Zum Seiteninhalt springen

14.10.18
Buxtehude
Sport
Mattias Ekström und Andreas Bakkerud beim deutschen Rallycross-Heimspiel auf dem Podium

Rallycross-WM 2018, Estering
Mattias Ekström (Audi S1 EKS RX quattro #5)
  • Audi S1 EKS RX quattro auf Platz zwei und drei auf dem Estering
  • EKS Audi Sport sichert sich Vizetitel in der Team-Weltmeisterschaft

Beim vorletzten Saisonlauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) auf dem Estering bei Buxtehude feierten Mattias Ekström und Andreas Bakkerud mit den Plätzen zwei und drei das erste Doppel-Podium für EKS Audi Sport in der Saison 2018. Bei sommerlichen Temperaturen musste sich Ekström im Audi S1 EKS RX quattro nur Weltmeister Johan Kristoffersson um 1,849 Sekunden geschlagen geben.

Zurück zum Seitenanfang