Audi R8 Coupé V10 performance quattro

Kein Serienauto mit den Vier Ringen ist stärker, schneller und markanter: Der Hochleistungssportwagen R8 ist auf allen Technikfeldern auf maximale Dynamik ausgelegt. Mit seinen Fahrleistungen spielt der Audi R8 in der Sportwagenwelt ganz vorn mit.

Der Audi R8 wird seit März 2024 nicht mehr produziert und ist nicht mehr bestellbar.

BasisInfo

  • Audi R8 Coupé V10 performance quattro
    Der neue Audi R8: Dynamik-Update für den Hochleistungssportwagen
    Kein anderer Audi ist näher am Rennsport: Der R8 (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 13,3 – 12,9; CO2-Emission kombiniert g/km: 301 – 293*) ist die dynamische Speerspitze und das schnellste Serienmodell der Marke Audi Sport. Bei der Überarbeitung ist der Hochleistungssportwagen als Coupé und Spyder noch schärfer und stärker geworden. Seine V10-Saugmotoren leisten jetzt 419 kW (570 PS) (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km*: 13,3 - 12,9; CO2-Emission kombiniert g/km*: 302 – 293) beziehungsweise 456 kW (620 PS) (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km*: 13,3 – 13,1; CO2-Emission kombiniert g/km*: 302 – 297); dazu gibt es Modifikationen am Fahrwerk und ein noch markanteres Exterieurdesign. Der Verkauf in Europa startet Anfang 2019.
    Modelle
    03.01.2019

Bilder

Videos

Technische Daten

R8 Coupé V10 performance quattro (456 kW)

Motorbauart V10-Motor
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 5204 / 84,5 x 92,8 / 12,7
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 456 (620) / 8000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 580 / 6600
Höchstgeschwindigkeit in km/h 331
Beschleunigung 0-100 km/h 3,1
Verbrauch kombiniert in l/100 km 13,1 - 12,9
CO2-Emission kombiniert in g/km 297 - 293
CO2-Klasse G
Leergewicht ohne Fahrer / mit Fahrer / Zul. Gesamtgewicht in kg 1595 / 1670 / 1915
Datenblatt
Technische Daten und Kennwerte: R8 Coupé V10 performance quattro (456 kW)
Abmessungen
Abmessungen zu allen erhältlichen Motorisierungen.