Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
06.01.15
Modelle

Audi prologue piloted driving

Audi prologue piloted driving

Neben vielen Elektronik-Highlights und Exponaten zeigt Audi auf der CES anspruchsvolle Innovationen auch in Serienfahrzeugen und Studien. Das Showcar Audi prologue piloted driving gibt einen Ausblick auf die Zukunft, und die Serienmodelle Audi TT Roadster*, Audi RS 7 Sportback* und Audi R8 LMX* demonstrieren High-Tech-Lösungen, die heute schon verfügbar sind. Außerdem erleben die Besucher der CES das Bedienkonzept und die Connectivity des neuen Q7*, der seine Weltpremiere eine Woche später in Detroit hat.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 28.04.17
    Unternehmen

    Deutsche Meisterschaft „Formel 1 in der Schule” im Audi Forum Neckarsulm

    23 Schülerteams kämpfen am Samstag, 13. Mai, beim Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“ um den Titel der Deutschen Meisterschaft und die Qualifikation zur Weltmeisterschaft in Malaysia. Nicht das Team mit dem schnellsten Auto gewinnt, sondern das mit der besten Teamleistung. Sie ist ein Mix unter anderem aus Konstruktion, Geschwindigkeit und Business Plan.
  • 28.04.17
    Sport

    ​Renndebüt des neuen Audi RS 5 DTM

    Der 6. Mai 2017 ist für den Audi-Motorsport ein besonderer Tag: 16 Monate nach Projektstart absolviert der neue Audi RS 5 DTM beim Auftakt der DTM-Saison 2017 auf dem Hockenheimring seine ersten beiden Rennen.
  • 27.04.17
    Kultur und Trends

    Mond-Rover Audi lunar quattro hat Auftritt in „Alien: Covenant“

    Der Mond-Rover Audi lunar quattro feiert in Ridley Scotts Sci-Fi-Blockbuster sein Filmdebüt. „Alien: Covenant“ startet am 18. Mai 2017 in den deutschen Kinos. Audi-Experten entwickelten den Mond-Rover in Kooperation mit dem deutschen Start-Up „Part-Time Scientists“. Schon bald soll er tatsächlich in den Weltraum starten.
  • 26.04.17
    Unternehmen

    Girl Power bei Audi in Neckarsulm

    Neckarsulm, 26. April 2017 – Am Audi-Standort Neckarsulm findet am Donnerstag zum 16. Mal der Girls‘ Day statt. 115 Schülerinnen erleben dann technische Berufe hautnah und beweisen sich in praktischen Übungen. Audi fördert regelmäßig gezielt junge Frauen. So unterstützt die Marke mit den Vier Ringen unter anderem auch Aktionen wie die „Werkstatt für junge Meister“ oder die Technik-Messe „Girls Only“.
  • 24.04.17
    Sport

    Audi-Kunden erfolgreich in Saudi-Arabien und auf dem Nürburgring

    Audi Sport customer racing verbuchte dank des Sieges eines Kunden in Saudi-Arabien den zweiten Titelerfolg in der noch jungen Saison, nachdem im März ein Audi-Team bereits eine Meisterschaft in Neuseeland für sich entschieden hat.
  • 23.04.17
    Sport

    Weltmeister Ekström siegt auch in Portugal

    Für Mattias Ekström und sein Team EKS läuft in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 weiterhin alles nach Plan. Beim zweiten Lauf in Montalegre setzte sich der amtierende Weltmeister in einem packenden Finale gegen den neunmaligen Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb durch. Mit dem zweiten Sieg in dieser Saison baute der Schwede seine Führung in der Fahrerwertung weiter aus. In der Teamwertung liegt der Weltmeister EKS hinter dem Team PSRX Volkswagen Sweden auf Rang zwei.
  • 20.04.17
    Sport

    Zehn Audi R8 LMS im ADAC GT Masters

    Audi bleibt in der wohl stärksten nationalen GT3-Rennserie Europas die Marke mit den meisten Einsatzautos. Zehn Audi R8 LMS starten vom 28. bis 30. April in die elfte Saison des ADAC GT Masters. Die Autos verteilen sich auf sechs Audi-Kundenteams, von denen drei zum ersten Mal in dieser Serie dabei sind. Unterstützung erhalten die Kundenteams und ihre Fahrer durch sechs Audi-Sport-Piloten.
  • 19.04.17
    Audi MediaCenter

    Audi in der TCR: Audi RS 3 LMS für den Einstieg in den Motorsport

    Mit dem neuen Audi RS 3 LMS erweitert Audi Sport customer racing ab der Saison 2017 sein Angebot im Kundensport. Der TCR-Rennwagen stellt den Kundensport bei Audi auf eine noch breitere Basis.
  • 19.04.17
    Audi MediaCenter

    Audi im GT-Sport 2017: Weltweites Vertrauen in den Audi R8 LMS

    Audi hat im internationalen GT3-Rennsport den nächsten Meilenstein erreicht: In der Saison 2016 hat Stephan Winkelmann, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH, das 200. Exemplar eines Audi R8 LMS an ein Kundensportteam übergeben. Seit Audi das Programm 2009 ins Leben gerufen hat, sind die GT3-Sportwagen mit den Vier Ringen weltweit gefragt. Die aktuelle Generation des Audi R8 LMS, die bei Aerodynamik, Leichtbau, Sicherheit und Kundenfreundlichkeit Maßstäbe setzt, startet auch 2017 in allen wichtigen GT3-Rennserien in Amerika, Asien, Australien und Europa.
  • 18.04.17
    Modelle

    Architektur der E-Mobilität: Audi e-tron Sportback concept

    Designstudie und Technikträger, E-Auto und Kraftpaket im Coupé-Gewand: Audi präsentiert auf der Frühjahrsmesse Auto Shanghai ein vielseitiges Konzeptautomobil. Der viertürige Gran Turismo Audi e-tron Sportback concept verfügt über einen 320 kW starken Elektroantrieb. Die Formensprache verbindet klassische Audi-Elemente mit zahlreichen zukunftsweisenden Details: eine elektrisierende Architektur, der Technologie und dem Package des Elektroantriebs konsequent auf den Leib geschneidert.
  • 18.04.17
    Sport

    Audi und EKS starten als Tabellenführer in Portugal

    Die FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft geht am kommenden Wochenende (22. und 23. April) im portugiesischen Montalegre in die zweite Runde. Lediglich 1.800 Einwohner zählt der Ort nahe der spanischen Grenze, dennoch strömten die motorsportbegeisterten Fans in den vergangenen Jahren in Scharen an die Rennstrecke.
  • 13.04.17
    Unternehmen

    Audi-Absatz im ersten Quartal infolge temporärer Sondereffekte in China unter Vorjahr

    Die AUDI AG hat im ersten Quartal 2017 rund 422.600 Automobile verkauft, 7,3 Prozent weniger als vor Jahresfrist. In den internationalen Märkten zeigt sich dabei ein geteiltes Bild für die Vier Ringe: Westeuropa (+2,4%) und Nordamerika (+8,6%) melden jeweils den erfolgreichsten Jahresauftakt der Audi-Geschichte. Trotz der laufenden Generationswechsel wichtiger Volumenträger wie dem Audi Q5 und der A5-Familie setzte die Marke in beiden Regionen ihren Wachstumskurs fort. In China (-22,1%) hingegen belasteten temporäre Sondereffekte den Start in das Jahr 2017. Dort bereitet sich Audi mit wichtigen Weichenstellungen auf die Marktpotenziale der kommenden Dekade vor. Im Monat März lagen rund 173.450 weltweite Auslieferungen 6,8 Prozent unter dem Vorjahreswert.
  • 13.04.17
    Unternehmen

    Audi Sport racing academy fördert Talente

    Die Audi driving experience richtet ihr Programm im Motorsport neu aus: Das Team um Fahrercoach und Mentor Sepp Haider konzentriert sich in der Audi Sport racing academy künftig auf die Nachwuchsförderung. Das umfassende Programm der Akademie beinhaltet neben einer theoretischen und sportlichen Ausbildung auch die Praxis im Audi Sport TT Cup und erstmals auch im ADAC GT Masters.
  • 12.04.17
    Modelle

    Exklusiver Auftritt: Audi R8 Coupé als Edition „Audi Sport“

    Silber, Rot und Schwarz: Das sind die Farben von Audi Sport und die Farben des neuen, gleichnamigen R8 Coupé -Editionsmodells. Ebenso wie spezifische Komponenten im Cockpit und an der Karosserie sorgen sie für noch mehr Motorsport-Feeling. Audi enthüllt den exklusiven Hochleistungssportwagen erstmals auf der New York International Auto Show. Er ist weltweit auf 200 Exemplare limitiert und ab Mai 2017 bestellbar.
  • 12.04.17
    Unternehmen

    Jazz im Audi Forum Ingolstadt: Don Menza Big Band

    Don Menza hat sich weltweit einen Namen gemacht – als Solist und Arrangeur in den Orchestern von Jazz-Legenden wie Woody Herman, Stan Kenton, Max Greger und Buddy Rich. Der Haussaxofonist des ehemaligen Münchner Jazzclubs „domicile“ tritt am Donnerstag, 27. April, mit seiner Big Band und der italienischen Sängerin Chiara Pancaldi im Audi museum mobile auf.
  • 12.04.17
    Sport

    Neuer Audi R8 LMS GT4: Audi Sport customer racing auf Wachstumskurs

    Im Vorfeld der New York International Auto Show hat der Audi R8 LMS in seiner GT4-Version Premiere gefeiert. Das Kundensportprogramm der Audi Sport GmbH wächst rasant: Audi bietet seit 2009 den GT3-Rennwagen Audi R8 LMS an, 2015 folgte die zweite Generation dieses Erfolgsmodells und 2016 der Audi RS 3 LMS für die TCR-Kategorie. Nun erweitert sich das Modellportfolio von Audi Sport nochmals.
  • 11.04.17
    Unternehmen

    „Disco-Fieber“: Aktionstage für Audi-Azubis in punkto Verkehrssicherheit

    Gerade junge Menschen und Fahranfänger unterschätzen oft die Gefahren im Straßenverkehr. Aus diesem Grund sensibilisiert Audi seine Auszubildenden im ersten Ausbildungsjahr am 11. und 12. April für das Thema Verkehrssicherheit. Die Aktionstage unter dem Motto „Disco-Fieber“ finden bereits zum neunten Mal statt.
  • 11.04.17
    Unternehmen

    Weichenstellung für zwei neue Q-Modelle im Audi-Produktionsnetzwerk

    Audi ergänzt sein Modellportfolio um zwei neue Q-Modelle und gibt die Produktionsstandorte bekannt: 2018 startet die Fertigung des Audi Q8 im Werk Bratislava (Slowakei). 2019 fährt der erste Audi Q4 im Werk Győr (Ungarn) vom Band.
  • 10.04.17
    Unternehmen

    Audi.torium "Face-Time"

    Constanze Niess liefert der Polizei oft die entscheidenden Hinweise zur Lösung von Kriminalfällen. Als eine von wenigen Rechtsmedizinerinnen hat sie sich auf Gesichtsrekonstruktionen spezialisiert. Im Audi.torium „Face-Time“ spricht die Frankfurterin über ihre spektakulärsten Fälle – am Mittwoch, den 26. April, in Ingolstadt und am Donnerstag, den 27. April, in Neckarsulm.
  • 10.04.17
    Unternehmen

    Ministerpräsident Kretschmann in Neckarsulm

    Der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, hat an diesem Montag den Audi-Standort Neckarsulm besucht. Im Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Prof. Rupert Stadler, dem Vorstand Produktion und Logistik Prof. Dr. Hubert Waltl sowie Werkleiter Helmut Stettner informierte er sich über aktuelle und zukünftige Entwicklungen der Antriebstechnologien bei Audi in Neckarsulm.
  • 10.04.17
    Sport

    Audi-Kunden siegreich in Asien, Australien und Deutschland

    Die Kundenteams von Audi feierten ein erfolgreiches Wochenende im internationalen GT-Rennsport, hinzu kommt ein Podiumsergebnis in einer TCR-Wertung.
  • 07.04.17
    Sport

    ​DTM präsentiert Pit View und andere Neuerungen

    In der kommenden DTM-Saison können Fans den Audi RS 5 DTM und die Arbeit der Teams so hautnah erleben wie nie zuvor: Inhaber eines Fahrerlagertickets erhalten bei fast allen DTM-Veranstaltungen ab sofort Zugang zu einer eigenen Zuschauerbox, von der aus sie die Mechaniker in den beiden benachbarten Garagen direkt bei der Arbeit beobachten können.
  • 05.04.17
    Unternehmen

    Ausblick auf den neuen Audi A8: Space Frame mit einzigartigem Materialmix

    Audi schreibt ein neues Kapitel seiner Leichtbau-Erfolgsgeschichte. Bei der nächsten Generation des Audi A8* kommt in der tragenden Karosseriestruktur erstmals ein intelligenter Mix aus vier Materialien zum Einsatz – mehr Werkstoffe als bei allen Serienmodellen der Marke zuvor. Damit stellt die Luxuslimousine ihre Rolle als Innovationstreiber im automobilen Leichtbau erneut unter Beweis: geringes Gewicht und hohe Steifigkeit sind die Grundlage für mehr Fahrperformance, Effizienz und Sicherheit.
  • 05.04.17
    Unternehmen

    Audi und Porsche bündeln Kräfte für gemeinsame Fahrzeugarchitektur

    Grünes Licht für die Fahrzeugarchitektur der Zukunft: Rupert Stadler und Oliver Blume, die Vorstandsvorsitzenden der AUDI AG und der Porsche AG, streben eine noch engere Zusammenarbeit an. Ziel der Initiative ist es, die Mobilität von morgen gemeinsam zu gestalten. Durch den effektiven Einsatz von Entwicklungskapazitäten soll weiterer Spielraum für die Themen Elektrifizierung, Digitalisierung und autonomes Fahren geschaffen werden. So wird die Wettbewerbsfähigkeit erhöht, um die Chancen für künftige Fahrzeuggenerationen optimal zu nutzen und die Herausforderungen besser zu bewältigen.
  • 04.04.17
    Kultur und Trends

    Innovative Bordprodukte für Airlines: Audi Industrial Design kooperiert mit SPIRIANT

    Audi Industrial Design entwirft künftig auch Produkte für Fluggesellschaften. Gemeinsam mit dem Luftfahrt-Experten SPIRIANT hat das Konzept Design Studio der Marke mit den Vier Ringen drei Kollektionen für die Premiumklassen von Airlines kreiert, die jetzt erstmals auf der Fachmesse World Travel Catering and Onboard Services Expo (WTCE) vorgestellt werden.
  • 03.04.17
    Audi MediaCenter

    Audi 2017 erneut „Bester Ausbildungsbetrieb“

    Zum zweiten Mal in Folge zählt Audi zu „Deutsch¬lands besten Ausbildungsbetrieben“. Laut einer Studie des Magazins FOCUS MONEY bietet das Unternehmen in der Kategorie „Automobilhersteller“ optimale Bedingungen für Nachwuchskräfte. Insgesamt hatten sich an der bundesweiten Studie 940 Unternehmen aus mehr als 50 Branchen beteiligt.
  • 03.04.17
    Sport

    Erster Titel der Saison 2017 für Audi-Kundenteam

    Während die Kundenteams von Audi im GT3-Rennsport und in den TCR-Klassen international erste Erfolge in der neuen Saison einfahren, bereiten sich Junioren aus zehn Nationen auf den Audi Sport TT Cup vor.
  • 02.04.17
    Sport

    Traumstart für Rallycross-Weltmeister Ekström

    Die FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 hätte aus Sicht von Audi und EKS nicht besser starten können. Beim Saisonauftakt auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya triumphierte Mattias Ekström. Der amtierende Weltmeister verwies im Finale Timo Scheider (D) und Andreas Bakkerud (N) auf die Plätze zwei und drei. Mit dem Sieg geht Ekström in der Fahrerwertung gleich wieder in Führung. In der Teamwertung liegt der Teamweltmeister EKS punktgleich mit dem Team PSRX Volkswagen Sweden an der Spitze.
  • 02.04.17
    Sport

    Spektakulärer Sieg für Audi-Pilot di Grassi in Mexiko-Stadt

    Audi-Werksfahrer Lucas di Grassi hat mit seinem ersten Saisonsieg beim vierten Saisonrennen der Formel E in Mexiko-Stadt (Mexiko) seinen Rückstand auf den Tabellenführer Sébastien Buemi auf fünf Punkte verkürzt. Teamkollege Daniel Abt holte mit Rang sieben erneut Punkte.
  • 31.03.17
    Unternehmen

    Audi Forum Ingolstadt – Newsletter April 2017

    Der Newsletter bietet eine Übersicht der Veranstaltungen und Angebote im Audi Forum Ingolstadt im April 2017.
  • 31.03.17
    Sport

