Zum Seiteninhalt springen

Modelle
Audi TT RS Roadster (2016)

Audi TT RS Roadster (2016)

Der Sound: unnachahmlich Fünfzylinder. Die Leistung: gewaltig mit 294 kW (400 PS). Die Traktion: unerschöpflich dank quattro-Antrieb. Als sportliche Speerspitze der TT-Baureihe wird der neue TT RS unter dem Label Audi Sport vermarktet.

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,5 - 8,3**;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 194 - 189**


Technische Daten

Audi TT RS Roadster 2.5 TFSI (294 kW)
Motorbauart Reihen-Fünfzylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung mit Ladeluftkühlung (max. Ladedruck absolut 2,35 bar), Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 2480 / 82,5 x 92,8 / 10:1
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 294 (400) / 5850 - 7000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 480 / 1700 - 5850
Höchstgeschwindigkeit in km/h 250, optional 280
Beschleunigung 0-100 km/h in s 3,9
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 8,5 - 8,3
CO2-Emissionen in g/km 194 - 189
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1530 / 1605 / 1850
Download Datenblatt
Technische Daten und Kennwerte:
Audi TT RS Roadster 2.5 TFSI (294 kW)
Download Preisliste
Preisliste zu allen erhältlichen Motorisierungen.

Pressemappe

  • 09.09.16
    Modelle

    Audi TT RS Coupé und Audi TT RS Roadster

    400 PS Leistung, von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden, bis zu 280 km/h Top-Speed: Mit dem neuen Aluminium-Fünfzylinder-Motor liefern TT RS Coupé und TT RS Roadster eine überragende Performance ab. Erstmals in einem Serien-Audi verfügbar: Matrix OLED-Heckleuchten. Sie stehen wie das Audi virtual cockpit und das umfangreiche Infotainmentangebot einmal mehr für „Vorsprung durch Technik“.

Basisinformationen

  • 09.09.16
    Modelle

    Audi TT RS Coupé und TT RS Roadster: die sportliche Speerspitze der Baureihe

    400 PS Leistung, von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden, bis zu 280 km/h Top-Speed: Mit dem neuen Aluminium-Fünfzylinder-Motor liefern TT RS Coupé* und TT RS Roadster* eine überragende Performance ab. Erstmals in einem Serien-Audi verfügbar: Matrix OLED-Heckleuchten. Sie stehen wie das Audi virtual cockpit und das umfangreiche Infotainmentangebot einmal mehr für „Vorsprung durch Technik“. *Die Verbrauchs- und Emissionswerte aller im Text genannten und auf dem deutschen Markt verfügbaren Modelle entnehmen Sie der Auflistung im letzten Kapitel dieser Basisinformation.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 06.06.18
    Unternehmen

    Neunter Sieg in Folge: 2.5 TFSI-Motor von Audi erneut „Engine of the Year“

    Audi setzt seine Erfolgsgeschichte bei den „International Engine of the Year Awards“ fort: Zum neunten Mal in Folge hat die Jury den 2.5 TFSI der Marke zum besten Motor in der Klasse 2 bis 2.5 Liter gewählt. Mit 294 kW (400 PS) ist er der stärkste Serien-Fünfzylinder auf dem Weltmarkt.
  • 10.09.17
    Modelle

    Audi TT RS Coupé und TT RS Roadster

    Muskulöse Front, große Lufteinlässe, tiefliegender Spoiler, feststehender Heckflügel – so schickt die Audi Sport GmbH den stärksten TT aller Zeiten ins Rennen. Sein neu entwickelter Fünfzylinder liefert 400 PS, begleitet von einem unverkennbaren Sound.
  • 08.07.16
    Modelle

    Audi TT RS und TT RS Roadster

    Mit den RS-Modellen präsentiert die Audi Sport GmbH Hochleistungsautomobile unter dem Label RS. Der quattro-Antrieb ist auch hier Serie. Das Angebot umfasst den neuen RS 3 Sportback, die RS 3 Limousine, den RS 6 Avant, den RS 6 Avant performance, den RS 7 Sportback performance sowie das TT RS Coupé und den TT RS Roadster.

Zurück zum Seitenanfang