Zum Seiteninhalt springen
27.08.04
Ingolstadt
Sport

In Zandvoort beginnt für Audi der DTM-Endspurt

DTM 2004
Mattias Ekström vor Bernd Schneider

Nach einer vierwöchigen Sommerpause wird es für die Audi Werksmannschaft wieder ernst: Im niederländischen Zandvoort beginnt am 5. September der Endspurt in der DTM. Die letzten drei Läufe von Europas populärster Tourenwagen-Serie werden im 14-Tage-Rhythmus ausgetragen. Vor dem DTM-Gastspiel an der Nordseeküste liegt Audi Pilot Mattias Ekström mit neun Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Den anspruchsvollen Kurs in den Dünen von Zandvoort hat der Schwede in bester Erinnerung: 2002 feierte Ekström dort seinen ersten DTM-Sieg, und auch im Vorjahr stand er auf dem Podium.

Zurück zum Seitenanfang