    ​Geschärfte Optik für neuen Audi RS 5 DTM

    Rund einen Monat vor dem Saisonstart der DTM präsentiert Audi die Designs der sechs Audi RS 5 DTM. Die Ingenieure der Audi-Motorsportabteilung haben die Rennwagen in den vergangenen beiden Wochen gemeinsam mit den Teams aufgebaut. Von Montag bis Donnerstag kommender Woche (3. bis 6. April) sind die neuen DTM-Autos bei abschließenden Testfahrten in Hockenheim im Einsatz.
  • 31.03.17
    Tradition

    Oldtimer von Audi Tradition in Fahrt erleben

    Audi Tradition startet in voller Fahrt in das Jahr 2017. Auf mehr als 20 nationalen und internationalen Veranstaltungen in ganz Europa können Autoliebhaber dieses Jahr die historischen Fahrzeuge erleben. Der Höhepunkt für alle Fans der großen Audi Rallye-Zeit: Der zweifache Weltmeister Walter Röhrl wird beim Festival of Speed in Goodwood (29. Juni bis 2. Juli) noch einmal in seinem zur Legende gewordenen Audi Sport quattro S1 Pikes Peak den Gang einlegen.
  • 30.03.17
    Unternehmen

    Betriebsrat fordert Zukunftsstrategie für die Technische Entwicklung

    Der Audi-Betriebsrat Neckarsulm unterstreicht bei der ersten Betriebsversammlung 2017am Standort Neckarsulm erneut die Stärke der Audi-Mannschaft und bekräftigt seine Forderung nach der Weiterentwicklung der Technischen Entwicklung in Neckarsulm.
  • 30.03.17
    Unternehmen

    Audi strebt in USA Übernahme des Mobilitätsdienstleisters „Silvercar Inc.“ an

    Audi beabsichtigt, seinen bisherigen Minderheitsanteil an „Silvercar“ auf 100 Prozent zu erhöhen. Das US-Unternehmen hat sich erfolgreich auf digitalbasierte Angebote zur flexiblen Fahrzeugnutzung im gehobenen Marktsegment spezialisiert. Künftig wollen Audi und Silvercar ihr Mobilitätsangebot in den USA in enger Zusammenarbeit erweitern. Neben dem Kerngeschäft von Silvercar sollen auch die erfolgreich gestarteten Audi-Mobilitätsdienste auf dem US-Markt weiter ausgebaut werden. Die Übernahme steht derzeit unter Vorbehalt der Genehmigung der zuständigen Behörden.
  • 29.03.17
    Unternehmen

    Betriebsrat fordert Elektro-Modell für Ingolstadt

    Sicher in die Zukunft: Auf der ersten Betriebsversammlung des Jahres hat der Audi-Betriebsrat von der Unternehmensleitung ein Elektro-Modell für den Standort Ingolstadt gefordert. Darüber hinaus betonten die Arbeitnehmervertreter das Engagement der Belegschaft, die das Unternehmen trotz der Herausforderungen des vergangenen Jahres weiter auf Erfolgskurs gehalten hat.
  • 29.03.17
    Unternehmen

    Audi Aufsichtsrat schlägt Hauptversammlung Entlastung aller amtierenden Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats vor

    Der Aufsichtsrat der Audi Aktiengesellschaft schlägt der diesjährigen Ordentlichen Hauptversammlung am 18. Mai 2017 die Entlastung aller amtierenden Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2016 vor. Dies geschieht auf Basis einer umfassenden rechtlichen Prüfung der Anwaltssozietät Gleiss Lutz.
  • 29.03.17
    Sport

    Titelverteidigung mit starken Audi-Kundenteams

    Die Blancpain GT Series ist die europaweit führende Rennserie für GT3-Sportwagen. Seit 2011 haben die Teams von Audi in dieser noch jungen Serie sechs Gesamttitel und 16 Klassentitel gewonnen. Drei Kundensport-Teams von Audi setzen auch in diesem Jahr alles daran, Pokale zu holen und Meisterschaften zu gewinnen.
  • 28.03.17
    Sport

    Startschuss für Audi und EKS in der Rallycross-WM

    Die FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft startet in ihre vierte Saison. Zwölf Events auf drei Kontinenten stehen in diesem Jahr auf dem Programm. Den Auftakt macht am 1. und 2. April das Rennen in Barcelona – eine Premiere in mehrfacher Hinsicht: Es ist das erste Rennen, bei dem Audi das Team EKS werkseitig unterstützt. Der amtierende Weltmeister setzt zum ersten Mal drei Audi S1 EKS RX quattro ein. Und zum ersten Mal ist Barcelona Schauplatz des Saisonauftakts.
  • 27.03.17
    Sport

    TCR-Rennserien: große internationale Nachfrage nach Audi RS 3 LMS

    Der neue Audi RS 3 LMS steht vor seiner ersten Rennsport-Saison. Weltweit kann der Rennwagen an 14 Serien teilnehmen, darunter an der TCR International Series und an der stark besetzten ADAC TCR Germany. Der Titelverteidiger der TCR International Series, Stefano Comini, fährt ab der Saison 2017 Audi. Auch in der ADAC TCR Germany verdient sich der Audi RS 3 LMS erste Vorschusslorbeeren: Das Vorjahres-Meisterteam Target Competition hat vier Fahrzeuge bestellt.
  • 23.03.17
    Unternehmen

    Audi lädt soziale Einrichtungen zum Dialog

    Audi übernimmt Verantwortung für die Region. Deshalb hat das Unternehmen am Donnerstag rund 60 soziale und kulturelle Einrichtungen aus Ingolstadt und den umliegenden Landkreisen in das Werk Ingolstadt eingeladen. Bei der Veranstaltung „Region im Dialog“ suchten Audi-Mitarbeiter gemeinsam mit Vertretern von Vereinen und kommunalen Einrichtungen nach neuen Wegen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit.
  • 23.03.17
    Unternehmen

    Audi Betriebsrat forciert gute Arbeit im digitalen Zeitalter

    Arbeit weiter denken: Auf der diesjährigen Betriebsräteversammlung der AUDI AG haben Arbeitnehmervertreter aus Ingolstadt und Neckarsulm zusammen mit dem Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Thorben Albrecht, über die Zukunft der Arbeit und der Mitbestimmung diskutiert. Grundlage für die Gespräche war das Weißbuch Arbeiten 4.0 des Bundesministeriums. Daran hatte der Audi Betriebsrat mitgewirkt und seine Erkenntnisse aus dem Digitalisierungsprojekt Vision2030 eingebracht.
  • 22.03.17
    Tradition

    Audi Tradition reist mit Design-Meilenstein zur Techno Classica

    Traditionsmarke NSU im Mittelpunkt: Auf der weltgrößten Oldtimer-Messe Techno Classica in Essen zeigt Audi Tradition in diesem Jahr fünf automobile Schätze der Audi-Historie. Unter dem Motto „NSU – das neue Fahren“ präsentiert die Marke mit den Vier Ringen von Mittwoch, 5. April, bis Sonntag, 9. April, ausschließlich Automobile der Neckarsulmer Unternehmensgeschichte.
  • 21.03.17
    Sport

    Weltmeister Ekström greift mit Audi wieder an

    Mattias Ekström geht 2017 erneut in einer Doppelfunktion an den Start: Nach beachtlichen Jahren in der DTM und zwei Titeln mit Audi will sich der Schwede nun auch im neuen, mehr als 500 PS starken Audi RS 5 DTM an die Spitze setzen. Und als amtierender Rallycross-Weltmeister hat er auch in dieser aufstrebenden Rennserie nur ein Ziel: den Titel in diesem Jahr erneut zu gewinnen. Los geht es am 1. und 2. April mit dem Saisonauftakt auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya unweit der spanischen Metropole. Dabei erfährt Ekström ab diesem Jahr auch Unterstützung von der Audi-Motorsportabteilung.
  • 21.03.17
    Sport

    Audi starker Partner in Wintersport-Saison 16/17

    Audi blickt auf eine Wintersport-Saison der Superlative zurück: Höhepunkt war der 15. Audi FIS Ski Weltcup, der an diesem Wochenende mit dem Finale in Aspen (USA) zu Ende ging. Außerdem die von Audi präsentierten alpinen Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz (Schweiz) sowie die nordische WM in Lahti (Finnland).
  • 17.03.17
    Unternehmen

    Audi Hungaria: solide Ergebnisse im Jahr 2016

    Die AUDI HUNGARIA Zrt. hat das Jahr 2016 mit stabilen Ergebnissen abgeschlossen: In der Motorenfertigung produzierte das Unternehmen 1.926.638 Motoren (2015: 2.022.520). In der Automobilproduktion wurden insgesamt 122.975 Automobile (2015: 159.842) gefertigt, darunter die neuen Modelle Audi TT RS Coupé und Roadster. Der Premiumhersteller erzielte Umsatzerlöse in Höhe von €7.136 Mio. (2015: €7.906 Mio.). Zum Jahresende beschäftigte das Unternehmen 11.631 Mitarbeiter (2015: 11.411).
  • 17.03.17
    Sport

    Rennstrecken-Premiere des neuen Audi RS 5 DTM

    Nur eine Woche nach der Weltpremiere in Genf absolvierte der neue Audi RS 5 DTM auf der italienischen Rennstrecke von Vallelunga seine ersten öffentliche Testrunden.
  • 16.03.17
    Unternehmen

    Claudio Domenicali

  • 16.03.17
    Sport

    Heiß auf die neue Saison: die Nachwuchsfahrer im Audi Sport TT Cup

    Eine erfolgshungrige junge Mannschaft startet durch: Die Teilnehmer des Audi Sport TT Cup 2017 haben sich vom 11. bis 15. März in Oberstdorf bei einem Trainingscamp erstmals gemeinsam auf die neue Saison vorbereitet.
  • 15.03.17
    Unternehmen

    Ducati Motor Holding – Umsatz und Verkäufe steigen weiter

    Das Geschäftsjahr 2016 war ein weiteres, erfolgreiches Jahr für Ducati: der zum Audi Konzern zugehörige Motorradhersteller lieferte weltweit 55.451 Motorräder an Kunden aus, was einen weiteren Verkaufsrekord in sieben aufeinanderfolgenden Jahren darstellt (+1,2%; 642 Fahrzeuge mehr als 2015). Das Ergebnis stellt mit 731 Millionen Euro Umsatz einen Zuwachs von 4,1% im Vergleich zu 2015 (702 Millionen Euro) dar. Im Geschäftsjahr 2016 trug Ducati 51 Millionen Euro Operatives Ergebnis (2015: 54 Millionen Euro) bei einer Umsatzrendite von 7% zum Operativen Ergebnis des Audi-Konzerns bei.
  • 15.03.17
    Unternehmen

    Automobili Lamborghini erreicht 2016 erneut Rekordzahlen

    Im Geschäftsjahr 2016 erzielte Automobili Lamborghini S.p.A. erneut Rekordzahlen. Die italienische Supersportwagenmarke aus Sant’Agata Bolognese steigerte ihren weltweiten Absatz um 7% von 3.245 auf 3.457 Einheiten. Damit wuchs der Absatz im sechsten Jahr in Folge.
  • 15.03.17
    Unternehmen

    Audio-Material Jahrespressekonferenz AUDI AG 2017 – O-Ton-Paket Vorstandsreden Stadler / Strotbek

