Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
16.06.11
Ingolstadt
Sport

DTM-Comeback von Tom Kristensen

  • Mike Rockenfeller pausiert auf dem Lausitzring
  • Vollständige Genesung hat für Audi Priorität
  • Le-Mans-Rekordsieger als Vertretung

Le-Mans-Rekordsieger Tom Kristensen (43) wird am kommenden Wochenende auf dem Lausitzring ein Comeback in der DTM geben. Der Däne ersetzt im Audi Sport Team Abt Sportsline den Tabellendritten Mike Rockenfeller (27) am Steuer des E-POSTBRIEF Audi A4 DTM.

Zurück zum Seitenanfang