Zum Seiteninhalt springen
03.08.04
Ingolstadt
Sport

Audi will Vorsprung in der DTM ausbauen

DTM 2004
Mattias Ekström, Audi A4 DTM #5 (Audi Sport Team Abt)

Englische Woche in der DTM: Nur wenige Tage nach dem Gastspiel auf dem Nürburgring tritt Europas populärste Rennserie bereits im MOTOPARK Oschersleben an. Ein Teil der Audi Werksmannschaft reist direkt aus der Eifel nach Ostdeutschland. Beim siebten von zehn Rennen geht die DTM 2004 allmählich in ihre entscheidende Phase. Nachdem Audi Pilot Mattias Ekström am vergangenen Wochenende wieder die Führung übernommen hat, gilt es nun, den Vorsprung in der Gesamtwertung auszubauen. Die Vorzeichen dafür sind gut, denn der 3,667 Kilometer lange Kurs in der Nähe von Magdeburg mit seinen vielen Kurven dürfte dem Audi A4 DTM liegen. Auch Ekström mag den Kurs, auf dem er 1999 sein Deutschland-Debüt feierte und sein erstes Rennen für das Abt-Team bestritt.

Zurück zum Seitenanfang