    Aufbruchsstimmung bei Audi. Bei der Jahrespressekonferenz 2017 präsentierte das Unternehmen eine solide Jahresbilanz und seine Roadmap für die Zukunft. Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG, zeigte sich für das laufende Geschäftsjahr vorsichtig optimistisch. Man habe bei Aufarbeiten der Dieselkrise große Fortschritte gemacht. Neue Produkte und Technologien seien im Anmarsch. Audi hat trotz vielfältiger Herausforderungen im vergangenen Jahr einen neuen Absatzrekord fast 1,9 Millionen ausgelieferten Automobilen erreicht. Damit verbucht der Premiumhersteller das siebte Wachstumsjahr in Folge.
  • 15.03.17
    Unternehmen

    Audi-Absatz im Februar leicht unter Vorjahr

    Die AUDI AG hat im Februar rund 125.100 Automobile ausgeliefert. In Nordamerika (+16,1%) sorgte insbesondere die starke Nachfrage nach dem Audi A4 und dem Q7 für erneut zweistellige Zuwächse. Auch in Europa (+1,9%) verzeichnen die Vier Ringe den besten Jahresstart ihrer Geschichte und setzten ihren Wachstumskurs im Februar fort. In China führt Audi derzeit intensive Gespräche mit seinen lokalen Partnern, um sich angemessen für die geplante nächste Wachstumsetappe aufzustellen. In dieser Phase steuern die chinesischen Händler ihr Geschäft zurückhaltend und meldeten im vergangenen Monat 5,8 Prozent weniger Auslieferungen als vor einem Jahr. Der weltweite Absatz im Februar lag damit um 1,1 Prozent unter der Bestmarke aus 2016.
  • 15.03.17
    Unternehmen

    Audi mit wichtigen Weichenstellungen in herausforderndem Geschäftsjahr 2016

    Audi verjüngt in den kommenden Jahren seine Modellpalette deutlich, setzt auf Elektroautos und erschließt neue digitale Geschäftsfelder. Basis für die notwendigen Vorleistungen ist das robuste Kerngeschäft. 2016 stiegen die Umsatzerlöse des Audi-Konzerns auf € 59,3 Mrd. Die Operative Umsatzrendite lag vor Sondereinflüssen bei 8,2 Prozent. Für die Lösung der V6 3.0 TDI-Dieselthematik sowie im Zusammenhang mit Takata-Airbags stellte das Unternehmen insgesamt € 1,8 Mrd. zurück. Nach diesen Sondereinflüssen lag das Operative Ergebnis bei € 3,1 Mrd., was einer Operativen Umsatzrendite von 5,1 Prozent entspricht.
  • 15.03.17
    Unternehmen

    Terminhinweis: Audi-Jahrespressekonferenz 2017 im Livestream

    Auf der Jahrespressekonferenz am 15. März präsentiert Audi die Unternehmenszahlen 2016 und gibt einen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr. Mit der Zukunftsstrategie Audi.Vorsprung.2025 startet der Automobilkonzern seinen unternehmerischen Aufbruch und gestaltet die nachhaltige und digitalisierte Mobilität von morgen.
  • 14.03.17
    Unternehmen

    Izah singt im Audi Forum Neckarsulm

    Große musikalische Bandbreite am 30. Juni 2017 im Audi Forum Neckarsulm: Sängerin Izah schlägt eine Brücke zwischen Genres von Jazz bis Hip Hop und verzaubert ihr Publikum mit großartiger Stimme.
  • 14.03.17
    Sport

    FC Bayern München auf Audi Summer Tour in Asien

    Der FC Bayern München bereitet sich im Sommer in Asien auf die neue Saison vor. Audi ist als Partner mit dabei und präsentiert erneut die Audi Summer Tour mit vier Testspielen gegen europäische Topvereine. Am 16. Juli bricht der Rekordmeister in Richtung Asien auf. Audi und der FC Bayern München sind seit 15 Jahren Partner.
  • 13.03.17
    Unternehmen

    117 Auszubildende feiern Abschluss ihrer Berufsausbildung bei Audi

    Eine einfache Rechnung: 117 Absolventen macht 117 mal Verstärkung für den Audi-Standort Neckarsulm – denn Audi übernimmt alle Absolventen. Die Auszubildenden haben am Freitagabend im Audi Forum Neckarsulm mit Verwandten und Freunden den erfolgreichen Abschluss ihrer Berufsausbildung gefeiert.
  • 09.03.17
    Unternehmen

    Jazz im Audi Forum Ingolstadt: International Hot Jazz Quartet + 2

    Vor 100 Jahren haben Musiker in den USA die erste Jazz-Schallplatte aufgenommen. Dieses Jubiläum würdigt das International Hot Jazz Quartet am Donnerstag, den 23. März, im Audi Forum Ingolstadt. Die Band begleitet zwei Gäste: Sängerin Nicki Parrott und Posaunist Dan Barrett. Die Formation präsentiert authentischen New-Orleans-Jazz und Harlem Swing der 1920er und 1930er Jahre.
  • 09.03.17
    Sport

    Vier werksunterstützte Audi R8 LMS mit starkem Fahreraufgebot bei den 24 Stunden Nürburgring

    Starkes Aufgebot von Audi für die 24 Stunden auf dem Nürburgring: Beim größten Langstreckenrennen in Deutschland vom 25. bis 28. Mai unterstützt Audi Sport customer racing das Audi Sport Team Land und das Audi Sport Team WRT. Die beiden Teams treten mit jeweils zwei Audi R8 LMS an. Zwölf Rennprofis teilen sich die Cockpits beim Langstreckenklassiker, darunter sechs Sieger aus den Vorjahren.
  • 07.03.17
    Unternehmen

    Audi offizieller Partner der Bundesgartenschau

    Die AUDI AG wird Partner der Bundesgartenschau 2019. Die Marke unterstützt damit das Jahrhundertprojekt der Stadt Heilbronn. In der ersten Stufe seines Engagements stellt der Automobilhersteller zehn Autos zur Verfügung.
  • 07.03.17
    Sport

