Zum Seiteninhalt springen

06.01.15
Modelle
Audi prologue piloted driving

Neben vielen Elektronik-Highlights und Exponaten zeigt Audi auf der CES anspruchsvolle Innovationen auch in Serienfahrzeugen und Studien. Das Showcar Audi prologue piloted driving gibt einen Ausblick auf die Zukunft, und die Serienmodelle Audi TT Roadster*, Audi RS 7 Sportback* und Audi R8 LMX* demonstrieren High-Tech-Lösungen, die heute schon verfügbar sind. Außerdem erleben die Besucher der CES das Bedienkonzept und die Connectivity des neuen Q7*, der seine Weltpremiere eine Woche später in Detroit hat.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 18.05.19
    Sport

    Podium für Audi beim DTM-Comeback in Zolder

    Beim Comeback der DTM im belgischen Zolder hat Nico Müller für Audi den dritten Platz geholt. Auch die Plätze vier, fünf und sechs gingen an Audi-Piloten. Das Ergebnis des Samstagsrennens wurde durch einen Safety-Car-Einsatz weitgehend auf den Kopf gestellt.
  • 17.05.19
    Unternehmen

    Mit Virtual Reality ins Elektro-Zeitalter: Audi macht Techniker weltweit fit für den e-tron

    Know-how in Sachen Hochvolttechnik, Elektrik und Elektrotechnik: Audi bereitet die technischen Trainer und Servicetechniker weltweit auf den Audi e-tron* vor. Erstmals zum Einsatz kommen auch Virtual Reality Trainings. Die virtuelle Technik ermöglicht realitätsnahes, gefahrloses Erlernen hochsensibler Technologien wie der Hochvolt-Batterie. Dabei nutzt das Unternehmen eine effiziente digitale Baukasten-Lösung, die auch schon für VR-Trainings etwa im Bereich Logistik im Einsatz ist.
  • 16.05.19
    Unternehmen

    Vortrag zu digitalen Services im Audi Forum Neckarsulm

    In der Vortragsreihe „Wissenschaft im Dialog“ am Donnerstag, 6. Juni, spricht Prof. Matthias Gouthier im Audi Forum Neckarsulm über den digitalen Wandel. Er geht den Fragen nach, wie Unternehmen ihre Produkte und Services weiterentwickeln und ob sie es schaffen den Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden.
  • 16.05.19
    Unternehmen

    Großes Engagement beim Audi-Freiwilligentag: Mehr als 300 Audianer bei 43 Projekten im Einsatz

    Wenn wir alle alles geben: Das ist das Motto des siebten Audi-Freiwilligentages, der an diesem Samstag, 18. Mai, in Ingolstadt und der Region stattfindet. Mehr als 300 Audianer packen in diesem Jahr in 43 sozialen Projekten tatkräftig mit an.
  • 15.05.19
    Sport

    Formel E: Heute vor fünf Jahren begann das Abenteuer

    Heute vor genau fünf Jahren begannen für Audi Sport ABT Schaeffler das Abenteuer und die Erfolgsgeschichte Formel E: In Donington erhielt das Team am 15. Mai 2014 das erste Chassis für den Einsatz in der rein elektrischen Rennserie. Die Bilanz bisher: In 54 Rennen gewann die deutsche Mannschaft 39 Pokale, holte 1.027 Punkte und ist damit bis jetzt das erfolgreichste Team im internationalen Starterfeld.
  • 15.05.19
    Sport

    Robin Frijns: „Die Strecke in Zolder hat ihre Tücken“

    Erstmals seit 2002 startet die DTM wieder in Zolder (Samstag und Sonntag jeweils ab 13 Uhr live auf SAT.1). Für den Tabellenzweiten Robin Frijns aus dem Audi Sport Team Abt Sportsline ist es ein Heimspiel: Der Niederländer lebt in der Nähe der belgischen Rennstrecke und wurde dort mit dem Motorsport-Virus infiziert.
  • 15.05.19
    Modelle

    Der Audi A4: noch sportlicher und noch moderner

    Der A4 steht für den Kern der Marke – nach vier Jahren Bauzeit hat Audi das erfolgreiche Mittelklassemodell noch straffer und sportlicher gemacht. Sein Exterieur ist in die neue Designsprache der Marke eingebettet, bei der Bedienung bietet das große MMI touch-Display dem Kunden ein Erlebnis, wie er es vom Smartphone kennt. Viele Motorisierungen gibt es nun mit Mild-Hybrid-Systemen (MHEV) – von dieser Breitenelektrifizierung profitieren Effizienz und Komfort. Dies gilt auch für den Audi S4 TDI (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,3 – 6,2*; CO2-Emission kombiniert in g/km: 166 – 163*), erstmals mit einem V6-TDI unter der Haube, einem 48-Volt-Hauptbordnetz und einem elektrisch angetriebenen Verdichter, der seinem bulligen Antritt noch mehr Spontanität verleiht. Diese Kombination von Leistung, Drehmoment und Effizienz macht ihn einzigartig im Segment.
  • 14.05.19
    Kultur und Trends

    Audi vernetzt sich mit Ampeln in Deutschland

    Audi bringt den Vehicle-to-Infrastructure-Service (V2I) „Ampelinformation” nach Deutschland. Ab Juli vernetzt Audi neue Modelle mit den Ampeln in Ingolstadt; weitere europäische Städte folgen ab 2020. Dann sollen Autos möglichst auf der „Grünen Welle“ durch die Stadt fahren: Audi-Fahrer sehen im Cockpit, bei welcher Geschwindigkeit sie die nächste grüne Ampel erreichen. Ist das im Rahmen des geltenden Tempolimits nicht möglich, zählt ein Countdown bis zur nächsten Grünphase. Das Autofahren in der Stadt wird so entspannter und effizienter. In den USA nutzen Audi-Kunden den Service bereits seit Ende 2016. Audi ist der erste Hersteller weltweit, der seine Serienmodelle mit Ampeln in Städten vernetzt.
  • 13.05.19
    Sport

    Drei Podiumsplätze für den Audi R8 LMS

    Zwei Teams von Audi Sport customer racing haben in zwei bedeutenden GT-Rennserien in Europa und Asien jeweils ihre ersten Podestplätze in dieser Saison mit dem Audi R8 LMS erreicht.
  • 13.05.19
    Unternehmen

    Für die Mobilität von morgen - Technologiepark IN-Campus für Audi und die Region Ingolstadt

    Das Kürzel „IN“ steht für Innovation: Mit dem IN-Campus haben die AUDI AG und die Stadt Ingolstadt eine strategische Investition auf den Weg gebracht. Gemeinsam wird das Gelände einer ehemaligen Erdölraffinerie in Ingolstadt aufwändig saniert, ein bislang einzigartiges Umweltprojekt in Bayern. Die IN-Campus GmbH, ein Joint Venture der AUDI AG und der Stadt Ingolstadt, investiert in einen Campus – der Fokus liegt auf den Technologien der Zukunft. Die Bebauung des offen und naturnah konzipierten 75 Hektar umfassenden IN-Campus läuft bereits. Am heutigen 13. Mai legen der Bayerische Ministerpräsident, Dr. Markus Söder, der Oberbürgermeister der Stadt Ingolstadt, Dr. Christian Lösel, sowie Audi-Produktionsvorstand Peter Kössler zusammen mit den beiden Geschäftsführern der IN-Campus GmbH offiziell den Grundstein für das gesamte Projekt.
  • 13.05.19
    Unternehmen

    Audi on demand auf Mallorca: Mobilitätsdienst expandiert in Spanien

    Pünktlich zum Beginn der Sommersaison ist der Premium-Mobilitätsdienst Audi on demand auch auf der beliebten Urlaubsinsel Mallorca neu gestartet. Dafür steht den Nutzern vor Ort eine Auswahl an exklusiven, sportlichen R- und RS-Modellen zur Verfügung. Das Audi Center Palma fungiert als Handelspartner. Damit treibt Audi nicht nur die Integration des Mobilitätskonzepts im Handel voran, sondern erweitert auch sein internationales Netzwerk um einen weiteren, europäischen Standort.
  • 13.05.19
    Sport

    „Reise ins Ungewisse“: DTM-Comeback in Belgien

    Nach dem spektakulären Start in die neue Turbo-Ära dürfen sich DTM-Fans gleich auf den nächsten Leckerbissen freuen: Am Wochenende (18./19. Mai) kehrt die populäre Tourenwagen-Rennserie zurück zu ihren Wurzeln ins belgische Zolder.
  • 12.05.19
    Sport

    Siebter Sieg für Audi RS 3 LMS in FIA WTCR

    Frédéric Vervisch und das Comtoyou Team Audi Sport feierten mit Audi Sport customer racing auf dem Slovakiaring den siebten Sieg des Audi RS 3 LMS im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup. Am dritten Rennwochenende der Saison 2019 gelang dem Belgier im ersten Rennen von Platz neun auf feuchter Strecke ein starker Start. Noch in der ersten Runde überholte er sieben Konkurrenten. In einem sehenswerten Kampf schob er sich in Runde fünf am Führenden vorbei. So gelang Vervisch sein zweiter WTCR-Sieg, nachdem er im Vorjahr beim Finale in Macau erstmals gewonnen hatte. Zusammen mit den Ergebnissen der drei übrigen Audi Sport-Piloten gelang der Marke somit das bislang erfolgreichste Wochenende in der FIA WTCR in diesem Jahr. Mit 74 Punkten sammelten alle Fahrer insgesamt einen Zähler mehr als beim Auftakt in Marokko.
  • 11.05.19
    Sport

    Formel E: Kein Rennglück in Monaco

    Kein Rennglück hatten Daniel Abt und Lucas di Grassi beim E-Prix in Monaco. Beide Audi-Piloten blieben trotz starker Leistungen im Rennen ohne Punkte.
  • 10.05.19
    Sport

    Formel E: Aktuelles und Buntes aus Monaco

    Beim Formel-E-Rennen in Monaco (Start am Samstag um 16.30 Uhr MESZ) erwartet das Team Audi Sport ABT Schaeffler ein noch kompakterer Zeitplan als bei den bisherigen Saisonrennen.
  • 10.05.19
    Technik

    Benchmark auf der Langstrecke: die Ladeleistung des Audi e-tron

    Audi macht mit dem e-tron die Elektromobilität langstreckentauglich – auch dank einer im Wettbewerbsumfeld einzigartigen Ladeleistung. Der e-tron ist nicht nur das erste Serienauto, das an einer Schnellladesäule mit bis zu 150 kW Strom tanken kann. Die hohe Ladeleistung über einen weiten Bereich des Ladevorgangs setzt Maßstäbe und verkürzt Standzeiten. Das ausgeklügelte Thermomanagement der Batterie sorgt für Leistungsfähigkeit bei kalten wie bei heißen Außentemperaturen.
  • 09.05.19
    Unternehmen

    Audi übergibt im April rund 140.300 Automobile an Kunden

    Die AUDI AG hat im April weltweit rund 140.300 Autos an Kunden übergeben, das waren 12,8 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Belastend wirkten sich nach wie vor Modellwechsel bei Volumenmodellen wie etwa dem Audi A6 aus. Der neue Audi Q3 entfaltet sein Potenzial bislang in Europa mit starken Zuwächsen etwa in Frankreich (+109,0%) oder Deutschland (+97,6%); in anderen Märkten wie den USA steht das Modell erst ab Mitte des Jahres bei den Händlern. Seit Jahresbeginn sank die Zahl der Auslieferungen weltweit um 5,9 Prozent auf rund 587.550 Automobile.
  • 09.05.19
    Unternehmen

    Jazz im Audi Forum Ingolstadt: Conexión Cubana

    Am Donnerstag, 23. Mai, präsentiert die Gruppe Conexión Cubana im Audi Forum Ingolstadt Musik aus dem Herzen Kubas. Die Rhythmen des Septetts um Bandchef Nicolás Sirgado verkörpern das Lebensgefühl Havannas und sind geprägt vom Son Cubano. Dieser Musikstil hat mit dem „Buena Vista Social Club“ neue Berühmtheit erlangt.
  • 08.05.19
    Sport

    MotoGP-Star Dovizioso startet für Audi in der DTM

    Prominenter Neuzugang bei Audi Sport in der DTM: Für ein Wochenende wechselt der italienische Motorrad-Star Andrea Dovizioso (33) von seiner Ducati Desmosedici GP in das Cockpit eines Audi RS 5 DTM. Der MotoGP-Vizeweltmeister von 2017 und 2018 bestreitet am 8. und 9. Juni die beiden DTM-Rennen in Misano (Italien).
  • 07.05.19
    Unternehmen

    Silbernes Jubiläum: Audi A4 feiert 25. Geburtstag

    Großes Produktionsjubiläum in der Premium Mittelklasse bei Audi: Vor 25 Jahren ist der erste Audi A4 in Ingolstadt vom Band gefahren. Seither hat die Marke mit den Vier Ringen das Modell mehr als 7,5 Millionen Mal gefertigt. Auch ein Vierteljahrhundert nach seiner Geburtsstunde ist die Nachfrage nach dem Audi A4, in der nunmehr fünften Generation, ungebrochen. Mit 344.586 abgesetzten Einheiten im Jahr 2018 ist der A4 das weltweit beliebteste Modell der Vier Ringe. Rund jeder fünfte global ausgelieferte Audi stammt heute aus dieser Baureihe.
  • 06.05.19
    Sport

    Audi R8 LMS in Australien und Schweden siegreich

    Zwei Vorjahresmeister erlebten ein starkes Wochenende: In Australien fuhr Geoff Emery im Audi R8 LMS seinen ersten Saisonsieg ein, in Schweden Jan Brunstedt.
  • 06.05.19
    Sport

    Audi freut sich auf Formel-E-Highlight in Monaco

    Acht Rennen, acht Sieger und noch immer nicht die kleinste Vorentscheidung im Titelkampf: Die Formel E bietet in ihrer fünften Saison Dramatik pur. Nächster Schauplatz ist am Samstag (11. Mai) der berühmte Stadtkurs in Monaco, wo Daniel Abt und Lucas di Grassi die Marke von 40 Podiumsplätzen für ihr Team Audi Sport ABT Schaeffler knacken wollen. Die ARD zeigt das Rennen live im Ersten.
  • 05.05.19
    Sport

    Audi Sport Team Abt Sportsline mit gelungenem DTM-Saisonstart

    Null Punkte vor einem Jahr, dieses Mal 53 Punkte an zwei Tagen und die Führung in der Teamwertung: Dem Audi Sport Team Abt Sportsline ist auf dem Hockenheimring ein guter Start in die neue DTM-Saison gelungen.
  • 05.05.19
    Sport

    Wechselbad der Gefühle für Audi Sport Team Phoenix beim DTM-Auftakt

    Bestes Audi-Team am Samstag, keine Punkte am Sonntag: Das Audi Sport Team Phoenix erlebte beim DTM-Auftakt auf dem Hockenheimring ein Wechselbad der Gefühle.
  • 05.05.19
    Sport

    Audi Sport Team Rosberg mit gewagter Strategie zum Sieg

    Für das Audi Sport Team Rosberg schien es ein Wochenende zum Vergessen zu werden. Doch dank einer gewagten Strategie und einer starken fahrerischen Leistung holte René Rast beim DTM-Auftakt auf dem Hockenheimring am Sonntag den ersten Sieg des neuen Audi RS 5 DTM.
  • 05.05.19
    Sport

    Dreifachsieg für Audi, überragender René Rast

    Doppelpodium am Samstag, Dreifachsieg am Sonntag: Audi ist auf dem Hockenheimring ein eindrucksvoller Start in die Turbo-Ära der DTM gelungen. Im packenden Sonntagsrennen siegte René Rast vom Audi Sport Team Rosberg mit einer gewagten Strategie vor Nico Müller und Robin Frijns (beide Audi Sport Team Abt Sportsline).
  • 04.05.19
    Sport

    Doppelpodium für den neuen Audi RS 5 DTM

    Audi ist auf dem Hockenheimring mit einem Doppelpodium in die neue Turbo-Ära der DTM gestartet. Bei Regen und Kälte belegten Mike Rockenfeller (Audi Sport Team Phoenix) und Robin Frijns (Audi Sport Team Abt Sportsline) die Plätze zwei und drei. Der große Pechvogel beim ersten Renneinsatz des neuen Audi RS 5 DTM war René Rast (Audi Sport Team Rosberg).
  • 03.05.19
    Unternehmen

    AUDI AG: erstes Quartal 2019 weiterhin von Belastungen geprägt

    Wie erwartet ist der Audi-Konzern in ein sehr anspruchsvolles Geschäftsjahr 2019 gestartet. Im ersten Quartal gingen Umsatz und Operatives Ergebnis gegenüber hohen Vorjahreswerten zurück. Die Operative Umsatzrendite lag mit 8,0 Prozent innerhalb der für 2019 prognostizierten Bandbreite von 7 bis 8,5 Prozent, jedoch unter dem langfristigen Zielkorridor von 9 bis 11 Prozent. Belastungen resultieren im aktuellen Geschäftsjahr insbesondere aus Folgeeffekten des WLTP-Übergangs, Generationswechsel zahlreicher Modelle und dem schwierigen gesamtwirtschaftlichen Umfeld. 2019 startet Audi in das Elektrozeitalter und realisiert auch in den kommenden Jahren hohe Vorleistungen in Zukunftsfelder. Mit seiner strategischen Neuausrichtung zielt der Audi-Konzern daher auf eine nachhaltige Steigerung von Produktivität und Profitabilität.
  • 01.05.19
    Sport

    Dieter Gass: „In der DTM können sich die Fans auf superspannenden Rennsport freuen“

    Am Wochenende (4./5. Mai) beginnt auf dem Hockenheimring die neue DTM-Saison. Audi-Motorsportchef Dieter Gass über die neue Turbo-Ära der DTM, den Einstieg von Aston Martin und die Internationalisierung der Serie.
  • 30.04.19
    Unternehmen

    Audi Sport GmbH: Oliver Hoffmann und Julius Seebach bilden zukünftig Geschäftsführung

    Oliver Hoffmann (42) und Julius Seebach (35) übernehmen zum 1. Mai 2019 die Geschäftsführung der Audi Sport GmbH. Der bisherige Geschäftsführer Michael-Julius Renz (62) verabschiedet sich in den Ruhestand. Seit Juni 2018 war Audi Sport Technik-Chef Hoffmann bereits Mitglied der Geschäftsführung, ab 1. Mai wird er zusätzlich die Technische Entwicklung von Audi Neckarsulm leiten. Julius Seebach übernimmt als Geschäftsführer künftig die Leitung der kaufmännischen Funktionen.
  • 30.04.19
    Unternehmen

    Audi Forum Ingolstadt – Newsletter Mai 2019

    Der Newsletter bietet eine Übersicht der Veranstaltungen und Angebote im Audi Forum Ingolstadt im Mai 2019.
  • 29.04.19
    Sport

    Audi RS 3 LMS mit Siegen in Deutschland, Amerika und Japan

    Der Audi RS 3 LMS, das TCR Model of the Year 2018, setzt seine Erfolgsserie in Kundenhand 2019 in internationalen Rennserien weiter fort. Beim Saisonauftakt in Deutschland war der TCR-Tourenwagen ebenso wie bei einem Sprintrennen in Amerika und einem Langstreckenrennen in Asien siegreich.
  • 29.04.19
    Sport

    Stunde der Wahrheit für den neuen Audi RS 5 DTM

    Diesem Augenblick fiebern die Fans und die Fahrer seit Monaten gleichermaßen entgegen: Am Samstag (4. Mai) um 13.30 Uhr beginnt auf dem Hockenheimring die neue Turbo-Ära der DTM.
  • 29.04.19
    Sport

    Internationale Spitzenklubs spielen um Audi Cup

    Es ist ein Härtetest auf absolutem Topniveau vor dem Start der europäischen Fußballsaison 2019/2020: Am 30. und 31. Juli treffen in der Allianz Arena die Mannschaften von Bayern München, Real Madrid, Fenerbahçe Istanbul und Tottenham Hotspur bei der sechsten Ausgabe des Audi Cup aufeinander. Tickets sind ab sofort erhältlich.
  • 28.04.19
    Sport

    Drittes Podiumsergebnis für Audi Sport in FIA WTCR 2019

    Audi Sport customer racing zeigte beim zweiten Lauf zum WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup 2019 eine deutliche Leistungssteigerung. Nachdem auf dem Hungaroring vor einem Jahr Platz acht das beste Resultat war, kehrte die Mannschaft von Audi Sport nun sogar mit einem Pokal aus Ungarn zurück. Es war bereits der dritte in diesem Jahr und insgesamt die 20. Trophäe für den Audi RS 3 LMS seit Beginn der FIA WTCR 2018.
  • 27.04.19
    Sport

    Formel E in Paris: Audi-Piloten trotzen Aprilwetter

    Das Team Audi Sport ABT Schaeffler hat weiter gute Chancen auf den Gewinn beider Titel in der Formel E. Beim spektakulären E-Prix in der französischen Hauptstadt Paris belegten Daniel Abt und Lucas di Grassi die Plätze drei und vier. Robin Frijns feierte mit dem Audi e-tron FE05 des Audi-Kundenteams Envision Virgin Racing seinen ersten Sieg in der Elektrorennserie.
  • 26.04.19
    Sport

    ​Formel E: Aktuelles und Buntes aus Paris

    Die Formel E ist zu Gast in der französischen Hauptstadt Paris. Für die beiden Audi-Piloten Daniel Abt und Lucas di Grassi begann das Rennwochenende mit einem Ausflug in die Modewelt.
  • 24.04.19
    Unternehmen

    Audi Imker zeigt Kindern die Welt der Bienen

    Duftende Blumenwiesen und blühende Obstbäume: Jeden Frühling fliegen Bienen von Blüte zu Blüte und sammeln Nektar. Bei der FrühlingsKreativ-Werkstatt im Audi Forum Neckarsulm lernen Kinder, wie Bienen dafür sorgen, dass später Kirschen, Äpfel, Birnen und vieles mehr wachsen. Der Audi Imker zeigt die Bienen, die im Audi Werk leben und erklärt, wie wichtig sie für die Natur sind. Die Kinder basteln mit echtem Bienenwachs und können frischen Honig direkt aus den Bienenwaben probieren.
  • 23.04.19
    Sport

    Drei Siege des Audi R8 LMS in Thailand und Australien

    Der Audi R8 LMS blieb am Osterwochenende gleich drei Mal ungeschlagen: In Thailand gelang dem Audi Sport-Kundenteam B-Quik Racing der erste Saisonsieg, während sich zwei australische Audi-Teams auf der Rennstrecke von Bathurst durchsetzten.
  • 22.04.19
    Sport

    Formel E Paris: Meisterschaft spannend wie noch nie

    Am Samstag (27. April) ist Paris die zweite Station der Europatournee der Formel E. Mit sieben Siegern in sieben Rennen und extrem geringen Abständen in der Tabelle war die Meisterschaft niemals zuvor so hart umkämpft wie jetzt. Beim Gastspiel in Frankreichs Hauptstadt wollen Daniel Abt, Lucas di Grassi und das Team Audi Sport ABT Schaeffler wieder zurück aufs Podium.
  • 18.04.19
    Sport

    Neuer Audi RS 5 DTM hinterlässt souveränen Eindruck

    Der neue Audi RS 5 DTM hat bei der Generalprobe vor dem DTM-Saisonstart am 4./5. Mai in Hockenheim einen souveränen Eindruck hinterlassen. Bei den abschließenden Testfahrten auf dem Lausitzring ging die Bestzeit an allen vier Tagen an einen Audi-Fahrer. Auch die meisten Kilometer spulte die Audi-Mannschaft in der Lausitz ab.
  • 18.04.19
    Kultur und Trends

    Audi und Marvel Studios präsentieren im Vorfeld von „Avengers: Endgame“ Videoclip um Captain Marvel

    Audi und Marvel Studios arbeiten wieder zusammen, diesmal bei einem amüsanten Kurzvideo im Vorfeld von „Avengers: Endgame”. Das Video „The Debriefing“ folgt Brie Larson als Captain Marvel bei ihrer Rückkehr in die Gesellschaft nach Jahren fern der Erde. Hier hat auch der vollelektrische Audi e-tron seinen Auftritt.
  • 18.04.19
    Sport

    Audi Nines presented by Falken: Ski- und Snowboard Freestyle Event zum zweiten Mal im Ötztal

    Audi unterstützt weiterhin junge Wintersportarten. Die Premiummarke ist vom 22. bis 27. April 2019 zum zweiten Mal Titelsponsor beim Freestyle-Event Audi Nines presented by Falken. Auf speziell entwickelten Parcours messen sich die weltbesten Freeskier und Snowboarder – die männlichen Spitzenathleten auf dem Tiefenbachgletscher in Sölden, die weiblichen in Obergurgl-Hochgurgl.
  • 17.04.19
    Modelle

    Audi A7 Sportback ist „2019 World Luxury Car”

    Der Audi A7 Sportback* ist „2019 World Luxury Car”. Mit dem Sieg folgt der A7 Sportback dem Audi A8*, der den Preis bereits letztes Jahr gewonnen hat. Die Preisverleihung fand heute im Rahmen der New York Auto Show statt.
  • 17.04.19
    Unternehmen

    „Grenzgänger“ im Audi Forum Neckarsulm

    An persönliche Grenzen gehen: Paralympics-Siegerin Kirsten Bruhn und Überlebenskünstler Rüdiger Nehberg stellen sich in ihrem Leben großen Herausforderungen. Bei der Talkreihe BE INSPIRED am Donnerstag, 9. Mai, sprechen sie im Audi Forum Neckarsulm über mentale und körperliche Grenzen und wie sie diese überwinden.
  • 17.04.19
    Modelle

    Die Audi S5-Modelle jetzt mit TDI-Motor

    Der Audi S5 (Kraftstoffverbrauch für Coupé/Sportback kombiniert in l/100 km: 6,2; CO2-Emission kombiniert in g/km: 163 - 161*) hat zum ersten Mal einen V6-Dieselmotor unter der Haube. Im S5 Coupé und im S5 Sportback leistet der 3.0 TDI-Motor 255 kW (347 PS) und wuchtet bis zu 700 Nm Drehmoment auf die Kurbelwelle. Ein elektrisch angetriebener Verdichter sorgt für starke Anfahrperformance, ein Mild-Hybrid-System erhöht die Effizienz. Diese Kombination von Leistung, Drehmoment und Effizienz macht ihn einzigartig im Segment.
  • 16.04.19
    Kultur und Trends

    Audi ArtExperience begeistert Kinder für digitale Kunst

    Digitale Kunstwerke gestalten und Trickfilme selber produzieren: Audi ArtExperience bringt die HABA Digitalwerkstatt gemeinsam mit dem Museum für Konkrete Kunst erstmals nach Ingolstadt. Der gestrige Auftakt der Digitalen Kunstwerkstatt begeisterte die Kinder. Das Konzept ist erfolgreich: Die Workshops sind ausgebucht.
  • 16.04.19
    Tradition

    « Zurück in die Zukunft » im Audi museum mobile

    13 Studien und Prototypen sowie drei Motoräder aus der langen Geschichte der AUDI AG sind die neuen Protagonisten auf dem Paternoster im Audi museum mobile in Ingolstadt. Gemäß dem Titel „Zurück in die Zukunft“ präsentiert das Museum automobile Zeitzeugen, die nur höchst selten zu sehen sind. Die Sonderausstellung ist ab sofort bis Ende März 2020 geöffnet.
  • 15.04.19
    Sport

    Sechs Siege für den Audi R8 LMS im Clubsport

    Zum Auftakt im Eset V4 Cup blieben die Kundenteams von Audi Sport in Zentraleuropa ungeschlagen, während in Deutschland Uwe Alzen in der DMV GTC bereits seinen zweiten Saisonsieg feierte.
  • 15.04.19
    Modelle

    Mobilität für Megacities: Audi AI:ME

    Auf der Auto Shanghai 2019 zeigt Audi ein visionäres Mobilitätskonzept für Megacities von morgen: das Audi AI:ME genannte Showcar bietet kompakte Abmessungen, ein geräumiges, zukunftsweisendes Interieur und die Fähigkeit zum automatisierten Fahren auf Level 4. Die Insassen können so ihre Zeit an Bord frei gestalten – der Audi AI:ME hält ein vielfältiges Hightech-Angebot für Kommunikation, Entertainment oder einfach Entspannung bereit.
  • 13.04.19
    Sport

    Hart erkämpfte Punkte für Lucas di Grassi in Rom

    Mit einem hart erkämpften siebten Platz hat Audi-Pilot Lucas di Grassi beim E-Prix in Rom sechs wertvolle Punkte im Titelkampf der Formel E gesammelt. Teamkollege Daniel Abt kam erstmals in dieser Saison nicht in die Punkteränge.
  • 12.04.19
    Sport

    Formel E: Aktuelles und Buntes aus Rom

    Die Formel E ist zurück in Europa. Das ZDF überträgt den E-Prix am Samstag live aus der italienischen Hauptstadt.
  • 11.04.19
    Modelle

    Leserwahl „Allradauto des Jahres 2019“: Audi siegt in vier von zehn Kategorien

    Bei der Leserwahl „Allradauto des Jahres 2019“ hat Audi einen großen Erfolg gefeiert: Die Modelle Q2, Q5, A6 allroad quattro* und der rein elektrisch angetriebene Audi e-tron* gewannen in ihrer jeweiligen Klasse. Damit war Audi die erfolgreichste Marke im Wettbewerb.
  • 11.04.19
    Modelle

    Live aus Shanghai: Pressekonferenz der AUDI AG

    Audi präsentiert auf der wichtigsten chinesischen Automobilausstellung in Shanghai vom 16. bis 25. April zwei Weltpremieren. Mit dem Audi Q2L e-tron, der eigens für den chinesischen Markt entwickelt wurde, ergänzt die Marke mit den Vier Ringen ihre vollelektrische Produktpalette. Audi präsentiert in Shanghai ebenfalls ein Concept Car und zeigt so seine Vision für das automatisierte Fahren im urbanen Raum.
  • 11.04.19
    Modelle

    Audi auf der Auto Shanghai 2019

    Mit zwei Weltpremieren und einer ganzen Reihe von nationalen Neuvorstellungen startet Audi in die große Automobilmesse Auto Shanghai 2019. In der südchinesischen Metropole präsentiert die Marke die visionäre Studie Audi AI:ME. Außerdem geben gleich zwei elektrische Modelle ihr Seriendebüt in Shanghai: der Audi e-tron* und der eigens für China konzipierte und im Werk Foshan gebaute Q2 L e-tron. Der kompakte SUV, der im Sommer 2019 an erste Kunden ausgeliefert wird, erlebt in Shanghai sogar seine Weltpremiere.
  • 11.04.19
    Modelle

    Agilität für die Langstrecke: drei S TDI-Modelle mit elektrisch angetriebenem Verdichter

    Sportlichkeit trifft Effizienz – drei neue S-Modelle aus der A6- und A7-Baureihe bieten für Kunden in Europa die idealen Performance-Modelle für die Langstrecke. Erstmals kombiniert Audi hier einen V6-TDI mit einem elektrisch angetriebenen Verdichter und einem 48-Volt-Hauptbordnetz. Das S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung, die Dynamik-Allradlenkung und die Keramik-Bremsanlage lassen auch in puncto Kurvendynamik und Verzögerung keine Wünsche offen. Das markante Design im hochwertigen S-Modell-Look verleiht den sportlichen Oberklasse-Modellen eine ganz besondere Präsenz. Audi S6 Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,3 – 6,2*; CO2-Emission kombiniert in g/km: 165 – 164*; Audi S6 Avant: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,5; CO2-Emission kombiniert in g/km: 171; Audi S7 Sportback: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,5; CO2-Emission kombiniert in g/km: 170 * Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz sowie von der gewählten Ausstattung
  • 09.04.19
    Unternehmen

    Die Mobilität der Zukunft erleben: Audi auf der Bundesgartenschau 2019

    Audi präsentiert seinen Auftritt auf der Bundesgartenschau (BUGA) in Heilbronn. Im Zeitraum von sechs Monaten stellt das Unternehmen alternative Antriebe, neue Technologien sowie Studien und Highlights aus seinem Produktportfolio in einem Showroom und auf dem Gelände vor. Der Premium-Mobilitätsdienst Audi on demand und der Prototyp eines Elektro-Scooters sorgen für flexible und nachhaltige Mobilität auf der BUGA. Ein mobiler Batteriespeicher aus wiederverwendeten e-tron Batterien verstärkt die Ladeinfrastruktur auf dem Gelände.
  • 09.04.19
    Unternehmen

    Audi liefert im März rund 182.750 Premium-Automobile an Kunden aus

    Die AUDI AG hat im März weltweit rund 182.750 Autos an Kunden übergeben. Damit lag die Zahl der Auslieferungen mit einem Minus von 0,5 Prozent leicht unter Vorjahresniveau. Neue Bestwerte verzeichnete das Unternehmen in China und den USA. Dem standen aufgrund von Modellwechseln Rückgänge in den Regionen Südamerika und Asien-Pazifik gegenüber. Im Plus schloss Audi den März auch im Heimatmarkt Deutschland ab, hier wirkte sich neben stark nachgefragten Q-Modellen die Markteinführung des Audi e-tron (Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 26,2 - 22,6 (WLTP); 24,6 - 23,7 (NEFZ) CO2-Emission kombiniert in g/km: 0) positiv aus. Insgesamt war das erste Quartal noch geprägt von Belastungen aufgrund der Umstellung durch WLTP: In den ersten drei Monaten des Jahres lieferte Audi weltweit rund 447.250 Autos (-3,6%) aus.
  • 09.04.19
    Unternehmen

    Jazz im Audi Forum Ingolstadt: Barrelhouse Jazzband

    Musik-Tradition trifft auf Innovation: Mit der Barrelhouse Jazzband ist am Donnerstag, 11. April, eine feste Größe der deutschen Jazz-Szene zu Gast im Audi Forum Ingolstadt. Seit 65 Jahren tritt die Formation aus Frankfurt auf und hält die Fahne des Dixieland, des Harlem Stride, des Ragtime und des Blues hoch.
  • 08.04.19
    Unternehmen

    Audi baut Kunststoff-3D-Druck in der Produktion weiter aus

    Audi erweitert den Einsatz von 3D-Druckern in der Produktion: Individuell konstruiert und lokal gedruckt, unterstützen Hilfswerkzeuge aus dem 3D-Drucker die Mitarbeiter in den Produktionslinien. Künftig übernimmt eine eigene Abteilung die Umsetzung am Standort Neckarsulm.
  • 08.04.19
    Sport

    Starkes Wochenende für den Audi RS 3 LMS mit drei Siegen

    Nicht nur im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup fuhr der Audi RS 3 LMS mit zwei zweiten Plätzen Pokale ein. Kunden gewannen am vergangenen Wochenende mit dem Einsteiger-Tourenwagen von Audi Sport customer racing in Italien zwei und in Frankreich ein Rennen, hinzu kamen weitere Podiumsplätze.
  • 08.04.19
    Sport

    Audi greift in Rom nach Formel-E-Führung

    Die Formel E kommt nach Europa: Nach Auftritten in Asien, dem Nahen Osten, Afrika sowie Süd- und Mittelamerika startet die Elektrorennserie am Samstag (13. April) auf den Straßen von Rom. Mittendrin im Kampf um die Spitzenposition sind Daniel Abt und Lucas di Grassi. Mit ihrem Team Audi Sport ABT Schaeffler liegt das Duo nur einen Punkt hinter den Tabellenführern. Das ZDF überträgt das Gastspiel in Rom live.
  • 07.04.19
    Sport

    Guter Start für Audi Sport in den WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup 2019

    Audi Sport customer racing gelang mit dem RS 3 LMS ein überzeugender Saisonstart im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup 2019. Frédéric Vervisch vom Comtoyou Team Audi Sport sicherte sich auf dem Kurs von Marrakesch erstmals eine Pole-Position. Im dritten Rennen belegte der belgische Audi Sport-Pilot Platz zwei. Sein Fahrerkollege Jean-Karl Vernay vom Leopard Racing Team Audi Sport komplettierte das gute Mannschaftsergebnis mit Platz zwei im zweiten Rennen.
  • 05.04.19
    Unternehmen

    Walter Sittler spielt Erich Kästner im Audi Forum Neckarsulm

    Der Schauspieler Walter Sittler schlüpft am Montag, 29. April, im Audi Forum Neckarsulm in die Rolle von Erich Kästner. Im Ensemble mit Musikern und Komponisten erzählt er die bewegende Geschichte des berühmten deutschen Schriftstellers und Humanisten.
  • 04.04.19
    Tradition

    Audi Tradition präsentiert „Raumwunder“ auf der Oldtimer-Messe Techno Classica in Essen

    Kombis aus der Unternehmensgeschichte stehen im Mittelpunkt des Auftritts von Audi Tradition auf der diesjährigen Techno Classica in Essen. Von Mittwoch, 10. April, bis Sonntag, 14. April, bietet die weltgrößte Oldtimer-Messe eine perfekte Bühne für sieben automobile Schätze der Audi-Historie. Die Ingolstädter präsentieren sich unter dem Motto „Raumwunder – vom Schnellaster zum Avant“ und begehen dabei auch das Jubiläum 70 Jahre am Standort Ingolstadt.
  • 03.04.19
    Unternehmen

    Volker Germann ist neuer Geschäftsführer von Audi Brussels

    Volker Germann ist neuer Werkleiter von Audi Brussels. Am belgischen Standort wird der Audi e-tron gefertigt, der erste vollelektrische SUV in Unternehmensgeschichte von Audi. Germann folgt in seiner neuen Position auf Patrick Danau. Dieser geht nach mehr als 40 Jahren Tätigkeit für den Volkswagen Konzern in den Ruhestand. In der Geschäftsführung von Audi Brussels übernimmt Volker Germann die Aufgaben als Generaldirektor Technik und Logistik sowie als Sprecher der Geschäftsführung.
  • 01.04.19
    Sport

    Audi Sport-Kunden feiern Siege in Deutschland und Neuseeland

    Erfolgreicher Saisonauftakt in der DMV GTC auf dem Hockenheimring: Alle Podiumsplätze gingen an Audi-Kundenteams mit dem Audi R8 LMS. Auch im neuseeländischen Taupo feierte der Kundensport-Rennwagen von Audi Sport customer racing einen Sieg.
  • 30.03.19
    Sport

    Top-Ten-Resultate für Audi Sport in Kalifornien

    Nach zwei Siegen in Folge bei den California 8 Hours gelangen Audi Sport customer racing im amerikanischen Laguna Seca ein vierter sowie ein siebter Platz und damit ein erfolgreicher Einstand der 2019er-Version des GT3-Sportwagens Audi R8 LMS in der Serie.
  • 29.03.19
    Sport

    Audi Sport mit vier RS 3 LMS im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup

    Vorhang auf für die zweite Saison: Mit dem offiziellen Test in Barcelona beschließt Audi Sport customer racing seine Vorbereitung auf den WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup 2019. Die zweite Saison der ranghöchsten TCR-Rennserie verspricht mit neuen Regeln, Herstellern und Fahrern noch mehr Spannung.
  • 29.03.19
    Unternehmen

    5G: Ericsson, Audi und Sick präsentieren Mensch-Roboter-Interaktion in Echtzeit

    Eine spannende Demonstration auf der Hannover Messe 2019, bei der Mensch und Maschine Hand in Hand arbeiten: Der schwedische Netzausrüster Ericsson bringt ein 5G-Netz auf seinen Messestand und präsentiert gemeinsam mit Audi und Sick eine Mensch-Roboter-Interaktion in Echtzeit. Ein kabelloser Produktionsroboter interagiert dort mit dem Besucher. Das Forschungsprojekt ist auf dem Ericsson-Stand in Halle 8 der diesjährigen Industry-4.0-Leistungsschau zu sehen.
  • 29.03.19
    Unternehmen

    Pro Monat ein Kubikmeter Plastikmüll gesammelt: Cleanup im Hafen von Brüssel

    Gemeinsam mit Audi Brussels und dem Hafen von Brüssel haben die Audi Stiftung für Umwelt und ihr Projektpartner Recycled Island Foundation ein speziell entwickeltes Auffangbecken im Brüsseler Hafenbecken installiert. Diese Plastik-Falle ist so konstruiert, dass im Wasser treibender Müll in ein Netz gespült wird, wo Rückhalte-Vorrichtungen ein erneutes Ausschwemmen verhindern und so dafür sorgen, dass kein Plastik über den Kanal ins offene Meer gelangt. Der Hafen von Brüssel ist neben Rotterdam und der indonesischen Insel Ambon bereits der dritte Standort für das Projekt „Recycled Island“.
  • 28.03.19
    Unternehmen

    Betriebsrat will Garantien zur Auslastung und Absicherung der Heimatstandorte

    Rainer Schirmer, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender am Audi-Standort Neckarsulm, hat am Donnerstag auf der Betriebsversammlung zur Sachlichkeit aufgerufen: Das Ringen um die richtigen Weichenstellungen für Audi müsse auf verlässlichen Fakten basieren, die Zukunft aller Audianer sicherstellen und verbindliche Zusagen für die einzelnen Werke liefern.
  • 27.03.19
    Unternehmen

    Betriebsrat fordert nachhaltige Strategie für Ingolstadt

    Der Audi Betriebsrat nimmt die Unternehmensleitung in die Pflicht: Auf der ersten Betriebsversammlung des Jahres hat der Vorsitzende der IG Metall Vertrauenskörperleitung und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Jörg Schlagbauer vom Vorstand eine nachhaltige Strategie für die Zukunft des Unternehmens gefordert. Audi brauche endlich einen klaren Kurs, um den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein.
  • 27.03.19
    Sport

    Tom Kristensen begeistert im Audi RS 5 DTM

    Von 2004 bis 2009 startete Tom Kristensen für Audi in der DTM. Bei einem viertägigen Event von Audi-Partner MASCOT® WORKWEAR in Dänemark feierte der Le-Mans-Rekordsieger ein kurzes „Comeback“.
  • 26.03.19
    Unternehmen

    Audi.torium „Mehrblick“

    Im Audi.torium „Mehrblick“ am Dienstag, 9. April, in Ingolstadt und am Mittwoch, 10. April, in Neckarsulm tauchen Interessierte in die Welt sogenannter Super-Recognizer ein. Diese Menschen prägen sich Gesichter binnen Bruchteilen von Sekunden ein und erkennen sie noch Jahrzehnte später wieder. Die Neurowissenschaftlerin Meike Ramon erforscht diese Fähigkeit an der Universität Freiburg. Gemeinsam mit ihrer Probandin Carina Buchholz gibt sie uns Einblick in die Forschung und den Alltag von Super-Recognizern.
  • 25.03.19
    Unternehmen

    Erste e-tron Abholung im Audi Forum Neckarsulm

    Im Audi Forum Neckarsulm hat der erste Kunde seinen Audi e-tron abgeholt. Das stimmige Gesamtpaket aus Nachhaltigkeit, Sicherheitskonzept, Optik und Komfort überzeugt den neuen Besitzer des vollelektrischen Audi (Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 26,2 – 22,6 (WLTP); 24,6 – 23,7 (NEFZ); CO2-Emission kombiniert in g/km: 0).
  • 23.03.19
    Sport

    Audi-Pilot Daniel Abt punktet auch in China

    Audi-Pilot Daniel Abt hat auch im sechsten E-Prix der Saison Punkte geholt. Durch seinen fünften Platz in Sanya (China) machte Audi Sport ABT Schaeffler in der Teamwertung der ABB-FIA-Formel-E-Meisterschaft weiter Boden gut. Vor dem Beginn der Europasaison der Formel E am 13. April in Rom (Italien) liegen die Titelverteidiger nur noch einen Punkt hinter der Tabellenspitze.
  • 22.03.19
    Sport

    Formel E: Aktuelles und Buntes aus Sanya

    Der erste E-Prix im südchinesischen Urlaubsparadies Sanya (Start am Samstag um 15 Uhr Ortszeit/8 Uhr MEZ) wird angesichts extrem hoher Luftfeuchtigkeit zu einer schweißtreibenden Angelegenheit.
  • 22.03.19
    Tradition

    Sonderausstellung im Audi museum mobile zum 150. Geburtstag von Firmengründer August Horch

    Zu Ehren des 150. Geburtstages von August Horch zeigt das Audi museum mobile eine vom August Horch Museum Zwickau konzipierte Sonderausstellung über den Gründer der AUDI AG (28. März bis 23. Juni 2019). Obwohl von August Horch nur wenig Materielles die Zeit überdauerte, zeichnet die Ausstellung die wichtigsten Stationen seines Lebenswegs nach. Sie folgt den Spuren des Schmieds, des Konstrukteurs, des Firmengründers, des Motorsportlers, des Funktionärs aber vor allem denen des Menschen August Horch.
  • 21.03.19
    Modelle

    Audi ist Gesamtsieger bei „Die besten Marken in allen Klassen“

    Audi ist der große Gewinner bei der Auto Bild-Leserumfrage „Die besten Marken in allen Klassen“. So holten sich die Vier Ringe sieben Einzelsiege in der Qualitäts-Wertung – und souverän den Gesamtsieg. Weitere erste Plätze erreichte Audi in den Wertungen zu Design und Preis/Leistung sowie im Imagefeld „Zuverlässige Autos“. In den Kern-Kriterien der Image-Umfrage, an der über 70. 000 Leser teilgenommen hatten, schnitt keine Marke besser ab.
  • 21.03.19
    Sport

    Audi Sport peilt in Kalifornien den Hattrick an

    Audi Sport customer racing hält einen Bestwert in der Intercontinental GT Challenge, der weltweit prestigeträchtigsten GT3-Rennserie. Der Audi R8 LMS ist bei den California 8 Hours in den USA bislang ungeschlagen. Nach zwei Siegen in Folge will Audi seine Erfolgsserie in Laguna Seca am 30. März fortsetzen. Erstmals startet dabei die neue Evolutionsstufe des Audi R8 LMS in dieser Rennserie.
  • 21.03.19
    Unternehmen

    Innovative Wasseraufbereitung bei Audi spart bis zu 500.000 Kubikmeter Frischwasser jährlich

    Audi hat auf dem Weg zur abwasserfreien Automobilproduktion einen weiteren Meilenstein erreicht. Am Standort Ingolstadt hat das Unternehmen ein neues Betriebswasserversorgungszentrum in Betrieb genommen. In Verbindung mit der bisherigen Aufbereitungsanlage kann rund die Hälfte des am Standort entstehenden Abwassers in einen Kreislauf zugeführt und zur Wiederverwendung aufbereitet werden. Jährlich spart Audi so bis zu 500.000 Kubikmeter Frischwasser ein. Herzstück des Betriebswasserversorgungszentrums ist der sogenannte Membran-Bio-Reaktor (MBR).

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang