Zum Seiteninhalt springen
01.08.20
Spa-Francorchamps
Sport

Traumstart für Audi in der DTM: Platz eins bis fünf

DTM 2020, Spa-Francorchamps
Castrol EDGE Audi RS 5 DTM #51 (Audi Sport Team Abt Sportsline), Nico Müller
  • Nico Müller gewinnt Samstagsrennen in Spa mit fast 20 Sekunden Vorsprung
  • Fahrer aller drei Audi-Werksteams auf dem Podium
  • Motorsportchef Dieter Gass: „Ergebnis fantastisch für Audi“

Mit den Plätzen eins bis fünf im ersten Rennen in Spa-Francorchamps (Belgien) ist Titelverteidiger Audi ein Traumstart in die neue DTM-Saison gelungen. Herausragender Fahrer beim Fünffacherfolg am Samstag war der Schweizer Nico Müller vom Audi Sport Team Abt Sportsline.

Zurück zum Seitenanfang