    Weltpremiere in Genf: der neue Audi RS 5 DTM

    Bühne frei für ein aufregendes neues Rennauto: Zeitgleich mit dem Serienmodell hat Audi Sport auf dem Automobilsalon in Genf die DTM-Rennversion des Audi RS 5 Coupé präsentiert. Die neue RS-Designsprache hat in diesem Modell Premiere; ebenso sind zahlreiche reglementbedingte Änderungen umgesetzt.
  • 07.03.17
    Modelle

    Talentierter Mehrkämpfer: Audi Q8 sport concept

    Zukunftsweisende Antriebstechnologie und betont sportliche Optik: Auf dem Genfer Automobilsalon 2017 beweist Audi mit einem weiteren Konzeptauto das Potenzial der künftigen Q8-Modellfamilie. Die Studie Audi Q8 sport concept demonstriert, welche Visionen Audi-Entwickler und Designer für den dynamischen wie effizienten SUV von morgen haben.
  • 07.03.17
    Modelle

    Das neue Audi RS 5 Coupé

    Das neue Audi RS 5 Coupé* ist das erste Audi Sport-Modell in aktueller RS-Designsprache. Sein komplett neu entwickelter 2.9 TFSI Biturbo leistet 331 kW (450 PS) und stemmt 600 Nm Drehmoment. Der serienmäßige quattro-Antrieb verteilt die Power auf alle vier Räder.
  • 07.03.17
    Technik

    Neues Audi e-gas-Angebot in Serie: 80 Prozent weniger CO2-Emissionen

    Audi unterbreitet ein besonders nachhaltiges Angebot: Ab sofort stattet der Autobauer seine Kunden für den Betrieb des A3 Sportback g-tron* für drei Jahre serienmäßig mit dem klimaschonenden Audi e-gas aus – Kunden zahlen nur den regulären Preis für Erdgas. Damit senkt Audi die CO2-Emissionen der g-tron-Flotte im Gasbetrieb um 80 Prozent**. Im Frühsommer 2017 baut Audi mit den beiden neuen Modellen A4 Avant g-tron* und A5 Sportback g-tron* seine g-tron-Produktpalette weiter aus – für diese gilt ebenfalls das serienmäßige e-gas-Angebot.
  • 07.03.17
    Technik

    Audi auf dem Genfer Salon: Sportliche Aussichten

    Audi präsentiert auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf sechs neue Modelle. Weltpremiere geben der Audi Q8 sport concept, den ein 3.0 TFSI V6-Motor mit Mildhybrid-System antreibt, sowie das neue RS 5 Coupé* – der Gran Turismo unter den RS-Modellen. Sein Pendant im Motorsport, der Audi RS 5 DTM, startet mit über 500 PS in die neue Saison. Zwei weitere Messepremieren flankieren den sportlichen Auftritt der Marke: der Audi RS 3 Sportback* und der Audi SQ5 TFSI*. Mit dem A5 Sportback g-tron* präsentiert Audi darüber hinaus eines seiner nachhaltigen Antriebskonzepte. Das Erdgas-Auto vereint dynamische Fahrleistung, Alltagstauglichkeit und elegantes Design mit einem CO2-armen Betrieb.
  • 07.03.17
    Modelle

    Audi RS 3 Limousine

    Mit den RS-Modellen präsentiert die Audi Sport GmbH Hochleistungsautomobile unter dem Label RS. Der quattro-Antrieb ist auch hier Serie. Das Angebot umfasst den neuen RS 3 Sportback, die RS 3 Limousine, den RS 6 Avant, den RS 6 Avant performance, den RS 7 Sportback performance sowie das TT RS Coupé und den TT RS Roadster.
  • 07.03.17
    Modelle

    Dynamisch und emotional: der neue Audi SQ5 3.0 TFSI

    Audi präsentiert auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf den neuen Audi SQ5*. Das sportlichste Modell der Q5-Baureihe gibt es ab sofort in den europäischen Märkten mit Turbo-aufgeladenem 3.0 TFSI-Motor. Es kombiniert starke Performance mit weiter gesteigerter Effizienz und verkörpert mehr denn je das emotionale Konzept des alltagstauglichen SUV. Zu einem späteren Zeitpunkt bringt Audi den SQ5 in Europa auch wieder mit einem TDI-Motor auf den Markt.
  • 07.03.17
    Modelle

    Power aus Gas: Der neue Audi A4 Avant g-tron

    Sportlich und vielseitig: Der A4 Avant g-tron* ist ein weiteres Angebot von Audi für die nachhaltige Mobilität der Zukunft. Das Mittelklassemodell ist ab Frühsommer 2017 in Europa bestellbar. Es kann wahlweise mit dem klimaschonenden Audi e-gas beziehungsweise Erdgas (CNG) oder Benzin betrieben werden.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi RS 7 Sportback performance

    Mit den RS-Modellen präsentiert die Audi Sport GmbH Hochleistungsautomobile unter dem Label RS. Der quattro-Antrieb ist auch hier Serie. Das Angebot umfasst den neuen RS 3 Sportback, die RS 3 Limousine, den RS 6 Avant, den RS 6 Avant performance, den RS 7 Sportback performance sowie das TT RS Coupé und den TT RS Roadster.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi RS 6 Avant

    Mit den RS-Modellen präsentiert die Audi Sport GmbH Hochleistungsautomobile unter dem Label RS. Der quattro-Antrieb ist auch hier Serie. Das Angebot umfasst den neuen RS 3 Sportback, die RS 3 Limousine, den RS 6 Avant, den RS 6 Avant performance, den RS 7 Sportback performance sowie das TT RS Coupé und den TT RS Roadster.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi TTS Coupé und TTS Roadster

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi SQ7 TDI

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi S8 und S8 plus

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi S7 Sportback

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi S6 und Audi S6 Avant

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi S4 und S4 Avant

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi S3, S3 Sportback, S3 Limousine und S3 Cabriolet

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi S1 und S1 Sportback

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi R8 Coupé und Audi R8 Spyder

    Kein Serienauto mit den Vier Ringen ist stärker, schneller und markanter: Der Hochleistungssportwagen R8 ist auf allen Technikfeldern auf maximale Dynamik ausgelegt. Mit seinen Fahrleistungen spielt der Audi R8 in der Sportwagenwelt ganz vorn mit. Das R8 Coupé V10 plus beschleunigt in 3,2 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und weiter bis 330 km/h Spitze.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi TT Coupé und TT Roadster

    Auch in der dritten Generation, die 2014 auf den Markt gekommen ist, fasziniert der Audi TT als Design-Ikone mit der Fahrdynamik eines Sportwagens. Sein Bedienkonzept mit dem digitalen Cockpit im Fokus setzt neue Maßstäbe.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi Q7 und Q7 e-tron 3.0 TDI quattro

    Mit der zweiten Generation des Audi Q7 setzt Audi neue Standards. Der große SUV brilliert mit innovativen Lösungen auf allen Technikfeldern – beim Leichtbau, beim Antrieb, beim Fahrwerk, beim Infotainment und bei den Assistenzsystemen. Sein geräumiger Innenraum wartet mit hoher Variabilität und dem Komfort der Luxusklasse auf.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi Q3

    Der Q3 ist der Premium-SUV von Audi im kompakten Format. Er ist sportlich, effizient und vielseitig – ein urbaner Typ, der auf allen Straßen und Wegen zu Hause ist.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi Q2

    Audi hat seine Q-Familie kürzlich um ein kompaktes SUV erweitert. Der Audi Q2 ist ein urbaner Typ für Alltag und Freizeit, der progressives Design, großen Fahrspaß und hohe Funktionalität bündelt. Connectivity, Infotainment und Assistenzsysteme liegen auf Oberklasse-Niveau.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi A7 Sportback

    Ästhetische Athletik, emotionales Design, sportlicher Charakter und innovative Technologie: Der Audi A7 Sportback bringt die Stärken eines Coupés, einer Limousine und eines Avant zusammen.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi A6, A6 Avant und A6 allroad quattro

    Der Audi A6 ist das Erfolgsmodell in der Oberklasse. Nach der jüngsten Überarbeitung im April 2016 machen ein sportlicher gestaltetes Exterieur, Verfeinerungen im Interieur und neue Infotainment-Umfänge die Oberklasse-Limousine noch hochwertiger und komfortabler.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi A5 Coupé, A5 Sportback und A5 Cabriolet

    Athletisch, sportlich und elegant kommt die neue Generation des A5 Coupé daher. Sein Design ist gepaart mit einer ausgefeilten Aerodynamik. Unter dem Karosserie-Kleid beeindruckt der A5 mit einem komplett neu entwickelten Fahrwerk, leistungs­starken Antrieben sowie innovativen Infotainment-Features und Fahrerassistenz­systemen.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi A4, A4 Avant und A4 allroad quattro

    Die neue Generation des Audi A4 fasziniert mit der zukunftsweisenden Synthese aus Technologie und Ästhetik. Die Bestseller-Familie der Marke Audi ist auf sämtlichen Technikfeldern neu entwickelt; sie definiert die Maßstäbe im Segment neu. Das Reduzieren der CO2-Emissionen hatte bei der Entwicklung einen hohen Stellenwert. So haben die Ingenieure alle Technologien darauf ausgerichtet, die Fahrwiderstände zu senken.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi A3, A3 Sportback, A3 Sportback e-tron, A3 Sportback g-tron, A3 Limousine und A3 Cabriolet

    Das Erfolgsmodell Audi A3 ist mit einer Vielzahl von Fahrer­assistenzsystemen und Motoren bestellbar. Auch das innovative Bedien- und Anzeigekonzept Audi virtual cockpit ist für den A3 verfügbar.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi A1 und A1 Sportback

    Mehr als 735.874 verkaufte Autos seit der Markteinführung 2010 – der Audi A1 und der A1 Sportback erfreuen sich großer Beliebtheit. Das Anfang 2015 überarbeitete Kompaktmodell konzentriert auf 3,97 Meter Länge alle Tugenden der Marke – progressives Design, kompromisslose Qualität und hohe Effizienz. Die starken Motoren und das agile Fahrwerk machen den A1 – also den Dreitürer in der Baureihe - zum sportlichsten Auto seines Segments. Das Design ist markant und kraftvoll. Auf Wunsch bietet Audi den Dachbogen in Kontrastfarbe. Im hochwertigen Interieur setzen attraktive Farben und Chromleisten Akzente.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi RS 3 Sportback

    Mit den RS-Modellen präsentiert die Audi Sport GmbH Hochleistungsautomobile unter dem Label RS. Der quattro-Antrieb ist auch hier Serie. Das Angebot umfasst den neuen RS 3 Sportback, die RS 3 Limousine, den RS 6 Avant, den RS 6 Avant performance, den RS 7 Sportback performance sowie das TT RS Coupé und den TT RS Roadster.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi SQ5

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.
  • 06.03.17
    Modelle

    Audi S5 Coupé, S5 Sportback und S5 Cabriolet

    Hohe Leistung, dezentes Understatement, umfangreiche Ausstattung und hohe Alltagstauglichkeit – in den S-Modellen von Audi kommen alle diese Stärken zusammen. Jedes Modell bringt seine Kraft mit dem permanenten Allradantrieb quattro auf die Straße.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang