Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
08.07.13
Neckarsulm
Unternehmen

quattro GmbH

Audi R8 e-tron / Audi R8 V10 plus / Audi R8 LMS

Die quattro GmbH wurde 1983 als hundertprozentige Tochtergesellschaft der AUDI AG gegründet. Im Jahr 1985 begann das Unternehmen mit der Vermarktung einer exklusiven Accessoires-Kollektion. Auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt präsentierte die quattro GmbH 1995 erstmals ein umfangreiches Individualisierungsangebot für Audi Modelle. Seit 1996 ist das Unternehmen als Hersteller von High-Performance-Automobilen registriert. Modelle der quattro GmbH werden an der quattro GmbH eigenen Fertigung in Neckarsulm (Audi R8) sowie an den Standorten Neckarsulm und Ingolstadt (Audi RS 3, RS 4, RS 5) gefertigt. Dabei setzt das rund 830 Mitarbeiter zählende Team fortlaufend neue Akzente im Bereich exklusiver Individualisierung.

quattro GmbH - Basisinformation

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 23.02.16
    Unternehmen

    Stephan Winkelmann übernimmt Leitung der quattro GmbH

    Stephan Winkelmann (51) übernimmt zum 15. März 2016 die Geschäftsführung der quattro GmbH, einer 100 prozentigen Tochtergesellschaft der AUDI AG, welche die besonders sportlichen R- und RS Modelle herstellt und vertreibt. Winkelmann war seit dem 1. Januar 2005 Präsident und CEO von Automobili Lamborghini S.p.A. Heinz Hollerweger (62), der die quattro GmbH aktuell leitet, wird nach fast 40 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für die Marke Audi in den Ruhestand treten.
  • 16.06.15
    Unternehmen

    quattro GmbH spendet für Kinder

    Mitarbeiter der quattro GmbH spenden 8.167 Euro für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Region Neckarsulm. Heinz Hollerweger, Geschäftsführer der Audi-Tochtergesellschaft, überreichte am Dienstag dem Kinderheim Kindersolbad und dem Förderverein Kaywaldschule Spendenschecks im Audi Forum Neckarsulm.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang