sieben für die fünfte Startposition.

Zurück zum Seitenanfang