Zum Seiteninhalt springen
12.06.13

Ausbildung bei Audi: Jetzt bewerben

Au130552 full

21 Berufe und jede Menge Möglichkeiten: Bei Audi haben Jugendliche auch im Ausbildungsjahr 2014 die große Auswahl. Ob Fahrzeuglackierer, Fertigungsmechaniker, Informatikkaufmann oder Feuerwehrmann (im Bild) – das ganze Werk steht den Auszubildenden offen. Mit den Berufsanfängern wird die Audi-Familie weiter wachsen. Das Unternehmen stellt am Standort Ingolstadt 479 Auszubildende ein, dazu kommen 24 Teil¬nehmer des dualen Studienprogramms „StEP“ (Studium und Erfahrung in der Praxis). Wer unter diesen Neueinsteigern sein will, sollte sich den 25. Juli vormerken – dann startet das Bewerbungsverfahren für das Ausbildungsjahr 2014. Bevor das Online-Bewerbungsportal unter www.audi.de/ausbildung öffnet, können Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern im Audi Bildungswesen Details zu den diversen Berufszweigen einholen. Trainer präsentieren dort am 18. und 26. Juni sowie am 3. und 11. Juli jeweils von 17 bis 19 Uhr die Anforderungen und den Ablauf der Ausbildungsberufe. Danach ist ein persönlicher Austausch mit den Experten möglich. Es bleibt genügend Zeit für eine Entscheidung: Bewerbungsschluss für eine Ausbildung bei Audi ist am 30. September.

Wenn Sie als Pressevertreter an der ersten Informationsveranstaltung am Dienstag, 18. Juni, um 17 Uhr im Audi Bildungswesen in der Hindemithstraße teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte vorab telefonisch unter 084189-38230 oder per E-Mail unter christina.floss@audi.de.

Bild-Nr: AU130552
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang