Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
24.01.05
Ingolstadt
Sport

Zwei Audi R8 in der American Le Mans-Serie

ALMS 2005
Die beiden Audi R8 des Teams ADT Champion Racing für die ALMS 2005
  • Audi of America verstärkt Engagement
  • Einsatz von zwei Audi R8 auch in Le Mans
  • DTM-Piloten starten in Sebring und Le Mans

Audi of America verstärkt sein Engagement in der American Le Mans-Serie (ALMS): Das Team ADT Champion Racing, das bereits die beiden letzten Rennen der Saison 2004 mit zwei Fahrzeugen bestritt, setzt in diesem Jahr bei allen zehn Läufen der nordamerikanischen Sportwagen-Rennserie zwei Audi R8 ein. Beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans am 18./19. Juni geht das Team von Dave Maraj ebenfalls mit zwei R8 an den Start.

Zurück zum Seitenanfang