Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
06.01.15
Modelle

Audi prologue piloted driving

Audi prologue piloted driving

Neben vielen Elektronik-Highlights und Exponaten zeigt Audi auf der CES anspruchsvolle Innovationen auch in Serienfahrzeugen und Studien. Das Showcar Audi prologue piloted driving gibt einen Ausblick auf die Zukunft, und die Serienmodelle Audi TT Roadster*, Audi RS 7 Sportback* und Audi R8 LMX* demonstrieren High-Tech-Lösungen, die heute schon verfügbar sind. Außerdem erleben die Besucher der CES das Bedienkonzept und die Connectivity des neuen Q7*, der seine Weltpremiere eine Woche später in Detroit hat.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 27.06.17
    Sport

    Rallycross: Audi und EKS ohne Ekström in Höljes

    In Höljes findet am Wochenende der siebte Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft statt. Das Event in der schwedischen Provinz Värmland ist Heimspiel für EKS und große Motorsport-Party zugleich. Zum „Magic Weekend“ vom 30. Juni bis 2. Juli erwarten die Veranstalter rund 45.000 Zuschauer. Fehlen wird einer der Hauptakteure: Mattias Ekström. Der schwedische Audi-Werksfahrer verzichtet zugunsten des DTM-Laufs auf dem Norisring auf sein Heimspiel. Für ihn geht Landsmann P-G Andersson an den Start.
  • 26.06.17
    Sport

    Audi-Piloten nach Sieg in Suzuka Tabellenzweite

    Erneut setzten sich die Audi-Kundenteams weltweit in Szene und errangen Trophäen in Deutschland, Frankreich, Japan, auf den Kanarischen Inseln, in Neuseeland und in Portugal.
  • 26.06.17
    Unternehmen

    So tickt die „Generation Z“: Audi untersucht Ziele und Wünsche der jüngsten Arbeitnehmer

    Nach der „Generation Y“ ist mittlerweile auch die „Generation Z“ auf dem Arbeitsmarkt angekommen. Audi will die beruflichen Wünsche und Ziele dieser jüngsten Arbeitnehmergeneration besser verstehen und hat sich in einer großangelegten Studie mit den Jahrgängen ab 1995 auseinandergesetzt. Wichtigste Ergebnisse: Die „Generation Z“ zeigt sich loyal, flexibel und karriereorientiert – und unterscheidet sich weit weniger von der „Generation Y“ als angenommen.
  • 26.06.17
    Sport

    DTM: Audi mit Vorsprung zum Norisring

    Als Spitzenreiter aller drei Wertungen reist Audi am Wochenende zum Saisonhöhepunkt der DTM. Vor dem Rennen auf dem Norisring in Nürnberg liegen drei Audi-Piloten auf den ersten vier Plätzen der Fahrerwertung. Und alle drei lieben den Stadtkurs: René Rast, Jamie Green und Mattias Ekström gehen mit großen Erwartungen an den Start.
  • 23.06.17
    Audi MediaCenter

    Das neue Audi RS 5 Coupé

  • 23.06.17
    Sport

    Audi-Pilot Ekström startet bei DTM auf Norisring

    Gute Nachricht für alle DTM-Fans: Mattias Ekström geht mit seinem Red Bull Audi RS 5 DTM beim DTM-Saisonhöhepunkt auf dem Norisring am ersten Wochenende im Juli an den Start. Den Rallycross-WM-Lauf in Höljes (Schweden) lässt Ekström aus.
  • 22.06.17
    Unternehmen

    Mosch: „Unser Audi-Herz schlägt weiter hier“

    Nach Bekanntgabe der AUDI AG, ein zweites Elektromodell im belgischen Brüssel zu produzieren, regt sich Kritik innerhalb der Belegschaften der deutschen Audi-Standorte.
  • 22.06.17
    Modelle

    Ausblick auf den neuen Audi A8: vollaktives Fahrwerk bietet Flexibilität nach Maß

    Der neue Audi A8 präsentiert sich auf der Straße als vielseitige Persönlichkeit. Durch sein Aktivfahrwerk dient er dem komfortorientierten Kunden als elegant gleitende Chauffeurslimousine. Der begeisterte Selbstfahrer erlebt die Eigenschaften eines Sportwagens. Möglich ist diese Flexibilität durch das neue Aktivfahrwerk auf Basis des 48-Volt-Bordnetzes, das zum ersten Mal als Hauptbordnetz zum Einsatz kommt. Der neue Audi A8 feiert seine Weltpremiere am 11. Juli auf dem Audi Summit in Barcelona.
  • 21.06.17
    Sport

    René Rast: „Uns als Team beflügelt der Erfolg“

    Audi-Pilot René Rast hat einige seiner selbst gesteckten Ziele bereits erreicht: erstes Podiumsergebnis, zweimal schnellste Rennrunde am Lausitzring. Erste Pole-Position und erster DTM-Sieg in Budapest. Außer bei seinem Ausfall im Sonntagsrennen in Hockenheim hat der Rookie jedes Mal Punkte erzielen können. Erfolgsdruck ist für den 30-Jährigen jedoch bisher kein Thema.
  • 21.06.17
    Unternehmen

    Zweites Elektroauto für Audi-Produktionsnetzwerk

    Audi ergänzt sein Modellportfolio um ein neues e-tron-Modell. 2019 startet die Fertigung des Audi e-tron Sportback bei Audi Brussels (Belgien). Damit übernimmt der Audi-Standort die Produktion eines zweiten vollelektrischen Modells. Bereits ab 2018 fährt dort der Elektro-SUV Audi e-tron vom Band.
  • 21.06.17
    Modelle

    „International Engine of the Year“: Audi 2.5 TFSI-Motor erneut Klassenbester

    Erneuter Erfolg für Audi bei den „International Engine of the Year Awards“: Für den 2.5 TFSI-Motor erhält die Marke mit den Vier Ringen die begehrte Auszeichnung in der 2 bis 2.5 Liter-Kategorie. Es ist der insgesamt dreizehnte Sieg für Audi.
  • 21.06.17
    Unternehmen

    Audi und Johannes-Kepler-Universität Linz gründen Zentrum für Künstliche Intelligenz

    Audi und die Johannes-Kepler-Universität Linz (JKU) forschen künftig gemeinsam am intelligenten Auto der Zukunft. Dazu heben die Hochschule und die Marke mit den Vier Ringen jetzt in Linz das „Audi.JKU deep learning center“ aus der Taufe. Durch die Kooperation mit dem Lehrstuhl für Bioinformatik von Prof. Sepp Hochreiter will Audi den Einsatz Künstlicher Intelligenz im Automobil vorantreiben.
  • 21.06.17
    Sport

    Audi: Partner des internationalen Sports

    Vom Fußball über die alpine und nordische Wintersportwelt und die Kieler Woche bis zur weltweit beliebtesten Turnierserie für Amateurgolfer: Audi ist seit Jahrzehnten enger Partner und Förderer des regionalen, nationalen und internationalen Sports.
  • 20.06.17
    Unternehmen

    Fünf Jahre Audi-Freiwilligentag in Ingolstadt

    Gemeinsam anpacken und anderen eine Freude machen: Zum fünften Mal organisiert Audi am kommenden Samstag einen Freiwilligentag in der Region Ingolstadt. Rund 300 Mitarbeiter engagieren sich in ihrer Freizeit einen Tag lang ehrenamtlich in mehr als 40 sozialen Einrichtungen.
  • 20.06.17
    Tradition

    Audi bei Festival of Speed in Goodwood: Rennlegenden treffen modernen Motorsport

    Beim diesjährigen Festival of Speed in Goodwood vom 29. Juni bis 2. Juli schickt Audi Tradition drei Le-Mans-Siegerautos nach Südengland. Tom Kristensen steuert den Audi R8 LMP aus dem Jahr 2000, mit dem er den ersten Le-Mans-Sieg für Audi holte. Zwei weitere Le-Mans-Boliden präsentiert Audi in einer Sonderschau zu Ehren des dänischen Rennfahrers. Erstmals erleben die Festival-Besucher außerdem den Audi Gruppe S Mittelmotor-Rallye-Prototyp. Am Lenkrad sitzt Rallye-Weltmeister Hannu Mikkola. Das Aufgebot der Vier Ringe komplettieren ein Audi RS 5 DTM 2017 sowie der Audi R8 LMS, aktueller Sieger der 24 Stunden auf dem Nürburgring mit Pilot Connor De Phillippi.
  • 19.06.17
    Sport

    Skistars Linus Straßer und Daniel Bohnacker im Audi Sport TT Cup

    Während die Kundenteams von Audi erneut Siegertrophäen und weitere Pokale einfuhren, fiebern zwei Skistars ihrem Start im Audi Sport TT Cup entgegen.
  • 18.06.17
    Sport

    DTM Budapest: Stimmen Audi

    Auf dem Hungaroring feierte René Rast vor 39.500 Zuschauern (am Wochenende) seinen ersten DTM-Sieg. Mattias Ekström komplettierte mit Platz zwei am Sonntag den starken Auftritt des neuen Audi RS 5 DTM beim ersten Auslandseinsatz. Die Stimmen aus dem Audi-Lager.
  • 18.06.17
    Sport

    Audi-Pilot René Rast holt sich die DTM-Führung

    Audi-Pilot René Rast ist der Mann der Stunde in der DTM: Der Neuling feierte auf dem Hungaroring seinen ersten Sieg in der DTM und schnappte sich mit einem Mega-Wochenende sogar die Führung in der Fahrerwertung. Auch in der Hersteller- und der Teamwertung hat Audi vor dem Heimrennen auf dem Norisring am 1./2. Juli die Nase vorn.
  • 17.06.17
    Sport

    Tabellenführung, aber Enttäuschung für Audi

    Audi hat im Samstagsrennen in Budapest (Ungarn) die Führung in der Hersteller- und Teamwertung der DTM übernommen. Nach einer starken Leistung im Qualifying mit fünf Audi RS 5 DTM an der Spitze der Startaufstellung endete das Rennen für Audi jedoch extrem enttäuschend.
  • 15.06.17
    Sport

    Nürburgring-Sieger von Audi Sport greifen auch in Spa wieder an

    Das Fahreraufgebot von Audi Sport customer racing für Spa steht: Zwölf internationale Fahrer starten auf vier werksunterstützten Audi R8 LMS beim nächsten großen Langstrecken-Klassiker im internationalen GT-Kalender. Hinzu kommen sechs privat eingesetzte Audi R8 LMS. Das Ziel: der vierte Sieg nach 2011, 2012 und 2014. Das Rennen findet am 29. und 30. Juli auf dem Kurs von Spa-Francorchamps in der deutsch-belgischen Grenzregion statt.
  • 15.06.17
    Sport

    Teilnehmer des Audi Cup stehen fest

    Das Teilnehmerfeld des Audi Cup ist komplett: Neben Atlético de Madrid und dem FC Liverpool begrüßt Gastgeber FC Bayern München am 1. und 2. August den SSC Napoli in der Allianz Arena. Der Vorverkauf für das erstklassig besetzte Vorbereitungsturnier läuft bereits.
  • 14.06.17
    Modelle

    Neuer Freiheitsgrad: der Audi R8 Spyder V10 plus

    Der Audi R8 Spyder V10 plus (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,5; CO2-Emission kombiniert in g/km: 292) aus der Schmiede der Audi Sport GmbH ist das schnellste offene Serien-Modell der Marke mit den Vier Ringen. Sein charakterstarker V10-Mittelmotor leistet 610 PS, bietet furiose Fahrleistungen und schickt die Kräfte auf den permanenten Allradantrieb quattro. Die serienmäßigen Performance-Programme, R8-Schalensitze und viele Bauteile aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff kennzeichnen den Hochleistungssportwagen, der mit der exklusiven Lackierung micrommatagrün noch schärfer wirkt.
  • 13.06.17
    Sport

    Kieler Woche 2017: Segelsport mit Audi

    Audi bringt die Faszination Segeln vom Wasser an Land: Mit prominenten Gästen und einem facettenreichen Rahmenprogramm begleitet die Premiummarke vom 17. bis 25. Juni die Kieler Woche. Die Ingolstädter präsentieren sich zum achten Mal in Folge bei der weltweit größten Segelregatta.
  • 13.06.17
    Tradition

    Heimspiel für Audi Tradition bei der Donau Classic 2017

    Die zwölfte Donau Classic vom 22. bis 24. Juni 2017 wird ein Heimspiel für Audi Tradition: Mit insgesamt sieben Automobilen aus der historischen Sammlung beteiligen sich die Vier Ringe an der dreitägigen Oldtimer-Rallye durch die Regionen Donau-Ries, Altmühltal und Hallertau. Beim diesjährigen Auftritt stellt Audi Tradition die Marke NSU in den Mittelpunkt und schickt drei NSU Ro 80 ins Rennen. Dieses außergewöhnliche Modell mit Wankelmotor präsentierte NSU vor 50 Jahren auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main.
  • 13.06.17
    Audi MediaCenter

    Neuer Audi A8 erlebt Premiere im Kinofilm „Spider-Man: Homecoming“

    Noch vor seiner offiziellen Weltpremiere kommt der neue Audi A8* ins Kino. Das Flaggschiff der Premiummarke hat einen Gastauftritt im Marvel-Blockbuster „Spider-Man: Homecoming“. Damit sind Kinofans die ersten, die die Luxuslimousine bei der Filmpremiere am 28. Juni in Los Angeles zu Gesicht bekommen.
  • 12.06.17
    Sport

    Erfolgreiche Audi-Kunden in Europa, Australien und Asien

    Audi Sport customer racing freute sich mit seinen Kunden über fünf internationale Siege im Wettbewerb mit anderen Marken sowie zahlreiche weitere Pokale.
  • 12.06.17
    Tradition

    Audi Tradition in der alten Heimat am Start

    Mit zwei historischen Motorrädern und zwei Automobilen der Vorgängermarke DKW geht Audi Tradition bei der „ADAC Sachsenring Classic“ vom 16. bis 18. Juni 2017 an den Start. Mehr als 20.000 Zuschauer werden zur größten deutschen Veranstaltung dieser Art auf der traditionsreichen Motorrad-Rennstrecke von Hohenstein-Ernstthal erwartet. Auf Einladung von Audi Tradition lenkt der zweifache Vize-Weltmeister Ralf Waldmann die DKW 350 RM aus dem Jahre 1954.
  • 12.06.17
    Sport

    Ungarisches Heimspiel für Audi in der DTM

    Nach zwei starken Auftritten in Deutschland präsentiert sich das Audi-Team mit dem neuen RS 5 DTM erstmals auf internationalem Asphalt. Am Wochenende (16. bis 18. Juni) startet die DTM auf dem Hungaroring nahe Budapest.
  • 11.06.17
    Sport

    Gelungenes Formel-E-Heimspiel für Audi in Berlin

    Eine Pole-Position, zwei Podiums und insgesamt 56 Punkte: Das Team ABT Schaeffler Audi Sport begeisterte die Fans beim Heimspiel in der Formel E auf dem ehemaligen Flughafen in Berlin-Tempelhof mit einem starken Auftritt.
  • 11.06.17
    Sport

    Audi und EKS: Punkte statt Podium

    Beim sechsten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 in Hell ist Mattias Ekström auf Rang vier gefahren. In seinem zehnten WM-Finale in Serie verpasste der amtierende Rallycross-Weltmeister einen weiteren Podestplatz um 0,4 Sekunden. In der Gesamtwertung liegt der Schwede hinter seinem Landsmann Johan Kristoffersson weiter auf Rang zwei. In der Teamwertung ist EKS bei Saisonhalbzeit Dritter.
  • 09.06.17
    Unternehmen

    Paolo Poma neuer CFO von Automobili Lamborghini

    Automobili Lamborghini beruft Paolo Poma als neuen Chief Financial Officer und Managing Director. Er wird mit sofortiger Wirkung Mitglied des Management Teams unter Führung von Chairman und Chief Executive Officer, Stefano Domenicali.
  • 09.06.17
    Unternehmen

    Audi MediaCenter gewinnt Deutschen Preis für Onlinekommunikation

    Das Audi MediaCenter ist der beste Newsroom. Die Rechercheplattform für Multiplikatoren setzte sich beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation in der Kategorie Portal/Newsroom gegen starke Konkurrenten durch. 777 Projekte wetteiferten insgesamt um die begehrten Preise.
  • 09.06.17
    Modelle

    „Audi Summit“ im Juli in Barcelona: Leistungsschau der Vier Ringe

    Audi lädt am 11. Juli 2017 zu einer eigenen großen Leistungsschau. Auf mehr als 10.000 Quadratmetern zeigt der erste „Audi Summit“ wegweisende Lösungen für urbane Mobilität von morgen – von Premium-Mobilitätsdiensten bis zum pilotierten Fahren und Parken. 2.000 Gäste aus aller Welt sehen auf dieser Veranstaltung die Premiere des neuen Flaggschiffs Audi A8.
  • 08.06.17
    Unternehmen

    Audi setzt im Mai Wachstum in Nordamerika fort

    Die AUDI AG hat im Mai rund 159.600 Automobile an Kunden übergeben, 2,8 Prozent weniger als im Vergleichsmonat 2016. Für die ersten fünf Monate des Jahres entsprechen rund 738.300 Auslieferungen einem Minus von 5,9 Prozent weltweit. Gegen die negative Entwicklung des US-Automobilmarktes konnte Audi auch im Mai in den Vereinigten Staaten weiter zulegen und verzeichnet in Nordamerika insgesamt deutliche Zuwächse seit Jahresbeginn (+6,6%). In China war die Verkaufsbilanz für den vergangenen Monat (-4,0%) noch durch die mittlerweile erfolgreich abgeschlossenen Verhandlungen zur künftigen Zusammenarbeit beeinflusst. Die angestrebte umfassende Vereinbarung wurde in der zweiten Monatshälfte geschlossen. Mit 48.012 Einheiten meldeten die chinesischen Händler für Mai den höchsten Monatsabsatz im bisherigen Jahresverlauf.
  • 08.06.17
    Technik

    Ausblick auf den neuen Audi A8: mit hoher Spannung zu gesteigerter Effizienz

    Der neue Audi A8 treibt die Elektrifizierung auf breiter Front voran. In der nächsten Modellgeneration erhält das Flaggschiff erstmals serienmäßig einen elektrifizierten Antriebsstrang. Die Motoren werden dafür mit der Mild-Hybrid-Technologie ausgestattet. Für den Kunden bedeutet das: souveräne Laufkultur, noch mehr Performance bei gleichzeitig gesteigerter Effizienz. Grundlage dafür ist das 48-Volt-Bordnetz, das im neuen Audi A8 zum ersten Mal als Hauptbordnetz in Serie kommt.
  • 07.06.17
    Audi MediaCenter

    Audi-Chef Stadler spricht vor UN-Kongress in Genf über Künstliche Intelligenz

    Audi-Vorstandschef Prof. Rupert Stadler hat bei einem Kongress der Vereinten Nationen über den Umgang mit Künstlicher Intelligenz zum Wohl der Menschheit gesprochen. In seiner Keynote zum Auftakt des „AI for Good Global Summit“ heißt es, das automatisierte Autofahren biete die Chance, das Leben substanziell zu verbessern. Doch er warnt vor übertriebenen Erwartungen: „In Situationen, in denen ein Unfall unvermeidbar ist, erwarten wir Menschen vom autonomen Auto eine Entscheidung. Doch eine Dilemma-Situation lässt sich weder durch den Menschen noch durch die Maschine auflösen.“ Neben rechtlichen seien daher auch ethische Fragen über den Umgang mit der neuen Technologie zu diskutieren. Dazu ruft Stadler nun mit der Initiative beyond auf.
  • 06.06.17
    Sport

    Audi und Rallycross-Team EKS: Saisonhalbzeit im hohen Norden

    Im norwegischen Hell findet am Wochenende der sechste Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft statt. Auf der Berg-und-Tal-Bahn in der Nähe von Trondheim kämpfen vom 9. bis 11. Juni in der Supercar-Klasse 22 Piloten um den Sieg. Rallycross-Weltmeister Mattias Ekström liegt in der Fahrerwertung nach fünf von zwölf Läufen auf Rang zwei. EKS belegt in der Teamwertung Rang drei.
  • 05.06.17
    Sport

    Audi-Kundenteams erfolgreich in Europa

    Im belgischen Zolder und im italienischen Misano gewannen Audi-Kundenteams insgesamt sieben Pokale.
  • 02.06.17
    Sport

    Fakten zum vierten Audi-Sieg auf dem Nürburgring

    Am 28. Mai hat Audi zum vierten Mal die 24 Stunden auf dem Nürburgring gewonnen. Hintergründe und Fakten zum Sieg in der Eifel.
  • 01.06.17
    Technik

    Audi ruft in Europa 24.000 Autos mit V-TDI-Motor zurück

    Im Rahmen einer proaktiven, umfassenden Überprüfung von Getriebesoftware in verschiedenen Modellvarianten hat Audi festgestellt, dass es bei etwa 24.000 Autos der Modellreihen A7 und A8 der Emissionsklasse EU5 in bestimmten Fahrzuständen zu Auffälligkeiten bei den NOx-Emissionen kommt. Der bis Faktor 2 höhere NOx-Wert wird durch eine neue Getriebesoftware korrigiert.
  • 31.05.17
    Unternehmen

    Doppelsieg für Audi beim „Automobilwoche Award Autohandel“

    Ausgezeichnete Beratung im Zeichen der Vier Ringe: Beim diesjährigen „Automobilwoche Award Autohandel“ fuhren die Händler der Marke einen Doppelsieg ein und entschieden die Kategorie „beste Premiummarke“ und den Sonderpreis „Finanzierung“ für Audi.
  • 30.05.17
    Unternehmen

    Smart Factory Hackathon: Codieren für die Audi Produktion der Zukunft

    Wer Algorithmen und Programmieren beherrscht, ist hier genau richtig: Von 4. bis 6. Oktober 2017 veranstaltet die Audi Produktion in Ingolstadt den zweiten Smart Factory Hackathon. Bei diesem Wettbewerb haben junge Data Science Talente aus aller Welt Gelegenheit, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Das Ziel: innerhalb von 25 Stunden praktische Lösungen für die Produktion der Zukunft erarbeiten. Interessierte Studenten und Young Professionals können sich ab sofort bewerben.
  • 29.05.17
    Sport

    Kundensport-Erfolge in Amerika und Australien

    Die Kunden von Audi Sport customer racing feierten auch am letzten Mai-Wochenende verschiedene Podestplätze.
  • 28.05.17
    Sport

    Audi und Ekström vom Gejagten zum Jäger

    Beim fünften Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 fuhr Mattias Ekström auf Rang fünf. An der Geburtsstätte des Rallycross in Lydden Hill verpasste der amtierende Weltmeister einen Podestplatz und musste die Führung in der Gesamtwertung an Volkswagen-Pilot Johan Kristoffersson abgeben. In der Teamwertung belegt EKS Rang drei.
  • 28.05.17
    Sport

    Vierter Sieg für Audi R8 LMS bei den 24 Stunden Nürburgring

    Vierter Sieg in fünf Kalenderjahren: Nach 2012, 2014 und 2015 ging der Gesamtsieg 2017 wiederum an den Audi R8 LMS. Damit ist der Rennwagen von Audi Sport customer racing der erfolgreichste Sportwagen, seit sich ab 2012 die GT3-Modelle im Kampf um den Gesamtsieg in der Eifel dauerhaft durchsetzten.
  • 27.05.17
    Sport

    Dritter Sieg für Philip Ellis im Audi Sport TT Cup

    Erneut unterhielt der Audi Sport TT Cup das Publikum bestens: Am Nürburgring baute Philip Ellis seine Tabellenführung aus, nachdem er die Ziellinie 0,267 Sekunden vor dem Spanier Mikel Azcona überquerte.
  • 26.05.17
    Sport

    Zweiter Startplatz für Audi R8 LMS am Nürburgring

    Audi hat sich bei den 24 Stunden Nürburgring gute Ausgangspositionen gesichert: Die fünf schnellsten Audi R8 LMS haben sich im abschließenden Top-30-Qualifying für die Startplätze zwei, drei, fünf, sechs und neun qualifiziert.
  • 24.05.17
    Sport

    Audi-Pilot Ekström: „Die DTM macht wieder Spaß“

    Mit einer ungewöhnlichen Strategie ist Mattias Ekström am vergangenen Wochenende auf dem Lausitzring das erste Podiumsergebnis in der DTM 2017 gelungen. Die Rallycross-WM führt der Audi-Pilot vor dem fünften Lauf in Lydden Hill (GB) am kommenden Wochenende an. Zeit für eine erste Zwischenbilanz.
  • 23.05.17
    Sport

    Abschied von der Geburtsstätte des Rallycross: Audi und Ekström sagen „Goodbye, Lydden Hill“

    Der fünfte Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft in Lydden Hill ist zugleich ein Abschied: Am Wochenende vom 27. bis 28. Mai startet das Fahrerfeld zum vorerst letzten Mal auf dem Kurs im Südosten Englands. Lydden Hill gilt als Geburtsstätte des Rallycross. 1967 fanden dort die ersten Rennen dieser Motorsportserie statt. Die Strecke liegt dem Audi S1 RX quattro sehr gut, und Mattias Ekström will mit seinem Team EKS zum Abschied einen Sieg einfahren.
  • 22.05.17
    Sport

    Johnny Cecotto im Audi Sport TT Cup

    Die Kundenteams von Audi sammelten am vergangenen Wochenende 17 Trophäen auf vier Kontinenten.
  • 22.05.17
    Modelle

    Audi A3 Sportback g-tron auf Platz 1 der Auto Bild-Dauertest-Rangliste

    Mit der zum ersten Mal vergebenen Note 1+ bestand der Audi A3 Sportback g-tron (CNG-Verbrauch in kg/100 km: 3,6 - 3,3*; Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 5,5 - 5,1*; CO2-Emission kombiniert in g/km (CNG): 98 - 89*; CO2-Emission kombiniert in g/km (Benzin): 128 - 117*) mit CNG-Antrieb (Compressed Natural Gas) den auf 100.000 Kilometer ausgelegten Dauertest bei der Fachzeitschrift Auto Bild. Dies ist unter anderem ein eindrucksvoller Qualitätsbeweis für die 2013 eingeführte, besonders klimafreundliche Audi g-tron-Technologie. Ab Frühsommer 2017 ist ein solcher Antrieb auch für die Modelle Audi A4 Avant (CNG-Verbrauch kg/100 km: 4,4 - 3,8*; Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,5 - 5,5*; CO2-Emission kombiniert in g/km (CNG): 117 - 102*; CO2-Emission kombiniert in g/km: 147 - 126*) sowie Audi A5 Sportback (CNG-Verbrauch in kg/100 km: 4,3 - 3,8*; Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,4 - 5,6*; CO2-Emission kombiniert in g/km (CNG): 115 - 102*; CO2-Emission kombiniert in g/km (Benzin): 144 - 126*) bestellbar.
  • 21.05.17
    Sport

    DTM Lausitzring: Stimmen Audi Sport

    67.500 Zuschauer (am Wochenende) erlebten auf dem Lausitzring ein spektakuläres Motorsport-Festival und einen weiteren starken Auftritt des Audi RS 5 DTM. Dem ersten DTM-Podium von René Rast am Samstag folgte am Sonntag ein Doppelsieg. Die Stimmen aus dem Audi-Lager.
  • 21.05.17
    Sport

    ​Audi-Doppelsieg beim Motorsport-Festival

    Was für ein Sonntag für Audi beim Motorsport-Festival auf dem Lausitzring! Vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse haben Jamie Green und Mattias Ekström den ersten Doppelsieg des neuen Audi RS 5 DTM perfekt gemacht. Mit fünf Autos auf den ersten sieben Plätzen war Audi insgesamt die stärkste Marke.
  • 21.05.17
    Sport

    Verpatzter Samstag beim Formel-E-Rennen in Paris

    Das Team ABT Schaeffler Audi Sport bleibt beim sechsten Rennen der Formel-E-Saison in Paris ohne Fortune und damit ohne Punkte. Lucas di Grassi kann seinen zweiten Platz in der Fahrerwertung behaupten, verliert aber nach dem fünften Saisonsieg von Sébastien Buemi an Boden. Daniel Abt rollt kurz vor Rennende hinter dem Safety-Car mit technischem Defekt aus und verpasst so die Punkteränge.
  • 20.05.17
    Sport

    Audi-Pilot René Rast erfüllt sich einen Traum

    René Rast hat sich auf dem Lausitzring einen lang gehegten Traum erfüllt: Der Audi-Pilot wurde im Samstagsrennen Dritter und stand damit zum ersten Mal in seiner noch jungen DTM-Karriere auf dem Podium.
  • 20.05.17
    Unternehmen

    Audi vereinbart mit Partnern in China gemeinsame Strategie für künftiges Händlernetz

    Die AUDI AG, die FAW-Gruppe und FAW-Volkswagen haben mit dem chinesischen Audi-Händlerbeirat eine Vereinbarung zur künftigen Entwicklung des Audi-Geschäfts in China unterzeichnet. Das Abkommen reflektiert das gemeinsame Verständnis, wie die Interessen aller Parteien im Rahmen der geplanten Kooperation zwischen Audi und SAIC Motor sichergestellt werden. Die AUDI AG, die FAW- Gruppe und FAW-Volkswagen werden ihren 10-Jahres-Wachstumsplan zusammen mit den Handelsbetrieben umsetzen und so das gemeinsame Geschäft profitabel und nachhaltig weiterentwickeln.
  • 19.05.17
    Sport

    Pures Rennsport-Flair beim Rekordauftritt von Audi auf dem Nürburgring

    Neue Bestmarke für Audi auf dem Nürburgring: Beim 24-Stunden-Rennen setzen mehr Teams denn je auf Kundensportrennwagen von Audi Sport customer racing. Sechs Audi R8 LMS – vier davon werksunterstützt – treten in der GT3-Klasse an. Das jüngste Kundensportprojekt, der Audi R8 LMS GT4, erlebt zum Zweck der Erprobung ebenfalls sein Renndebüt. Und in der TCR-Kategorie fahren drei Audi RS 3 LMS in Kundenhand um den Klassensieg. Im Rahmenprogramm der Veranstaltung startet zudem der Audi Sport TT Cup mit 18 Autos.
  • 18.05.17
    Unternehmen

    Blickrichtung Zukunft: Audi stellt Aktionären nach herausforderndem Jahr strategische Pläne vor

    Audi blickt trotz aktueller Herausforderungen zuversichtlich in die Zukunft. Nach dem von der Dieselkrise belasteten Vorjahr will das Unternehmen seine strategische Transformation weiter vorantreiben. Auf der Hauptversammlung in Neckarsulm erläutert der Vorstand den Aktionären an diesem Donnerstag die Modell-, Technologie- und Geschäftspläne des Unternehmens.
  • 17.05.17
    Unternehmen

    Audi-Aufsichtsrat bestellt CEO Rupert Stadler für weitere fünf Jahre

    Der Aufsichtsrat der AUDI AG hat den Vorstandsvorsitzenden Rupert Stadler in seiner ordentlichen Sitzung an diesem Mittwoch für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt. Außerdem beschloss der Aufsichtsrat, den Verantwortungsbereich Integrität aufzuwerten und auszubauen. Der Chief Compliance Officer berichtet künftig direkt an Finanzvorstand Axel Strotbek.
  • 17.05.17
    Kultur und Trends

    Audi-Initiative definiert Schlüsselbegriffe für Mobilität in der Stadt der Zukunft

    Audi hat einen Arbeitskreis mit Städten, Wirtschaft und Wissenschaft ins Leben gerufen und mit den Partnern einen Begriffskatalog für die Stadt der Zukunft entwickelt. Eine DIN-Spezifikation definiert präzise mehr als 200 Begriffe für automobile Technologie zur „Intelligenten individuellen urbanen Mobilität“. Nur so ist garantiert, dass Stadtplaner Impulse aus der interdisziplinären Forschung und Entwicklung berücksichtigen können, während sie die Smart City von morgen entwerfen. Audi ist überzeugt, dass Städte von intelligenten Autos profitieren, wenn sie die passenden Schnittstellen schaffen.
  • 16.05.17
    Tradition

    Jubiläums-Ausstellung im Audi museum mobile: „Revolution – 60 Jahre NSU/Wankel-Motor“

    Ein spannendes Stück Technik-Geschichte zeigt das Audi museum mobile Ingolstadt in seiner neuen Sonderausstellung „Revolution – 60 Jahre NSU/Wankel-Motor“. Anlass ist das 60-jährige Jubiläum des damals revolutionären Motorenkonzeptes, das auf dem Rotationsprinzip basiert. Die Audi-Vorgängermarke NSU öffnete sich früh der neuen Technik mit Automobilen wie dem Prototyp „Prinz 3“. Die Ausstellung zeigt vom 20. Mai bis 5. November 2017 dieses und weitere NSU-Modelle mit Wankel-Motor. Darüber hinaus illustrieren Boots-, Flug- und Motorradmotoren ebenso wie Rasenmäher und Motorsägen verschiedener Hersteller die bewegte Geschichte dieser progressiven Technik.
  • 16.05.17
    Unternehmen

    Audi.torium „Im Mental-Labor“

    Thorsten Havener studiert seit mehr als 20 Jahren die menschliche Körpersprache. Er liest kleinste Bewegungen, Gesichtsausdrücke und Gefühlsregungen – und damit die Gedanken seiner Mitmenschen. Im Audi.torium „Im Mental-Labor“ am 30. und 31. Mai spricht Havener über die Kunst des Körperlesens und die Macht der Gedanken.
  • 16.05.17
    Modelle

    Audi zeigt integriertes Android-Betriebssystem im Audi Q8 sport concept

    7.000 Teilnehmer vor Ort, Millionen Internet-Gäste weltweit: Audi nimmt an der renommierten Entwickler-Konferenz Google I/O teil und präsentiert dort eine Android Automotive-Lösung, die voll in das Infotainmentsystem des Autos integriert ist. Diese Weltpremiere erschließt neue Perspektiven, mit denen sich die Entwicklung der Connectivity-Dienste stark beschleunigen lässt.
  • 15.05.17
    Sport

    Trophäen für internationale Audi-Kunden

    In Asien, Italien und Russland standen die Fahrer von mehreren Audi-Kundenteams am vergangenen Wochenende auf dem Podium.
  • 15.05.17
    Sport

    DTM: Audi und die Fans heiß auf die Lausitz

    Die spektakulären Auftaktrennen in Hockenheim haben der DTM viele positive Schlagzeilen beschert – der Run auf die Tickets für das zweite Rennwochenende der Saison am Lausitzring ist deshalb in vollem Gang. Im vergangenen Jahr kamen fast 70.000 Zuschauer zum Motorsport-Festival an den Lausitzring, an diesem Wochenende, 20./21. Mai, könnten es noch mehr werden.
  • 14.05.17
    Sport

    Audi-Pilot Ekström weiter Gesamtführender

    Mattias Ekström und sein Team EKS haben beim vierten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 einen kleinen Rückschlag erlitten. Im belgischen Mettet fuhr der amtierende Weltmeister in einem rein skandinavischen Finale auf Rang vier, musste aber erstmals in dieser Saison der Konkurrenz auf dem Podium den Vortritt lassen. Die Führung in der Fahrerwertung konnte er dennoch behaupten.
  • 14.05.17
    Sport

    Audi-Pilot Lucas di Grassi sorgt für Spannung

    Audi-Werksfahrer Lucas di Grassi hat in seiner Wahlheimat Monaco auf der verkürzten Formel-1-Strecke ein weiteres Podiumsergebnis in der Elektro-Rennserie Formel E erzielt und beim fünften Saisonrennen bis zuletzt für Spannung gesorgt.
  • 12.05.17
    Sport

    Vier Spitzenklubs beim Audi Cup

    Der Termin für die fünfte Auflage des Audi Cup steht: Am 1. und 2. August messen sich auf Einladung von Audi vier internationale Top-Vereine. Audi gab heute die ersten Teilnehmer bekannt und startete den Vorverkauf. Premiere: Die Trainer der Gästeteams wurden live per 3D-Hologramm auf die Pressekonferenz zugeschaltet.
  • 11.05.17
    Sport

    Audi-Pilot René Rast: „Die erste Startreihe war ein Highlight“

    Aufholjagd, Startreihe eins und ein Sonntag mit Schrecken: Audi-Pilot René Rast hat in Hockenheim ein turbulentes Auftaktwochenende erlebt. Im Interview lässt der 30-Jährige die sportlichen Höhepunkte Revue passieren, schildert sein vorzeitiges Rennende am Sonntag und beurteilt die DTM-Neuerungen aus der Fahrerperspektive.
  • 11.05.17
    Sport

    Meisterliches Fahreraufgebot im Audi R8 LMS GT4

    Der neue Audi R8 LMS GT4 steht vor seinem ersten Renneinsatz vom 25. bis 28. Mai bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring. Audi Sport setzt dabei auf erfahrene Kräfte: Das Audi Sport Team Phoenix ist ein Partner der ersten Stunde im Kundensportprogramm, die sieben internationalen Piloten haben bereits viele Tausend Rennkilometer auf der Nordschleife absolviert sowie zahlreiche Meistertitel gewonnen.
  • 11.05.17
    Unternehmen

    AUDI AG: Sondereffekte belasten Absatz im April

    Die AUDI AG hat im April weltweit rund 156.150 Automobile an Kunden übergeben; ein Rückgang um 5,0 Prozent gegenüber der Bestmarke aus dem Vorjahr. In China, wo derzeit Sondereffekte im Rahmen der strategischen Ausrichtung das Geschäft beeinflussen, verkaufte das Unternehmen im vergangenen Monat 11,6 Prozent mehr als zuvor im März. Gegenüber April 2016 war der China-Absatz noch um 6,9 Prozent rückläufig. Die weltweiten Auslieferungen seit Jahresbeginn lagen mit rund 578.750 Einheiten um 6,7 Prozent unter dem Vergleichswert 2016. In Westeuropa (+1,0%) und Nordamerika (+7,3%) erreichte Audi dabei trotz der laufenden Modellwechsel beim Q5 und der A5-Familie weiteres Wachstum.
  • 11.05.17
    Unternehmen

    Humor hoch Drei bei „After Work meets Comedy³” im Audi Forum Neckarsulm

    Neckarsulm, 11. Mai 2017 – Gleich drei bekannte Kabarettisten an einem Abend: Rolf Miller, Nessi Tausendschön und Thomas Schreckenberger setzen die Veranstaltungsreihe „After Work meets…“ im Audi Forum Neckarsulm am Donnerstag, 1. Juni, komödiantisch fort. Sie unterhalten mit Highlights aus ihren aktuellen Programmen. DJ Richie de Bell begleitet den Abend musikalisch.
  • 09.05.17
    Sport

    Audi-Pilot Ekström peilt in Belgien Rekord an

    Für Audi und EKS gibt es in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft momentan keine Zeit zum Luftholen. Nur eine Woche nach dem Gastspiel im Rahmen des DTM-Saisonauftakts auf dem Hockenheimring macht der WM-Tross von 12. bis 14. Mai in Mettet Halt. Mattias Ekström reist als Gesamtführender nach Belgien.
  • 08.05.17
    Sport

    Audi-Kundenteams sammeln Pokale in aller Welt

    Die Kundenteams von Audi waren mit dem RS 3 LMS und dem R8 LMS am ersten Mai-Wochenende in Australien, Asien und Europa international erfolgreich.
  • 08.05.17
    Unternehmen

    25 Jahre Kundenbegeisterung: Fahrzeugauslieferung in Ingolstadt feiert Jubiläum

    Das Kundencenter am Audi Forum Ingolstadt feiert 25-jähriges Jubiläum. Seit 8. Mai 1992 haben sich mehr als 1,5 Millionen Kunden dafür entschieden, ihren neuen Audi am Stammsitz der AUDI AG in Empfang zu nehmen. Im Jahr 2016 waren rund 67.500 Neuwagenabholer zu Gast. Damit ist etwa jedes vierte Automobil mit den Vier Ringen, das Audi 2016 in Deutschland verkauft hat, über die Piazza des Audi Forum gerollt.
  • 07.05.17
    Sport

    DTM Hockenheim: Stimmen Audi Sport

    Der DTM ist auf dem Hockenheimring vor 79.500 Zuschauern (am Wochenende) ein toller Saisonstart mit zwei spektakulären Rennen gelungen. Nach Platz drei am Samstag gelang Audi am Sonntag der erste Sieg des neuen Audi RS 5 DTM. Die Stimmen nach dem Auftakt-Wochenende der DTM 2017.
  • 07.05.17
    Sport

    ​Neuer Audi RS 5 DTM schon ein Siegertyp

    Nach nur zwei Rennen ist der neue Audi RS 5 DTM schon ein Siegertyp: Beim turbulenten zweiten Lauf der DTM 2017 auf dem Hockenheimring war Jamie Green am Sonntag eine Klasse für sich.
  • 07.05.17
    Sport

    Hattrick! Audi und Ekström rocken Hockenheim

    Mattias Ekström und sein Team EKS bleiben in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 das Maß der Dinge. Auch beim dritten Saisonlauf auf dem Hockenheimring war der amtierende Weltmeister nicht zu schlagen. Bei schwierigen Witterungsverhältnissen setzte sich der Schwede kurz vor dem DTM-Qualifying für Rennen zwei in einem mitreißenden Finale gegen seine Landsmänner Johan Kristoffersson und Timmy Hansen durch. In der Fahrerwertung baute Ekström seine Führung aus. In der Teamwertung liegt der Weltmeister EKS hinter dem Team PSRX Volkswagen Sweden weiter auf Rang zwei.
  • 07.05.17
    Sport

    Zwei Siege für Philip Ellis im Audi Sport TT Cup

    Der Audi Sport TT Cup startete mit zwei hart umkämpften Rennen in die Saison 2017. Philip Ellis setzte sich in Hockenheim in beiden Läufen vor Gosia Rdest durch, während jeweils ein Rookie den dritten Platz herausfuhr.
  • 06.05.17
    Sport

    ​Starke Leistung der Audi-Piloten beim DTM-Auftakt

    Von Startposition 16 auf Platz drei: Mike Rockenfeller hat die Audi-Fans beim Saisonauftakt der DTM auf dem Hockenheimring mit einer Aufholjagd begeistert und dem neuen Audi RS 5 DTM beim Debüt ein Podiumsergebnis beschert. Ähnlich starke Leistungen zeigten Mattias Ekström und René Rast.
  • 05.05.17
    Modelle

    Audi innovationsstärkste Marke beim Automotive Innovations Award 2017

    Zum zweiten Mal in Folge erzielte Audi beim Automotive Innovations Award den Gesamtsieg in der Kategorie Premiumhersteller. Damit demonstriert die Marke mit den Vier Ringen erneut ihre Vielseitigkeit und Innovationskraft in wichtigen Zukunftsfeldern wie Aerodynamik, Leichtbau, Connectivity oder Pilotiertem Fahren.
  • 04.05.17
    Unternehmen

    Audi Tool Trophy: Preis für talentierte Nachwuchsingenieure

    Scharfe Kanten, enge Radien – gerade ihr Design macht die Karosserien der Audi Modelle unverwechselbar. In der Fertigung lassen sich diese präzisen Linien oft nur mit Spezialwerkzeugen des Kompetenz Center Anlagen- und Umformtechnik umsetzen. Auf der Suche nach innovativen Ideen im Werkzeugbau hat Audi bereits zum neunten Mal den Studentenwettbewerb „Audi Tool Trophy“ ausgerichtet. Die Sieger erhielten am 3. Mai Preisgelder in Höhe von bis zu 2.500 Euro.
  • 04.05.17
    Sport

    Audi R8 LMS in Asien stark wie nie

    Der Audi R8 LMS Cup startet am Wochenende vom 5. bis zum 7. Mai in Sepang (Malaysia) in seine sechste Saison. Er hat sich als eine der führenden Motorsport-Plattformen für junge Talente in Asien etabliert. Der Cup ist in diesem Jahr noch attraktiver: Dank eines Abkommens mit der Blancpain GT Series Asia können die Kundenteams von Audi gleich zwei Serien zu lukrativen Bedingungen bestreiten.
  • 04.05.17
    Unternehmen

    Audi nach erstem Quartal finanziell auf Kurs

    Der Audi Konzern hat das erste Quartal 2017 mit einem robusten Operativen Ergebnis abgeschlossen. Während sich die Umsatzerlöse auf dem Niveau von 2016 bewegten, stieg die Ergebniskennziffer gegenüber dem von Sondereinflüssen belasteten Vorjahresquartal leicht an. Die Operative Umsatzrendite liegt nach den ersten drei Monaten des Jahres bei 8,7 Prozent.
  • 03.05.17
    Tradition

    Schönheit, die bewegt: Avant-Modelle auf dem Audi-Paternoster

    Der Paternoster im Audi museum mobile Ingolstadt zeigt ab Donnerstag, 11. Mai, die neue Ausstellung „Schöne Kombis heißen Avant“. Sie ist etwa ein Jahr lang zu sehen und lässt 14 Modelle dieser Karosserieform durchs Museum rotieren.
  • 02.05.17
    Sport

    Rosberg hat ersten DTM-Titel im Visier

    Audi, BMW und Mercedes-Benz gehen mit unterschiedlichen Philosophien in die DTM 2017. Als einziger Hersteller vertraut Audi weiter auf seine drei bewährten Einsatzteams.
  • 02.05.17
    Sport

    Phoenix will in der DTM zurück zu alter Stärke

    Audi, BMW und Mercedes-Benz gehen mit unterschiedlichen Philosophien in die DTM 2017. Als einziger Hersteller vertraut Audi weiter auf seine drei bewährten Einsatzteams.
  • 02.05.17
    Sport

    ​ABT startet als Titelverteidiger in die DTM 2017

    Audi, BMW und Mercedes-Benz gehen mit unterschiedlichen Philosophien in die DTM 2017. Als einziger Hersteller vertraut Audi weiter auf seine drei bewährten Einsatzteams.
  • 02.05.17
    Sport

    Doppelter Einsatz für Ekström in Hockenheim

    Die FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft ist am Wochenende 5. bis 7. Mai auf dem Hockenheimring zu Gast. Für Mattias Ekström ist der dritte Saisonlauf etwas ganz Besonderes: Wie im Vorjahr geht der amtierende Rallycross-Weltmeister nicht nur in seinem Audi S1 EKS RX quattro an den Start, sondern bestreitet im Audi RS 5 DTM auch beide Rennen beim Saisonauftakt der DTM.
  • 02.05.17
    Unternehmen

    Neues Rating bei Audi: Nachhaltigkeit entscheidet bei Lieferanten-Vergaben

    Die AUDI AG hat im April ein Nachhaltigkeits-Rating für Lieferanten eingeführt. Ziel ist es, künftig nur Unternehmen mit einem positiven Rating zu beauftragen. Damit engagiert sich Audi noch stärker für eine nachhaltige Wertschöpfungskette. Das Rating basiert auf einem Vor Ort-Check am Produktionsstandort des Lieferanten sowie einer Selbstauskunft. Der Premiumhersteller startet das Rating bei der Lieferantenauswahl für den neuen Elektro SUV Audi e-tron* sowie den Nachfolger des Audi A3.
  • 01.05.17
    Sport

    Fabian Vettel und Benoît Tréluyer am kommenden Wochenende im Audi Sport TT Cup

    Während die Junioren und ein prominenter Gaststarter im Audi Sport TT Cup dem Saisonauftakt in Hockenheim entgegenfiebern, haben die Kundenteams von Audi Sport customer racing Siege und Podiumsergebnisse in Deutschland, Frankreich, Portugal, Thailand, Japan und in den USA errungen.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang