Zum Seiteninhalt springen

19.05.19
Zolder
Sport
Nico Müller holt Podium für Audi Sport Abt Sportsline in Zolder

DTM Zolder 2019
Nico Müller
  • Dritter Platz nach packendem Duell mit Joel Eriksson im Samstagsrennen
  • Robin Frijns bei seinem Heimspiel in Zolder ohne Fortune

Das Audi Sport Team Abt Sportsline durfte sich auch beim DTM-Comeback in Zolder über ein Podiumsergebnis freuen, verlor aber die Führung in der Teamwertung. Nico Müller wurde im Samstagsrennen Dritter und am Sonntag Achter. Robin Frijns blieb bei seinem Heimspiel trotz guter Startpositionen ohne Punkte.

Zurück zum Seitenanfang