Zum Seiteninhalt springen
06.01.15
Modelle

Audi prologue piloted driving

Audi prologue piloted driving

Neben vielen Elektronik-Highlights und Exponaten zeigt Audi auf der CES anspruchsvolle Innovationen auch in Serienfahrzeugen und Studien. Das Showcar Audi prologue piloted driving gibt einen Ausblick auf die Zukunft, und die Serienmodelle Audi TT Roadster*, Audi RS 7 Sportback* und Audi R8 LMX* demonstrieren High-Tech-Lösungen, die heute schon verfügbar sind. Außerdem erleben die Besucher der CES das Bedienkonzept und die Connectivity des neuen Q7*, der seine Weltpremiere eine Woche später in Detroit hat.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 12.12.17
    Sport
    Neu

    Audi gibt Talenten eine Chance in der Formel E

    Premiere in der Formel E: Beim ersten Rookie-Test der Rennserie fahren Nico Müller und Nyck de Vries erstmals den Audi e-tron FE04. Der Testtag findet am 14. Januar 2018 statt, einen Tag nach dem nächsten Rennen der Formel E in Marrakesch. Mit dem Rookie-Test geben Formel E und FIA den eingeschriebenen Teams die Gelegenheit, Nachwuchspiloten an die Elektroserie heranzuführen.
  • 07.12.17
    Sport

    Außergewöhnliche Saison: 24 Titel für Audi Sport customer racing

    Noch nie war Audi Sport customer racing mit seinen Kunden weltweit so erfolgreich wie im Jahr 2017. Mit den Titelerfolgen und Siegen des Audi R8 LMS der ersten und zweiten Generation und erstmals auch des neuen Audi RS 3 LMS ist Audi Sport einer der führenden Anbieter im internationalen Kundensport. Insgesamt haben die Teams mit allen Kundensport-Rennwagentypen von Audi bei 527 Rennen von Januar bis Dezember 428 Podesterfolge eingefahren und dabei 157 Siege gefeiert.
  • 07.12.17
    Unternehmen

    Audi-Absatz im November mit neuem Bestwert

    Audi setzt im Jahresendspurt den Aufschwung der vergangenen Monate fort. Im November übergab die Premiummarke weltweit rund 160.000 Automobile an Kunden, 4,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Ein klares Plus erzielte das Unternehmen dabei erneut in Nordamerika (+13,6%) und in China (+6,5%), in Europa ( 0,1%) lagen die Verkäufe auf dem Niveau des Novemberwerts von 2016. Kumuliert lagen die weltweiten Auslieferungen zum Ende des Monats bei rund 1.699.550 und somit noch 0,8 Prozent unter der Referenzzahl des Vorjahres.
  • 07.12.17
    Unternehmen

    Audi feiert Apollo-Mondmissionen mit besonderem Werbespot

    Am 7. Dezember 1972 hat die letzte Mondmission des Apollo-Programms stattgefunden. Exakt 45 Jahre später erinnert Audi an dieses historische Ereignis mit dem speziell dafür designten Werbespot „Apollo 45“. Der rund 65-sekündige Film ist eine Hommage an den Inuit-Spot aus den 90er Jahren und gibt einen Ausblick auf die „Mission to the Moon“ mit dem Audi lunar quattro. Der Mond-Rover soll 2019 zu seiner Mission starten.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang